FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 30.07.17 16:30 Uhr|Autor: SHZ / dha534

Eutin 08 II dreht den Spieß gegen SV Preußen 09 Reinfeld um

3:2-Sieg nach 0:2-Rückstand

Die Anfangsphase im Testkick gehörte den favorisierten Gästen. Nachdem Maximilian Grimm noch knapp gescheitert war, erzielte Jan Bruegmann in der elften Minute mit einem haltbaren Heber das 0:1 für den Landesligisten. Der letztjährige Kreisliga-Meister Eutin 08 II steckte den Rückstand jedoch gut weg und fand mit zunehmender Spieldauer besser indie Partie.



Zu Beginn der zweiten Halbzeit dominierte zunächst aber wieder Reinfeld. In der 53. Minute erhöhten die Gäste auf 2:0, nachdem die Eutiner nach einem Eckstoß den Ball nicht aus der Gefahrenzone klärten. Die Gastgeber brauchten wiederum nur wenige Minuten, um sich zu fangen. Binnen nicht mal zehn Zeigerumdrehungen drehten sie gar das Spiel.

Erst traf Jannik Niebergall nach energischem Nachsetzen von Lukas Schultz, kurz darauf nutzte Martino Morszeck einen Abspielfehler der Reinfelder Abwehr zum Ausgleich. Erneut Schultz läutete in der 73. Minute den Siegtreffer ein. Seine Hereingabe köpfte Broszeit auf das Tor, der Reinfelder Keeper Bastian Sprave wehrte zu kurz ab und erneut war Morszeck zur Stelle und staubte aus spitzem Winkel ab.

„Phasenweise war das spielerisch sehr ordentlich, auch wenn ich noch einiges Verbesserungspotenzial gesehen habe. Aber ich denke, wir sind für das erste Punktspiel gerüstet“, sagte 08-Trainer Lars Callsen.

Tore: 0:1 Bruegmann (11.), 0:2 Schröder (53.), 1:2 Niebergall (65.), 2:2 Morszeck (68.), 3:2 Morszeck (73.).
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.09.2017 - 1.031

Eutin 08: Arend Knoop will die Ruhe bewahren

Fußball-Mäzen dementiert Gerüchte von einem „Schicksalsspiel“ für Trainer Mecki Brunner / Vorerst keine neuen Spieler

20.09.2017 - 496

Power-Ranking: Die formstärksten Teams der Top-Ligen

Das sind die heißesten" Herren-Teams von der Landesliga bis zur Bezirksliga

17.09.2017 - 254

Wiker SV bezwingt den TSV Wentorf

Wik erntet Glück des Tüchtigen

16.09.2017 - 230

Phönix Lübeck behält perfekte Bilanz

Landesliga Holstein: Spitzenreiter gewinnt mit 5:1 bei Todesfelde II +++ Kisdorf siegt auswärts in Pansdorf

17.09.2017 - 229

TSV Stein überrollt den VfL Schwartbuck

Stein demontiert Schwartbuck

19.09.2017 - 204

Elf der Woche: D/A und LSK sind beide vertreten

Regionalliga Nord: Ihr habt gewählt - Diese elf Spieler aus sechs Teams sind in eurer Top-Elf des achten Spieltags