Nord II gewinnt Gipfeltreffen - Frohndorf verpasst Spitze
Montag 30.09.19 12:45 Uhr|Autor: FuPa Thüringen 229
Foto: Volkhard Patten

Nord II gewinnt Gipfeltreffen - Frohndorf verpasst Spitze

Drei Heimsiege, drei Auswärtserfolge und ein Unentschieden gab es in der 1. Kreisklasse Erfurt-Sömmerda Staffel II am Wochenende.

Dabei gewann Erfurt Nord II das Topspiel der Punktverlustfreien bei Großrudestedt II und eroberte die Spitze, auch weil Frohndorf/Orlishausen nur Remis gegen Tunzenhausen spielte. Auswärts konnten zudem Hochstedt II und Buttstädt II jubeln. Heimsiege verbuchten hingegen Weißensee, An der Warthe Nöda und Udestedt/Schwerborn.

>> Klickt euch zur Spielstatistik - Wählt die besten Spieler in die ELF DER WOCHE 
(ACHTUNG: Nur Spieler mit hinterlegter Position werden berücksichtigt - Pflegt deshalb euren Kader als Vereinsverwalter!)




SV Witterda II - SV BW 90 Hochstedt II 0:2

Schiedsrichter: Enrico Wegehenkel - Zuschauer: 22
Tore: 0:1 Tim Franke (1.), 0:2 Philipp Heusner (26.)


FC Weißensee 03 - Ollendorf/Eckstedt II 7:0

Schiedsrichter: Marcus Schubert - Zuschauer: 10
Tore: 1:0 Toni Köhler (3.), 2:0 Christian Schröder (13.), 3:0 Christian Schröder (15.), 4:0 Erik Trenkel (37.), 5:0 Falk Schulze (49.), 6:0 Toni Köhler (61.), 7:0 Falk Schulze (77.)


Großrudestedt II - FC Erfurt Nord II 1:2

Schiedsrichter: Enrico Wegehenkel - Zuschauer: 16
Tore: 1:0 Pierre Gebser (3.), 1:1 Christian Mittelbach (30.)


SV Blau-Schwarz 02 Sömmerda - SG Buttstädt/Großbrembach II 4:7

Schiedsrichter: Fritz Nichelmann - Zuschauer: 60
Tore: 0:1 Maximilian Köditz (6.), 1:1 Tobias Röhl (20.), 1:2 Maximilian Köditz (25.), 2:2 Michael Güldner (42. Foulelfmeter), 2:3 Maximilian Köditz (44.), 2:4 Hans Hugo Werner (48.), 3:4 Michael Güldner (55.), 3:5 Hans Hugo Werner (67.), 3:6 Markus Hofmann (72.), 3:7 Maximilian Köditz (78.), 4:7 Michael Güldner (88.)


Udestedt/Schwerborn - Kindelbrück/Frömmstedt II 5:4

Schiedsrichter: Martin Mühlberg (Blau-Weiß 52) - Zuschauer: 30
Tore: 1:0 Benjamin Dittmar (8.), 1:1 Mario Weidner (31.), 1:2 (32. Eigentor), 2:2 Florian Bock (38. Foulelfmeter), 3:2 Gernot Fischer (50.), 3:3 Yannik Richter (53.), 4:3 Max Augner (55.), 5:3 Max Augner (68.), 5:4 Christoph Gastrock-Mey (71.)


SV An der Warthe Nöda - SV Vogelsberg 1:0

Schiedsrichter: Martin Bley - Zuschauer: 48
Tore: 1:0 Marcus Hinkeldein (30.)


Frohndorf/Orlishausen - Tunzenhausen/Straußfurt 1:1

Schiedsrichter: Horst Schönemann (Nöda) - Zuschauer: 60
Tore: 1:0 Nigel-Dustin Heinemann (45.), 1:1 Jens Eckardt (65.)


FuPa Hilfebereich