FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 17.04.17 19:50 Uhr|Autor: FuPa / Peter Burkamp329
F: Frücht

VfL Wolfsburg II fertigt Arminias Frauen mit 3:0 ab

Arminia Bielefeld Frauen Zweitligamannschaft stärkt beim 0:3 bei Tabellenführer VfL Wolfsburg II nach schnellem Rückstand die Defensive. Das Wuckel-Team vermag eigene Ausfälle nicht zu kompensieren
Markus Wuckel hatte gewusst, dass bei seinen Schützlingen fast alles zusammenpassen musste und beim Gegner gleichzeitig so gut wie nichts klappen durfte, um bei Tabellenführer Wolfsburg eine Sensation schaffen zu können. Daher hatte der DSC-Trainer an der 0:3-Niederlage seines Teams beim VfL II auch nicht all zu lange zu knabbern. „Wir müssen das Spiel jetzt schnell abhaken, unsere Lehren ziehen und nach vorn schauen“, sagte Wuckel.

VfL Wolfsburg II - DSC Arminia Bielefeld 3:0

Bis auf die ersten zehn Minuten, in denen die Bielefelderinnen auch eine Torchance hatten, gehörte die erste Halbzeit den Gastgebern. „Wolfsburg war uns in der ersten Halbzeit klar überlegen“, räumte Wuckel ein. Er war mit dem Anlauf-Verhalten nicht zufrieden und registrierte immer wieder gefährliche Angriffe der Wolfsburgerinnen. „Die haben dann zwei, drei Mal den Ball durchgesteckt und wir haben falsch gestanden. Letztlich müssen wir aber schon den ersten Pass verhindern “, berichtete der DSC-Coach.

Nach der Führung in der 16. Spielminute erhöhten die Gastgeberinnen durch einen Doppelschlag in der 27. und 28. Spielminute auf 3:0. Nach den Erfahrungen aus dem Hinspiel, welches die Arminen mit 0:7 deutlich verloren hatten, änderte Wuckel zur zweiten Halbzeit die Taktik. „Wenn du schon zur Pause 0:3 hinten liegst, kannst du schnell eine Klatsche kriegen. Das musste vor dem Derby gegen Gütersloh nicht sein. Da haben wir lieber die Schotten dicht gemacht“, sagte Wuckel. Er wechselte daher zwei frische Spielerinnen ein und änderte das System auf ein 5:4:1. Das hatte zur Folge, dass die Wolfsburgerinnen nicht mehr so einfach an den Bielefelder Strafraum kamen und der DSC kein weiteres Tor mehr kassierte. „Wir haben gedacht, dass wir die drei gesperrten Spielerinnen ersetzen könnten, doch dafür haben wir nicht die Qualität. Das müssen wir uns eingestehen. Wir haben alles versucht, aber es hat nicht sollen sein“, sagte Wuckel. Letztlich sei er aber nicht total unzufrieden. „Die zweite Halbzeit war okay“, meinte der Bielefelder Trainer.

Die nach ihrem Platzverweis weiterhin gesperrte Annabell Jäger sowie Maxi Birker und Tanja Thormählen, die beide ihre Sperre für die fünfte Gelbe Karte absitzen mussten, fehlten den Arminen spürbar. Umso glücklicher ist Wuckel, dass zumindest Letztere im Derby gegen den FSV Gütersloh, der am Wochenende das Duell beim Herforder SV mit 2:0 gewinnen konnte, wieder dabei sind. Die Gütersloher gastieren am kommenden Sonntag in der Schüco-Arena. Darauf richten Markus Wuckel und seine Spielerinnen nun ihre Aufmerksamkeit.

Schiedsrichter: Miriam Schweinefuß (Rieder) - Zuschauer: 94
Tore: 1:0 Agnata Tarczynska (16.), 2:0 Anna-Lena Stolze (27.), 3:0 Franziska Fiebig (28.)


 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.06.2017 - 3.808

Rhynern erhält keine Regionalliga-Lizenz

Hammer SpVg darf nicht nachrücken

22.06.2017 - 2.198

Klosterhardt bastelt weiter am Kader für die Bundesliga

Weitere Neuzugänge beim Aufsteiger

15.06.2017 - 2.132

Die Staffeln der 2. Frauen-Bundesliga sind fix

Wer spielt im Norden? Wer im Süden? Wir haben die Übersicht. Ab 2018/19 soll es nur noch eine Staffel in der zweithöchsten Frauen-Liga Deutschlands geben.

15.06.2017 - 951

Schulte verpflichtet vier Neue

18.06.2017 - 428

Geldona Morina verlässt den FSV Gütersloh

Die 22-jährige Mittelfeldspielerin wechselt zum Bundesligisten MSV Duisburg

14.06.2017 - 264

Herforder SV gibt Platz sechs als Saisonziel aus

2. Frauenfußball-Bundesliga: Stürmerin Sophia Thiemann und Allrounderin Virgina Böhne. Trainer Ralf Lietz hat für die neue Serie ein gutes Gefühl

Tabelle
1. Werd. Bremen (Ab) 2277 59
2. Wolfsburg II 2260 54
3. Cloppenburg 2238 50
4. FSVGütersloh 229 40
5. DSC Arminia (Auf) 22-10 32
6. Potsdam II 225 31
7. SV Meppen 221 30
8. H. Neuendorf 22-22 23
9. SV Henst.-Ul 22-12 22
10. Herforder SV 22-33 22
11. 1. FC Union (Auf) 22-33 18
12. Bramfeld (Auf) 22-80 3
ausführliche Tabelle anzeigen

Rominas
Querpass

Do. 12:51 Bielefeld/Halle
Am Puls der (Spiel)Zeit
Di. 16:41 Bielefeld/Halle
Bastian Schweinsteiger? Nomen est Omen!
Mo. 11:33 Bielefeld/Halle
IUTT 2017 - Out of Lines
Di. 17:07 Bielefeld/Halle
Black Panthers gezähmt
Fr. 11:00 Bielefeld/Halle
Philosophischer Fangesang
Di. 15:04 Bielefeld/Halle
SV Brackwede: Back to the roots
Mi. 19:59 Bielefeld/Halle
Sportsgeist: Solidarität
Do. 14:54 Bielefeld/Halle
(Sichtbare) Schwule müssen draußen ble...
Di. 22:48 Bielefeld/Halle
Annabel sieht rot
Di. 17:21 Bielefeld/Halle
(Un-)nötige Nicklichkeiten Neymars
So. 09:00 Bielefeld/Halle
Großkreutz' letzter Kampf
Di. 11:00 Bielefeld/Halle
Unfairer Quervergleich?
Di. 16:30 Bielefeld/Halle
Blindes Vertrauen
Mi. 01:34 Bielefeld/Halle
Black Panthers auf der Suche nach einem ...
Di. 18:33 Bielefeld/Halle
Verratti völlig verrückt
Mi. 15:37 Bielefeld/Halle
WM-Wahnsinn
Mi. 19:35 Bielefeld/Halle
DSC – Das sensationelle Champions-Jahr...
Do. 21:32 Bielefeld/Halle
DSC – Das Sensationelle Champions-Jahr...
Fr. 20:56 Bielefeld/Halle
Schöne Bescherung!
Mi. 15:00 Bielefeld/Halle
Suspekte Suspendierung
Do. 22:00 Bielefeld/Halle
Wiedersehen mit Cloppenburg
Mo. 16:00 Bielefeld/Halle
Tolle Typen I - Der Diktator
Mo. 17:00 Bielefeld/Halle
DSC-Trio auf Schnupperkurs
Fr. 16:39 Bielefeld/Halle
Wut wegen Westerheide
Di. 14:00 Bielefeld/Halle
Mächtige Monster
Do. 19:31 Bielefeld/Halle
Sexistischer Sport
Mi. 21:19 Bielefeld/Halle
Die Frau mit den Mickeymaushänden
Mi. 22:37 Bielefeld/Halle
Nur kein Neid!
Do. 13:59 Bielefeld/Halle
Fels in der Brandung
Mo. 23:00 Bielefeld/Halle
Derby-Deserteure
Fr. 14:00 Bielefeld/Halle
EM der Herzen
Sa. 17:50 Bielefeld/Halle
Chasing Mavericks
Di. 21:45 Bielefeld/Halle
Das kleine ABC für Malle-Diven
Do. 17:30 Bielefeld/Halle
Ehrenvoller Einsatz
Fr. 14:00 Bielefeld/Halle
Markus Meisterteam
Sa. 18:24 Bielefeld/Halle
Uh-uh-uh-aaaa, du bist so heiß wie ein ...
Do. 00:07 Bielefeld/Halle
Lets talk about Sex, Baby
Do. 01:06 Bielefeld/Halle
Ein Zwilling kommt selten allein
Fr. 13:06 Bielefeld/Halle
Die wunderschöne Abseits-Falle
Do. 14:00 Bielefeld/Halle
Hummel(n) im Arsch
Mi. 16:58 Bielefeld/Halle
Bärenstarke Konkurrenz
Fr. 01:30 Bielefeld/Halle
Hahn im Korb
Do. 00:10 Bielefeld/Halle
Bombenstimmung im Stadion
Sa. 14:37 Bielefeld/Halle
Die Kruse-Krise
Do. 06:00 Bielefeld/Halle
Fußball - (K)eine Männersache!?
Di. 14:38 Bielefeld/Halle
Romina passt quer