FVM setzt Spielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene aus
Donnerstag 29.10.20 17:36 Uhr|Autor: FVM4.910
Foto: Sascha Köppen

FVM setzt Spielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene aus

Die Regierung des Landes Nordrhein-Westfalen hat geäußert, die Ergebnisse der Beratungen der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsident*innen der Länder in die Coronaschutzverordnung des Landes NRW zu übernehmen.
Besonders herausgestellt wird, dass die Kontaktzahl der Bürger*innen in NRW zwingend und unabhängig von Infektionsrisiken sofort minimiert werden muss.


Der Fußball-Verband Mittelrhein setzt daher den Spielbetrieb der Herren, Frauen und Jugend sowie den Futsal-Spielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene ab Freitag, 30. Oktober 2020, aus. Von dieser Regelung sind auch Pokal- und Freundschaftsspiele betroffen. Ab dem 2. November 2020 ist der Spielbetrieb aufgrund der behördlichen Verfügungslage untersagt.  
 

Die Rückkehr in den Trainings- und Wettkampfbetrieb erfolgt, sobald die Landesregierung dies wieder genehmigt und die Sportanlagen öffnet.

Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Christian Kurth - vor
Regionalliga Bayern
Wo wird 2020 noch gespielt?

Unsere Deutschlandkarte zeigt euch den aktuellen Trend

21 Landesverbände müssen die durchaus schwierige Entscheidung treffen, ob sie vorzeitig die Winterpause einläuten sollen. Im November ist der Spielbetrieb unterhalb der Regionalligen ohnehin ausge ...

Henrik Müller - vor
Bezirksliga, Staffel 4
Vorbereiter: Sebair Ljatifi ganz oben

Bezirksliga 4: Ljatifi führt die Liste mit sieben Vorlagen vor Kevin Thörner (6) und Nico Esser sowie René Lambertz mit jeweils fünf Assists an.

André Nückel - vor
Kreisliga C, Staffel 2
99 Tore! Talha Faruk Cakir rasiert beim FuPa-Westhein-Cup

FuPa-Westrhein-Cup: Talha Faruk Cakir hat in der Vorrunde bereits 99 Tore geschossen und dominiert gegen seine Kontrahenten.

Talha Faruk Cakir hat in der Vorrunde bereits 99 Tore geschossen und dominiert gegen seine Kontrahenten beim FuPa-Westrhein-Cu ...

Christian Kurth - vor
Kreisliga C Beckum
Kurze Arme, lange Leine

Dominik Barbuto ist kein normaler Schiedsrichter. Der Familienvater hat verkürzte Arme und ihm fehlen fünf Finger. Trotz dieser Behinderung pfeift er in der Bezirksliga.

Dass Dominik Barbuto Fußballspiele leitet, ist im Fußball-Verband Westfalen nic ...

Henrik Müller - vor
Landesliga, Staffel 2
Top-Vorbereiter der Landesliga Staffel 2

Gleich neun Spieler mit jeweils vier Vorlagen. Hier geht's zur Statisktik.

FuPa/FIFA - vor
Regionalliga Bayern
VAR light im Anmarsch: Bekommt der Amateurfußball den Video-Beweis?

Der Fußball-Weltverband FIFA will das Video-Schiedsrichter-Konzept weltweit einführen.

Schwerpunkt einer Arbeitsgruppen-Sitzung dazu war nach Angaben des Verbandes die Entwicklung eines "VAR light". Dieses Konzept soll "erschwinglichere VAR-Systeme ...

André Nückel - vor
Mittelrheinliga
Update: So läuft der 3. FuPa-Westrhein-Cup

Westrhein-Cup: Ergebnisse, Tabellen, Torschützen und mehr zum 3. FIFA-Turnier von FuPa Westrhein.

Westrhein-Cup: Ergebnisse, Tabellen, Torschützen und mehr zum 3. FIFA-Turnier von FuPa Westrhein.

FVM - vor
Mittelrheinliga
Spielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene ruht bis Ende des Jahres

„Aufgrund des derzeitigen Infektionsgeschehens ist eine kurzfristige Zulassung des Spielbetriebs seitens der zuständigen Behörden nicht absehbar. Das Präsidium begrüßt daher die Entscheidung der zuständigen spielleitenden Stellen”, erklärte FVM-Präsi ...

Christoph Pauli | AZ/AN - vor
Regionalliga West
Ein Bild aus besseren Zeiten bei der Alemannia: Ex-Geschäftsführer Martin vom Hofe (v. l.), Hauptsponsor Helmut Kutsch, Präsident Martin Fröhlich und Schatzmeister Björn Jansen im März 2018.
Alemannias Hauptsponsor: „Ich habe die Schnauze voll!“ [+]

Regionalliga-West: Helmut Kutsch stellt sich auf die Seite der aufmüpfigen Spieler von Alemannia Aachen. Hausverbot für Sportdirektor Thomas Hengen.

Als Alemannia Aachen vor ein paar Monaten mitten in der Corona-Krise stolz mitteilte, dass die Firma ...


FuPa Hilfebereich