FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 09.04.17 20:36 Uhr|Autor: Steffen Szepanski1.759
McCarthy verlässt BV Cloppenburg
Die personelle Lage des Frauenfußball-Zweitligisten BV Cloppenburg spitzt sich weiter zu: Dem Aufstiegsaspiranten, der aus Ermangelung an Alternativen schon öfter auf Trainerin Imke Wübbenhorst als Ersatzspielerin bauen musste, wird im Saison-Endspurt Bryana McCarthy fehlen.

Die kanadische Linksverteidigerin ist bereits am Freitag zurück in ihre Heimat geflogen, weil sie Mitte der Woche aus ihrer Wohnung geflogen war. Wegen ausstehender Gehaltszahlungen des BV Cloppenburg (die NWZberichtete) war sie mit ihrer Miete in Rückstand geraten.

Nun muss Wübbenhorst, die zusammen mit Tanja Schulte das BVC-Trainerduo bildet, ihre Viererkette umstellen. Schließlich war McCarthy Stammspielerin. Das nächste BVC-Spiel steht am Ostersonntag zu Hause gegen Union Berlin (11 Uhr) an.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
29.04.2017 - 720

Wald-Festspiele in Spelle

Vier Treffer beim 5:1-Heimerfolg gegen Wunstorf

28.04.2017 - 663

BVC erfüllt Pflichtaufgabe souverän

28.04.2017 - 322

Verletztenliste wird länger

SV Meppen empfängt am Sonntag (11 Uhr) BW Hohen Neuendorf

28.04.2017 - 161

FSV Gütersloh spielt in der Tönnies Arena gegen Potsdam II

2. Frauen-Bundesliga: Planungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren

29.04.2017 - 84

Der Trainer ist vom Sieg überzeugt

Herforder SV gastiert zum „Kellerduell“ beim SV Henstedt-Ulzburg

30.04.2017 - 50

Roger Müller: "Das Ergebnis ist lächerlich"

SV Meppen kassiert späten Ausgleich gegen BW Hohen Neuendorf - 2:2