Bezirk Hochrhein reformiert die Kreisliga C
Dienstag 28.07.20 10:00 Uhr|Autor: Badische Zeitung3.211
Läuft alles nach Plan, starten am 22. August die ersten Ligen am Hochrhein in die neue Saison. | Foto: Patrick Seeger

Bezirk Hochrhein reformiert die Kreisliga C

Staffeleinteilungen bekannt gegeben +++ Bosporus FC Friedlingen meldet Frauenteam
Knapp fünf Wochen vor dem geplanten Start der neuen Fußball-Saison hat der Bezirk Hochrhein die Staffeleinteilung seiner Ligen veröffentlicht. Während im Männerbereich die Kreisliga C einer kleinen Reform unterzogen wurde, haben zwei Clubs neu für die Frauenligen gemeldet.


Der Fußballbezirk Hochrhein kann sich auf ein konstantes Interesse seiner Vereine stützen. Gemäß der Staffeleinteilung für die neue Runde haben 184 Mannschaften und damit nur eine weniger als in der Vorsaison für die Männer-Ligen gemeldet. Diese verteilen sich statt auf 98 nun auf 96 Clubs respektive Spielgemeinschaften, resultierend aus dem Rückzug von TIG Bad Säckingen und dem Zusammenschluss des FC Wehr und der Spvgg. Brennet-Öflingen. Der Bezirksliga-Aufsteiger meldet vier Teams, wobei die "Zweite" in die nun 17 Mannschaften umfassende West-Staffel der Kreisliga A gewechselt ist (Ost: 16).

Die C-Klasse umfasst - um eine größere Gruppenstärke zu erzielen - nach der umgesetzten Reform sechs statt sieben Staffeln, aus denen wie bisher die C-Meister direkt aufsteigen. In den übergeordneten Klassen sind weiterhin Aufstiegsspiele mit den Tabellenzweiten vorgesehen. Die ersten Ligen starten am 22. August, mit einer Veröffentlichung der Spielpläne ist gegen Ende der Woche zu rechnen.



Im Frauenbereich verzeichnet der Bezirk einen leichten Anstieg: von 31 auf 33 Teams aus 27 Vereinen respektive Spielgemeinschaften (bisher: 25). Neu dabei sind Bosporus FC Friedlingen (Kleinfeld-9er) und der SV Dogern (Bezirksliga Ost). Überbezirklich ist der Hochrhein durch Landesliga-Rückkehrer SV Niederhof nun mit sieben und somit einem Team mehr als zuletzt vertreten. Aus der Bezirksliga West gab es nach dem Verzicht von Meister SF Schliengen keinen Nachrücker.

 

Die Staffeleinteilungen 2020/21 im Bezirk Hochrhein

Bezirksliga
SV Buch, TuS Efringen-Kirchen, FC Erzingen, BFC Friedlingen, SV Herten, FC Hochrhein, SV Jestetten, FV Lörrach-Brombach II, SG Mettingen/Krenkingen, FC Schlüchttal, FC Schönau, FC Tiengen, VfB Waldshut, FC Wallbach, FC RW Weilheim, SG FC Wehr-Brennet, FC Zell.

Kreisliga A West
FV Degerfelden, TuS Binzen, SV Eichsel, FC Hauingen, FC Hausen, FC Huttingen, TuS Kleines Wiesental, SV Liel-Niedereggenen, TuS Lörrach-Stetten,FSV Rheinfelden II, SF Schliengen, SV Schopfheim, FC Steinen- Höllstein, SV Todtnau, SG FC Wehr-Brennet II, SV Weil II, FC Wittlingen II.

Kreisliga A Ost
SV Albbruck, FC Bad Säckingen, FC Geißlingen, FC Grießen, VfR Horheim-Schwerzen, SC Lauchringen, SV 08 Laufenburg II, CSI Juve Rosetta Laufenburg, SV BW Murg, SV Nöggenschwiel, SV Obersäckingen, SV Rheintal, SV Stühlingen, SV Waldhaus, FC Weizen, Spvgg. Wutöschingen.

Kreisliga B, Staffel I
TuS Efringen-Kirchen II, VfR Bad Bellingen II, Spvgg. Bamlach-Rheinweiler, FV Haltingen, SV Inzlingen, SV Istein, FC Kandern, TuS Lörrach-Stetten II, SG Malsburg-Marzell,TuS Maulburg, FC Steinen-Höllstein II, FV Tumringen, SV Weil III, T.J.Z. Weil, FC Wittlingen II, SV Wollbach.

Kreisliga B, Staffel II
FV Fahrnau, SG Grenzach-Wyhlen, SV Hasel,  SV Herten II, SV Karsau, SV Nollingen, TIG Rheinfelden, FC Schönau II, SV Schwörstadt, SV Todtmoos, Spvgg. Utzenfeld, FC Wallbach II, SG FC Wehr-Brennet III, Spvgg. Wehr.

Kreisliga B, Staffel III
SV Albbruck II, Spvgg. Andelsbach, FC Bad Säckingen II, FC Bergalingen, SV Buch II, FC Dachsberg, SV Dogern, SV Eschbach,SV Görwihl SG Höchenschwand-Häusern,BW Murg II, SG Niederhof/Binzgen, SV Unteralpfen, VfB Waldshut II, Eintracht Wihl.

Kreisliga B, Staffel IV
SG Bettmaringen/Mauchen, SV Berau, FC Dettighofen, SV Dillendorf, SV Eggingen, Erzingen II, SV Gurtweil, Hochrhein II, Jestetten II, AGS Lauchringen, SC Lauchringen II, SG Lottstetten/Altenburg, Tiengen II, Weilheim II.

Kreisliga C, Staffel I
Spvgg. Bamlach-Rheinweiler II, TuS Binzen II, TuS Efringen-Kirchen III, BFC Friedlingen II, SC Haagen II, FC Huttingen II, SV Istein II, FC Kandern II, SC Kleinkems, SG Malsburg-Marzell II, Spvgg. Märkt-Eimeldingen II, SV Wollbach II.

Kreisliga C, Staffel II
TuS Binzen III, SG Grenzach-Wyhlen II,SC Haagen, FV Haltingen II, FC Hauingen II, FC Huttingen III, SV Liel-Niedereggenen II, TuS Maulburg II, FSV Rheinfelden III, FV Tumringen, FC Wittlingen III, SV Wollbach II.

Kreisliga C, Staffel III
FV Degerfelden II, SV Eichsel II, FV Fahrnau II, SC Haagen III, SV Häg-Ehrsberg,FC Hausen II, SV Herten III, SV Karsau II, TuS Kleines Wiesental II, SC Minseln, SV Schopfheim II, SV Todtnau II, FC Zell II.

Kreisliga C, Staffel V
Spvgg. Andelsbach II, DTFV Bad Säckingen, FC Bad Säckingen II, FC Bergalingen II, FC Dachsberg II, SG Eintracht Wihl/Görwihl II, SV Luttingen, SG Niederhof-Binzgen II, SV Obersäckingen II, SV Schwörstadt II, ESV Waldshut, SG FC Wehr-Brennet IV, Spvgg. Wehr II.

Kreisliga C, Staffel V
SV Dogern II, SV Eschbach II, Höchenschwand-Häusern II, VfR Horheim-Schwerzen II, SV BW Murg III, SG Niederhof-Binzgen III, SV Nöggenschwiel II, SV Rheintal II, FC Schlüchttal II, SV Unteralpfen II, SV Waldhaus II, ESV Waldshut II.

Kreisliga C, Staffel VI
SV Berau II, SG Bettmaringen-Mauchen II, FC Dettighofen II, SV Dillendorf II, SV Eggingen II, FC Geißlingen II, FC Grießen II, SG Lottstetten/ Altenburg II, SG Mettingen/Krenkingen II, SV Stühlingen II, FC Weizen II, Wutöschingen II.


FRAUEN
Bezirksliga West
TuS Binzen, FC Hauingen, SG Hausen II, TuS Kleines Wiesental, SG Liel/Huttingen, SF Schliengen, SV Todtnau, FC Wittlingen II.

Bezirksliga Ost
FC Bad Säckingen, SV Berau, SV Dogern, SV Hänner, FC Hochrhein II, SG Steina-Schlüchttal, SV Waldhaus, SG ESV Waldshut/Eschbach, FC Weizen.

Kleinfeld (9er)
FC Bergalingen, Bosporus FC Friedlingen, FC Dachsberg, SG Dettighofen/Lottstetten, FC Geißlingen, SG Görwihl/Wihl II,  VfR Horheim-Schwerzen, SG Steina-Schlüchttal II, SV Waldhaus II.


ÜBERBEZIRKLICH
Höherklassig vertreten sind bei den Männern: FV Lörrach-Brombach (Oberliga), SV Weil (Verbandsliga), VfR Bad Bellingen, SV 08 Laufenburg, FSV Rheinfelden, FC Wittlingen (alle Landesliga). Bei den Frauen: FC Hausen, FC Hochrhein, FC Wittlingen (alle Verbandsliga), SG Görwihl/Wihl, SG Efringen-Kirchen/Istein, SV Niederhof, SV Nollingen (alle Landesliga)


VEREINE OHNE SPIELBETRIEB
FC Birkendorf, SV Grimmelshofen, ESV Lörrach, TSV RW Lörrach, SF Marzell, FSV Riedern, FC Schachen,   SV Ühlingen, SV Untermettingen.



FuPa Hilfebereich