BFV und Corona: Rainer Koch besorgt über Zukunft des Amateurfußballs 
Mittwoch 04.11.20 10:19 Uhr|Autor: Holzkirchner Merkur /795
BFV - Präsident Rainer Koch. Foto: mis

BFV und Corona: Rainer Koch besorgt über Zukunft des Amateurfußballs 

Die Winterpause und der erneute Lockdown bereiten Sorgen 
Die frühzeitige Winterpause, sowie der erneute Lockdown bereiten den Vereinen und auch dem BFV-Präsidenten Rainer Koch große Sorgen. Wie geht es weiter?


Münchner Merkur / Christoph Seidl, 29.10., 14:15 Uhr
Mehr anzeigen

Dass der erneute Lockdown im Breitensport Folgen nach sich ziehen wird, war auch Thema der Online-Konferenz des BFV-Vorstands. „Wir wissen, was der Breitensport Großes in den Vereinen bewegt, gerade wenn es darum geht, Gesundheitsvorsorge zu betreiben. Dass dies fortan für die Frauen und Männer, Jungen und Mädchen im ohnehin schon reduzierten Maße nicht mehr möglich ist, tut uns allen sehr weh. Darum ist es ganz besonders wichtig, dass dies nicht zum Dauerzustand wird – zumal wir mittlerweile wissen, dass das Infektionsrisiko beim Sport an sich äußerst gering ist. Dass Vereine und Verbände jetzt wiederholt vor extremen Herausforderungen stehen, liegt auf der Hand, wenn wir daran denken, dass Mitglieder fernbleiben müssen, sich womöglich in der Folge ganz abwenden oder Kinder erst gar keinen Zugang mehr zum Fußball im Verein finden. Das muss die Politik bei allen ihren Entscheidungen immer mit im Blick haben – und wir werden alles dafür tun, dass dieser Blick nicht verloren geht. Das darf keinesfalls passieren“, hatte BFV-Präsident Rainer Koch bereits bei Bekanntwerden der harten Einschnitte verdeutlicht: „Ungeachtet des Spielbetriebs, für den wir jetzt die folgen richtige Entscheidung getroffen haben, müssen alle Sportfachverbände mit der Politik um Lösungen ringen, dass unsere Amateursportler rasch wieder in Bewegung kommen – auch wenn kein offizieller Wettkampf stattfindet. Unsere Vereine haben gemeinsam mit uns detaillierte Hygienekonzepte entwickelt und eindrucksvoll bewiesen, dass diese vorbildlich umgesetzt werden und maximal möglichen Schutz bieten.  

(mm)


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel


FuPa Hilfebereich