BFC Dynamos Lewandowski wechselt in die erste polnische Liga
Samstag 01.08.20 08:00 Uhr|Autor: Brian Schmidt3.758
Mateusz Lewandowski entwickelte sich zum Goalgetter beim BFC Dynamo. Foto: Frank-Rainer Wagner

BFC Dynamos Lewandowski wechselt in die erste polnische Liga

Der 21-Jährige wechselt in sein Heimatland.
Mateusz Lewandowski war mit sechs Treffern gemeinsam mit Ronny Garbuschewski und Andor Bolyki der beste Torschütze bei den Weinroten.


Insgesamt zwei Jahre spielte Mateusz Lewandowski beim BFC Dynamo. Aus der U19 des SC Freiburg wechselte der Stürmer nach Berlin. In seiner ersten Saison in weinrot wurde er zumeist als Joker gebracht und musste sich über Kurzeinsätze beweisen. In 18 Spielen gelang ihm kein Treffer. In der zweiten Saison, in der es einen Trainerwechsel gab, wurde mehr auf ihn gebaut. Wieder stand er 18 Mal auf dem Platz, dafür aber mit insgesamt mehr Einsatzzeit. Er dankte es mit sechs Saisontoren.

Nun wechselt der Stürmer in die erste polnische Liga zu Wisła Płock. Dort hat der 21-Jährige einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Spielerprofil:
Mateusz Lewandowski


Tabelle
1.
LIVE
 Luckenwalde
10 1
 
LIVE
 Berliner AK
10 1
 
LIVE
 Meuselwitz
10 1
 
LIVE
 Halberstadt
10 1
 
LIVE
 Rathenow
10 1
 
LIVE
 FSV Union
10 1
7. BFV 08 00 0
  Hertha BSC II 00 0
  FC Energie 00 0
  Babelsberg 00 0
  Auerbach 00 0
  Lok Leipzig 00 0
  BSG Chemie 00 0
  BFC Dynamo 00 0
  Lichtenberg 00 0
  Altglienicke 00 0
  FC Viktoria 00 0
  TeBe (Auf) 00 0
  FC CZ Jena (Ab) 00 0
  CFC (Ab) 00 0
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich