Kein bayerischer Sonderweg: Maßnahmen für Amateursport ab 2. November
Mittwoch 28.10.20 17:30 Uhr|Autor: Mathias Willmerdinger 39.075
Foto: Imago

Kein bayerischer Sonderweg: Maßnahmen für Amateursport ab 2. November

"Wellenbrecher-Shutdown": Kein Amateurfußball von Montag, 2. November bis Ende November gestattet

Der Corona-Gipfel im Kanzleramt am gestrigen Mittwoch hat weitreichende Folgen für das gesellschaftliche Leben in Deutschland. Angela Merkel und die 16 Ministerpräsidenten haben beschlossen, dass ab kommenden Montag, den 2. November der sogenannte "Wellenbrecher-Shutdown" in Kraft tritt. Neben Kneipen und Restaurants, die schließen müssen, wird vor allem die Freitzeitgestaltung der Menschen enorm unter den Maßnahmen leiden. Am frühen Donnerstagnachmittag ist der bayerische Ministerpräsident Markus Söder vor die Presse getreten und hat verkündet, dass die Maßnahmen, die gestern in Berlin getroffen wurden, 1:1 für Bayern übernommen werden. Heißt: Kein bayerischer Sonderweg wie gemunkelt wurde, auch im Freistaat gelten die Regelungen ab Montag, den 2. November. 




So werden Veranstaltungen, die der Unterhaltung und der Freizeit dienen, im November deutschlandweit weitgehend untersagt. Theater, Opern oder Konzerthäuser müssen von Montag an bis Ende des Monats schließen. Wichtig für den Amateurfußball: Die Regelung betrifft auch den Freizeit- und Amateursportbetrieb. Heißt konkret: Kein Trainings- und Spielbetrieb im November. Ab Montag dürfen sich im Freien nur noch Personen aus zwei Haushalten treffen. Die Zahl wird auf maximal zehn Personen begrenzt. Individualsport ist weiterhin gestattet.

Der Profifußball darf weiter stattfinden, allerdings werden ohne Ausnahmen bundesweit keine Zuschauer mehr zugelassen sein.

Wie es mit der Regionalliga Bayern weitergeht, steht noch in den Sternen. Kann zumindest am kommenden Wochenende noch gespielt werden? Darüber wird auch beim Verband derzeit spekuliert. BFV-Pressesprecher Fabian Frühwirth sagte auf FuPa-Nachfrage: "Das wird sich letzten Endes erst am morgigen Donnerstag entscheiden, wenn das Bayerische Kabinett tagt."

FuPa hält euch auf dem Laufenden!


Verlinkte Inhalte

🏆
Bezirksliga Oberfranken Ost
🏆
Kreisklasse 4
🏆
Kreisklasse 3
🏆
Kreisklasse 2
🏆
Kreisklasse 1
🏆
Kreisliga 2
🏆
Kreisliga 1
🏆
Kreisliga 2
🏆
Kreisliga 1
🏆
Kreisliga 3
🏆
Kreisliga 2
🏆
Kreisliga 1
🏆
Bezirksliga Oberfranken West
🏆
Kreisliga 1
🏆
Kreisklasse West
🏆
Kreisklasse Süd
🏆
Kreisklasse Ost
🏆
Kreisklasse Nord
🏆
Kreisliga Süd
🏆
Kreisliga Nord
🏆
Kreisklasse Kronach
🏆
Kreisklasse Coburg 3
🏆
Kreisklasse Coburg 2
🏆
Kreisklasse Coburg 1
🏆
Kreisliga Coburg / Kronach 1
🏆
Kreisklasse Nürnberg/Frankenhöhe 4
🏆
3. Liga
🏆
2. Bundesliga
🏆
Bundesliga
🏆
Kreisliga Neumarkt/Jura West
🏆
Kreisliga Neumarkt/Jura Ost
🏆
Kreisliga Erlangen/Pegnitzgrund 1
🏆
Kreisliga Erlangen/Pegnitzgrund 2
🏆
Kreisklasse Erlangen/Pegnitzgrund 4
🏆
Kreisliga Nürnberg/Frankenhöhe 1
🏆
Kreisliga Nürnberg/Frankenhöhe 2
🏆
Kreisklasse Nürnberg/Frankenhöhe 1
🏆
Kreisklasse Nürnberg/Frankenhöhe 3
🏆
Kreisliga Coburg / Kronach 2
🏆
Kreisklasse Nürnberg/Frankenhöhe 5
🏆
Bezirksliga Mittelfranken Süd
🏆
Bezirksliga Mittelfranken Nord
🏆
Bezirksliga Oberbayern Süd
🏆
Bezirksliga Oberbayern Ost
🏆
Bezirksliga Oberbayern Nord
🏆
Kreisklasse 4
🏆
Kreisklasse 3
🏆
Kreisklasse 2
🏆
Kreisklasse 1
🏆
Kreisliga 2
🏆
Landesliga Bayern Nordwest
🏆
Kreisklasse Regen
🏆
Kreisklasse Straubing
🏆
Kreisklasse Deggendorf
🏆
Kreisliga Straubing
🏆
Kreisklasse Pocking
🏆
Kreisklasse Passau
🏆
Kreisliga Passau
🏆
Bezirksliga West
🏆
Bezirksliga Ost
🏆
Landesliga Bayern Südwest
🏆
Landesliga Bayern Südost
🏆
Landesliga Bayern Mitte
🏆
Kreisklasse Freyung
🏆
Landesliga Bayern Nordost
🏆
Bayernliga Süd
🏆
Bayernliga Nord
🏆
Regionalliga Bayern
🏆
Kreisliga Rhön
🏆
Kreisliga Schweinfurt 2
🏆
Kreisliga Schweinfurt 1
🏆
Kreisliga Würzburg 1
🏆
Kreisliga Würzburg 2
🏆
Kreisliga Aschaffenburg
🏆
Bezirksliga Unterfranken Ost
🏆
Kreisliga West
🏆
Kreisklasse Bayreuth-Kulmbach 5
🏆
Kreisklasse Bayreuth-Kulmbach 4
🏆
Kreisklasse Bamberg 3
🏆
Kreisklasse Bamberg 2
🏆
Kreisklasse Bamberg 1
🏆
Kreisliga Bayreuth-Kulmbach
🏆
Kreisliga Bamberg
🏆
Kreisklasse Allgäu 1
🏆
Kreisliga Allgäu Süd
🏆
Kreisliga Allgäu Mitte
🏆
Kreisliga Nord
🏆
Bezirksliga Unterfranken West
🏆
Kreisliga Augsburg
🏆
Kreisliga Ost
🏆
Bezirksliga Schwaben Süd
🏆
Bezirksliga Schwaben Nord
🏆
Kreisklasse Pfarrkirchen
🏆
Kreisklasse Mallersdorf
🏆
Kreisliga Isar-Rott
🏆
Kreisliga Donau-Laaber
🏆
Kreisklasse Kelheim
🏆
Kreisklasse Landshut
🏆
Kreisklasse Dingolfing

Interessante Artikel

red - vor
Kreisliga Passau
Fußball-Niederbayern trauert um Alexander Feldmeier.
Große Trauer um Alexander Feldmeier

32-jähriger Spieler der SpVgg Pleinting verstorben

Entsetzen und Bestürzung im Landkreis Passau: Alexander Feldmeier ist verstorben. Der 32-Jährige stand zuletzt im Kader der SpVgg Pleinting. Davor war Feldmeier als spielender Co-Trainer beim SV Fürs ...

Andreas Santner und Christian Kurth - vor
Regionalliga Bayern
Was sind die größten Probleme im Nachwuchsbereich?

Die große FuPa-Umfrage - Teil 3 +++ Was bewegt den Amateurfußball wirklich?

Seit Wochen ruht der Ball in ganz Deutschland - mit einer Ausnahme: die Profis genießen ein Sonderrecht und dürfen weiterkicken. Und einmal mehr stellt sich der Amateurfußba ...

Münchner Merkur / Ludwig Krammer - vor
3. Liga
„Sehr enttäuscht“: Alexander Schmidt. 
Schmidt spricht über Türkgücü-Aus: „Es heißt nur Aufstieg, Aufstieg“

Ex-Trainer im Exklusiv-Interview

Alexander Schmidt hat seine Entlassung bei Türkgücü München nicht kommen sehen. Im Interview spricht der ehemalige Trainer über sein Aus beim Drittliga-Aufsteiger.

Wolfgang Temme - vor
3. Liga
Justin Eilers: Der Ehrgeiz ist ungebrochen

Nach langer Leidenszeit hat Justin Eilers beim Drittligisten SC Verl mit persönlicher Risikobereitschaft den Neustart als Profi geschafft. Kleine Rückschläge kosteten mehr Einsatzzeit.

Die Schlagzeilen schreiben andere. Zlatko Janjic und Aygün Yild ...

Münchner Merkur / tz / Moritz Bletzinger - vor
Regionalliga Bayern
BFV-Präsident Rainer Koch muss sich mit heftigen Vowürfen auseinandersetzen.
„Bestechlichkeit und Betrug“: Ermittlungen gegen BFV-Chef Rainer Koch

Staatsanwaltschaft verfolgt heftige Vorwürfe

Ein pikantes Schreiben von Ex-DFB-Chef Reinhard Grindel ist aufgetaucht. Deshalb ermittelt nun die Staatsanwaltschaft gegen BFV-Präsident Rainer Koch.

Tabelle
1. Rottendorf 2231 50
2. DJK Hain 2024 44
3. TuS Leider 2212 40
4. Lohr am Main (Auf) 2020 37
5. Hösbach 218 36
6. Heimbuchent. 2021 32
7. Keilberg 22-3 29
8. Sailauf 21-11 26
9. Wasserlos (Auf) 20-2 25
10. Frammersbach 21-6 25
11. SSVKitzingen (Auf) 22-7 25
12. Neuhü-Wiest 21-4 24
13. Uettingen 20-15 22
14. 1. FC Südring A... (Auf) 21-38 17
15. Retzbach 23-30 10
16. SV Erlenbach zg. (Ab) 00 0
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich