FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 01.03.17 16:24 Uhr|Autor: Christoph Seidl - Redaktion Fussball Vorort380
Leo Weinkauf (li.), Issa Ndiaye und Oldie Michael Hofmann(r.) haben den Sprung in die Top Ten geschafft.

Bezirksliga bis Regionalliga: Das sind die besten Keeper

Fussball Vorort stellt die Top Ten vor
München - Ab Samstag starten die ersten Klassen in die Frühjahrsrunde. Höchste Zeit einmal nachzuschauen, welche Keeper ligenübergreifend die besten Werte haben. Fussball Vorort stellt die Top Ten der Keeper von der Bezirks- bis zur Regionalliga vor.

Torhüter sind ganz spezielle Menschen. Nicht erst seit Oliver Kahn wissen die Fußball-Fans, dass die Jungs zwischen den Pfosten oftmals anders ticken. Dennoch geht ohne sie nichts. Wer seine Ziele als Mannschaft erreichen will, braucht einen sicheren Rückhalt. 

Fussball Vorort hat sich mit allen Torhütern von der Bezirks- bis zur Regionalliga beschäftigt und nachgeschaut, wer die wenigsten Gegentore pro Spiel kassiert. Das sind die Top-Ten aus den Vorort-Ligen. 

Tobias Antoni (TSV Schwaben Augsburg):

Der Keeper vom TSV Schwaben-Augsburg ist ligenübergreifend der beste Torwart. Mit nur neun Gegentoren in 20 Spielen und einem Schnitt von 0,45 Gegentreffern pro Partie grüßt er von der Spitze. Der 26-Jährige aus Königsbrunn wurde beim FC Augsburg ausgebildet und stand sogar schon einmal im Drittligakader vom FC Carl Zeiss Jena, kam aber zu keinem Einsatz. Hält er seinen Kasten weiterhin so konsequent sauber, dürften Angebote aus höheren Ligen nur eine Frage der Zeit sein.

Stefan Marinovic (SpVgg Unterhaching):

Der Neuseeländer ist die unangefochtene Nummer eins bei Regionalliga-Spitzenreiter Unterhaching. Er bekommt im Schnitt 0,52 Gegentore pro Spiel und liegt damit auf einem starken zweiten Platz. Der 25-Jährige ist auch Stammtorwart seines Heimatlandes und darf im Sommer beim Confed-Cup gegen Weltfußballer Cristiano Ronaldo spielen. Im Finale der Ozeanien-Meisterschaft hielt Marinovic im Elfmeterschießen gleich zwei Schüsse und war somit zu einem großen Teil für den Sieg der Kiwis verantwortlich.

Egon Weber (TSV Kastl):

Im Schnitt bekommt der Stammtorwart des TSV Kastl 0,58 Gegentore pro Spiel. Die Mannschaft an der Grenze Österreichs ist vor dieser Saison in die Landesliga Südost aufgestiegen. Dank des starken Rückhalts zwischen den Pfosten ist der Neuling auch dort schon wieder auf Aufstiegskurs. Der 26-Jährige, der bei Wacker Burghausen ausgebildet wurde, liegt mit seiner Mannschaft derzeit auf dem 3. Platz.

Simon Zeiser (SC Ichenhausen):


Nach Tobias Antoni ist Zeiser schon der zweite Torhüter aus der Landesliga Südwest. Er hütet schon seit fünf Jahren den Kasten des SCI und hat heuer in 15 Spielen nur neun Gegentore kassiert. Damit ist er mit einem Gegentor-Schnitt von 0,6 auf dem vierten Platz des Torhüter-Rankings.

Peter Neuberger (SV Viktoria Aschaffenburg):

Der Torhüter aus der Bayernliga Nord ist der jüngste Keeper in unserer Rangliste. Das Urgestein von Viktoria Aschaffenburg war noch nie bei einem anderen Klub und schneidet mit 0,8 Gegentoren pro Spiel ausgezeichnet ab. Er stand bei zehn Partien im Kasten und blieb dabei ohne Niederlage. Sieben Spiele konnte Viktoria mit ihm zwischen den Pfosten gewinnen.

Patrick Grosshauser (TSV Jetzendorf):

Der Schlussmann spielt in seiner Premierensaison in Jetzendorf und schafft gleich den Sprung ins Torhüter-Ranking. In elf Spielen holte er sieben Siege und bekam im Schnitt 0,81 Gegentore pro Partie. Mit dieser Quote landet er auf Rang sechs.

Michael Hofmann (SV Pullach):

Die Erfahrung aus 162 Ligaspielen für den TSV 1860 hat dem mittlerweile 44-Jährigen sicher nicht geschadet. Er hat nur 20 Mal in 22 Spielen hinter sich greifen müssen. Mit einem Gegentor-Schnitt von 0,9 pro Spiel teilt sich der Torwart vom SV Pullach damit den siebten Platz der besten Torhüter mit zwei anderen Schlussmännern. Außerdem ist er der älteste Spieler in unserer Rangliste. Pullach führt die Tabelle zwölf Spieltage vor Schluss mit neun Punkten Vorsprung an.

Leo Weinkauf (FC Bayern II):

Der Nachwuchskeeper des FC Bayern bekam im Schnitt 0,9 Gegentore pro Partie. Damit teilt sich der Schlussmann den siebten Platz mit Michi Hofmann und Lukas Hoyer. Teilen muss er sich seinen Platz zwischen den Pfosten auch mit Kollege Andi Rössl. Von 21 möglichen Spielen machte er elf.

Lukas Hoyer (SV Kirchanschöring):

Der 23-Jährige, der seit sieben Jahren bei Kirchanschöring spielt, konnte sich in seiner fünften Saison in der Bayernliga-Mannschaft einen Platz in den Top Ten erkämpfen. Nachdem er bereits mit 19 Jahren seine ersten Einsatzminuten sammeln konnte, ist er inzwischen zu einem sicheren Rückhalt gereift. Er kassiert 0,9 Gegentore pro Spiel und teilt sich den siebten Platz mit Michael Hofmann und Leo Weinkauf von Bayern II.

Issa Ndiaye (SB Chiemgau Traunstein):

Der Mann aus dem Senegal ist der letzte Torwart unserer Rangliste. Auch er bekommt im Schnitt weniger als ein Gegentor pro Spiel. Sein Team rangiert im Moment auf Platz sechs in der Landesliga Südost. Mit ihm im Tor reichte es zu sieben Siegen in 16 Spielen. Pro Partie kassiert er 0,93 Gegentore. Sein Können verhalf ihm bereits zu einem Probetraining beim TSV 1860 München und er stand schon mehrmals im U23-Aufgebot seines Landes.

Übersicht: Diese Keeper kassieren die wenigsten Gegentore

Platz  Mannschaft Torhüter Spiele gesamt Spiele-Schnitt in Prozent Siege Unentschieden Niederlage Punkte gesamt Mögliche Punkte Gegentore Punkte-Schnitt Gegentore-Schnitt
1 TSV Schwaben Augsburg Tobias Antoni 20 100 14 6 0 48 60 9 2,4 0,45
2 SpVgg Unterhaching Stefan Marinovic 18 85,71 15 3 0 48 54 9

2,67

0,5
3 TSV Kastl Egon Weber 17 100 9 7 1 34 51 10 2 0,59
4 SC Ichenhausen Simon Zeiser 15 78,95 8 3 4 27 45 9 1,8 0,6
5 SV Viktoria Aschaffenburg Peter Neuberger 10 50 7 3 0 24 30 8 2,4 0,8
6 TSV Jetzendorf Patrick Grosshauser 11 57,89 7 1 3 22 33 9 2 0,82
7 SV Pullach Michael Hofmann 22 100 14 7 0 50 66 20 2,27 0,91
7 FC Bayern II Leo Weinkauf 11 52,38 4 5 2 17 33 10

1,55

0,91
7 SV Kirchanschöring Lukas Hoyer 11 50 5 4 2 19 33 10 1,73 0,91
10 SB Chiemgau Traunstein Issa Ndiaye 16 84,21 7 6 3 27 48 15 1,69 0,94
11 ASV Neumarkt Kevin Schmidt 21 95,45 13 2 6 41 63 21 1,95 1
11 VfB Forstinning Aleksandar Zivkovic 16 88,89 11 3 2 36 48 16 2,25 1
11 TSV Grünwald Patrick Schulz 14 73,68 8 4 2 28 42 14 2 1
14 Würzburg FV André Koob 21 100 10 5 6 35 63 22 1,67 1,05
14 TSV Moosach bei Grafing Michael Pohn 19 100 13 4 2 43 57 20 2,26 1,05
14 FC Augsburg II Florian Kastenmeier 19 90,48 8 7 4 31 57 20 1,63 1,05
17 SV Türkgücü-Ataspor Alexander Heep 18 94,74 8 6 4 30 54 19 1,67 1,06
17 SV Aubing Florian Geck 18 94,74 8 6 4 30 54 19 1,67 1,06
17 TuS Holzkirchen Benedikt Zeisel 16 94,12 10 3 3 33 48 17 2,06 1,06
20 Kirchheimer SC Michael Franz 14 73,68 7 3 4 24 42 15 1,71 1,07
20 TSV 1860 II Maximilian Engl 14 66,67 8 4 2 28 42 15 2 1,07
22 SV Planegg-Krailing Anil Adam 12 63,16 3 4 5 13 36 13 1,08 1,08
23 VfB Eichstätt Jonas Herter 20 100 14 2 4 44 60 22 2,2 1,1
24 FC Erding Timo Dörhöfer 18 94,74 9 2 7 29 54 20 1,61 1,11
25 SV-DJK Kolbermoor Marcel Feret 16 88,89 5 6 5 21 48 18 1,31 1,13
26 SV Erlbach Klaus Malec 17 94,44 5 7 5 22 51 20 1,29 1,18
26 SV Kirchanschöring Christian Schlosser 11 50 3 2 6 11 33 13 1 1,18
28 FC Amberg Matthias Götz 19 100 6 6 7 24 57 23 1,26 1,21
29 TSV Ampfing Michael Endlmaier 18 100 9 3 6 30 54 22 1,67 1,23
30 FC Pipinsried Thomas Reichlmayr 20 100 11 5 4 38 60 25 1,9 1,25
31 FC Schwabing 56 Johannes Kügel 15 83,33 5 4 6 19 45 19 1,27 1,27
31 TSV Neuried Valentin Grabmaier 11 57,89 6 2 3 20 33 14 1,82 1,27
33 FC Memmingen Martin Gruber 21 100 9 6 6 33 63 27 1,57 1,29
34 TSV Schwabmünchen Felix Thiel 18 85,71 9 4 5 31 54 24 1,72 1,33
35 Türkspor Augsburg Deniz Eryildirim 10 52,63 6 2 2 20 30 14 2 1,4
36 FC Moosburg Dilyan Iliev 12 66,67 6 2 4 20 36 17 1,67 1,42
36 TSV Rain/Lech Kevin Maschke 19 95 8 4 7 28 57 27 1,47 1,42
37 TSV Aindling Florian Peischl 15 78,95 8 4 3 28 45 22 1,87 1,47

 

Übersicht: Diese Keeper holen die meisten Punkte

 

Platz Liga Mannschaft Torhüter Spiele gesamt

Spiele-Schnitt in Prozent

Siege Unentschieden Niederlage Punkte gesamt Mögliche Punkte Gegentore Punkte-Schnitt Gegentore-Schnitt
1 Regionalliga Bayern SpVgg Unterhaching Stefan Marinovic 18 85,71 15 3 0 48 54 9 2,67 0,5
2 Landesliga Südwest TSV Schwaben Augsburg Tobias Antoni 20 100 14 6 0 48 60 9 2,4 0,45
2 Bayernliga Nord SV Viktoria Aschaffenburg Peter Neuberger 10 50 7 3 0 24 30 8 2,4 0,8
4 Bayernliga Süd SV Pullach Michael Hofmann 22 100 14 7 0 50 66 20 2,27 0,91
5 Bezirksliga Ost TSV Moosach bei Grafing Michael Pohn 19 100 13 4 2 43 57 20 2,26 1,05
6 Bezirksliga Ost VfB Forstinning Aleksandar Zivkovic 16 88,89 11 3 2 36 48 16 2,25 1
7 Bayernliga Nord VfB Eichstätt Jonas Herter 20 100 14 2 4 44 60 22 2,2 1,1
8 Landesliga Südost TuS Holzkirchen Benedikt Zeisel 16 94,12 10 3 3 33 48 17 2,06 1,06
9 Landesliga Südost TSV Kastl Egon Weber 17 100 9 7 1 34 51 10 2 0,59
9 Bezirksliga Nord TSV Jetzendorf Patrick Grosshauser 11 57,89 7 1 3 22 33 9 2 0,82
9 Bezirksliga Süd TSV Grünwald Patrick Schulz 14 73,68 8 4 2 28 42 14 2 1
9 Regionalliga Bayern TSV 1860 II Maximilian Engl 14 66,67 8 4 2 28 42 15 2 1,07
9 Landesliga Südwest Türkspor Augsburg Deniz Eryildirim 10 52,63 6 2 2 20 30 14 2 1,4
14 Bayernliga Nord ASV Neumarkt Kevin Schmidt 21 95,45 13 2 6 41 63 21 1,95 1
15 Bayernliga Süd FC Pipinsried Thomas Reichlmayr 20 100 11 5 4 38 60 25 1,9 1,25
16 Landesliga Südwest TSV Aindling Florian Peischl 15 78,95 8 4 3 28 45 22 1,87 1,47
17 Bezirksliga Süd TSV Neuried Valentin Grabmaier 11 57,89 6 2 3 20 33 14 1,82 1,27
18 Landesliga Südwest SC Ichenhausen Simon Zeiser 15 78,95 8 3 4 27 45 9 1,8 0,6
20 Bayernliga Süd SV Kirchanschöring Lukas Hoyer 11 50 5 4 2 19 33 10 1,72 0,91
20 Bayernliga Süd TSV Schwabmünchen Felix Thiel 18 85,71 9 4 5 31 54 24 1,72 1,33
22 Bezirksliga Ost Kirchheimer SC Michael Franz 14 73,68 7 3 4 24 42 15 1,71 1,07
23 Landesliga Südost SB Chiemgau Traunstein Issa Ndiaye 16 84,21 7 6 3 27 48 15 1,69 0,94
24 Bayernliga Nord Würzburg FV André Koob 21 100 10 5 6 35 63 22 1,67 1,05
24 Landesliga Südost SV Türkgücü-Ataspor Alexander Heep 18 94,74 8 6 4 30 54 19 1,67 1,06
24 Bezirksliga Süd SV Aubing Florian Geck 18 94,74 8 6 4 30 54 19 1,67 1,06
24 Bezirksliga Ost TSV Ampfing Michael Endlmaier 18 100 9 3 6 30 54 22 1,67 1,22
24 Bezirksliga Nord FC Moosburg Dilyan Iliev 12 66,67 6 2 4 20 36 17 1,67 1,47
29 Regionalliga Bayern FC Augsburg II Florian Kastenmeier 19 90,47 8 7 4 31 57 20 1,63 1,05
30 Bezirksliga Nord FC Erding Timo Dörhöfer 18 94,74 9 2 7 29 54 20 1,61 1,11
31 Regionalliga Bayern FC Memmingen Martin Gruber 21 100 9 6 6 33 63 27 1,57 1,29
32 Regionalliga Bayern FC Bayern II Leo Weinkauf 11 52,38 4 5 2 17 33 10 1,55 0,91
33 Bayernliga Süd TSV Rain/Lech Kevin Maschke 19 95 8 4 7 28 57 27 1,47 1,42
34 Bezirksliga Ost SV-DJK Kolbermoor Marcel Feret 16 88,89 5 6 5 21 48 18 1,31 1,13
35 Landesliga Südost SV Erlbach Klaus Malec 17 94,44 5 7 5 22 51 20 1,29 1,18
36 Bezirksliga Nord FC Schwabing 56 Johannes Kügel 15 83,33 5 4 6 19 45 19 1,27 1,27
37 Bayernliga Nord FC Amberg Matthias Götz 19 100 6 6 7 24 57 23 1,26 1,21
38 Bezirksliga Süd SV Planegg-Krailing Anil Adam 12 63,16 3 4 5 13 36 13 1,08 1,08
39 Bayernliga Süd SV Kirchanschöring Christian Schlosser 11 50 3 2 6 11 33 13 1 1,18
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
09.08.2017 - 2.504

Die Favoriten geben sich keine Blöße

Außenseiter TSV Burgau, SV Ungerhausen und VfR Neuburg schlagen sich aber achtbar +++ 3200 wollen die Löwen sehen

09.08.2017 - 1.532

Einige Baustellen

Trainer Stefan Tutschka muss den TSV Schwabmünchen kräftig umbauen +++ Sonthofen will gegen Schwaben Augsburg Revanche nehmen +++ Aindling will sich frei spielen +++ Lange Verletztenliste beim FV Illertissenrn

13.07.2017 - 1.268

Mit Vollgas-Fußball oben mitspielen

Der SC Ichenhausen startet am Sonntag in die Landesliga-Saison. Trainer Oliver Schmid will dem Publikum wieder unterhaltsamere Spiele bieten

07.07.2017 - 975

Viktoria ködert Christian Breunig an den Schönbusch zurück

Aschaffenburg legt in der Offensive noch einmal nach und holt den 26-jährigen Goalgetter vom Nachbarn aus Haibach

24.07.2017 - 884

Die zwei Welten der kleinen Bayern

Vorbereitung für die Mission Aufstieg

22.07.2017 - 670

Nichts zu holen für FCA in Unterfranken

Der SV Viktoria Aschaffenburg verpasste den sichtlich überforderten Männer aus Amberg mit 4:0 eine klare Abreibung.

Tabelle
1. Haching 3472 83
2. TSV 1860 II 3410 63
3. FC Bayern II 3422 58
4. FC Augsburg II 3435 57
5. FC Memmingen 3414 52
6.
Illertissen 340 51
7.
FC Nürnberg II 345 49
8.
Ingolstadt II 348 48
9.
Schweinfurt 34-4 48
10.
1860 Rosenh. (Auf) 34-4 48
11.
SV Wacker 34-8 47
12. VfR Garching (Auf) 34-8 46
13. SpV Bayreuth 34-10 42
14. Buchbach 34-19 41
15. Schalding 34-7 40
16. Greuth.Fürth II 34-19 31
17. Seligenport. (Auf) 34-35 29
18. Bayern Hof (Auf) 34-52 12
Tordifferenz bei Punktgleichheit maßgebend, nicht der direkte Vergleich!

Zwangsabstieg TSV 1860 II wg. Abstieg TSV 1860 München aus der 2. Liga.
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Vereinsnachrichten
Regionalliga Bayern
"Emotionen gehören dazu": Seethaler nach Clinch
Die zwei Welten der kleinen Bayern
„Das war 1988“: Bierofka erzählt von Grünwalder-Premiere
SpVgg Unterhaching SpVgg UnterhachingAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Bayern München FC Bayern MünchenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Pullach SV PullachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Kirchanschöring SV KirchanschöringAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Schwaben Augsburg TSV Schwaben AugsburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Jetzendorf TSV JetzendorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Viktoria Aschaffenburg Viktoria AschaffenburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Ichenhausen SC IchenhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SB Chiemgau Traunstein SB Chiemgau TraunsteinAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Kastl TSV KastlAlle Vereins-Nachrichten anzeigen