Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 16.04.17 11:42 Uhr|Autor: FuPa1.092

Champions Trophy: Salzburgs Stumberger ins Krankenhaus

Die erste schwere Verletzung des Turniers ereignete sich am Sonntagmorgen.
Die erste Halbzeit der Partie zwischen Red Bull Salzburg und dem FC Nordsjaelland lief am dritten Tag der U19 Champions Trophy gerade knapp eine Viertelstunde, als Collins Tanor zur Grätsche ansetzte. Dabei erwischte er Salzburgs Dominik Stumberger augenscheinlich heftig am Spruggelenk, sodass dieser ausgewechselt werden musste.

Nach einer zehnminütigen Behandlung durch herbeigeeilte Sanitäter wurde er mit einem Krankenwagen abtransportiert und zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. FuPa wünscht an dieser Stelle eine rasche und schnelle Genesung. Es war indes die erste schwerwiegende Verletzung im gesamten Turnierverlauf. In den vergangenen Jahren waren die Partie des Osterturniers ohne ernstzunehmende Schäden stets glimpflich ausgegangen.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
18.06.2017 - 1.684
6

Der ganz, ganz große Traum

Wie ein Kreisligist sogar die Champions League gewinnen kann

06.07.2017 - 1.486

Jahn: Sörensen ist wohl im Anflug

Der sechste Neuzugang beim Zweitligisten kommt wohl vom österreichischen Bundesligisten RB Salzburg auf Leihbasis.

26.04.2017 - 922

Gewinner sind tatsächlich alle

MIT GALERIE: Der FC Bayern siegt im Finale des Eberswalder Waldstadtcups gegen den FC Liverpool. Sieger ist aber nicht nur der FCB.

29.05.2017 - 920

Mühlenkreisauswahl schlägt sich als Außenseiter gut

Der Außenseiter gewinnt ein Spiel und braucht für die abschließende Partie nicht ganz so früh aufzustehen. Tibor Sander gibt seine Erfahrungen weiter

17.04.2017 - 858

RB Salzburg ist einfach nicht aufzuhalten

Zum vierten Mal in Folge holen die Österreicher den Titel beim traditionsreichen Osterturnier. 2:0 besiegen die "Roten Bullen" im Finale die U19 von Borussia Mönchengladbach. Und das, obwohl die Salzburger eines der jüngsten Teams stellen.

29.05.2017 - 467

Red Bull Brasil verteidigt den Titel

40. Internationales U19-Fußballturnier des TuS Stemwede: Die Brasilianer wiederholen ihren Triumph aus dem Vorjahr, diesmal im Elfmeterschießen gegen den Hamburger SV

Finale
Salzburg
Sieger Halbfinale 1
Borussia MG
Sieger Halbfinale 2
2:0
Spiel um Platz 3
FC Liverpool
Verlierer Halbfinale 1
Nordsjaellan
Verlierer Halbfinale 2
1:2
Spiel um Platz 5
Japan Belo Horiz. 3:0
Halbfinale
Salzburg FC Liverpool 1:0
Borussia MG Nordsjaellan 3:0
Gruppe ADo. 13.04. 18:00 Uhr
1.FC RB Salzburg44 8
2.FC Nordsjaelland42 7
3.Japanische U19 Auswahl42 7
4.FSV Mainz 054-2 3
5.Fortuna Düsseldorf4-6 3
Gruppe BDo. 13.04. 17:00 Uhr
1.Borussia Mönchengladbach411 10
2.FC Liverpool46 10
3.Belo Horizonte45 6
4.Benfica Lissabon44 3
5.BV 04 Düsseldorf4-26 0
Interessante Links
Allgemeines
U19 Champions Trophy
Belo Horizonte Belo HorizonteAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Japanische U19 Auswahl Japanische U19 AuswahlAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Benfica Lissabon Benfica LissabonAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Nordsjaelland FC NordsjaellandAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC RB Salzburg FC RB SalzburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Liverpool FC LiverpoolAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
BV 04 Düsseldorf BV 04 DüsseldorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Fortuna Düsseldorf Fortuna DüsseldorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Borussia Mönchengladbach Borussia MönchengladbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen