"Das Ziel kann nur Klassenerhalt heißen!"
Dienstag 12.07.16 14:33 Uhr|Autor: Christian Dotterweich 544
F: Will

"Das Ziel kann nur Klassenerhalt heißen!"

FuPa-Serie: Teamcheck vor dem Start in die neue Saison beim 1. FC Sand
Neuer Trainer, viele Wechsel: Beim 1. FC Sand hat sich viel getan nach der abgelaufenen Saison. Der neue Coach Uwe Ernst gibt einen Überblick ...


Wie zufrieden seid ihr mit der vergangenen Spielzeit?

Uwe Ernst: Wir waren sehr zufrieden, denn nach der Relegation und der schlechten, weil zu kurzen Vorbereitung standen wir nach der Vorrunde mit nur 14 Punkten da. Eine super Rückrunde, und da speziell das Jahr 2016, nach einer klasse Wintervorbereitung brachten uns dann noch auf 46 Punkte und Platz neun. Ein einstelliger Tabellenplatz und bester Aufsteiger das war top.

Gibt es Veränderungen im Team? Trainerwechsel, Neuzugänge?

Uwe Ernst:

Neuzugänge:

Bube Simon (FC Eintracht Bamberg 2010 2)

McCullough Tevin (VfL Frohnlach)

Müller Manuel (1. FC Schweinfurt 05)

Nöthling Stefan (TSV Münnerstadt)

Steinmann Kevin (SV Memmelsdorf 2)

Stober Sebastian (TSV Prappach)

Wagner Sebastian (VfL Frohnlach)

Abgänge:

Biemer Dominik (SV Euerbach/Kützberg)

Götz Sebastian (Würzburger FV)

Heyer Peter (Karriereende)

Leim Dominic (SpVgg Jahn Forchheim)

Pickel Florian (pausiert)

Pickel Josef (Ziel unbekannt)

Rinbergas Daniel (DJK Gaustadt)

Schnitzer Markus (SC Eltersdorf)

Stahl Pascal (TSV Großbardorf)

Tropper Sven (TSV Knetzgau)

Wieczorek Sven (SpVgg Jahn Forchheim)

Zoumbare Azizou (SC Eltersdorf)

Wann startet ihr in die Vorbereitung beziehungsweise wann habt ihr angefangen? Steht ein Testspiel gegen einen besonderen Gegner an?

Uwe Ernst: Wir haben am 23. Juni mit der Vorbereitung begonnen, und bis jetzt läuft alles ok. Ein Testspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth wurde mit 0:3 verloren wobei die Mannschaft eine sehr gute Leistung abgerufen hat.

Wie lautet die Zielsetzung für die neue Saison?

Uwe Ernst: Nach der guten Rückrunde der letzten Saison, wäre jetzt eigentlich der nächste Schritt in der Entwicklung dran, aber nach den vielen Wechseln kann das Ziel nur Klassenerhalt heißen. Die Pflichtspielsaison beginnt ja schon mit dem Qualifikationsspiel im Toto-Pokal gegen Kitzingen.

Gibt es darüber hinaus noch Neuigkeiten im Verein oder Umfeld?

Uwe Ernst: Wir haben einen kompletten Trainerwechsel (Trainer, Co-Trainer und Torwarttrainer vollzogen), die nun die neue Mannschaft formen und bilden müssen. Die bisher abgelieferte Arbeit des Trainerstabs ist top und lässt große Hoffnung, dass sie die Mannschaft genau auf den Punkt hinbekommen, wobei natürlich eine Weiterentwicklung auch in die Saison hinein geht.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Thomas Seidl - vor
Bayernliga Süd
In den 90er-Jahren wurden im niederbayerischen Amateurfußball sehr hohe Aufwandsentschädigungen bezahlt
15.000 D-Mark und mehr: Der Bezahl-Wahnsinn in den 90er-Jahren

Ein früherer Top-Spieler der Region packt aus, was vor der Jahrtausendwende in Niederbayern für Aufwandsentschädigungen bezahlt wurden +++ Einige höherklassige Vereine wurden total gegen die Wand gefahren

Waren das noch Zeiten: In den 90er Jahren ...

FuPa - vor
Landesliga Holstein
Amateurfußballer muss nach Brutalo-Foul zahlen

Verletzungen im Fußball sind üblich. Deshalb gilt bei Fouls in der Regel keine Schadenersatzpflicht. Es kann aber auch anders laufen.

Der Fall liegt über zwei Jahre zurück. In einem Kreisliga-Spiel im Mai 2017 foult ein Spieler seinen Gegner nach nu ...

Redaktion - vor
Bayernliga Nord
Bekannt für seine spektakulären Paraden: Tugay Akbakla alias "Osmanische Katze".
Die (erwachsene) osmanische Katze

Eltersdorf Schlussmann Tugay Akbakla (23), ein Spaßvogel vor dem Herrn, ist erwachsener geworden und zählt inzwischen zu den besten Torhütern der Bayernliga

Der Bogen war überspannt. Restlos. Bernd Eigner blieb letztlich nichts anderes übrig, als T ...

PM BFV / Thomas Seidl - vor
U19 Landesliga Nord
Eine Spielszene aus der U15 Bayernliga Süd zwischen dem SV Wacker Burghausen (in weiß) und der SpVgg GW Deggendorf
Junioren: Spielrunde 2 abgesagt

Die erneute pandemiebedingte Aussetzung des Spiel- und Trainingsbetriebs durch die staatlichen Behörden und die daraus folgende und vom BFV-Vorstand beschlossene vorzeitige Winterpause zwingt auch die Verantwortlichen für den Junioren-Spielbetrieb zu ...

PM DFB // Direktion Öffentlichkeit und Fans - vor
News
DFB-Vorstand beschließt Masterplan 2024 für den Amateurfußball

Der Vorstand des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat eine richtungsweisende Entscheidung für den Amateurfußball getroffen und den Masterplan 2024 per Beschluss bestätigt.

Der Masterplan bildet den Kern der Zukunftsstrategie Amateurfußball, seine U ...

Redaktion / Dieter Rebel - vor
Regionalliga Bayern
Nate Weiss (links) und Alex Freitag haben sich in Nürnberg mit FuPa-Reporter Dieter Rebel zum Interview getroffen.
Diese beiden Freunde wollen den deutschen Fußball revolutionieren

Bayernliga-Profi Alex Freitag und Club-Trainer Nate Weiss möchten mit ihrer Trainingsplattform Dribtec Individualtraining für jedermann anbieten und dazu beitragen, dass Technik zu einer deutschen Tugend wird

Nur wer groß denkt, kann auch Großes err ...

red - vor
News
Heftige Summe! So viel ist der Amateurfußball wert

Studie der UEFA mit zehn Universitäten fördert unglaublichen Betrag zutage.

Wie viel ist die soziale und ökologische Wertschöpfung des Amateurfußballs wert? Diese Frage hat die Europäische Fußball-Union gestellt und dank einer paneuropäischen Studie ...

BFV / Thomas Seidl - vor
Regionalliga Bayern
Der BFV hat die Sechs-Monate-Regel angepasst
Winter-Transfers: BFV passt Sechs-Monate-Regel an

Der komplette November wird bei der Berechnung der Frist wegen des erneuten Lockdowns nicht angerechnet

Der Amateurfußball in Bayern ist coronabedingt in der vorzeitigen Winterpause – abseits des Platzes arbeiten viele Vereinsvertreter aber fleißig a ...

FuPa - vor
Regionalliga Bayern
Foto-Puzzle: Jetzt 1000 Prämienpunkte gewinnen!

Seit dem 1. Dezember läuft auch bei FuPa die Weihnachtszeit. Und ihr könnt euch selbst beschenken. Es ist ganz einfach.

Bis Heiligabend ist es nicht mehr weit, dann liegen hoffentlich wieder reichlich Geschenke unter eurem Weihnachtsbaum. Wer nicht ...

Mathias Willmerdinger - vor
Ligapokal Regionalliga Bayern
Sowohl Ivan Knezevic (li.) und die SpVgg Bayreuth als auch die Eichstätter haben sich für die Finalrunde qualifiziert.
Ligapokal Regionalliga: So sieht die geplante Finalrunde aus

3 Gruppen à 4 Teams plus eine Trostrunde: Geographische Gesichtspunkte spielen dabei keine Rolle mehr

Der Ligapokal in der Regionalliga Bayern soll schon am 6. Februar 2021 fortgesetzt werden. Wie FuPa berichtete, dann aber schon mit der Finalrunde. ...

Tabelle
1. Eichstätt 3449 73
2. Aschaffenb. (Ab) 3449 69
3. Aubstadt 3439 68
4. Großbardorf 3430 64
5. ASV Neumarkt (Auf) 3423 64
6. Eltersdorf 342 49
7. 1. FC Sand 346 49
8. Ammerthal (Auf) 340 48
9. Würz.Kickers II * (Auf) 348 48
10. FC Amberg (Ab) 344 44
11. DJK Bamberg 34-5 43
12. Würzburg. FV 34-15 43
13. Ansbach (Auf) 34-3 42
14. SpVgg Weiden 34-22 41
15. SC Feucht 34-14 37
16. SV Erlenbach 34-50 28
17. Haibach 34-27 25
18. Frohnlach 34-74 13
* FC Würzburger Kickers II: 3 Punkte Abzug
Wertung gemäß Direkter Vergleich
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit!

Der Nord-14. entgeht als bester Bayernliga-14. der Abstiegsrelegation.
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich