Hohe Hürde Köpfel für den FCM
Freitag 31.07.20 19:00 Uhr|Autor: red.493
Mühlhausen will im Pokal wieder einiges erreichen. Foto: Foto Pfeifer

Hohe Hürde Köpfel für den FCM

Badischer Pokal +++ Ziegelhausen/Peterstal fühlt sich wohl in der Außenseiterrolle gegen Mühlhausen +++ Landesliga-Duell in St.Ilgen
Fast fünf Monate liegen die letzten Pflichtspiele im Badischen Fußballverband zurück. Seitdem ist viel und irgendwie doch wenig passiert. Zwei Monate Sportverbot, gefolgt von Trainingseinheiten in Kleingruppen und seit vier Wochen wieder im gewohnten Umfang auf den Fußballplätzen der Region. Nun wartet die erste Runde im Badischen Pokal und eines steht fest – alle sind heiß.


"Es ist immer etwas Besonderes, sich gegen eine Mannschaft zu messen, die höherklassig spielt", spricht Sascha Haynes, der Sportliche Leiter der DJK/FC Ziegelhausen/Peterstal, vor dem Vergleich mit dem Verbandsligisten 1.FC Mühlhausen (Samstag, 16.30 Uhr) über die Vorfreude seiner Mannschaft. Das erste Testspiel hat der Landesligist aus dem Heidelberger Osten am vergangenen Sonntag beim Mannheimer A-Ligisten TSG Rheinau bestritten und knapp mit 4:3 gewonnen. "Wir haben starke Ansätze gesehen, aber aufgrund der vielen neuen Spieler in unseren Reihen, braucht es noch etwas Zeit, bis sich die Mannschaft gefunden hat", erwartet Haynes nicht auf Anhieb Wunderdinge von der Pieruschka-Elf, "doch was ich gesehen habe, stimmt mich sehr zuversichtlich, dass wir bis Rundenbeginn voll da sind."

Auf dem heimischen Köpfel rechnet sich die DJK/FC gute Chancen aus, schließlich gilt der vergleichsweise kleine Kunstrasen als unbeliebt bei der Konkurrenz. "Als Außenseiter haben wir nicht viel zu verlieren und im Pokal ist alles möglich", findet Haynes einen weiteren Ansatz, um die Mannschaft zu motivieren.

In Mühlhausen nimmt man die Aufgabe äußerst ernst, schließlich ist die Motivation groß im Pokal wieder ähnlich weit zu kommen wie in der vergangenen Runde. Damals scheiterte der FCM erst im Halbfinale nach Elfmeterschießen am Oberligisten FC Nöttingen. Zwei Tests liegen bisher hinter dem Landesliga-Meister, 3:6 gegen die Neckarsulmer Sport-Union und 1:1 gegen den SV Sandhausen II, beides Oberligisten. "Wir haben gute Dinge gesehen und gleichzeitig jedem die Gelegenheit gegeben, sich zu zeigen", berichtet Mühlhausens Trainer Christian Thome von den Vorbereitungsspielen. Diese Woche wurde dagegen nur trainiert, um die konditionellen Grundlagen für die Aufgabe in Ziegelhausen/Peterstal weiter zu festigen.

Ein reines Landesliga-Duell wartet auf die FT Kirchheim, die am Sonntag um 17 Uhr beim FC Badenia St.Ilgen gastiert. „Da spielen ein paar Freunde von mir“, erzählt Kirchheims Trainer Felix John, der St.Ilgen vor dieser Saison hoch einschätzt, "das ist für mich ein Geheimfavorit, der ohnehin schon starke Spieler hatte und jetzt noch einmal nachgelegt hat." Das heißt aber nicht, dass sich die FT verstecken will. Ganz im Gegenteil, wie John versichert, "wir gehen dorthin und wollen selbstverständlich auch gewinnen."

Einen Vorgeschmack auf Landesliga-Fußball bekommt der Aufsteiger und Kreisliga-Meister SG Horrenberg beim FK Srbija Mannheim. "Dort erwartet uns eine Standortbestimmung, wie man so schön sagt", bezeichnet SG-Trainer Thomas Rothenberger die Partie in Mannheim dementsprechend.

Der VfB St.Leon gehört traditionell zu den besseren Pokalmannschaften. Dritte Runde, Achtel- oder Viertelfinale gehören quasi dazu, wenn die Elf von Benjamin Schneider im Pokal antritt. Das Los zum Auftakt hat es schon einmal gut gemeint mit dem VfB, es geht zum Sinsheimer A-Ligisten FVS Sulzfeld. "Wir freuen uns mit Sulzfeld eine Mannschaft bekommen zu haben, gegen die wir noch nicht gespielt haben", ist Schneider einverstanden mit dem Gegner.


Viertelfinale
Noch keine Spiele angelegt
Achtelfinale
Sieger ASC Neuenheim-Grünsfeld
ASC Neuenheim
Sieger TSG 62/09 Weinheim-VfR Mannheim
-:-
Sieger TS Mosbach-SV Waldhof MA
SV Waldhof Mannheim
Sieger FC Badenia St. Ilgen-VfB Eppingen
-:-
Sieger TSV Höpfingen-FV Mosbach
Sieger FV Lauda-Eintracht Nassig
-:-
Sieger FC Wilferdingen-FC Nöttingen
Sieger ATSV Mutschelbach-Langensteinbach
-:-
Sieger FC Östringen-FVgg Weingarten
Sieger FV Brühl-VfR Gommersdorf
-:-
Sieger SG HD-Kirchheim-SV Spielberg
Sieger 1.FC Bruchsal-FC Olympia Kirrlach
-:-
Sieger FC Ispringen-TSV Oberwittsta
Sieger FC Friedrichstal-1. FC Mühlhausen
-:-
Sieger TuS Bilfingen-VfB St. Leon
Sieger FC Bammental-FC Astoria Walldorf
-:-
3. Runde
TS Mosbach
SV Waldhof Mannheim
1:2
ASC Neuenheim
FC Grünsfeld
4:1
FC Bammental
FC-Astoria Walldorf
-:-
FV 1918 Brühl
VfR Gommersdorf
live
FC Badenia St.Ilgen
VfB Eppingen
-:-
FVgg Weingarten
FC Östringen
-:-
FV Lauda
SV Eintracht Nassig
-:-
TuS Bilfingen
VfB St. Leon
-:-
SG HD-Kirchheim
SV Spielberg
-:-
TSV Frankonia Höpfingen
FV Mosbach
-:-
FC Alemannia Wilferdingen
FC Nöttingen
-:-
FC Germania Friedrichstal
1.FC Mühlhausen
-:-
1. FC Ispringen
TSV Oberwittstadt
-:-
1. FC Bruchsal
FC Olympia Kirrlach
live
TSG 62/09 Weinheim
VfR Mannheim
-:-
ATSV Mutschelbach
SV Langensteinbach
live
2. Runde
FV Sportfreunde Forchheim
1. FC Ispringen
2:3
FVgg Weingarten
1. FC 08 Birkenfeld
4:3
TSV 05 Reichenbach
SV Langensteinbach
1:3
1. FC Bruchsal
1. CfR Pforzheim
3:2
FC Östringen
FC 07 Heidelsheim
3:1
FC Germania Forst
SV Spielberg
0:7
VfB Bretten
ATSV Mutschelbach
0:5
FV Hambrücken
FC Olympia Kirrlach
0:4
FC Alemannia Wilferdingen
FC 08 Neureut
2:0
SV Huchenfeld
FC Germania Friedrichstal
1:3
TuS Bilfingen
FV Fortuna Kirchfeld
3:1
2. Runde
FC Blau-Weiß Schloßau
VfR Gommersdorf
1:4
TSV Tauberbischofsheim
FC Grünsfeld
0:2
TS Mosbach
SpVgg Hainstadt
4:0
1. FC Umpfertal
TSV Oberwittstadt
1:4
FV Mosbach
TSV Assamstadt
2:1
SV Eintracht Nassig
SV Königshofen
2:1
SV Viktoria Wertheim
TSV Frankonia Höpfingen
2:3
VfK Diedesheim
FV Lauda
0:4
2. Runde
SG Horrenberg
ASC Neuenheim
0:1
ASV/DJK Eppelheim
1.FC Mühlhausen
1:2
TSV Kürnbach
TSG 62/09 Weinheim
1:2
FC Türkspor Mannheim
VfR Mannheim
0:3
SpVgg Baiertal
VfB Eppingen
1:8
VfB St. Leon
VfL Kurpfalz Mannheim-Neckarau
2:1
TSV Neckarbischofsheim
SG HD-Kirchheim
1:3
FC Badenia St.Ilgen
FC Zuzenhausen
3:1
DJK/Fortuna Edingen-Neckarhausen
FV 1918 Brühl
0:3
FC Bammental
Freilos
-:-
1. Runde
TSV 05 Reichenbach
KIT Sport-Club
2:0
FV 1912 Wiesental
SV Huchenfeld
1:5
SG Oberes Enztal
1. FC 08 Birkenfeld
0:7
FC Busenbach
FC Olympia Kirrlach
0:3
TSV Grunbach
FC 07 Heidelsheim
1:2
FC Alemannia Wilferdingen
FV Linkenheim
4:2
FC Español Karlsruhe
FC Germania Forst
0:3
SV Kickers Büchig
1. CfR Pforzheim
0:2
VfB Knielingen
1. FC Ispringen
1:5
SV Philippsburg
FVgg Weingarten
5:6
TSV Wiesental
TuS Bilfingen
1:3
TSV Wurmberg-Neubärental
VfB Bretten
0:3
FV Hambrücken
SpVgg Durlach-Aue
1:0
FC Fatihspor Pforzheim
ATSV Mutschelbach
1:10
FV Ettlingenweier
FV Fortuna Kirchfeld
0:3
1. FC Ersingen
SV Langensteinbach
1:7
1. FC Alemannia Hamberg
FV Sportfreunde Forchheim
2:4
SV Büchenbronn
FC Germania Friedrichstal
1:2
SV Königsbach
1. FC Bruchsal
0:5
SG Stupferich
SV Spielberg
2:6
FV Langenalb
FC 08 Neureut
2:4
ASV Durlach
FC Östringen
0:1
1. Runde
SpVgg Neckarelz
VfR Gommersdorf
0:2
SV Wagenschwend
FC Blau-Weiß Schloßau
1:3
TSV Oberwittstadt
FC Hundheim-Steinbach
5:0
FSV Waldbrunn
TS Mosbach
0:3
VfB Altheim
FC Grünsfeld
0:1
VfK Diedesheim
SV Pülfringen
4:0
TSV Assamstadt
VfR Uissigheim
1:0
FC Freya Limbach
SV Königshofen
0:3
SV Neunkirchen
TSV Frankonia Höpfingen
1:2
SV Viktoria Wertheim
FV 2015 Elztal
3:2
SpG Rauenberg/Boxtal
SV Eintracht Nassig
1:2
FV Reichenbuch
FV Mosbach
1:3
FC Mosbach
FV Lauda
0:3
TSV Tauberbischofsheim
TSV Schwarzach
3:2
SpVgg Hainstadt
TSV Rosenberg
3:2
1. Runde
DJK/FC Ziegelhausen/Peterstal
1.FC Mühlhausen
0:3
FV Fortuna Heddesheim
TSG 62/09 Weinheim
1:2
FK Srbija Mannheim
SG Horrenberg
4:5
SC 08 Reilingen
VfR Mannheim
1:9
FC Badenia St.Ilgen
FT Kirchheim
2:1
BSC Mückenloch
ASV/DJK Eppelheim
1:4
SG Dielheim
DJK/Fortuna Edingen-Neckarhausen
4:6
TSV Rettigheim
VfL Kurpfalz Mannheim-Neckarau
0:5
TSV Kürnbach
TSG 91/09 Lützelsachsen
1:0
FC Hochstätt Türkspor
FC Bammental
1:6
TSV Neckarbischofsheim
TSV Steinsfurt
2:1
FVS Sulzfeld
VfB St. Leon
0:7
SC Rot-Weiß Rheinau
FV 1918 Brühl
1:3
SpVgg Baiertal
FC Rot
1:0
SV 98 Schwetzingen
FC Zuzenhausen
0:2
SKV Sandhofen
FC Türkspor Mannheim
1:3
SC 1910 Käfertal
SG HD-Kirchheim
2:3
SpVgg 06 Ketsch
VfB Eppingen
1:3

FuPa Hilfebereich