Nittenau und Pfreimd lösen Ticket fürs U11-Profiturnier
Dienstag 29.11.16 08:00 Uhr|Autor: cav165
Die teilnehmenden Mannschaften nach Turnierende mit dem Sieger TSV Nittenau.

Nittenau und Pfreimd lösen Ticket fürs U11-Profiturnier

Am Samstag siegte Nittenau beim Qualiturnier. Pfreimd als Zweiter vom Sonntag ebenfalls weiter

Nach Neunmeterschießen löste am Samstag die E-Jugend des TSV Nittenau gegen die SpVgg Lam das erste Ticket für den U11-Toom-Baumarkt-Cup mit mehreren Profiteams. Am Sonntag siegte der ASV Cham gegen die SpVgg Pfreimd im Finale. Da die Chamer jedoch kommende Woche als Gastgeber bereits gesetzt sind, ergatterte Pfreimd den zweiten Startplatz.




Am Samstag startete das erste Qualifikationsturnier für den mit Profiteams besetzten U11-Toom-Baumarkt-Cup in der Joseph-von-Fraunhofer Dreifachturnhalle. In der Gruppe A setzte sich nach der Vorrunde die SG Post Kagers vor dem späteren Finalisten SpVgg Lam durch. Dritter wurde die U10 des ASV Cham vor der SG Maxhütte/Pirkensee und dem Stachesrieder SV. Sieger der Gruppe B wurde mit knappem Vorsprung der SK Lauf mit sieben Punkten vor dem TSV Nittenau mit sechs Zählern. Fünf Punkte erspielte die SpVgg Landshut vor der SpVgg Plattling mit vier und der SpVgg SV Weiden mit drei Punkten. Die Halbfinalpaarungen waren an Spannung kaum zu überbieten. Nach einem 0:0 zwischen der SG Post Kagers Straubing und dem TSV Nittenau in der regulären Spielzeit setzte sich der spätere Turniersieger im Neunmeterschießen mit 3:0 durch. Auch das zweite Halbfinale zwischen der SpVgg Lam und SK Lauf wurde vom Punkt aus entschieden. Hier zeigten sich die Lamer nervenstärker und siegten mit 3:2. Platz neun erreichte die SpVgg SV Weiden nach einem 4:0 Sieg gegen den Stachesrieder SV. Plattling wurde durch den 2:0 Triumph gegen SG Maxhütte/Pirkensee Siebter und Chams U10 hatte gegen die SpVgg Landshut mit 0:4 das Nachsehen. Im Spiel um Platz drei kam SK Lauf aufs „Treppchen“ nach einem 3:0 Sieg gegen SG Post Kagers Straubing. Das Finale zwischen dem TSV Nittenau und SpVgg Lam fand nach zehn Minuten keinen Sieger. Wieder musste die Entscheidung im Neunmeterschießen fallen. Hier zeigte sich Nittenau treffsicherer und löste so als Turniersieger das erste Ticket zum U11-Toom-Baumarkt-Cup.

1

11:00 

A

ASV Cham U10

SG Maxhütte/Pirkensee

2 : 0

2

11:12 

B

SpVgg Landshut

SpVgg Plattling

0 : 2

3

11:24 

A

SG Post Kagers

SpVgg Lam

1 : 0

4

11:36 

B

TSV Nittenau

SpVgg Weiden

1 : 1

5

11:48 

A

Stachesrieder SV

ASV Cham U10

0 : 1

6

12:00 

B

SK Lauf

SpVgg Landshut

0 : 2

7

12:12 

A

SpVgg Lam

SG Maxhütte/Pirkensee

0 : 0

8

12:24 

B

SpVgg Weiden

SpVgg Plattling

1 : 1

9

12:36 

A

Stachesrieder SV

SG Post Kagers

0 : 0

10

12:48 

B

SK Lauf

TSV Nittenau

0 : 0

11

13:00 

A

SpVgg Lam

ASV Cham U10

2 : 0

12

13:12 

B

SpVgg Weiden

SpVgg Landshut

1 : 1

13

13:24 

A

SG Maxhütte/Pirkensee

Stachesrieder SV

1 : 0

14

13:36 

B

SpVgg Plattling

SK Lauf

1 : 2

15

13:48 

A

ASV Cham U10

SG Post Kagers

0 : 3

16

14:00 

B

SpVgg Landshut

TSV Nittenau

0 : 0

17

14:12 

A

Stachesrieder SV

SpVgg Lam

0 : 1

18

14:24 

B

SK Lauf

SpVgg Weiden

2 : 0

19

14:36 

A

SG Post Kagers

SG Maxhütte/Pirkensee

2 : 0

20

14:48 

B

TSV Nittenau

SpVgg Plattling

1 : 0

Halbfinale 1

0

15:08 

SG Post Kagers

TSV Nittenau

0 : 3

n.E.

Halbfinale 2

1

15:20 

SpVgg Lam

SK Lauf

3 : 2

n.E.

Spiel um Platz 9

2

15:32 

Stachesrieder SV

SpVgg Weiden

0 : 4

Spiel um Platz 7

3

15:44 

SG Maxhütte/Pirkensee

SpVgg Plattling

0 : 2

Spiel um Platz 5

4

15:56 

ASV Cham U10

SpVgg Landshut

0 : 4

Spiel um Platz 3

5

16:08 

SG Post Kagers

SK Lauf

0 : 3

Finale

6

16:20 

TSV Nittenau

SpVgg Lam

5 : 4

n.E

Am Sonntag wurde in einem weiteren Qualifikationsturnier ein zweiter Startplatz für den U11-Toom-Baumarkt-Cup ermittelt. In der Gruppe A wurde der ASV Cham ohne Punktverlust Tabellenerster gefolgt vom FC Dingolfing, FSV Regensburg-Prüfening und FV RW Birkenhof-Eschenried mit jeweils fünf Punkten. Letzter wurde der 1.FC Bad Kötzting. Gruppe B führte die SpVgg Pfreimd an gefolgt vom VfB Straubing, SG Waldmünchen-Geigant, SK ZCE Pilsen und ESV Flügelrad Nürnberg. Somit bestritten das erste Halbfinale der ASV Cham und der VfB Straubing, in welchem sich die Hausherren mit 3:2 nach Neunmeterschießen durchsetzten. Im zweiten Semifinale siegte die SpVgg Pfreimd mit 3:2 gegen den FC Dingolfing. Platz neun erreichte der ESV Flügelrad Nürnberg nach einem 1:0 Sieg über den 1.FC Bad Kötzting. Siebter wurde der SK ZCE Pilsen nach einem 1:0 Erfolg über FV RW Birkenhof-Eschenried. Ebenfalls mit 1:0 siegte Regensburg Prüfening gegen die Trenkstädter. Im kleinen Finale setzte sich der FC Dingolfing mit 2:1 gegen die Straubinger durch und das Finale gewann der ASV Cham mit 1:0 gegen die SpVgg Pfreimd. Da jedoch die Chamer nächste Woche beim U11-Toom-Baumarkt-Cup als Gastgeber bereits gesetzt sind, geht das zweite Startticket an den Zweiten SpVgg Pfreimd.

Zweiten SpVgg Pfreimd weiter.

1

11:00 

A

ASV Cham U11

FC Dingolfing

1 : 0

2

11:12 

B

SK ZCE Pilsen

SpVgg Pfreimd

0 : 2

3

11:24 

A

FSV Regensburg Prüfening

1.FC Bad Kötzting

2 : 0

4

11:36 

B

VFB Straubing

ESV Flügelrad Nürnberg

0 : 0

5

11:48 

A

FV RW Birkenhof - Eschenried

ASV Cham U11

0 : 3

6

12:00 

B

SpVgg Waldmünchen

SK ZCE Pilsen

1 : 0

7

12:12 

A

1.FC Bad Kötzting

FC Dingolfing

0 : 5

8

12:24 

B

ESV Flügelrad Nürnberg

SpVgg Pfreimd

0 : 2

9

12:36 

A

FV RW Birkenhof - Eschenried

FSV Regensburg Prüfening

0 : 0

10

12:48 

B

SpVgg Waldmünchen

VFB Straubing

0 : 0

11

13:00 

A

1.FC Bad Kötzting

ASV Cham U11

0 : 2

12

13:12 

B

ESV Flügelrad Nürnberg

SK ZCE Pilsen

0 : 2

13

13:24 

A

FC Dingolfing

FV RW Birkenhof - Eschenried

1 : 1

14

13:36 

B

SpVgg Pfreimd

SpVgg Waldmünchen

1 : 0

15

13:48 

A

ASV Cham U11

FSV Regensburg Prüfening

1 : 0

16

14:00 

B

SK ZCE Pilsen

VFB Straubing

0 : 1

17

14:12 

A

FV RW Birkenhof - Eschenried

1.FC Bad Kötzting

3 : 0

18

14:24 

B

SpVgg Waldmünchen

ESV Flügelrad Nürnberg

1 : 1

19

14:36 

A

FSV Regensburg Prüfening

FC Dingolfing

1 : 1

20

14:48 

B

VFB Straubing

SpVgg Pfreimd

0 : 0

Halbfinale 1

0

15:08 

ASV Cham U11

VFB Straubing

3 : 2

Halbfinale 2

1

15:20 

FC Dingolfing

SpVgg Pfreimd

2 : 3

Spiel um Platz 9

2

15:32 

1.FC Bad Kötzting

ESV Flügelrad Nürnberg

0 : 1

Spiel um Platz 7

3

15:44 

FV RW Birkenhof - Eschenried

SK ZCE Pilsen

0 : 1

Spiel um Platz 5

4

15:56 

FSV Regensburg Prüfening

SpVgg Waldmünchen

1 : 0

Spiel um Platz 3

5

16:08 

VFB Straubing

FC Dingolfing

1 : 2

Finale

6

16:20 

ASV Cham U11

SpVgg Pfreimd

1 : 0

Die Teams vom Sonntag hatten sichtlich großen Spaß beim U11 Qualiturnier des ASV Cham.

Die Teams vom Sonntag hatten sichtlich großen Spaß beim U11 Qualiturnier des ASV Cham.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel


FuPa Hilfebereich