FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 19.04.17 08:00 Uhr|Autor: cav311
Vor ein paar Wochen noch Gegner, jetzt sichten sie gemeinsam: Der ASV Cham und der SSV Jahn Regensburg. F: Guggenberger

Cham sucht gemeinsam mit SSV Jahn nach Talenten

Gemeinschaftssichtung am kommenden Sonntag für die Jahrgänge 2005 bis 2008 in Cham

Der ASV Cham geht gemeinsam mit dem Bundesliga-Nachwuchsleistungszentrum des SSV Jahn Regensburg auf die Suche nach neuen Talenten. Am Sonntag, 23. April, können sich die Nachwuchsspieler aus ganz Ostbayern bei einem Sichtungstraining beweisen. Wer die Trainer überzeugt, könnte sich schon ab kommender Saison das Jahn Trikot überstreifen und für eine der Mannschaften des SSV in der Jahnschmiede auflaufen.



Gesucht werden Spieler der Jahrgänge 2005, 2006, 2007 und 2008. Das Training findet im Chamer Kappenberger-Sportzentrum im Quader 5 statt. Die Nachwuchstalente dürfen dort am Sonntag, den 23. April ab 10 Uhr unter den Augen der Trainer des SSV Jahn Regensburg und des ASV Cham ihr Können unter Beweis stellen.

Interessierte können sich unter der E-Mail-Adresse michael.wendl@gmx.de anmelden. Im Anschreiben sollten folgende Informationen enthalten sein: Name, Geburtsdatum, Position, aktueller Verein und Kontaktdaten.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.07.2017 - 1.103

Jahn: Bremens Manneh im Anflug?

Laut einem Medienbericht buhlt der Zweitligist aus Regensburg um die Dienste des 20-jährigen Werder-Angreifers.

25.07.2017 - 955

Jahn als Sprungbrett in die Bundesliga

Sebastian Stolze will in Regensburg durchstarten. Um auch mal vom Fußball abzuschalten, hat er seine eigenen Rezepte.

20.01.2017 - 597

NLZ Cham baut medizinische Abteilung aus

Dr. Balazs Gacs ist Vereinsarzt am BFV-NLZ Cham. Kardiologische Untersuchungen aller Spieler am FIFA Medical Centre in Regensburg.

27.04.2017 - 494

Sichtung des ASV und Jahn war ein großer Erfolg

55 Spieler kamen zur Gemeinschaftssichtung des ASV Cham und des SSV Jahn Regensburg

27.07.2017 - 491

Das Toptrio muss reisen - Nächstes Derby für Stauf

4. Spieltag: Kareth will seine Form in Hauzenberg erneut unter Beweis stellen, Etzenricht reist an den Roten Steg +++ Ettmannsdorf will kompletten Fehlstart verhindern +++ Fortuna fordert Donaustauf heraus

25.07.2017 - 447

Um Kreisliga-Punkte gegen den ASV Cham

Die kontinuierliche Entwicklung beim SV Michelsdorf wird nun verdeutlicht durch ein Punktspiel gegen den großen Nachbarn.