Coupe FLF: ausschließlich Favoritensiege
Donnerstag 15.10.20 17:00 Uhr|Autor: Paul Krier 1.287
Hans Loetsch (Unparteiischer rechts) wurde in Biwer für 3000 Spiele geehrt! - Foto: Michel Jungbluth

Coupe FLF: ausschließlich Favoritensiege

Itzig gewinnt erst im Elfmeterschießen +++ Useldingen – Echternach verlegt


Biwer konnte eine Zeitlang von einer Überraschung träumen: im Heimspiel gegen den eine Division höher spielenden CS Oberkorn brachte Lopes die Hausherren nach 22 Minuten in Führung. Man konnte diesen Vorsprung bis zehn Minuten nach der Pause halten, dann drehte der CSO die Partie innerhalb von vier Minuten, bevor Schincariol der prompte Ausgleich gelang. In der Folge hat der Favorit dann aber den längeren Atem, Muaka und da Graça mit seinem zweiten Treffer sicherten einen aufgrund der 2.Halbzeit verdienten 4-2 Auswärtssieg. Vor der Partie wurde der Unparteiische Hans Loetsch, der als Linienrichter in Biwer agierte,  übrigens für sein 3000.Spiel geehrt!


Noch spannender ging es in Rambrouch zu. Das gefühlt anderthalb Ligen höher spielende Itzig war zu Gast (Itzig ist Tabellenführer in der 1.Division, Rambrouch Schlusslicht in der 2.Division) und geriet arg in Bedrängnis. Nicht nur, dass Rambrouch lange die Null hielt, nach achtzig Minuten ging der Underdog sogar durch einen von Bill verwandelten Elfmeter in Führung. Itzig reagierte aber prompt und glich in der 84.‘ aus. Anschließend ging es in die Verlängerung, in der keine Tore mehr fielen. Im Elfmeterschießen hatten dann die Gäste das glückliche Ende auf ihrer Seite und können nun hoch motiviert in das morgige Derby in der „Coupe de Luxembourg“ gegen Hesperingen gehen. 


Keine Probleme hatte der FF Norden 02 gegen Perlé, zumal man als höherklassiges Team zuhause antreten konnte. Beim 5-0 trugen sich fünf verschiedene Torschützen in die entsprechende Scorerliste ein, schon zur Halbzeit war alles klar, die Seiten wurden beim Stand von 4-0 gewechselt. 


Kalt erwischt wurde der favorisierte FC Steinfort in Colmar, wo Meireles den Zweitdivisionär nach nur neun Minuten in Führung brachte. Doch noch vor der Pause konnten die Gäste das Spiel drehen und zur Halbzeit lag man bereits mit 3-1 in Führung. Nach dem Pausentee legte Terrak mit seinem zweiten persönlichen Tor am gestrigen Abend noch einen drauf, um seinem Verein einen klaren 4-1 Sieg zu ermöglichen.

Ist die Coupe FLF ein unnötiger Wettbewerb?
Nein: einzige Möglichkeit auf einen Titel
Bringt nur Clubs mit breiten Kadern etwas
Wegen Covid 19 hätte man sie absagen sollen
Ja, total unnötig, da sie niemandem etwas bringt
Zur Abstimmung 211 Stimmen



Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Paul Krier - vor
BGL Ligue
Rodange wird heute nicht spielen -
BGL Ligue - Update: jetzt alle Spiele abgesagt

FLF hat sämtliche BGL-Ligue-Spiele vom Sonntag abgesagt

Paul Krier - vor
Ehrenpromotion
Im Moment ist die Luft wieder raus aus dem Fußball -
Jetzt haben wir den Salat!

Ein Kommentar zum fast kompletten Lockdown im luxemburgischen Fußball

Während die BGL Ligue noch in der Schwebe ist und die FLF scheinbar den Spielbetrieb in der höchsten einheimischen Fußballliga nicht definitiv unterbricht – eine Ausnahmegenehmigun ...

Paul Krier - vor
Coupe FLF
Coupe FLF: vier Spiele in der Vorrunde

Useldingen – Echternach wurde wegen einem Corona-Fall verlegt +++ Favoritenrollen scheinen klar verteilt

Paul Krier - vor
1.Division - 2.Bezirk
Nach Spielabbruch: satte Strafe für Beggen!

Forfait-Niederlage +++ Geldstrafe +++ Platzsperre auf Bewährung

Paul Krier - vor
Coupe de Luxembourg Futsal
Pokalauslosung am kommenden Montag!

Nächste Runden der Coupe de Luxembourg, Coupe FLF und im Futsal-Pokal werden am 26.10. ausgelost

FuPa / Heiko Schmidt - vor
WFV-Pokal
FuPa-Medizincheck: Der Muskelfaserriss

FuPa-Serie / Regelmäßige Tipps und Infos rund um Verletzungen im Sport

Im FuPa-Medizincheck berichtet Dr. Simeon Geronikolakis über Verletzungen im Sport und wie diese behandelt werden können. In dieser Ausgabe geht es um den Muskelfaserriss. ...

Paul Krier - vor
2.Division - 1.Bezirk
Lonsdorfer: „Zeitpunkt, etwas Negatives zu schreiben, war gekommen"

Interview mit dem Präsidenten des FC Green Boys 77 Harlingen-Ischpelt über die Nachwehen des Pokalspiels gegen Nachbar Wiltz

Anfang und Mitte der Woche tauchten in verschiedenen Medien Berichte auf, dass es Probleme in Sachen Einhaltung der Corona-V ...

Paul Krier - vor
Coupe de Luxembourg Futsal
Pokalauslosungen: die Spielpaarungen!

Coupe de Luxembourg +++ Coupe FLF +++ Coupe Futsal

Paul Krier - vor
Ehrenpromotion
Ergebnisdienst

Resultate vom Mittwoch

Paul Krier - vor
Ehrenpromotion
Regierung: Sport soll größtenteils wieder heruntergefahren werden!

Ausnahmen gelten für erste Ligen sowie für die Nationalmannschaften +++ gesetzliche Umsetzung der Maßnahmen erst kommende Woche +++ Ausgangssperre von 23 bis 6 Uhr

Um einer Überlastung des Gesundheitssektors vorzugreifen, hat die Regierung Maßnahme ...

Qualifikation
Jeunesse Biwer
CS Oberkorn
2:4
US Rambrouch
FC Blo-Wäiss Itzig
7:8
FF Norden 02 Weiswampach-Hüpperdingen
FC Les Ardoisiers Perlé
5:0
AS Colmar-Berg
FC Stengefort
1:4
FC Jeunesse Useldingen
Daring Echternach
abg.

FuPa Hilfebereich