FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 27.07.17 13:00 Uhr|Autor: Daniel Maroge / FuPa Unterland523
Heute im Teamcheck: die Aramäer Heilbronn. Foto: FuPa Stuttgart

Teamcheck: Aramäer Heilbronn

+++ Präsentiere deinen Verein +++ Schnellcheck zur neuen Saison +++
FuPa Stuttgart widmet sich ab sofort in einem Schnellcheck zur neuen Saison den Vereinen der Region. Die Antworten von den Aramäern Heilbronn kommen vom sportlichen Leiter Daniel Maroge. Wenn auch Ihr einen Teamcheck für Euren Verein verfassen wollt, dann kopiert die Fragen und schreibt uns per Mail an stuttgart@fupa.net.

1) Wie zufrieden seid ihr mit der vergangenen Spielzeit? Wurden die gesteckten Ziele erreicht?

Leider konnten wir in der letzten Saison unser Ziel nicht erreichen. Wir wollten auch im zweiten Landesliga Jahr die Klasse halten. Durch viele Verletzungen und einen schlechten Saisonstart haben wir es nicht geschafft, nochmal in die Spur zu finden. Alles in Allem war der Abstieg verdient. Die Mannschaft konnte die Erwartungen nicht erfüllen.

2) Gibt es Veränderungen im Team? Transfers, Änderungen im Trainer- und Betreuerteam?

Ja die gibt es. Torsten Schlegel und Alexander Hofer konnten wir als Trainerteam wieder für uns Gewinnen. Sie waren zwischen 2012 – 2014 bei uns im Verein tätig. Alles andere bleibt beim Alten.

Zugänge: Kresimir Strangar (SV Schluchtern), Kevin Berg (TSV Talheim), Gabriele Calabrese (FC Union Heilbronn), Josip Roso (SC Amorbach), Amanuel Agirman (eigene Jugend), Christian Stambolitis (Aramäer Heilbronn II), Marc del Arco (Aramäer Heilbronn II), Deni Hozic (Aramäer Heilbronn II).

3) Worauf liegt der Schwerpunkt in der Vorbereitung? Steht ein Testspiel gegen einen besonderen Gegner an?

Wir haben einen Umbruch vollzogen. Die Jungs werden Zeit brauchen bis sie sich finden werden. Darauf legen wir großen Wert. Deswegen wird es auch nicht so viele Vorbereitungsspiele geben.

4) Wie lautet die Zielsetzung für die neue Saison?

Wir wollen zu unseren alten Tugenden zurück. Attraktiven und offensiven Fussball spielen. Ein Tabellenplatz im vorderen Drittel ist das Ziel.

5) Gibt es darüber hinaus noch Neuigkeiten im Verein oder Umfeld?

Unsere Aktiven Mannschaften ziehen ins Gelände des Frankenstadions. Unser Training wird in Zukunft in der Badstraße stattfinden. Bis auf ein paar kleine Ausnahmen auch alle unsere Heimspiele.

6) Auf was freut ihr euch in der kommenden Saison am meisten? Was wird das Highlight?

Keine Angaben.

Prognosen
Meisterschaftsfavorit(en):
Lauffen, NSU II, Ilsfeld.

Abstiegskandidat(en): keine Angaben.

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft: Platz eins bis sechs.

PERSÖNLICHE DATEN

Daniel Maroge
Hochgeladen von: Daniel Maroge 

Daniel Maroge

Position: unbekannt
Geburtsdatum: 20.06.1979 (38)
Nationalität: Deutschland
Größe: -
Gewicht: -
Profilaufrufe: 254
Aramäer Heilbronn
Bezirksliga Unterland
Teammanager

TRAINERSTATIONEN

S S U N T P PpS
Gesamt-Statistik -
17/18 Aramäer Heilbronn
Teammanager - - - - - - -
17/18 Aramäer Heilbronn II
Teammanager - - - - - - -
16/17 Aramäer Heilbronn II
Teammanager - - - - - - -
16/17 Aramäer Heilbronn
Teammanager - - - - - - -
15/16 Aramäer Heilbronn II
Teammanager - - - - - - -
15/16 Aramäer Heilbronn
Teammanager - - - - - - -
14/15 Aramäer Heilbronn
Teammanager - - - - - - -

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn auch Ihr einen Teamcheck für Euren Verein verfassen wollt, dann kopiert die Fragen und schreibt uns per Mail an stuttgart@fupa.net

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
13.07.2016 - 996

FuPa Teamcheck: Aramäer Heilbronn

Neue Serie auf FuPa Stuttgart: Präsentiere deinen Verein +++ Schnellcheck zur neuen Saison

17.10.2016 - 499

TV Oeffingen: Daheim läuft es

Der TV Oeffingen gewinnt klar gegen Aramäer Heilbronn

13.10.2017 - 410

Power-Ranking: Die formstärksten Teams im Unterland

Die "heißesten" Herren-Teams von der Bezirksliga bis zur Kreisliga B3

17.10.2017 - 306

Bezirkspokal: Die dritte Runde ist ausgelost

Die dritte Runde im Bezirkspokal Unterland in der Übersicht

20.10.2017 - 142

Power-Ranking: Die formstärksten Teams im Unterland

Die "heißesten" Herren-Teams von der Bezirksliga bis zur Kreisliga B3


Hast du Feedback?