Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 03.08.17 21:39 Uhr |Autor: RP / hen 256

Appeldorn verliert nach der Pause den Faden

Gegen den B-Ligisten SV Nütterden gab es für die DJK keinen Torerfolg.
Testspiel: DJK Appeldorn - SV Nütterden 0:1 (0:0). Den einzigen Treffer im Spiel erzielte Jan Johannes kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit. Chancen waren für Appeldorn in den ersten 20 Minuten durch Simon Kannenberg und Marvin Tenhaft da, um in Führung zu gehen.

Erst danach kam Nütterden stärker auf und glich die Spielanteile aus. Zur Halbzeit wechselten die Appeldorner durch, mit der Folge, dass sie nicht mehr ins Spiel fanden. Die Böhmer-Truppe ist nun seit drei Spielen ungeschlagen. Am Sonntag richtet sie das Johann-Boskamp-Turnier aus.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein