FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 17.04.17 20:40 Uhr|Autor: red207
Siegerkreis nach dem Spiel: Die Mannschaft des TSV Seckmauern II setzte sich in der B-Liga Odenwald beim FV Mümling-Grumbach II mit 9:0 durch. Foto: Joaquim Ferreira

Angriffswucht trifft FV Mümling-Grumbach II

Verstärkter TSV Seckmauern II setzt sich mit 9:0 durch / VfR Würzberg nutzt Chancen nicht und verliert Heimspiel mit 1:2

Der TSV Hainstadt bleibt nach einem 3:1-Erfolg gegen den VfL Michelstadt II in der Kreisliga B der härteste Verfolger von Spitzenreiter TSV Seckmauern II, der wiederum seine Angriffsstärke demonstrierte und den FV Mümling-Grumbach II mit 9:0 distanzierte. Die Begegnung TV Fränkisch-Crumbach II gegen TSV Sensbachtal fiel den schlechten Witterungsbedingungen zum Opfer.



VfR Würzberg – SSV Brensbach 1:2 (1:1). Für den VfR war es ein Spiel der verpassten Chancen: Schon in der ersten Hälfte operierten die Schützlinge von Trainer Jan Ballmert überlegen, bestimmten das Geschehen und gerieten durch ein Freistoßtor von Michele Rodemer (32.) überraschend in den Rückstand. Postwendend glich Mario Reubold (34.) aus. Nach der Pause entwickelte sich die Begegnung ausgeglichener, dennoch spielte Würzberg die besseren Chancen heraus. Das alles entscheidende Tor fiel aber auf der anderen Platzseite: Tim Friedrich (56.) markierte das 1:2.

FV Mümling-Grumbach II – TSV Seckmauern II 0:9 (0:4). Entschlossenes Auftreten der Gäste, die in starker Besetzung antraten. Dane Tarhan (9.), Dario Hener (11.) und Maximilian Raitz (35., 41.) brachten den A-Liga-Absteiger schon nach 45 Minuten komfortabel in Front. Wiederum Maximilian Raitz (48.), Maikel Lardaloro (66., 77.), Luca Siebenlist (74.) sowie Christian Verst (90.) brachten den abstiegsgefährdeten Grumbachern eine bittere Heimniederlage bei.


GALERIE FV Mümling-Grumbach II - TSV Seckmauern II

KSV Haingrund – TSV Günterfürst II 1:1 (1:1). Günterfürst nahm einen wichtigen Punkt mit. Der Gast führte zunächst durch das Tor von Thomas Schenk (38.), doch das 1:0 hielt nicht sehr lange, weil Alexandru Butnariu nur eine Minute später für die Haingrunder ausglich. Wie Tobias Eckert (KSV) mitteilte, lieferten sich beide Mannschaften ein Kampfspiel, in dem es auf beiden Seiten genügend Chancen gab, um einen Sieger zu ermitteln.

SG Sandbach II – ISV Kailbach 5:1 (2:0). Chancen- und torreiche Begegnung beim B-Liga-Schlager. In der Halbzeit führte die SGS II durch die Tore von Nicolas Lauermann (18.) und Siegfried Eisele mit 2:0, aber es hätte auch ganz anders stehen können: SGS-Torwart Nico Sabler hielt sein Team mit seinen Reaktionen im Spiel, als er gleich zweimal gegen Mathias Pokoj (36., 43.) rettete. Jonathan Ihrig (44.) drosch den Ball gegen Sandbachs Querbalken. Auf der anderen Seite hätte Thomas Hübner (5., 10.) für eine noch deutlichere Pausenführung sorgen können. Thomas Hübner (60.) erhöhte dann aber doch auf 3:0, Lars Schwöbel (63.) verkürzte, bevor Farhad Mohseni (65.) und Bilal Majdalawi (74.) den Sack für die starken Sandbacher zuschnürten.

KSV Reichelsheim II – FC Rimhorn 1:1 (0:0). Willi Hörr (KSV) sagte nach dem Spiel: „Wir haben unsere Chancen nicht konsequent genug genutzt, agierten aber überlegen gegen kämpferische Gäste, die spielerisch weniger zu bieten hatten.“ Selet Altan markierte das 1:0 nach 75 Minuten. Emil Rus (86.) nutzte eine Unaufmerksamkeit in der KSV-Abwehr.

TSV Hainstadt – VfL Michelstadt II 3:1 (2:0). Zumindest in der ersten Hälfte hatte der Gast etwas mehr vom Spiel und besaß auch einige gute Einschussmöglichkeiten. Deutlich effektiver trat der TSV auf, der durch den Doppelschlag von Florian Haala (34., 38.) schon zur Pause 2:0 vorne lag. Als Lukas Müller nach 62 Minuten für die Gastgeber ausbaute, schien alles gelaufen. Doch der VfL II kam nur wenig später durch Tobias Vogel (70.) zum Anschlusstreffer. Die letzten 20 Minute verwaltete Hainstadt das Ergebnis.

SG Mossautal – Spvgg Kinzigtal 3:1 (0:1). Wie Jens Weyrich von den Gästen übermittelte, ging seine Mannschaft in Hiltersklingen durch Christian Ruff sogar in Führung. Es war auch gleichzeitig der Halbzeitstand in einem Spiel, das in der ersten Hälfte von den Ober-Kinzigern bestimmt wurde. Nach der Pause war von der Ordnung und der Spieldisziplin der Gäste nicht mehr viel zu erkennen, weswegen Mossautal leichtes Spiel hatte, doch noch einen Heimsieg einzufahren. Siegtore: Etienne Pförsisch (66.), Till Hoffmann (70.) bei einem Eigentor der Gäste (60.).

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
31.05.2017 - 6.108

Das sind eure "Stars der Saison"

FuPa-"Elf des Jahres" in 22 Ligen gebildet / All-Star-Game in der kommenden Saison geplant

15.08.2017 - 2.400

"Elf der Woche" geht in die zweite Runde

Abstimmung: FuPa-Voting mit 21 südhessischen Amateurligen / Bringt eure Favoriten in die Top-Elf des Spieltags

15.08.2017 - 1.043

"Der Aufstieg ist unser Traum"

Interview: Dane Tarhan vom Odenwälder B-Ligisten FC Rimhorn über die Stärke seines Teams, die Neuzugänge und die Aufstiegsfrage

06.06.2017 - 986

Neues Trainerteam in Rimhorn

Tarhan und Siebenlist übernehmen beim B-Ligist Auch Rafael Kurek kommt

16.08.2017 - 580

Wiedersehen mit Jens Bendel

TSV Höchst II trifft am Donnerstag auf TSV Günterfürst / Komplette Wochenspieltage A- und B-Liga

20.08.2017 - 550

Rai-Breitenbachern gelingt ein Kunststück

KOL Dieburg/Odenwald: Nach 0:4-Rückstand in Ober-Roden wird noch ein 4:4 erkämpft / Derbysieg für den TSV Seckmauern

Tabelle
1. Seckmauern II (Ab) 3051 70
2. TSV Hainst. 3046 66
3. SG Sandbach II 3044 58
4. ISV Kailbach 309 50
5. VfR Würzberg 3017 49
6. Brensbach * 30-6 45
7. Michelstadt II (Ab) 303 42
8. Kinzigtal * 304 38
9.
Sensbachtal 30-9 34
10.
Haingrund * 30-5 34
11.
Reichelsheim II (Auf) 30-23 33
12.
SG Mossautal * 30-5 32
13. FC Rimhorn 30-24 32
14. Mü.-Grumbach II 30-35 29
15. Günterfürst II 30-24 29
16. Fr.-Crumbach II (Auf) 30-43 25
* SSV Brensbach: 1 Punkte Abzug
* Spvgg Kinzigtal: 1 Punkte Abzug
* KSV Haingrund: 1 Punkte Abzug
* SG Mossautal: 1 Punkte Abzug
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Ligabericht
Kreisliga B Odenwald
Wiedersehen mit Jens Bendel
TSV Hainstadt TSV HainstadtAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
KSV Reichelsheim KSV ReichelsheimAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SSV Brensbach SSV BrensbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
KSV Haingrund KSV HaingrundAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Mossautal SG MossautalAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VFR Würzberg VFR WürzbergAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
ISV Kailbach ISV KailbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Rimhorn FC RimhornAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Spvgg Kinzigtal Spvgg KinzigtalAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Günterfürst TSV GünterfürstAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Sensbachtal TSV SensbachtalAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TV Fränkisch-Crumbach TV Fränkisch-CrumbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FV Mümling-Grumbach FV Mümling-GrumbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Sandbach SG SandbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Seckmauern TSV SeckmauernAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfL Michelstadt VfL MichelstadtAlle Vereins-Nachrichten anzeigen