FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 06.02.17 16:15 Uhr|Autor: awh357

FuPa-Rückrundencheck: 1. FC Sonneberg 2004

Die Teams stecken mitten in der Vorbereitung auf die Rückserie.

Wir nehmen im FuPa-Rückrundencheck die Kaderveränderungen, den Winterfahrplan und die Saisonziele unter die Lupe. Diesmal im Fokus: 1. FC Sonneberg 2004!



KADERVERÄNDERUNGEN
Der 1. FC Sonneberg 2004 hat keinen Abgang in der Winterpause zu verzeichnen. In Sachen Neuzugänge darf man sich in der Spielzeugstadt gleich doppelt freuen. Bereits kurz vor der Winterpause schloss sich Christoph Müller (ehemals FSV Rauenstein) dem 1. FC an. Mit Tobias Karl wurde ein weiterer Spieler aus der Region verpflichtet. Der 28-jährige Mittelfeldspieler kommt von Germania Sonneberg-West (Kreisoberliga). 



WINTERFAHRPLAN

Vorbereitungsstart: 28. Januar

Halle:

  • Sparkassen-Cup Hildburghausen: 3. Platz
  • Gessner-Cup Sonneberg: 3. Platz
  • Großer Rennsteigpokal Neuhaus/Rwg:  3. Platz
  • XXL-Cup Hildburghausen: 2. Platz


Testspiele: 

» Sa., 04.02.17 14:00 H ASV Kleintettau ASV Kleintettau
» Fr., 10.02.17 19:30 A TSV Bad Blankenburg TSV Bad Blankenburg
» Sa., 18.02.17 14:00 A SV 09 Arnstadt SV 09 Arnstadt
» So., 19.02.17 16:00 H SV Schleusegrund Schönbrunn SV Schleusegrund Schönbrunn
» Sa., 25.02.17 14:00 H SG 1951 Sonneberg SG 1951 Sonneberg

Die Ski-Arena Silbersattel war Schauplatz des Auftaktes zur Vorbereitung auf die Rückrunde. Bei Langlauf und einer Art Biathlon stand  der Spaß im Vordergrund. Das Training findet zunächst vorwieend in der Halle stat. Vom 09. - 12.02.2017 gibt es seit vielen Jahren wieder einmal ein Wintertrainingslager, das in Bad Blankenburg abgehalten wird. 



PROGNOSE: Wenn Borsch patzt, ist Sonneberg zur Stelle!
Der 1. FC will auch in der Rückrunde das Aufstiegsrennen lange offenhalten. Womöglich wird die Meisterschaft erst am vorletzten Spieltag beim Spiel in Borsch entschieden. Allerdings muss dafür die Truppe von Ronny Röhr seine Hausaufgaben machen und darf sich keine weiteren Aussetzer wie in Suhl erlauben. 


 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
01.07.2017 - 1.455

Landesklasse 3 - ELF DER SAISON 2016/17

1.466 Stimmen wurden abgegeben und damit eure ELF DER SAISON 2016/17 in der Landesklasse Staffel 3 ermittelt.

07.07.2017 - 1.257

Zwei weitere Rückkehrer für den FC Eisenach

Der FC Eisenach musste bisher zehn Spieler ziehen lassen. Nach Alexander Pohl und Philipp Baumbach kehren nun zwei weitere ehemalige Spieler zurück.

06.07.2017 - 1.182

Neuer Coach und vier Zugänge

Nach der Meisterschaft und dem Aufstieg in die Landesklasse gibt es bei der SG GW Gospenroda einige personelle Veränderungen. Neben dem Wechsel auf dem Trainerstuhl, konnte die SG vier Neuzugänge vermelden.

07.07.2017 - 658

Drei "Neue" in Siebleben

Die Landesklasse-Mannschaft der SG Siebleben begrüßt drei Neuzugänge in seinen Reihen. Die Spieler kommen vom Naumburger SV, Westring Gotha und der SG Körner/Schlotheim.

13.08.2017 - 595

FC Eisenach streicht in Borsch früh die Segel

Gegen eine routiniert aufspielende Borscher Mannschaft hatte der FC Eisenach nichts entgegen zusetzen und verlor klar und deutlich mit 2:0.

10.07.2017 - 528

FVI integriert den Nachwuchs

Zur kommenden Runde will der FVI Brotterode vor allem junge Nachwuchsspieler im Männerbereich einbauen, erklärte Arndt Nelke gegenüber FuPa.net