Lok Stendal legt nochmal nach
Montag 05.08.19 07:16 Uhr|Autor: Kevin Gehring 1.973
Felix Behling (links) läuft künftig im Lok-Trikot auf. Foto: Mehmet Dedeoglu Dedepress

Lok Stendal legt nochmal nach

Oberliga Nord +++ Regionalliga-erfahrener Mittelfeldspieler verstärkt die Eisenbahner
Nachdem der 1. FC Lok Stendal mit einem torlosen Punktgewinn bei der SpvG Blau-Weiß 90 Berlin in die neue Oberliga-Spielzeit 2019/20 startete, gab es gleich eine weitere freudige Botschaft zu vermelden. Der Oberligist legte noch einmal nach und schnappte sich einen Mittelfeldspieler mit Regionalliga-Erfahrung.


So wird Felix Behling künftig im Trikot der Lok auflaufen. Der 23-Jährige war zuletzt für den FC Oberlausitz Neugersdorf und davor für den FSV Union Fürstenwalde jeweils in der Regionalliga aktiv. Sachsen-Anhalt ist für den Mittelfeldspieler aber kein neues Pflaster. Schließlich spielte er im Jugendbereich für die JSG Wanzleben/Altenweddingen, den TuS 1860 Magdeburg und den 1. FC Magdeburg. Erste Erfahrungen bei den Herren sammelte Behling dann in zwei Oberliga-Spielzeiten im Trikot des FSV Barleben. 

Felix Behling (zum Spielerprofil) 

„Ich freue mich auf das positiv verrückte Umfeld in Stendal. Der Verein, insbesondere der Trainer, haben sich sehr um mich bemüht und ich bin guter Dinge, dass ich nach meiner kleinen OP, die in mich gesteckten Erwartungen erfüllen kann", erklärte der Spieler seinen Wechsel in die Altmark. 


Wer wechselt wohin in Sachsen-Anhalt?

>>>FuPa-Wechselbörse<<<

Die Transfers Eures Klubs sind noch nicht dabei? Dann hilf mit und sag allen, wer kommt und wer geht: 

>>>So funktionieren die FuPa-Transfers<<<



Tabelle
1. TeBe 1944 47
2. Greifswald 1822 42
3. F.C. Hansa II 1934 39
4. FC Hertha 03 1920 39
5. Neustrelitz 192 32
6. MSV Pampow (Auf) 1913 30
7. Blau-Weiß 90 180 24
8. SC Staaken 196 25
9. TFC Greif 19-4 24
10. Tasmania (Auf) 19-7 21
11. Lok Stendal 18-13 18
12. Seelow (Auf) 18-19 18
13. Ludwigsfelde 19-13 18
14. Hertha 06 19-25 16
15. BSC Süd 18-23 11
16. Strausberg 18-37 11
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich