FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Samstag 10.10.15 00:00 Uhr |Autor: THDA | SWP 321

Schwere Verletzung schockt die Jusi-Kicker

In der Bezirksliga angekommen ist der 1. FC Frickenhausen. Die Blau-Weißen haben nach ihrem Abwärtsdurchmarsch von der Verbandsliga die ohne Umwege erreichte Achtklassigkeit mittlerweile angenommen.
In der Bezirksliga angekommen ist der 1. FC Frickenhausen. Die Blau-Weißen haben nach ihrem Abwärtsdurchmarsch von der Verbandsliga die ohne Umwege erreichte Achtklassigkeit mittlerweile angenommen. Ein Mittelfeldplatz ist im Augenblick aber das, was das Team leisten kann.

BEZIRKSLIGA Neckar/Fils:

In der Bezirksliga angekommen ist der 1. FC Frickenhausen. Die Blau-Weißen haben nach ihrem Abwärtsdurchmarsch von der Verbandsliga die ohne Umwege erreichte Achtklassigkeit mittlerweile angenommen. Ein Mittelfeldplatz ist im Augenblick aber das, was das Team leisten kann. Zu mehr ist die Elf von Trainer Martin Mayer noch nicht wirklich bereit. Nach dem Remis gegen den TSV Neckartailfingen im letzten Spiel muss der FCF nun nach Eislingen reisen. Mit diesem Gegner machte man vor kurzem im Bezirkspokal keine gute Erfahrung, der FCF schied aus. Doch am Sonntag soll es besser laufen, und die drei Punkte sollen die Reise an den Tischardtegart mitmachen.


KREISLIGA A2 Neckar/Fils:

Das erwartete Remis brachte der TSV Grafenberg aus Dettingen/Teck mit. Insgeheim hatte man mit einem Dreier geliebäugelt, um den Anschluss ans Tabellenmittelfeld herzustellen. TSV-Coach Peter Slavic muss sein Team wieder auf Kurs bringen. Das wird für das nächste Spiel äußerst wichtig sein, denn mit dem TSV Altdorf kommt das Überraschungsteam der bisherigen Spielzeit an die Buckenwiese. Die Altdorfer liegen derzeit auf dem zweiten Platz, also genau die Region, in der sich das Slavic-Team aufhalten wollte. Am Waldeck in Bempflingen schaut man zumindest wieder zuversichtlich in die nahe Zukunft. Der TV Bempflingen hat seine letzte Partie deutlich gewinnen können und hält jetzt Anschluss an das Tabellenmittelfeld. Die Arbeit von Trainer Martin Vöhringer trägt Früchte. Nun müssen die Bempflinger Kicker zum Tabellenletzten TG Kirchheim reisen. Alles andere als ein Dreier unter der Teck wäre eine Enttäuschung. Vöhringer wird sein Team dementsprechend einstellen, damit auch jedem bewusst ist, dass nur mit Willen und Einsatz so ein vermeintlich leichtes Spiel gewonnen werden kann.

KREISLIGA B4 Neckar/Fils:

Nach zwei Wochen ohne Pflichtspiel greift der TSV Neckartenzlingen wieder ins Spielgeschehen ein. Den Platz an der Sonne haben die Tenzlinger verloren, jedoch nur auf Grund der fehlenden Spiele. Die Mannschaft von Coach Hüseyin Fidan hielt sich mit einem Freundschaftsspiel bei Laune. Dabei gab es einen 6:0-Sieg bei der TSV Plattenhardt II, dem Ex-Verein von Neuzugang Dominic Küz. Die anstehende Partie gegen die "Zweite" des TV Bempflingen ist durchaus ernst zu nehmen, da der TVB II bisher als Siebtplatzierter überrascht hat.

KREISLIGA B5 Neckar/Fils:

Nach der unnötigen Heimniederlage des TSV Kohlberg gegen den SV Reudern stürzten die Jusi-Kicker auf Platz acht der Tabelle ab. Am morgigen Sonntag ist der TSVK zu Gast beim Schlusslicht NK Marsonia Frickenhausen. Bei der Elf von Trainer Michael Thon fehlte zuletzt die Konstanz im Spiel. Als Ergebnis holte man nur zwei magere Punkte aus vier Spielen. Und es wird für die Rot-Weißen nicht einfacher: Denn nun ist Abwehrspieler Rudi Maisch im Kurzurlaub und wird definitiv fehlen. Noch schwerer wiegt der Ausfall von Offensivspieler Daniel Richter, denn er wird aufgrund eines Kreuzbandrisses sechs bis sieben Monate nicht spielen können.

Örtlich gedreht wird derweil das Kohlberger Derby gegen den TV Tischardt. Das Auswärtsspiel steigt nun am 8. November (12.30 Uhr) in Tischardt, das Heimspiel am 10. Mai 2016 (19 Uhr) in Kohlberg.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.07.2016 - 1.899

Neckar/Fils: Die Spielpläne sind da!

Spielpläne der Bezirksliga, Kreisliga A und B sind online

12.07.2016 - 1.877

WFV-Pläne schlagen hohe Wellen

Spielklassenreform könnte sich zu einer Gebietsstrukturreform auswachsen

24.07.2016 - 1.454

FC Donzdorf I und II im FuPa Südwest-Teamcheck

Teamcheck zur Saison 2016/2017 +++ "Wir wollen oben mitspielen"

22.07.2016 - 861

TSV Denkendorf im FuPa Südwest-Teamcheck

Teamcheck zur Saison 2016/2017 +++ "Wir wollen zum aktiven Angriffsfussball der letzten Jahre zurückkehren"

08.07.2016 - 696

FC Donzdorf startet in vierte Bezirksligasaison

Fünf Wochen Vorbereitung für Trainer Peter Frömmel und sein Team

09.11.2017 - 485

Landesliga Staffel 2 Württemberg - Der 13. Spieltag

Alle Spiele des 13. Spieltags in der Übersicht


Hast du Feedback?