FuPa Remscheid RSS-Feed
Partner & Infos
Heute 19:16 Uhr | Autor: Rheinische Post | 8 0
SSV Bergisch Born

SSV Bergisch Born mit Remis unzufrieden

Britannia Solingen - SSV Bergisch Born 1:1

Mit dem Remis waren die Gäste nicht zufrieden. Sie hatten mehrere gute Chancen ausgelassen, zudem wurde ihnen ein Treffer aberkannt. Das Tor für den SSV erzielte Jessi Kroll nach 14 Minuten per Elfmeter.

Heute 08:05 Uhr | Autor: Rheinische Post / Henning Schlüter | 398 0
Reaktion, oder es knallt!

Reaktion, oder es knallt!

Landesligist FC Remscheid zwischen Wundenlecken, Rätselraten und der Suche nach der Lust am Kicken

Dem Sturm der ex- und internen Entrüstung folgte erst einmal die Klausur. Viele Worte wollten die Verantwortlichen beim FC Remscheid am Tag nach dem 0:5-Debakel in Uedesheim nicht machen. Zu heikel, so scheint es, ist die Situation, zu fragil der Komplex, zu groß die Gefahr, aus purer Enttäuschung noch heiles Porzellan zu zerschlagen - obwohl die Tabelle noch als Beruhigungspille taugt.

Mo. 29.09.14 | Autor: Rheinische Post /DS | 147 0
Dabringhauser TV

Jurzitza spielt mit gebrochenem Schlüsselbein durch

Dabringhauser Kicker beißt auf die Zähne

BV 10 Remscheid I - TS Struck 1:2 - "Es war einmal ..." werden viele Zuschauer gedacht haben, die sich an die Nachbarschaftsduelle vergangenen Zeiten erinnerten. Was beide Teams am Neuenkamp boten, kam selten über fußballerische Ansätze hinaus: viele Abspielfehler, kein durchdachter Spielaufbau, mehr oder weniger Zufallsaktionen.

Mo. 29.09.14 | Autor: FuPa/DFA | 602 0
FuPa bringt die Ausbildung zu euch

FuPa bringt die Ausbildung zu euch

Gemeinsames Projekt mit der Deutschen Fußball-Akademie

FuPa Niederrhein veranstaltet in Kooperation mit der Deutschen Fußball-Akademie (DFA) eine Trainer-Workshop-Serie zum Thema „Hallentraining im Kinder- und Jugendfußball“ nach dem Motto „Wir bringen die Fortbildung zu Euch!“.

Mo. 29.09.14 | Autor: Sebastian Eußem | 47 0
TuRa Pohlhausen

Pohlhausen II zeigt Konstanz

2:0 in Struck bedeutet Platz Zwei

Am spielfreien Wochenende des bisherigen Spitzenreiters FC Hückeswagen hat die Konkurrenz die Chance genutzt und Punkte gut gemacht. Neuer Tabellenführer ist die SG Hackenberg II, die allerdings bereits ein Spiel mehr absolviert hat als die anderen Spitzenteams. Derweil deklassierte Lennep II die eigene dritte Mannschaft mit 14:1.

Mo. 29.09.14 | Autor: FR | 43 0
SV Wermelskirchen

SV 09/35 betreibt Chancenwucher

Trainer Postic bemängelt fehlende Einstellung

B-Junioren-Niederrheinliga: TSV Ronsdorf - SV 09/35 Wermelskirchen 1:0 (0:0) - Der Nachwuchs des SV 09/35 tritt nach der zweiten Schlappe in Folge auf der Stelle und rangiert mit einem Rückstand von sechs Punkten zur Spitze auf Platz fünf im Niemandsland des Klassements.

Mo. 29.09.14 | Autor: FR | 33 0
TG Hilgen

Hilgen siegt dank früher Führung

Schon nach sechs Minuten führte die Turngemeinde 3:0

C-Junioren-Niederrheinliga: TG Hilgen - TuSpo Richrath 5:3 (4:2) - Eine tempo- und torreiche Partie konnte die Turngemeinde verdientermaßen für sich entscheiden und somit durch den zweiten Saisonsieg auf Platz sechs im Klassement vorrücken.

Mo. 29.09.14 | Autor: gp | 170 0
Hastener TV

Hasten glücklos, SC Ayyildiz setzt Aufschwung fort

Heiligenhaus behählt gegen HTV die Oberhand

Dass eine knappe Führung dem Aufsteiger aus Hasten derzeit nicht zum Erfolg reicht, weiß die Liga nicht erst seit diesem Spieltag. Auch gegen einen der Aufstiegsfavoriten aus Heiligenhaus gelang Denis Petikic zwar nach 29 Minuten der Führungstreffer, doch der Torerfolg gab dem Verlegenheitsteam der Hastener keinen neuen Schub.

Mo. 29.09.14 | Autor: Jan Dobrick | 170 0
Dabringhauser TV

Dabringhausen gibt im Eifgen den Ton an

Der Dorfverein verteidigt mit dem 4:1-Derbysieg die Spitze. Valentino Cucuzza trifft bei seiner Rückkehr ins Eifgen.

Valentino Cucuzza ackerte und rackerte auf dem Eifgen-Rasen, rieb sich in den Zweikämpfen auf, nur die Belohnung ließ auf sich warten. Bis zur 85. Minute, als Mittelfeldmotor Sebastian Fortyr Cucuzza mit einem Steilpass schickte und der Angreifer an alter Wirkungsstätte das 4:1 für Spitzenreiter Dabringhausener TV im Derby beim SV 09/35 Wermelskirchen gelang.

So. 28.09.14 | Autor: HS | 22 0
SG Hackenberg

Aufholjagd der SGH kommt zu spät

1:4-Niederlage gegen SR Solingen

Nach der Niederlage im Mittelfeldduell muss sich die SGH erst einmal nach unten orientieren. Zwar hatte Laura Böge den Gast in Führung gebracht (6.), der danach aber mit 1:4 im Rückstand lag. Die Aufholjagd durch die Treffer von Sandra di Stefano (73.) und Tatjana Wolff (82.) kam zu spät.

So. 28.09.14 | Autor: Bergische Morgenpost | 46 0
TG Hilgen

TGH feiert den dritten Sieg hintereinander

2:0-Sieg gegen Eintracht Duisburg

Die Turngemeinde schwimmt weiter auf einer Erfolgswelle und hat sich nach dem dritten Sieg in Serie im gehobenen Mittelfeld der Tabelle festgesetzt. Am Ende war es ein verdienter Sieg gegen den Tabellennachbarn. Duisburg stand sehr tief und operierte mit zwei Abwehrketten.

So. 28.09.14 | Autor: Wolfgang Szodrowski | 268 0
FC Remscheid

FCR geht unter, Fischer sieht Rot

0:5-Debakel beim bisher sieglosen SV Uedesheim. Abwehr ein Torso, im Angriff nur laue Luft.

Wer geglaubt hatte, dass es sich bei der 0:3-Niederlage des FC Remscheid in der Vorwoche bei Aufsteiger TV Kalkum-Wittlaer um einen einmaligen Ausrutscher handeln würde, wurde gestern eines Besseren belehrt. Beim bislang sieglosen Tabellenletzten SV Uedesheim leisteten die Bergischen Aufbauarbeit und kamen mit 0:5 (0:2) unter die Räder.

So. 28.09.14 | Autor: Dieter Stein | 190 0
SSV Dhünn

SSV Dhünn überrollt Radevormwald

11:2-Kantersieg gegen Vatanspor. Spitzenreiter BVB I tut sich schwer.

Ihre Kreisliga-A-Tauglichkeit konnten die Bergstädter an der Staelsmühle nie nachweisen. Sie waren gegen die konzentrierten Hausherren von Beginn an unterlegen und lagen bereits nach 30 Minuten mit 0:3 zurück. "Auch gegen einen solchen Gegner müssen erst einmal elf Treffer erzielt werden", freute sich SSV-Coach Thomas Heyer über die konsequente Ausnutzung der Torchancen.

So. 28.09.14 | Autor: FR | 19 0
TG Hilgen

TGH-Nachwuchs gewinnt Torfestival

5:3-Sieg für Hilgen gegen Richrath

Eine tempo- und torreiche Partie konnte die Turngemeinde verdientermaßen für sich entscheiden und somit durch den zweiten Saisonsieg auf Platz sechs im Klassement vorrücken.

So. 28.09.14 | Autor: FuPa Niederrhein | 11.782 0
Wir suchen die Spielerfrau des Monats

Wir suchen die Spielerfrau des Monats

Professionelles Shooting +++ Jetzt bewerben

Spielerfrauen aufgepasst! FuPa Niederrhein präsentiert regelmäßig die "Spielerfrau des Monats". In Andreas Endermann, Ronny Hendrichs und Christoph Rücker haben wir für dieses Projekt drei spektakuläre Fotografen gewonnen.

Sa. 27.09.14 | Autor: Rheinische Post / Henning Schlüter | 214 0
Punkte sind wichtiger als ein Schönheitspreis

Punkte sind wichtiger als ein Schönheitspreis

FC Remscheid gastiert am Sonntag beim überraschend schwach gestarteten Oberliga-Absteiger Uedesheim

Im Wortsinn mittelmäßig war die Darbietung des FC Remscheid am vergangenen Sonntag. Nach dem 0:3 beim Aufsteiger Kalkum-Wittlaer konstatierte FCR-Trainer Zeljko Nikolic: "Das war vorne nix und hinten nix." Bestenfalls dazwischen, also im Raum zwischen den beiden Strafräumen, habe sein Team gefällig agiert.

Sa. 27.09.14 | Autor: Rheinische Post | 36 0
SV Wermelskirchen

Zebras statt Fohlen für den SV, TGH im Dauerbetrieb

Drei Spiele in sechs Tagen für Hilgens C-Jugend

B-Junioren-Niederrheinliga: TSV Ronsdorf - SV 09/35 Wermelskirchen - Nach dem 1:0-Heimsieg über die U 16 von Borussia Mönchengladbach reisen die "Dellmänner" mit breiter Brust nach Wuppertal. Allerdings erwartet die SV-Nachwuchskicker gleich in zweifacher Hinsicht eine unangenehme Aufgabe: Zum einen gastieren die Wermelskirchener als fairstes Team der Liga (bisher erst drei Gelbe Karten) bei der härtesten Mannschaft auf Verbandsebene (14 Gelbe Karten, einmal "Rot" in vier Partien). Zum anderen verweist Trainer nenad Postic auf die unterschiedliche Einstellungsgrundlage im Vergleich zum Auftritt gegen die "Fohlenelf": "Vor dem Duell mit den Gladbachern musste ich keine großen Reden halten. Bei einem so klangvollen Namen ist jeder Spieler hochmotiviert. Jetzt gilt es, dieses konzentrierte Verhalten erneut an den Tag zu legen, um sich mit einem Sieg weiter von der Abstiegszone zu entfernen", sagt der Coach des Ligafünften, der auf Yannik Wylezol sowie Alexander Kelm (beide Oberschenkelprobleme) verzichten muss. "Ich rechne mit einer ruppigen Auseinandersetzung. Das wird ein heißer Tanz gegen einen Gegner, der mehr und mehr in Form kommt", prognostiziert Postic ein intensives Spiel.

Sa. 27.09.14 | Autor: Rheinische Post / Yannick Freer, Gerhard Pick und | 92 0
Dabringhauser TV

DTV mit Diätfußball zum Heimsieg

Spitzenreiter müht sich gegen die Union +++ Jetzt wartet das Lokalderby im Eifgen-Stadion

Dabringhauser TV - BSC Union Solingen 1:0 (0:0) - "Das Beste an diesem Abend war das Ergebnis", fasste DTV-Coach Acar Sar die insgesamt schwache Leistung des Tabellenführers zusammen, die letztlich dennoch zu einem späten Sieg reichte.

Fr. 26.09.14 | Autor: Rheinische Post / Martin Römer | 258 0
Trainer Cartus verlangt Siegesserie

Trainer Cartus verlangt Siegesserie

Der Coach des Bezirksligisten FC Monheim stellt weiter hohe Ansprüche an sein Team +++ Für den SC Reusrath geht es um den Anschluss nach oben

Bezirksligist SC Reusrath war nach dem 1:1-Unentschieden gegen den Tabellenletzten SV Hilden-Nord enttäuscht. Schon zum zweiten Mal ließen die Reusrather gegen einen vermeintlich schwächer einzuschätzenden Kontrahenten in den Schlussminuten Punkte liegen - die ihnen jetzt in der Tabelle fehlen.

Fr. 26.09.14 | Autor: Dennis Gollasch | 1.229 1
Wir suchen die ersten Gelbgesperrten

Wir suchen die ersten Gelbgesperrten

Wer hat schon fünf gelbe Karten in dieser Saison gesammelt?

Die Einführung der Gelbsperre für ein Spiel nach fünf gelben Karten hat am Niederrhein für Diskussionen gesorgt. FuPa sucht nun nach den ersten "Opfern" dieser Regelung.


Neuer Online-Shop auf FuPa Niederrhein
Der Verband macht den Flaschenhals enger: nur noch zwei Landes- und sechs Bezirksligen – richtige Entscheidung?
Ich bin für noch weniger Landes- und Bezirksligen
Ja
Nein
» Ergebnis anzeigen 1543 Stimmen
Wechselbörse Remscheid
Hauser, Sascha
SC Leichlingen II
BV Burscheid II
Özkan Volkan Özkan, Volkan
BV Burscheid
BV Burscheid II
Harensa, David
TG Hilgen II
RSV Hückeswagen
Holtkamp, Michael
FC Hückeswagen
RSV Hückeswagen
Stephan Patrick Stephan, Patrick
VfB Marathon Remscheid
DJK Sparta Bilk II
Jung, Andree
RSV Hückeswagen
SSV Germania Wuppertal
Ferataj Ruzhdi Ferataj, Ruzhdi
Reaktiviert
Dabringhauser TV
» zur Wechselbörse
Content
Spielerfrauen-Memo
neue Vereinsverwalter
Celtic FC
Matthias MüllerHeute 19:10
Germania Geistenbeck
Mario RoelenHeute 08:55
SV Neukirchen 1921
Dennis TorkaGestern, 23:46
VfB Homberg
Tim KniesGestern, 23:23
Rot-Weiß Fuhlenbrock
Serafim FerreiraGestern, 20:01
SuS Wesel-Nord
David LievenGestern, 17:34
Post SV Solingen
Rasit BülbülGestern, 12:39
SV 08 Rheydt
Sascha LenzenGestern, 09:30
» Vereinszugang anfordern
Anzeige
Schiedsrichter-Gruppen
Remscheid
Facebook