FuPa Passau RSS-Feed
Partner & Infos
Do. 28.05.15 | Autor: red | 984
Saisonfinale in der Spendenliga: Gewinnt tolle Preise

Saisonfinale in der Spendenliga: Gewinnt tolle Preise

FuPa und die Mc Donald`s Kinderhilfe rufen Spendenliga ins Leben +++ Treffen mit Ex-Bundesligacrack Michael Wiesinger zu gewinnen

Fußballer zeigen Profil! Die FuPa-Spendenliga läuft nur noch bis zum letzten Relegationsspiel. Meldet euren Verein zur Spendenliga an und unterstützt Familien schwer kranker Kinder mit eurer Spende. Zu gewinnen gibt es einTreffen mit dem Ex-Spieler (Bayern München) und Bundesligatrainer (1.FC Nürnberg) Michael Wiesinger! Unter allen Teilnehmern werden zusätzlich 10 Kästen Freibier der Löwenbrauerei Passau verlost!

Mi. 27.05.15 | Autor: Andreas Santner | 1.760
Johanniskirchen landet Transfer-Coup

Johanniskirchen landet Transfer-Coup

Cristian Hardau wechselt vom SSV Eggenfelden zum Kreisklassisten

Mit dem Klassenerhalt in trockenen Tüchern konnte der TSV-DJK Johanniskirchen seine Fühler nach Neuzugängen für die kommende Saison ausstrecken. Dabei ist Abteilungsleiter Reinhard Reichl mit Cristian Hardau ein dicker Fisch ins Netz gegangen: Der 36-jährige Mittelfeldregisseur des Bezirksligisten SSV Eggenfelden wechselt zur kommenden Saison zum TSV-DJK.

Mi. 27.05.15 | Autor: Sponsoring | 526
Ergotherapie Zachskorn: Schmerzfrei in die neue Saison

Ergotherapie Zachskorn: Schmerzfrei in die neue Saison

Jetzt am Regenerations- und Vorbereitungstraining teilnehmen und schmerzfrei in die neue Saison starten

Heute stellen wir euch als "Firma der Woche" die erst vor kurzem eröffnete Ergotherapie Zachskorn in Salzweg vor. Inhaber Johann Zachskorn bietet zusammen mit seinem Praxisteam in Kombination mit der LNB-Methode ein medizinisches Dehnübungsprogramm an, welches im Leistungssport sowohl als Regenerations- und Vorbereitungstraining, als auch zur Schmerzprävention angewendet werden kann. So steht einem schmerzfreien Saisonstart nichts mehr im Wege. Davon ist auch Klaus Eder (Leitender Physiotherapeut des Deutschen Olympischen Sportbundes und des DFB) zu 100 % überzeugt.

Di. 26.05.15 | Autor: red | 1.671
TSV Aidenbach weist Spielrecht fristgemäß nach

TSV Aidenbach weist Spielrecht fristgemäß nach

A-Klasse Pfarrkirchen-Vizemeister darf das Aufstiegsduell gegen die DJK Jägerwirth bestreiten

"Der TSV Aidenbach hat heute fristgemäß das Spielrecht aller am 23.05.15 eingesetzter Spieler nachgewiesen. Somit steht keine Spielwertung mehr im Raum", teilt Passau-Kreisspielleiter Christian Bernkopf mit. Den Aidenbachern war vorm alles entscheidenden Liga-Abschlussspiel gegen den SV Beutelsbach die Passmappe abhanden gekommen. Durch den 2:1-Sieg verdrängte man den SVB noch von Relegationsrang zwei, musste nun aber mit Frist zum heutigen Dienstag die Spielberechtigung der Akteure "nachreichen".  "Die Relegationspaarung lautet also DJK Jägerwirth gegen TSV Aidenbach am Sonntag, den 31. Mai, 14:00 Uhr in Unteriglbach", so Bernkopf.

Di. 26.05.15 | Autor: Andreas Santner | 955
Aigen: Bamba und Greiler übernehmen

Aigen: Bamba und Greiler übernehmen

Zwei 22-Jährige übernehmen A-Klassisten als Spielertrainer-Duo

Es dürfte wohl eines der jüngsten Spielertrainer-Duos in Bayern sein: Alexander Bamba und Fabian Greiler, beide 22 Jahre alt, übernehmen den SV Aigen/Inn in der kommenden Spielzeit. Abteilungsleiter Wolfgang Schneider wird das junge Trainer-Team weiterhin von der Linie aus unterstützen.

Mo. 25.05.15 | Autor: Andreas Santner | 1.506
Peterskirchen: Blakaj und Wieland übernehmen

Peterskirchen: Blakaj und Wieland übernehmen

A-Klassist setzt auf Spielertrainer-Duo

Pünktlich zum 30-jährigen Bestehen des DJK-SV Peterskirchen kann man zwei Transferkracher vermelden. Der aktuell Tabellzwölfte der A-Klasse Pfarrkirchen sicherte sich mit Ilirian Blakaj (TUS Pfarrkirchen) und Thomas Wieland (FC Aunkirchen) die Dienste eines Spielertrainer-Duos.

So. 24.05.15 | Autor: Karl Sanladerer | 562
Ruhstorf gerettet - Malching in der Relegation

Ruhstorf gerettet - Malching in der Relegation

Aufsteiger sichert sich Klassenerhalt mit 7:1 Sieg in Pleinting + + Malching siegt in Dorfbach und muss trotzdem in die Relegation + + Meister Kößlarn besiegt den "Vize" Walchsing + + 12 Tore in Johanniskirchen

In der Kreisklasse Pocking stand am letzten Spieltag nur noch eine Entscheidung an, nämlich die des Teilnehmers in der Relegation um den Klassenerhalt. Die besseren Karten hatte vor dem Spiel die SVG Ruhstorf die beim abgeschlagenen Tabellenletzten SpVgg Pleinting antreten musste und zwei Punkte vor dem Konkurrenten Malching lag. Am Ende siegte zwar auch Malching in Dorfbach, es reichte aber nicht mehr den Aufsteiger noch abzufangen, weil dieser den Vorteil nutzte und sich in Pleinting mit 7:1 zum Klassenerhalt schoss. Malching hat noch über die Relegation die Chance zum Klassenerhalt. Alle anderen Partien waren nicht mehr von Bedeutung.  Meister Kößlarn verabschiedet sich mit einem Sieg über den Vizemeister Walchsing in die Kreisliga und beendet die Saison mit nur einer einzigen Saisonniederlage.

So. 24.05.15 | Autor: Karl Sanladerer | 441
DJK-SV Asbach sichert sich Aufstiegsrelegation

DJK-SV Asbach sichert sich Aufstiegsrelegation

2:0 Sieg gegen Tettenweis bringt Vizemeisterschaft + + Bad Griesbach ein weiteres Jahr A-Klassist + + Kirchham kampflos auf Platz 4 + + Birnbach siegt im letzten Heimspiel gegen Bayerbach

Der SV Asbach hat im Endspurt nicht nachgelassen und sich mit einem 2:0 Sieg im letzten Saisonspiel die Vizemeisterschaft und damit die Teilnahme an der Aufstiegsrelegation vor dem punktgleichen TSV Bad Griesbach gesichert. Bitter für die Kurstädter, dass die Undiszipliniertheit in Aigen den zweiten Platz gekostet hat. Der RSV Kirchham konnte im Finale nicht mehr an den beiden Konkurrenten vorbeiziehen, auch wenn er die Punkte ohne eigenes Zutun bekam. 

Sa. 23.05.15 | Autor: Andreas Santner | 1.304
Aunkirchen muss runter - Ulbering relegiert

Aunkirchen muss runter - Ulbering relegiert

FC Aunkirchen steigt direkt ab +++ Wurmannsquick kämpft um Klassenerhalt in der Relegation +++ Ulbering sichert sich VIzetitel

Eine ganz bittere Pille muss der FC Aunkirchen schlucken, denn die Heringlehner-Elf muss nach der Niederlage auf heimischen Rasen gegen den TSV Ulbering und dem gleichzeitigen Sieg des SSV Wurmannsquick den Gang in die Kreisklasse antreten. Freude hingegen bei Ulbering und Wurmannsquick, die in der Relegation auf den Aufstieg bzw. den Klassenerhalt hoffen dürfen.

Sa. 23.05.15 | Autor: Andreas Santner | 1.267
Meister-Sensation in Dietfurt

Meister-Sensation in Dietfurt

Julbach und Malgersdorf mit Niederlagen +++ Dietfurt springt von Rang drei zur Meisterschaft

Damit hätten wohl nur die wenigsten gerechnet. Als Tabellendritter ging der DJK-TSV Dietfurt in den letzten Spieltag und sicherte sich am Ende die Meisterschaft. Dazu war nicht nur ein eigener Sieg nötig, sondern auch die Niederlagen des FC Julbach-Kirchdorf und des SV Malgersdorf.

Sa. 23.05.15 | Autor: Andreas Santner | 762
Last-Minute-Tor: Aidenbach Relegant

Last-Minute-Tor: Aidenbach Relegant

Aidenbach mit 1:2-Sieg in Beutelsbach nun in der Relegation

Ein furioses Finale um Rang 2 lieferten sich der SV Beutelsbach und der TSV Aidenbach. Dem TSV war bewusst, dass nur ein Sieg zählt und so investierte der Gast etwas mehr ins Spiel. Erst in der vierten Minute der Nachspielzeit gelang der Sigl-Truppe durch Michael Bauer der Siegtreffer und spielt somit um den Aufstieg in die Kreisklasse.

Sa. 23.05.15 | Autor: Andreas Santner | 924
Hofkirchen feiert dank Jägerwirth-Patzer

Hofkirchen feiert dank Jägerwirth-Patzer

SV Hofkirchen siegt in Unteriglbach und profitiert von Jägerwirth-Niederlage

Der Meister der A-Klasse Vilshofen heißt SV Hofkirchen! Am letzten Spieltag überholte die Hartl-Elf durch einen 1:4-Erfolg in Unteriglbach die DJK Jägerwirth. Die DJK musste in Fürstenzell Federn lassen und verlor trotz ihrer Überlegenheit mit 0:1. Somit zieht die Buchwinkler-Truppe in die Relegation ein und muss dort um den Aufstieg in die Kreisklasse kämpfen.

Fr. 22.05.15 | Autor: Andreas Santner | 662
Egglham: Neumaier folgt auf Lehner

Egglham: Neumaier folgt auf Lehner

Aunkirchens Defensi-Routinier übernimmt FC Egglham als Spielertrainer

Auf der Suche nach einem neuen Trainer ist der FC Egglham fündig geworden: Thomas Neumaier, derzeit noch im Dienste des Kreisligisten FC Aunkirchen, wird in der neuen Saison den A-Klassisten coachen. Neumaier wird damit die Nachfolge von Interimscoach Klaus Lehner antreten, der in der Winterpause für Werner Siebauer eingesprungen ist.

Fr. 22.05.15 | Autor: Andreas Santner | 354
Showdown um den Vizetitel

Showdown um den Vizetitel

SV Beutelsbach empfängt TSV Aidenbach zum Spitzenspiel

Aus vier Mannschaften im Kampf um den Relegationsplatz sind mit dem SV Beutelsbach und dem TSV Aidenbach nur noch zwei Teams übrig geblieben. Genau diese beiden Mannschaften treffen am letzten Spieltag aufeinander.

Do. 21.05.15 | Autor: Renzo Obermeier | 950
Herzschlagfinale im Abstiegskampf

Herzschlagfinale im Abstiegskampf

Aicha v.W. und Haselbach kämpfen im Fernduell um den Relegationsplatz +++ Direkter Klassenerhalt für beide Teams nicht mehr möglich +++ Oberpollinger Meisterauftritt in Garham

Das Saisonfinale in der Kreisklasse Passau bietet auch in diesem Jahr wieder Spannung bis an die Decke, denn im Abstiegskampf zittern mit der DJK Haselbach und dem SV Aicha v.W. zwei Traditionsmannschaften. Die bessere Ausgangslage hat die Seidl-Elf, denn diese kann mit einem Erfolg beim Heimspiel gegen die DJK Passau West den Relegationsplatz verteidigen. Die DJK Haselbach muss ihrerseits zum einen ihr Gastspiel in Eging am See siegreich gestalten und auf Schützenhilfe der DJK Passau West hoffen.

Do. 21.05.15 | Autor: Andreas Santner | 955
Heißer Tanz um die Relegationsplätze

Heißer Tanz um die Relegationsplätze

Ulbering in Aunkirchen zu Gast +++ Münster gegen Wurmannsquick gefordert +++ Alle Spiele im FuPa-Liveticker

Viele Fragen im Auf- und Abstiegskampf sind in der Kreisliga Passau noch offen. Drei Team, darunter der TSV Ulbering, der TSV Rotthalmünster und der SV Schönau haben noch die Chancen auf den Vizetitel. Im Keller könnte sich der SSV Wurmannsquick noch auf den Relegationsplatz schieben, aber nur wenn Aunkirchen verliert und der SSV selbst in Rotthalmünster mit einem Dreier im Gepäck nach Hause fährt. Alle Spiele der Kreisliga Passau sind Live auf FuPa zu verfolgen.

Mi. 20.05.15 | Autor: Renzo Obermeier | 761
Oberpollinger Meisterfeier beim Spitzenspiel

Oberpollinger Meisterfeier beim Spitzenspiel

Schiller-Elf nach 5:2 Sieg über Eging im Kreisoberhaus +++ Patriching und Windorf mit wichtigen Punktgewinnen im Abstiegskampf +++ Haselbach muss nach 1:3 Pleite weiter zittern im Kampf um den Klassenerhalt

Mit einem 5:2 Erfolg über den direkten Konkurrenten aus Eging am See feierte der SV Oberpolling vor heimischer Kulisse den Aufstieg ins Kreisoberhaus. Die Schiller-Elf ließ über weite Strecken der Partie nichts anbrennen und setzte sich letztendlich verdient gegen den Rivalen durch. In der unteren Tabellenhälfte feierte die DJK Eintracht Patriching einen wichtigen Erfolg gegen den Konkurrenten aus Haselbach und sicherte sich somit drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Mi. 20.05.15 | Autor: Thomas Seidl | 1.812
Rainer Boxleitner übernimmt Oberpolling

Rainer Boxleitner übernimmt Oberpolling

Grafenaus Ex-Coach tritt Schiller-Nachfolge beim Passauer Kreisklassenmeister an

Der SV Oberpolling hat am Sonntag in der Kreisklasse Passau die Meisterschaft in trockene Tücher gebracht. 22 Siege, zwei Unentschieden und nur eine Niederlage bei 84:20 Toren, die Bilanz des Champions liest sich beeindruckend. Bereits seit längerer Zeit steht fest, dass Spielertrainer Sebastian Schiller (33) den Klub nach drei Jahren erfolgreichen Jahren verlassen wird. Mit dem Ex-Grafenauer Rainer Boxleitner (39) kann der Aufsteiger nun einen bekannten Nachfolger präsentieren.

Di. 19.05.15 | Autor: Georg Häuser | 1.564
3
Letzter Spieltag! Tag der Entscheidungen!

Letzter Spieltag! Tag der Entscheidungen!

3 Mannschaften kämpfen um den Aufstieg, 3 gegen den Abstieg

FC Julbach-Kirchdorf, SV Malgersdorf und DJK-TSV Dietfurt, das sind die drei Aufstiegsaspiranten. Die ersten drei trennen nur drei Punkte. SV Hebertsfelden II, TSV Taufkirchen und SV Reut sind die drei Abstiegsgefährdeten. Alle drei streiten sich um den Relegationsplatz. Pfarrkirchen (drei Punkte vor Hebertsfelden) hat die Klasse sicher, da man im direkten Vergleich gegen Hebertsfelden die Nase vorne hat.

Di. 19.05.15 | Autor: Thomas Seidl | 1.554
Stefan Kurz verlässt Vilshofen

Stefan Kurz verlässt Vilshofen

Spielender Teammanager zieht Schlusstrich und will fußballerische Auszeit einlegen

Der FC Vilshofen verliert seinen spielenden Manager: Stefan Kurz wird den Traditionsverein im Sommer doch etwas überraschend überlassen. Nach dem Abstieg aus der Landesliga und einer damit verbundenen Abgangsflut war es in erster Linie dem ehemaligen Kicker des 1. FC Passau zu verdanken, dass die Vilsstädter eine eingermaßen konkurrenzfähige Truppe stellen konnten. Der Abstieg in die Kreisliga konnte aber dennoch nicht verhindert werden.

0
Aktivitäten
7

Zum Liveticker


Relegation - Passau
Freitag, 29.05.
  Hebertsfeld. II - Walburgsk.
18:00 Uhr in Mitterskirchen
Kreisklassen-Relegation
0:3
Samstag, 30.05.
  Aicha - FC Schalding
15:00 Uhr in Kirchberg v.W.
Kreisklassen-Relegation
  Wurm.quick - Julbach
18:00 Uhr in Tann
Relegation zur Kreisliga
Sonntag, 31.05.
  Jägerwirth - Aidenbach
14:00 Uhr in Unteriglbach
Kreisklassen-Relegation
  Malching - Asbach
16:00 Uhr in Kößlarn
Kreisklassen-Relegation
  Eging - Walchsing
18:00 Uhr in Vilshofen
Relegation zur Kreisliga
Wechselbörse Passau
Schmidt Andreas Schmidt, Andreas
SV-DJK Wittibreut
FC Julbach-Kirchdorf
Kepp Tobias Kepp, Tobias
ASCK Simbach/Inn
FC Julbach-Kirchdorf
Daringer Patrick Daringer, Patrick
ASCK Simbach/Inn
FC Julbach-Kirchdorf
Schierreich Alexander Schierreich, Alexander
TSV Marktl
FC Julbach-Kirchdorf
Erdt Felix Erdt, Felix
SV Reut
FC Julbach-Kirchdorf
Schuster Alexander Schuster, Alexander
ASCK Simbach/Inn
FC Julbach-Kirchdorf
Grieshuber Christian Grieshuber, Christian
DJK-SV Hartkirchen
DJK-SV Hartkirchen II
» zur Wechselbörse
Tippspiel Passau Ranking
1.
Christian Kukua
46%145797P
2.
Roland Weinzierl
47%23716P
3.
Andreas Rettenberger
51%10163P
4.
Jürgen Stieglbauer
51%9699P
5.
Werner Steinleitner
52%9365P
6.
Markus Schnellinger
52%4845P
7.
Ernst Mayerhofer
55%3449P
8.
Andy Schreier
48%2138P
9.
Matthias Eder
51%1834P
10.
Josef Wimmer
53%1790P
» Alle Platzierungen
Schiedsrichter-Gruppen
Passau
Eggenfelden
Pocking
Facebook