FuPa Passau RSS-Feed
Partner & Infos
Mo. 27.04.15 | Autor: Renzo Obermeier | 729
Furioser Aufsteiger weiter im Höhenflug

Furioser Aufsteiger weiter im Höhenflug

Fischl-Elf schlägt Schalding-Heining III mit 3:2 und sichert sich Rang drei +++ Spitzenduo Oberpolling und Eging am See setzt sich weiter ab +++ 1. FC Passau II feiert Erfolg im Kellerduell über Schlusslicht Neukirchen v.W.

Am 21. Spieltag der Kreisklasse Passau sicherte sich der FC Tiefenbach II einen wichtigen Erfolg im Derby über die DJK Haselbach, denn die Lux-Elf setzte sich letztendlich knapp mit 2:1 durch und fuhr somit den ersten Sieg im neuen Kalenderjahr ein. In der unteren Tabellenhälfte behielt der 1. FC Passau II die Oberhand im Abstiegskrimi und setzte sich beim Tabellenschlusslicht aus Neukirchen v.W. klar und deutlich mit 4:0 durch. Oben in der Tabelle marschieren der SV Oberpolling und der FC Eging weiter vorne weg, denn beide Teams sicherten sich an diesem Wochenende drei Punkte.

Mo. 27.04.15 | Autor: Andreas Santner | 368
Aidenbach patzt - Beutelsbach jetzt Zweiter

Aidenbach patzt - Beutelsbach jetzt Zweiter

Mariakirchen nimmt Punkt aus Aidenbach mit +++ Amsham mit Glück zum Dreier

Nach dem 1:1-Remis gegen den FC Mariakirchen musste der TSV Aidenbach den zweiten Tabellenplatz abgeben und an Konkurrenten SV Beutelsbach abtreten. Der Tabellenführer aus Amsham kam in Dietersburg zu einem glücklichen Dreier und hält den SVB auf Abstand.

Mo. 27.04.15 | Autor: red | 301

"Soccergirl": Kanada ist auch in Ruderting

Damenabteilung des FC Ruderting und Sport Pongratz präsentieren erste regionale Damenmeisterschaft +++ Siegerinnen erhalten Einkaufsgutschein im Wert von 500 Euro

Das Spektakel beginnt am 11. Juli um 16 Uhr am Sportplatz in Ruderting. Um 20 Uhr werden in der Pizzeria Palermo in Ruderting die Siegerinnen geehrt, danach sorgt DJ Amic für super Soccergirl-Stimmung. Eine Fetzengaudi und jede Menge Party sind da natürlich programmiert.

So. 26.04.15 | Autor: Karl Sanladerer | 445
1
Abstiegskampf wird wieder spannend

Abstiegskampf wird wieder spannend

Malching nach Auswärtssieg wieder dran am Nichtabstiegsplatz + + Ruhstorf und Johanniskirchen wieder in der Gefahrenzone + + keine Veränderungen an der Tabellenspitze, Toptrio gewinnt

In eine hochspannende Schlussphase im Titelrennen und den Kampf um den Klassenerhalt geht es in der Kreisklasse Pocking. Das Spitzentrio Kößlarn, Ortenburg und Walchsing machen den Meistertitel und den Relegationsplatz unter sich aus, aber alle drei Mannschaften haben noch Chancen und deshalb bleibt es spannend. Ebenso spannend ist es am Tabellenende was den Relegationsplatz betrifft den auch wenn es für Pleinting wohl gar keine Hoffnung und für Triftern nur noch bedingte Chancen auf den Relegationsplatz gibt, hat sich Malching nach einem Auswärtssieg und den gleichzeitigen Niederlagen von Johanniskirchen und Ruhstorf zurückgemeldet im Kampf um den direkten Klassenerhalt.

So. 26.04.15 | Autor: Karl Sanladerer | 259
Asbach stürzt den bisherigen Tabellenzweiten

Asbach stürzt den bisherigen Tabellenzweiten

2:0 Sieg gegen Bad Griesbach bringt Asbach wieder ran + + Kirchham schießt sich auf Rang zwei + + Birnbach gibt sich keine Blöße + + Tettenweis überrumpelt Aigen

Der SV Asbach hat mit einem 1:0 Sieg den bisherigen Tabellenzweiten TSV Bad Griesbach gestürzt. Die Kurstädter rutschten durch die Niederlage hinter den punktgleichen RSV Kirchham, der gegen Weng einen deutlichen 6:2 Sieg feiern konnte. Keine Blöße gab sich hingegen der Tabellenführer Bad Birnbach, der mit 4:1 gegen die Kreisligareserve Haarbach die Oberhand behielt und den Vorsprung nun auf drei Punkte ausbauen konnte. Mit einem deutlichen 4:1 Sieg überraschte der SV Tettenweis beim Gastspiel in Aigen. 

So. 26.04.15 | Autor: Andreas Santner | 703
Fürstenzell mit Meisterstück im April

Fürstenzell mit Meisterstück im April

3:1-Sieg gegen Falkenberg bedeutet Meisterschaft +++ Ulbering auf Relegationskurs +++ Wurmannsquick und Haarbach dürfen noch hoffen

Nun ist der Deckel drauf! Am heutigen Sonntag sicherte sich der FC Fürstenzell verdient die Meisterschaft der Kreisliga Passau und steht somit als erster Aufsteiger in die Bezirksliga fest. Im Kampf um den Vizetitel hat nun der TSV Ulbering die besten Chancen, denn die Huber-Truppe gewann in Vilshofen mit 0:1.

Fr. 24.04.15 | Autor: Andreas Santner | 1.043
In Fürstenzell steht der Sekt kalt

In Fürstenzell steht der Sekt kalt

Punktgewinn reicht dem FC Fürstenzell zur Meisterschaft +++ Kampf um Rang 2 in Vilshofen

In Fürstenzell ist alles vorbereitet für die Meisterfeier - ein Punkt reicht dem Tabellenführer gegen den SC Falkenberg auf heimischer Anlage zur vorzeitigen Meisterschaft der Kreisliga Passau. Dementsprechend motiviert wird die Hackl/Hammer-Elf in das Spiel gehen. Im Kampf um Rang 2 könnte es in Vilshofen eine Vorentscheidung geben, denn dort ist der TSV Ulbering zu Gast.

Fr. 24.04.15 | Autor: Andreas Santner | 1.294
Kostet Flaschenwurf Griesbach den Titel?

Kostet Flaschenwurf Griesbach den Titel?

Sportgericht wertet Spiel zwischen SV Aigen und TSV Bad Griesbach mit X:0 / 2:0

Der TSV Bad Griesbach kämpft in der A-Klasse Pocking um die Meisterschaft und steht punktgleich mit dem TV Bad Birnbach an der Spitze. Doch nun könnte den Kurkickern ein "Flaschenwurf" eines Zuschauers den Titel kosten. Das Sportgericht wertete den Spielabbruch zwischen dem SV Aigen am Inn und den Griesbachern als 2:0-Sieg für die Heimelf und bestrafte den Titelaspiranten zusätzlich mit einer Geldstrafe von 200 € wegen "Verschulden eines Spielabbruchs".

Fr. 24.04.15 | Autor: Andreas Santner | 384
Aidenbach gegen FCM auf dem Prüfstand

Aidenbach gegen FCM auf dem Prüfstand

Sigl-Elf muss zu Hause gegen FC Mariakirchen bestehen +++ Amsham in Dietersburg gefordert

Die Spreu vom Weizen könnte sich am 21. Spieltag in der A-Klasse Pfarrkirchen trennen. Mit dem FC Mariakirchen hat der TSV Aidenbach keine leichte Hausaufgabe, will diese aber bestehen um Rang 2 zu verteidigen. Tabellenführer Amsham ist zu Gast beim DJK-SSV Dietersburg. Die Truppe um Trainer Erich de Michiel war bisher das einzige Team, dass die Brummer-Elf schlagen konnte.

Do. 23.04.15 | Autor: Georg Häuser | 622
2
Fallen die ersten Vorentscheidungen?

Fallen die ersten Vorentscheidungen?

Kappes Rennen um den Auf- und Abstieg

Beste Chancen auf den Titel hat weiterhin Julbach-Kirchdorf. Platz 2 bist 5 trennen nur vier Punkte. Im Tabellen Keller geht es noch enger zu. Die letzten drei trennen gerademal drei Punkte. Der 8. Platz hat auch nur sechs Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Do. 23.04.15 | Autor: Andreas Santner | 673
Ulbering nur Remis gegen Schönau

Ulbering nur Remis gegen Schönau

Huber-Truppe kommt gegen Landkreisrivalen nicht über 2:2 hinaus

Zwar ist der TSV Ulbering dank des Punktgewinns im Nachholspiel gegen den SV Schönau nun auf Platz 2 geklettert, verpasste es aber sich ein Polster von zwei Punkten auf die Konkurrenz zu verschaffen. Dem FC Fürstenzell reicht nun am Wochenende ein Punktgewinn zur Meisterschaft.

Mi. 22.04.15 | Autor: Thomas Seidl | 4.716
1
Schiedsrichter-Zoff in der Kreisliga Passau

Schiedsrichter-Zoff in der Kreisliga Passau

FC Vilshofen fühlt sich von Referees benachteiligt +++ Assistenten-Einsatz von Rotthalmünsters Kapitän Sebastian Köhler sorgt für Wirbel

Beim FC Vilshofen ist man sauer, sogar richtig sauer. Der Bezirksligaabsteiger zeigte sich in der laufenden Runde schon mit so manchen Schiedsrichterentscheidungen nicht einverstanden. Am Sonntag waren die Vilsstädter dann aber völlig außer sich: Sebastian Köhler (26), Kapitän vom FCV-Vizemeisterkonkurrenten TSV Rotthalmünster, stand bei der 0:1-Niederlage in Wurmannsquick an der Seitenlinie und erkannte den Grün-Weißen beim Spielstand von 0:1 ein vermeintliches "Wembley-Tor“ nicht an.

Mi. 22.04.15 | Autor: Renzo Obermeier | 573
Tiefenbacher Gemeindederby im Blickpunkt

Tiefenbacher Gemeindederby im Blickpunkt

Kriselnde Gastinger-Elf im Derby gegen Tiefenbach II gefordert +++ Neukirchen v.W. empfängt 1. FC Passau II zum Abstiegskracher +++ Schaldinger Festung auf dem Prüfstand gegen Aufsteiger Garham

Auch am 21. Spieltag befindet sich die halbe Liga weiter tief im Abstiegskampf, denn bis zum Tabellenachten aus Windorf kreist das Abstiegsgespenst. Ganz unten in der Tabelle kommt es an diesem Wochenende zum Showdown zwischen dem Tabellenschlusslicht aus Neukirchen v.W. und dem Tabellenvorletzten aus Passau. Nur ein Erfolg würde einer der beiden Parteien im Kampf um den Klassenerhalt weiterhelfen. In der oberen Tabellenhälfte ziehen weiterhin der SV Oberpolling und der FC Eging am See einsam ihre Kreise und auch an diesem Spieltag planen beide Parteien einen Erfolg bei deren Spielen fest an.

Mi. 22.04.15 | Autor: Markus Meszaros | 415
Haselbach setzt auf Kontinuität: Gastinger bleibt

Haselbach setzt auf Kontinuität: Gastinger bleibt

DJK wird auch die Saison 2015/16 mit dem 28-jährigen Spielertrainer in Angriff nehmen

Die DJK Haselbach und ihr Spielertrainer Andreas Gastinger werden auch die Saison 2015/2016 zusammen bestreiten. Es soll an den Erfolg aus der Vorsaison angeknüpft werden, in der Gastingermit der Vizemeisterschaft in der Kreisklasse Passau 2013/2014 und der verbundenen Aufstiegsrelegation zur Kreisliga Passau in seinem ersten Jahr einen super Einstand in Haselbach feierte.

Di. 21.04.15 | Autor: Marion Kirschner | 609
Perach holt Defensiv-Allrounder Messerer

Perach holt Defensiv-Allrounder Messerer

ASCK-Mittelfeldspieler wechselt in der Sommerpause zum Kreisligisten nach Oberbayern

Der FC Perach kann die erste Neuverpflichtung verkünden: Dominik Messerer wird in der nächsten Saison 2015/2016 für den Kreisligisten auflaufen. Der 24-Jährige ist derzeit noch für den ASCK Simbach aktiv und ist nach 23 Spielen aktuell auf Rang zwei der Bezirksliga West in Niederbayern. In dieser Saison streifte sich der gebürtige Trifterner bislang 21-mal das Trikot des ASCK über.

Mo. 20.04.15 | Autor: Andreas Santner | 591
Amsham und Beutelsbach mit Mühe zum Sieg

Amsham und Beutelsbach mit Mühe zum Sieg

Oberes Tabellendrittel bleibt unverändert +++ Emmersdorf und Mariakirchen im Gleichschritt

Keine Veränderungen im oberen Tabellendrittel brachte der 20. Spieltag in der A-Klasse Pfarrkirchen, doch beinahe wären der FC Amsham und der SV Beutelsbach gestrauchelt. In Lauerstellung bleiben durch ihre Siege auch der FSV Emmersdorf und der FC Markiakirchen.

Mo. 20.04.15 | Autor: Andreas Santner | 618
Verfolger patzen - Fürstenzell fast durch

Verfolger patzen - Fürstenzell fast durch

Fürstenzell dank 2:3-Erfolg in Straßkirchen praktisch Meister +++ Nur Verfolger Ulbering punktet dreifach

Einen Sieg benötigt der FC Fürstenzell noch, dann ist die Meisterschaft perfekt. Vollkommen offen ist derweil der Kampf um die Vizemeisterschaft, hier könnte der TSV Ulbering dank eines Nachholspiels die Nase vorne haben. Mit sechs Punkten aus dem Doppeleinsatz konnte sich der TSV Karpfham etwas aus der Gefahrenzone boxen, schwer wird es nach der 2:0-Niederlage in Arnstorf hingegen für den SV Haarbach.

Mo. 20.04.15 | Autor: Renzo Obermeier | 682
Windorfer Derbyerfolg im Abstiegskampf

Windorfer Derbyerfolg im Abstiegskampf

Pollich-Elf schlägt Otterskirchen klar mit 4:1 +++ Spitzenreiter Oberpolling fegt über Schalding-Heining III hinweg +++ Aicha v.W. mit wichtigem Sieg im Abstiegskampf gegen Neukirchen v.W.

Einen wichtigen Erfolg feierte der SV Aicha v.W. am 20. Spieltag der Kreisklasse Passau, denn im direkten Aufeinandertreffen mit dem Tabellenschlusslicht aus Neukirchen v.W. setzte sich die Seidl-Elf letztendlich knapp mit 3:2 durch und verbuchte wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. In der oberen Tabellenhälfte ziehen der SV Oberpolling und der FC Eging am See weiter ihre Kreise, denn beide Teams gewannen ihrer Spiele an diesem Wochenende souverän.

So. 19.04.15 | Autor: Karl Sanladerer | 506
Spitzentrio gibt sich keine Blöße - 3 Auswärtssiege

Spitzentrio gibt sich keine Blöße - 3 Auswärtssiege

Kößlarn siegt in Pocking, Ortenburg in Stubenberg und Walchsing in Dorfbach + + Pleinting nach Niederlage in Malching wohl nicht mehr zu retten + + Ruhstorf verliert deutlich gegen Johanniskirchen + + Hartkirchen und Vornbach nach Punkteteilung wohl endgültig durch

Das Spitzentrio gewann am 20. Spieltag jeweils auswärts und bleibt damit weiter im Gleichschritt. Der Kößlarner Wackler der vergangenen Woche bleibt damit ohne Folgen und es bleibt weiter spannend im Titelkampf der Kreisklasse Pocking. Eine kleine Vorentscheidung ist dagegen wohl im Kampf um den Klassenerhalt gefallen. Die SpVgg Pleinting wird nach der Niederlage in Malching und damit einem 10 Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz nicht mehr zu retten sein. Triftern hat sich hingegen noch nicht aufgegeben und kämpft nach dem Teilerfolg weiter um den Relegationsplatz  den derzeit Malching innehat. Allerdings beträgt der Rückstand sechs Punkte. 

So. 19.04.15 | Autor: Karl Sanladerer | 355
Kirchham trotzt dem Tabellenführer

Kirchham trotzt dem Tabellenführer

Inntaler holen Punkt in Bad Birnbach + + Bad Griesbach nach Sieg über Tettenweis gleichauf + + kein Sieg für Kreisligareserven + + sieben Tore in Anzenkirchen

Nach dem Kantersieg vor einer Woche gegen Würding musste sich der Tabellenführer Bad Birnbach im Spitzenspiel gegen den RSV Kirchham mit einem Punkt begnügen und hat damit auch noch den Kurstadtrivalen Bad Griesbach gleichauf im Nacken sitzen der in Tettenweis zu einem Sieg kam.  Sieben Tore bekamen die Zuschauer beim 4:3 Auswärtserfolg des SV Aigen in Anzenkirchen zu sehen und immerhin sechs Tore vielen in Rotthalmünster, wo die Kreisligareserve gegen den FC Indling mit 4:2 den Kürzeren zog. Auch die beiden anderen Kreisligareserven aus Haarbach und Karpfham konnten an diesem Wochenende keine Zähler einfahren.

0
Aktivitäten
10

Zum Liveticker


Wer wird Vize-Meister der Kreisliga Passau?
TSV Rotthalmünster
TSV-FC Arnstorf
TSV Ulbering
FC Vilshofen
» Ergebnis anzeigen 219 Stimmen
Wechselbörse Passau
Gruber Manuel Gruber, Manuel
ASCK Simbach/Inn
FC Perach
Messerer Dominik Messerer, Dominik
ASCK Simbach/Inn
FC Perach
Hochleitner, Michael
Reaktiviert
SG Nammering/Fürstenstein II
Hochleitner, Michael
Reaktiviert
SG Nammering/Fürstenstein
Huber Martin Huber, Martin
TuS Walburgskirchen
TuS Walburgskirchen II
Kuzman, Darko
TuS Walburgskirchen
TuS Walburgskirchen II
Kramer Christian Kramer, Christian
TuS Walburgskirchen
TuS Walburgskirchen II
» zur Wechselbörse
Tippspiel Passau Ranking
1.
Christian Kukua
45%117460P
2.
Roland Weinzierl
46%22501P
3.
Andreas Rettenberger
51%9676P
4.
Jürgen Stieglbauer
50%8361P
5.
Werner Steinleitner
52%7482P
6.
Markus Schnellinger
52%4044P
7.
Ernst Mayerhofer
54%2332P
8.
Josef Wimmer
52%1787P
9.
Matthias Eder
51%1743P
10.
Juri Kun
49%1677P
» Alle Platzierungen
Schiedsrichter-Gruppen
Passau
Eggenfelden
Pocking
Facebook