FuPa Nordhessen RSS-Feed
Partner & Infos
Heute 08:36 Uhr | Autor: Florian Diehl | 72
Junglöwen springen auf Platz fünf

Junglöwen springen auf Platz fünf

Schäfer-Elf mit klaren Heimsieg gegen Walldorf +++ Urbano markiert gleich zwei Treffer +++ KSV Hessen nun auf Platz fünf

Der KSV Hessen Kassel ist weiterhin auf den besten Weg, in der B-Junioren Hessenliga den Ligaverblieb pefekt zu machen. Der Aufsteiger aus Nordhessen feierte am Wochenende gegen den SV Walldorf einen klaren 5:2 (2:0)-Heimsieg und schiebt sich in der Tabelle sogar auf den fünften Platz nach vorne.

Heute 07:17 Uhr | Autor: Florian Diehl | 81
Kassel und Baunatal mit Pleiten

Kassel und Baunatal mit Pleiten

Kassel verliert in Offenbach +++ Baunatal das Auswärtsspiel gegen die Lilien

Am vergangenen Sonntag gab es für die beiden nordhessischen Vertreter der A-Junioren Hessenliga zwei Niederlage. Während der KSV Hessen Kassel das Auswärtsspiel bei den Offenbacher Kickers mit 0:2 (0:1) verloren hat, kassierte der KSV Baunatal beim SV Darmstadt 98 eine bittere 0:4 (0:0)-Klatsche.

Mo. 02.03.15 | Autor: FIFA Medical Centre | 9.153
Kreuzbandriss: Albtraum eines jeden Fußballers

Kreuzbandriss: Albtraum eines jeden Fußballers

Diagnose Kreuzbandriss (1/2): Risikofaktoren - Erstversorgung - Therapie-Optionen - Die OP

Kreuzbandriss. Nicht nur für jeden Fußballer ist diese Diagnose ein Schock. Es ist mit die schwerste Verletzung, die sich ein Sportler zuziehen kann. In einer zweiteiligen Serie klären Dr. Werner Krutsch und Prof. Dr. Peter Angele vom FIFA Medical Centre in Regensburg detailliert über die Knieverletzung auf. Im ersten Teil zeigen die beiden Mediziner auf, wie es überhaupt zu einem Kreuzbandriss kommen kann, wer besonders gefährdet ist, und was man unbedingt bei der Erstversorgung beachten sollte.

So. 01.03.15 | Autor: Florian Diehl | 113
SG Aulatal übernimmt die Tabellenspitze

SG Aulatal übernimmt die Tabellenspitze

SG-Trainer Markus Pflanz feiert Einstand nach Maß +++ Aufsteiger Sorga/Kathus mit klaren Heimsieg +++ Keine Tore bei Hohe Luft

Die SG Aulatal hat in der Fußball-Kreisoberliga Hersfeld-Rotenburg die Tabellenführung übernommen. Die Aulataler feierten im Spiel eins unter den neuen Trainer Markus Pflanz einen 2:1 (1:0)-Sieg gegen Schlusslicht SV Heenes und sprangen an die Spitze. Außerdem setzte sich Aufsteiger SG Sorga/Kathus mit 4:1 gegen den SC Soisdorf durch und Absteiger FSV Hohe Luft kam im Heimspiel gegen die SG Dittlofrod/Körnbach nicht über ein torloses Remis hinaus.

So. 01.03.15 | Autor: Florian Diehl | 329
Hohenroda landet Coup, Rickert-Elf verliert

Hohenroda landet Coup, Rickert-Elf verliert

Lindemann-Elf überrascht gegen Petersberg +++ Niederaula/Hattenbach verliert zum Auftakt in Bachrain +++

Am ersten Spieltag im neuen Jahr hat es in der Fußball-Gruppenliga Fulda eine erste große Überraschung gegeben. Während der TSV Bachrain gegen die SG Niederaula/Hattenbach mit 1:0 (0:0) gewann und in der Tabelle am Rickert-Team vorbeizog, feierte Aufsteiger FSG Hohenroda einen 2:0 (1:0)-Coup gegen Aufstiegsanwärter RSV Petersberg.

So. 01.03.15 | Autor: Florian Diehl | 203
Liebenbachstädter gewinnen gegen Herkt-Truppe

Liebenbachstädter gewinnen gegen Herkt-Truppe

Spangenberg mit erfolgreichem Start +++ Bödicker schnürt Doppelpack +++ Herkt-Elf verpasst Punkt knapp

Auf dem Spangenberger Kunstrasenplatz konnte heute in der Fußball-Kreisoberliga Schwalm-Eder zumindest eine Partie ausgetragen werden. Während alle anderen für heute geplanten Partien abgesagt wurden und überwiegend über das Osterwochenende neu angesetzt wurden, setzte sich heute im Tabellenmittelfeld der TSV Spangenberg mit 3:2 (1:1) gegen den TuSpo Guxhagen durch und setzt sich weiter ins vordere Mittelfeld ab.

So. 01.03.15 | Autor: Florian Diehl | 643
3:1 im Topspiel - Nasseri mit Einstand nach Maß

3:1 im Topspiel - Nasseri mit Einstand nach Maß

FC Bosporus entscheidet Spitzenspiel gegen Sandershausen mit 3:1 für sich +++ Hassan Seyed Nasseri mit optimalen Einstand als Spielertrainer

Im Nachholspiel des 17. Spieltags der Fußball-Gruppenliga Kassel 2 standen sich heute auf dem Kunstrasenplatz in Heiligenrode die TSG Sandershausen und der FC Bosporus Kassel gegenüber. Und die Türken feierten einen 3:1-Sieg und bescherten ihrem neuen Spielertrainer Hassan Seyed Nasseri einen Einstand nach Maß. In der Tabelle liegt der FCB nun drei Punkte hinter dem Lotzgeselle-Ensemble auf Rang vier und ist damit wieder Mittendrin im Kampf um den Aufstiegsrelegationsplatz.

So. 01.03.15 | Autor: Florian Diehl | 330
TuSpo zeigt FCS-Reserve die Grenzen auf

TuSpo zeigt FCS-Reserve die Grenzen auf

Pforr/Lippmann-Elf holt ersten Dreier +++ Schweigert-Elf weiter sieglos beim TuSpo

Neben den fünf Spielabsagen konnte heute zumindest eine Partie ausgetragen werden - dem Kunstrasenplatz in Großenritte sei dank. Und nach der Niederlage gegen die SG Rhoden/Schmillinghausen in der Vorwoche durfte der TuSpo Rengershausen heute erstmals über drei Zähler im Jahr 2015 freuen. Die Pforr/Lippmann-Elf setzte sich gegen den 1. FC Schwalmstadt II mit 4:1 (2:1) durch und festigte den vierten Tabellenplatz.

So. 01.03.15 | Autor: Florian Diehl | 278
1:5 - Bilsing-Elf geht in der Johannisau baden

1:5 - Bilsing-Elf geht in der Johannisau baden

KSV Baunatal II verliert Aufsteigerduell gegen Borussia Fulda klar und deutlich +++ Einzig Winterneuzugang Ture Ott trifft für Regionalliga-Reserve

Der KSV Baunatal II hat wie erwartet das erste Spiel nach dem Jahreswechsel in den Sand gesetzt und beim souveränen Spitzenreiter SC Borussia Fulda eine 1:5 (0:2)-Niederlage kassiert. Nach der Pleite im Aufsteigerduell bleiben die VW-Städter in der Tabelle auf dem vorletzten Platz. Die Domstädter auf der Gegenseite bauten ihre Tabellenführung weiter aus und liegen nun neun Punkte vor Erzrivale Hünfelder SV.

So. 01.03.15 | Autor: Florian Diehl | 160
Lehnerz mit Torefestival im Reserveduell

Lehnerz mit Torefestival im Reserveduell

Schlusslicht Vellmar II geht in Lehnerz baden +++ Lohnes Elfmeter wird pariert +++

Der OSC Vellmar II ist mit einer bitteren Niederlage in das Fußballjahr 2015 gestartet. Die Truppe von Übungsleiter Rainer Rethemeier kam heute beim TSV Lehnerz II mit 0:7 (0:3) unter die Räder und bleibt am Tabellenende, während die Osthessen weiter auf den Relegationsrang hoffen können.

So. 01.03.15 | Autor: Florian Diehl | 337
Dörnberg startet Aufholjagd mit einem Sieg

Dörnberg startet Aufholjagd mit einem Sieg

Hake-Elf beginnt Jahr 2015 mit einem Heimsieg +++ SVA-Spieler Marcel Ludwig trifft nur den Pfosten +++ Lüdtke und Stück sorgen für den Dreier +++ Asbach weiter sieglos

Der FSV Dörnberg hat seine Aufholjagd mit einem 2:0 (1:0)-Heimsieg gegen den SVA Bad Hersfeld begonnen und damit einen erfolgreichen Start in das neue Jahr gefeiert. Nach einer verkorksten Hinserie, in der es noch eine 0:9-Klatsche gegen den SVA gab, scheint die Elf vom Bergstadion für die Mission Klassenerhalt gut gerüstet zu sein. Auf der Gegenseite verpasste es der SVA im zweiten Spiel gegen einen Mitkonkurrenten einen Dreier zu holen.

Sa. 28.02.15 | Autor: Florian Diehl | 174
5:0-Sieg - VfB Marburg tront weiter auf Rang eins

5:0-Sieg - VfB Marburg tront weiter auf Rang eins

Schimmelreiter weiterhin das Maß der Dinge +++ Klares 5:0 gegen Oberes Edertal +++ Michelbach mit sieben auf einen Streich +++

Mit zwei Partien ist die Fußball Kreisoberliga Nord heute in das Jahr 2015 gestartet. Mit von der Partie war auch Klassenprimus VfB Marburg, der gegen die SG Oberes Edertal einen klaren 5:0 (3:0)-Triumpf herausballerte und die Tabellenführung verteidigte. Außerdem setzte sich Absteiger TSV Michelbach gegen Kellerkind RSV Roßdorf klar mit 7:0 (3:0) durch und setzt sich weiter ins Tabellenmittelfeld ab.

Sa. 28.02.15 | Autor: Florian Diehl | 436
Bier und Schrader sorgen für KSV-Coup

Bier und Schrader sorgen für KSV-Coup

Klöppner/Nebe-Elf sorgt für Pauckenschlag zum Jahresauftakt +++ 2:0-Heimsieg gegen "Waldhof-Buben" +++ Schrader und Bier-Nigel netzen ein

Der KSV Baunatal hat am ersten Spieltag im Jahr 2015 für den ersten Pauckenschlag gesorgt und den langjährigen Zweitligisten SV Waldhof Mannheim mit einer 2:0-Packung nach Hause geschickt. Die VW-Städter verbessern sich in der Tabelle auf den drittletzten Rang und haben Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben getankt.

Sa. 28.02.15 | Autor: Volker Schütz | 520
Wormatia siegt in der Schlussminute

Wormatia siegt in der Schlussminute

Glücklicher Erfolg des Regionalligisten im Heimspiel gegen Hessen Kassel

Worms. Für den VfR Wormatia ist seit Samstag alles im grünen Bereich, weil der Wormser Regionalligist zum Punktspielauftakt des Jahres nach einer frühen Roten Karte mit einem blauen Auge davongekommen ist. Am Ende einer weit über einer Stunde währenden Unterzahl bezwang die Mannschaft von Trainer Sascha Eller nämlich den KSV Hessen Kassel mit 1:0.

Sa. 28.02.15 | Autor: Florian Diehl | 305
Lohfelden gibt Spiel nach Führung aus der Hand

Lohfelden gibt Spiel nach Führung aus der Hand

Velte-Elf mit unnötiger Niederlage gegen Tabellenvorletzten RW Darmstadt +++ Daniel Beyer mit Führung für den FSC +++ Brinkmann mit Eigentor

Etwas überraschend hat der FSC Lohfelden heute das Auftaktspiel der zweiten Halbserie in der Fußball-Hessenliga verloren. Gegen den Tabellenvorletzten RW Darmstadt musste sich die Mannschaft von Trainer Otmar Velte am Ende mit 1:2 (1:1) geschlagen geben und verpasste es, sich weiter von den Abstiegsrängen abzusetzen.

Sa. 28.02.15 | Autor: Florian Diehl | 239
Vellmar verliert zum Auftakt gegen Seligenstadt

Vellmar verliert zum Auftakt gegen Seligenstadt

Deppe-Elf erwischt keinen guten Einstand im Jahr 2015 +++ Einzig Thomas Müller trifft für die Nordhessen +++

Vor einer Woche im Kreispokal mit Mühe das Viertelfinale erreicht, heute war der OSC Vellmar dann erstmals wieder in der Hessenliga gefordert. Und der Auftakt im Jahr 2015 ging für die Mannen von Trainer Mario Deppe daneben. Bei den Sportfreunden aus Seligenstadt kamen die Nordhessen mit 1:3 (1:2) unter die Räder und mussten die Südhessen in der Tabelle vorbeiziehen lassen.

Sa. 28.02.15 | Autor: Florian Diehl | 195
Zwei Platzverweise & Pleite im Derby für den FCS

Zwei Platzverweise & Pleite im Derby für den FCS

Keim-Elf verliert auch Rückspiel gegen Ex-Coach Dragan Sicaja +++ Fabian Seck und Jannis Lerch fliegen vom Platz

Für den 1. FC Schwalmstadt geht es in der Fußball-Hessenliga im Jahr 2015 so weiter, wie das vergangene Jahr aufgehört hat: mit einer Niederlage. Der abgeschlagene Tabellenletzte hatte heute im Derby die Eintracht aus Stadtallendorf zu Gast und wollte die 0:8-Klatsche aus dem Hinspiel wieder wettmachen. Am Ende mussten sich die Schwälmer mit 1:3 (1:1) geschlagen geben und musste mit den beiden Defensivspielern Jannis Lerch (rot) und Fabian Seck (gelb-rot) noch zwei Platzverweise hinnehmen.

Fr. 27.02.15 | Autor: Markus Knauer | 1.406
Ausfall-Ticker ++ Alle Spielabsagen + Update

Ausfall-Ticker ++ Alle Spielabsagen + Update

Schon am Freitag kommen zahlreiche Absagen für das Wochenende rein

Lange haben die nordhesssichen Fußballfans auf Fortsetzung des Ligabetriebs gewartet. Am bevorstehenden Wochenende standen neben zahlreichen Nachholspielen auch der Start des regulären Ligaalltags wieder auf dem Spielplan. Nach dem erneuten Wintereinbruch kam aus vielen Klubs schon heute die Nachricht "Nichts geht auf unserem Platz".

Fr. 27.02.15 | Autor: Markus Knauer | 114
TSV Steinbach

Spitzenspiel auf Kunstrasen

Der Hessenliga-Spitzenreiter TSV Steinbach empfängt am Samstag denTSV Lehnerz

 Am Samstag, den 28. Februar, kommt es in der Fußball-Hessenliga zum Spitzenspiel zwischen dem gastgebenden Tabellenführer TSV Steinbach und dem TSV Lehnerz. Die Osthessen liegen vor dem Duell auf dem vierten Rang und reisen mit einer 2:3-Niederlage aus der Begegnung beim Tabellen-Zweiten SV Rot-Weiß Hadamar in den SIBRE-Sportpark. Der Anstoß auf dem Kunstrasen im Haigerer Stadtteil ist um 14.30 Uhr.

Do. 26.02.15 | Autor: Florian Diehl | 402
Warmbier-Schützlinge gut gerüstet für Kellerduell

Warmbier-Schützlinge gut gerüstet für Kellerduell

Beiseförth/Malsfeld feiert erfolgreiche Generalprobe vor dem Ligastart +++ Offensive gut gerüstet für Kellerkrimi +++ Defensiv noch Verbesserungsbedarf

Die SG Beiseförth/Malsfeld hat wenige Tage vor dem Start in die zweite Halbserie der Fußball-Gruppenliga am Mittwochabend gegen den Kasseler B-Ligisten TuSpo Waldau einen klaren 7:3 (2:1)-Sieg gefeiert und damit das letzte Vorbereitungsspiel erfolgreich für sich entschieden. Die Mannschaft von Übungleiter Markus Warmbier wusste gegen den B-Ligisten in der Offensive zu überzeugen, offenbarte in der Defensive aber noch einige Lücken.

0
Aktivitäten
9

Zum Liveticker


Testspiele Nordhessen
Wechselbörse Nordhessen
Melake Samuel Melake, Samuel
KSV Baunatal II
pausiert
Sleziak, Peter
FSK Vollmarshausen
AFC Kassel
Patzer Patrick Patzer, Patrick
TSG Wattenbach
TSV Besse
Schäfer Felix Schäfer, Felix
KSV Baunatal
KSV Baunatal II
Kaufmann Jan Kaufmann, Jan
KSV Baunatal
SV Eschwege
Löber Marcel Löber, Marcel
KSV Baunatal
KSV Baunatal II
Diehl Marvin Diehl, Marvin
KSV Baunatal
KSV Baunatal II
» zur Wechselbörse
Radio HNA
Radio HNA in neuem Fenster starten
Tippspiel Nordhessen
1.
Helmut Klaes
53%8.177
2.
Dirk Heinemann
49%4.032
3.
Karl-Reinhard Grosche
52%2.036
4.
Toni Heist
57%1.572
5.
Florian Diehl
52%1.482
6.
Matthias Fritsch
50%1.379
7.
Alexander Roßkopf
53%1.377
8.
Florian Kriesten
49%1.351
9.
Werner Heiner
55%1.279
10.
Michael Mauer
53%1.241
» Alle Platzierungen
neue Vereinsverwalter
TSV Rothwesten
live ticker02.03. 14:25
SG Fuldatal
Detlef Vollmer01.03. 20:57
SV Nordshausen
Matthias Schipper27.02. 14:47
FSG Efze 04
Enrico Jungkurth24.02. 08:39
TuSpo Waldau
Vasili Becker23.02. 21:58
KSV Baunatal
Hayri Karahan23.02. 02:40
TSV Strothe
Jonas Stiehl18.02. 19:09
OSC Vellmar
Hüseyin Tutulmaz18.02. 00:09
» Vereinszugang anfordern
Content
Facebook