FuPa Niederrhein Frauen RSS-Feed
Partner & Infos
Heute 08:00 Uhr | Autor: Rheinische Post / togr | 61 0
Borussia Mönchengladbach

Ein Treffen mit alten Bekannten

Gegen Moers wollen die Borussen-Frauen den neunten Sieg im neunten Spiel

Für einige Gäste wird es eine Rückkehr an die alte Wirkungsstätte. Ob Melanie Krohnen, Janina Vogt, Hanna Hamdi oder Trainer Friedel Baumann: Sie alle waren bei Borussias Frauen aktiv und treten nun am Sonntag (13 Uhr) mit dem GSV Moers beim Ex-Verein an.

Heute 08:00 Uhr | Autor: Rheinische Post / zet | 27 0
TG Hilgen

Personalprobleme bei der Turngemeinde

Hilgens Frauen gegen Dilkrath mit vielen Fragezeichen

TG Hilgen - DJK Fortuna Dilkrath - Die Turngemeinde steht im Heimspiel mächtig unter Druck. Nach zwei Niederlagen in Folge müssen die Gastgeberinnen unbedingt gewinnen, wenn sie nicht früh den Kontakt zur Spitze verlieren wollen.

Heute 08:00 Uhr | Autor: Rheinische Post / HS | 15 0
SG Hackenberg

SGH hat die Torjägerin von Gräfrath fest im Blick

Bezirksliga-Absteiger als Außenseiter

BV Gräfrath - SG Hackenberg - Beim Bezirksliga-Absteiger ist die SGH schon aus tabellarischer Sicht Außenseiter: Die Gastgeberinnen rangieren auf dem zweiten, Hackenberg "nur" auf dem fünften Platz. "Für uns wird es darum gehen, unser eigenes Spiel durchzubekommen und den Spielaufbau von Gräfrath zu unterbinden", sagt SGH-Sprecherin Laura Böge.

Heute 08:00 Uhr | Autor: Rheinische Post | 44 0
GSV Moers

Spitzenreiter empfängt Außenseiter

GSV Moers hat Borussia Mönchengladbach zu Gast

Frauen-Regionalligist GSV Moers ist beim souveränen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach zu Gast. Der Grafschafter Klub hat in den beiden vergangenen Partien elf Gegentore kassiert.

Heute 08:00 Uhr | Autor: Rheinische Post | 25 0
SV Budberg

Zwei Teams des SVB stehen im Halbfinale

Rheurdt-Schaephuysen spielt gegen SV Budberg, SV Budberg II gegen GSV Moers III

Die Fußballerinnen des SV Budberg sind mit zwei Mannschaften im Halbfinale des Ernst-Vieler-Kreispokals vertreten. Das Kreisliga-Team des SVB hat dies durch ein Freilos erreicht, die erste Mannschaft aus der Niederrheinliga setzte sich jetzt knapp mit 1:0 (0:0) beim Kreisligisten Preußen Vluyn durch. Dabei verlangten die Vluynerinnen dem klassenhöheren Team alles ab und erst in der 80. Minute gelang Andrea Martini das goldene Tor für die Gäste.

Heute 08:00 Uhr | Autor: Rheinische Post / sfk | 74 0
SV Budberg

Beide Budberger Teams im Kreispokal-Halbfinale

Frauen: Martini-Tor sichert das Weiterkommen

Mit geringem Arbeitsaufwand haben sich die Niederrheinliga-Fußballerinnen des SV Budberg ins Halbfinale des Kreispokals gespielt. Bei Preußen Vluyn setzten sie sich mit 1:0 (0:0) durch. Erst spät fand die Gäste eine Lücke im Abwehrbollwerk des Kreisliga-Teams. Kapitänin Andrea Martini entschied mit ihrem Treffer die Begegnung (80.).

Heute 08:00 Uhr | Autor: Rheinische Post / put | 12 0
DJK Labbeck/Uedemerbruch

DJK-Frauen schlagen Asperden mit 3:0

Labbeckerinnen mit klarem Erfolg

Die Kreisliga-Frauen der DJK Labbeck/Uedemerbruch haben das Nachholspiel gegen den SV Asperden mit 3:0 (2:0) für sich entschieden. Marina Dewenter sowie Pia Schorn erzielten die Treffer. Hinzu kam ein Eigentor.

Heute 08:00 Uhr | Autor: Rheinische Post / put | 19 0
SSV Lüttingen

Greta Engels vom SSV gehört Kreisauswahl an

Sichtungsturnier am Sonntag in Essen mit Lüttingerin

Greta Engels vom SSV Lüttingen gehört dem Mädchen-Auswahlkader des Fußballkreis Moers des Jahrgangs 2002 und jünger an, der am kommenden Sonntag in Essen am Sichtungsturnier des Fußballverband Niederrhein teilnimmt.

Heute 08:00 Uhr | Autor: Rheinische Post / CN | 48 0
SV Grefrath 1910

SV Grefrath muss gegen den FSC unbedingt punkten

Erfolg gegen Baumberg vergolden +++ Niersia Neersen gegen Sudberg

Für den Niederrheinligisten SV Grefrath wird sich am Sonntag in der Begegnung um 13 Uhr beim FSC Mönchengladbach zeigen, wie viel der 3:2-Sieg am vergangenen Spieltag gegen die SF Baumberg wert ist. Denn der FSC führt die Abstiegsregion in der Niederrheinliga an, in der sich sechs Clubs befinden.

Heute 08:00 Uhr | Autor: Rheinische Post / ksch | 100 0
SV Walbeck

SV Walbeck freut sich auf den Tabellenführer

Wiedergutmachung für Partie gegen Schlusslicht möglich

Frauen-Niederrheinliga: SV Walbeck - Spvg. Schonnebeck (So., 15 Uhr). Nach der enttäuschenden Nullnummer bei Schlusslicht TuRa Brüggen hat der SV Walbeck am Sonntag den Tabellenführer aus Essen zu Gast.

Heute 07:27 Uhr | Autor: cj | 54 0
CfR Links Düsseldorf

Hält der Aufwärtstrend bei den CfR-Frauen an?

Eintracht Solingen gastiert in Heerdt

Mit zwei Siegen in Folge beendete der Regionalliga-Aufsteiger aus Heerdt zuletzt seine Nederlagen-Serie in der Regionalliga und fand so Anschluss an das untere Mittelfeld der Tabelle. Jetzt empfängt die Elf von Trainerin Melanie Strangulis in Eintracht Solingen eine Mannschaft, die in der Liga nur einen Punkt mehr auf dem Konto hat und auf Rang elf in Reichweite des CfR Links steht.

Do. 23.10.14 | Autor: NGZ / pr | 86 0
SV Hemmerden

Hemmerden steht vor wichtigem Duell

"Es geht um die Existenz"

Schon die Tabellenkonstellation zeigt die Bedeutung der kommenden Partie für die Niederrheinliga-Frauen des SV Hemmerden: Der Tabellenelfte (letzter Nichtabstiegsplatz) trifft in den Sportfreunden Baumberg auf den Tabellendreizehnten. "Da geht es nicht nur um die drohende Rote Laterne, sondern um die Existenz in der Niederrheinliga. Wir dürfen nicht verlieren", sagte Trainer André Recker vor dem Abstiegsgipfel.

Do. 23.10.14 | Autor: Rheinische Post / kd- | 72 0
HSV Langenfeld

Noch ungeschlagen: Frauen des HSV auf Platz drei

Langenfelderinnen besiegen Mitaufsteiger CfR Links

Die Bezirksliga-Fußballerinnen des HSV Langenfeld sind nach sechs Spieltagen noch immer ungeschlagen. Beim 3:1 (1:0) über den Mit-Aufsteiger CfR Links II zeigte das Team von Trainer Uwe Becker zwar nur phasenweise eine überzeugende Leistung, sicherte sich aber alle drei Punkte.

Mi. 22.10.14 | Autor: Peter Schreiner | 1.232 0
Verlagerung mit vorgerückten Außenverteidigern

Verlagerung mit vorgerückten Außenverteidigern

6 (+ zwei Außenverteidiger) gegen 6 (+ Torwart) in einem Parteispiel

Dies ist ein weiterer Artikel aus dem Buch "Mourinho Trainingssession - 114 Übungen aus Toranalysen". Aus realen Spielsituationen stellen die Autoren Trainingsformen vor, die das von Real Madrid gezeigte taktische Verhalten trainieren. In diesem Artikel geht es besonders um die Spielverlagerung auf einen Außenverteidiger, der blitzschnell aufgerückt ist.

Mi. 22.10.14 | Autor: Rheinische Post / David Beineke | 1.420 0
Freistoßspray auch bei den Amateuren?

Freistoßspray auch bei den Amateuren?

Eine Dose des Sprays schlägt aktuell mit 12,95 Euro zu Buche.

Nach den guten Erfahrungen bei der WM feierte das Hilfsmittel für die Schiedsrichter am Wochenende auch in Deutschlands Profiligen Premiere. Laut Verbandsobmann Wolfgang Jades ist der Einsatz auch in unteren Ligen denkbar.

Mi. 22.10.14 | Autor: Rheinische Post / woja | 135 0
Sechs Teams wollen ins Halbfinale

Sechs Teams wollen ins Halbfinale

Repelen muss sich mit Rheurdt-Schaephuysen messen.

Sieben Mannschaften kämpfen noch um den Ernst-Vieler-Kreispokal. Bei dieser ungeraden Anzahl von Teams, ist es klar, dass schon ein Klub das Halbfinale im kommenden Frühjahr erreicht hat. Durch die Auslosung kommt Kreisligist SV Budberg II in diesen Genuss. Wer den Budbergerinnen in die Runde der letzten Vier folgen wird, entscheidet sich am Mittwochabend in drei Partien.

Di. 21.10.14 | Autor: Rheinische Post / RP | 23 0
SuS Dinslaken 09

Im Kreispokal haben die U15-Fußballerinnen des SuS 09 Dinslaken durch einen 6:2 (1:1)-Erfolg bei der Turnerschaft Rahm das Halbfinale erreicht. Nach einem Freistoß gingen die Rahmer Mädchen in Führung, die Eda Akcan kurz vor der Halbzeit ausglich. Kathi Friedrich traf nach dem, Wechsel zum 2:1, das die Gastgeberinnen postwendend ausglichen.

Di. 21.10.14 | Autor: Rheinische Post / mira | 69 0
SV Spellen

Spellener Fußballerinnen überraschen

SVS feiert 1:0-Erfolg über Viktoria Winnekendonk. SGP Oberlohberg unterliegt der Essener SG mit 2:3.

Die Fußballerinnen des SV Spellen gewannen in der Bezirksliga unerwartet und damit besonders erfreulich mit 1:0 (0:0) gegen Viktoria Winnekendonk. "Es war ein wirklich harter Kampf. Ich bin super stolz auf die Mädels", sprudelte es Trainerin Miriam Schlüß hinterher heraus.

Di. 21.10.14 | Autor: Rheinische Post / ksch | 108 0
TSV Wachtendonk/Wankum

TSV Wa.-Wa. bleibt nach 8:2 vorne, SV Walbeck II "wie ein Absteig

TSV Weeze kassiert trotz guter Leistung eine bittere Niederlage. Neuling Viktoria Winnekendonk fehlt noch die nötige Cleverness.

TSV Weeze - TuB Mussum 3:4 (1:2). Äußerst unglücklich hatte der TSV Weeze im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn das Nachsehen. "Trotz der Niederlage muss ich meine Mannschaft für ein gutes Spiel loben", meinte Trainer Klaus von Afferden, der ein Wechselbad der Gefühle durchlebte.

Di. 21.10.14 | Autor: FuPa Niederrhein / MK | 1.350 0
Jetzt schon Hallenturniere anmelden

Jetzt schon Hallenturniere anmelden

Spielplan erstellen +++ Tabellen ausrechnen +++ Live-Ticker +++ Regeln eintragen

Es ist zwar noch eine Weile hin, aber die ersten Schoko-Nikoläuse kommen so langsam in die Regale und die Bedingungen auf den heimischen Sportplätzen werden auch zunehmend ungemütlich. Auch die Verantwortlichen in den Vereinen starten mit ihren Planungen für die Hallenturniere. Grund genug für die FuPa-Redaktion, sich langsam auf die Wintersaison vorzubereiten.

0
Aktivitäten
20

Zum Liveticker



Neuer Online-Shop auf FuPa Niederrhein
Enges Rennen zum Start der Saison der Damen-Niederrheinliga: Wer wird am Ende den Aufstieg schaffen?
SV Budberg
TB Heißen
Borussia Mönchengladbach II
SV Walbeck
SV Rees
SV Jägerhaus Linde
RSV Glückauf Klosterhardt
SpVg Schonnebeck
» Ergebnis anzeigen 67 Stimmen
Content
Wechselbörse Niederrhein Frauen
Ditewig, Anne
SSVg Heiligenhaus
Pausiert
Beine
SSVg Heiligenhaus
Karriereende
Lemkens, Lisa-Marie
Unbekannt
Polizei SV Mönchengladbach
Kerdige, Elem
unbekannt
Polizei SV Mönchengladbach
Burak, Nurulhüda
Eigene Jugend
Polizei SV Mönchengladbach
Brunell, Stefanie
Borussia Mönchengladbach
SV Bayer Wuppertal
Kausche, Yvonne
reaktiviert
TG Hilgen
» zur Wechselbörse
Spielerfrauen-Memo
Tippspiel Niederrhein Frauen Ranking
1.User Online Sandra Peetzen67%60P
2.User Online Andreas Dahmenhaus60%23P
3.User Online Melanie Leuf100%23P
4.User Online Monica Rosito67%13P
5.User Online Melanie Strangulis0%0P
» Alle Platzierungen
neue Vereinsverwalter
TC Freisenbruch 02
Ingo ElosgeHeute 18:17
TuS Fichte Lintfort
Ziya ÖzmenGestern, 21:57
1. FC Mülheim-Styrum
Mutlu CömezGestern, 15:00
Westende Hamborn
Adriano Sangiorgio 22.10. 16:16
TuS Gellep
Benedikt Leven22.10. 00:52
Sportfreunde Baumberg
Florian Fricke21.10. 22:31
SV Werth
Mirko Kern21.10. 21:42
DJK VfL Willich
Fabio Lippolis21.10. 12:51
» Vereinszugang anfordern
Vereinsbörse
21.10. 17:22 Uhr
Dringend Torwart gesucht
20.10. 19:17 Uhr
Wintervorbereitung
13.10. 17:52 Uhr
DJK Kleve III sucht
12.10. 10:18 Uhr
Testspielgegner gesucht
10.10. 15:27 Uhr
Vfl 08 Repelen 3 sucht Hallenturniere..
» Vereinsbörse anzeigen
Anzeige
Facebook