Niederbayern Aktuell RSS-Feed
Partner & Infos
Mi. 23.07.14 | Autor: BFV/lg | 2.822 1
Gruppen für den Pokal sind eingeteilt

Gruppen für den Pokal sind eingeteilt

Auslosung der 1. BFV-Runde am 3. August beim 1. FC Nürnberg +++ Kreissieger dürfen Wunschgegner aussuchen

Der Verbands-Spielausschuss des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat die Gruppen für die 1. BFV-Hauptrunde im bayerischen Toto-Pokal 2014/15 eingeteilt. Die insgesamt 64 Mannschaften gehen in fünf Regionalgruppen an den Start. Bei der Auslosung am Sonntag, den 3. August im Rahmen des Spiels 1. FC Nürnberg gegen FC Erzgebirge Aue können sich die 24 qualifizierten Toto-Pokal-Kreissieger innerhalb ihrer Gruppe ihren Wunschgegner aussuchen.

Mi. 23.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 889 0
Verspäteter Auftakt in Gergweis

Verspäteter Auftakt in Gergweis

Neuling Alkofen gastiert bei der Truppe von Norbert Stadler und Tobias Gschwendtner

Der erste Spieltag der Bezirksliga Ost wird am heutigen Mittwoch komplettiert. Um 18.30 Uhr stehen sich der FC Gergweis und der FC Alkofen gegenüber. Während die Hausherren umgruppiert worden sind, schafften die Gäste um Coach Christian Baier als Meister der Kreisliga Passau den Sprung in die Bezirksliga Ost.

Mi. 23.07.14 | Autor: Tobias Wittenzellner | 1.396 2
Künzing freut sich auf die Kreisliga

Künzing freut sich auf die Kreisliga

Aufsteiger will hervorragende Entwicklung weiter fortsetzen und peilt Klassenerhalt im Straubinger Kreisoberhaus an

Die souveräne Meisterschaft in der abgelaufenen Saison der Kreisklasse Deggendorf war sozusagen nur die logische Folge für die tolle Entwicklung, die der FC Künzing in den letzten Jahren genommen hat. Seit geraumer Zeit setzt der FCK wieder auf die Talente aus dem eigenen Nachwuchs und wurde dafür jetzt mit dem Aufstieg in die Kreisliga belohnt. Dort startet man bereits am Freitag mit dem Gastspiel beim Bezirksligaabsteiger ASV Steinach in die neue Spielzeit.

Di. 22.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.428 0
Oberdiendorf hofft auf Niemczyk-Comeback

Oberdiendorf hofft auf Niemczyk-Comeback

Spielertrainer will in Kürze wieder ins Geschehen eingreifen +++ Verjüngte Truppe möchte im Bayerwald-Kreisoberhaus wieder vorne mitmischen

In den letzten Jahren mischte der TSV Oberdiendorf in der Kreisliga Bayerwald stets vorne mit, für den ganz großen Wurf - sprich den Sprung in die Bezirksliga - reichte es allerdings nie. In der kommenden Saison nehmen die "Deandorfer" Fußballer einen neuen Angriff. Seit wenigen Wochen steht Adam Niemczyk (32) auf der Kommandobrücke, der im Vorjahr bereits den zum FC Ruderting abgewanderten Michael Eder (29) als gleichberechtigter Partner unterstützte.

Di. 22.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.217 0
Buchinger schießt Schalding ins Glück

Buchinger schießt Schalding ins Glück

Elf der Woche: Schaldings Defensivmann setzt Burghausen mit Traumtor den Knockout

Es ist nicht alltäglich, dass ein Regionalligaspieler seinen eigenen Fanclub hat. Benedikt Buchinger vom SV Schalding-Heining wird regelmäßig von einigen Anhängern aus seinem Heimatort unterstützt. Diese flippten völlig aus, als der Defensivspieler mit einem Treffer Marke "Tor des Monates" das vorentscheidende 2:0 im Heimspiel gegen den SV Wacker Burghausen, das 2:1 endete, erzielte. Der Niederbayer schaffte somit den Einzug in die Elf der Woche, in der auch Routinier Tobias Schweinsteiger (FC Bayern München II) sowie der erst 17-jährige Youngster Stefan Maderer von der SpVgg Greuther Fürth II stehen.

Di. 22.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.268 0
Alexander Starkl zeigt alte Stärke

Alexander Starkl zeigt alte Stärke

Elf der Woche: Hauzenbergs Offensivspieler findet seine Treffsicherheit wieder

Nach der Winterpause glückten Alexander Starkl lediglich zwei Treffer für den FC Sturm Hauzenberg, zum Auftakt der neuen Saison hat der Blondschopf gleich einen Doppelpack "geschnürt" und sich somit in die Elf der Woche gebombt. In der West-Liga schaffte die "prominenten" Neuzugänge Ralf Klingmann (TSV Velden), Florian Gögl (TV Geiselhöring), Christian Wloch und Tobias Grabl (beide TSV Seebach) auf Anhieb den Einzug in die Top-Elf. Auch Routinier Sepp Holler (SpVgg Osterhofen) stellte seine Klasse zum Auftakt sofort unter Beweis.

Mo. 21.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 2.374 0
Eine bemerkenswerte Entwicklung

Eine bemerkenswerte Entwicklung

SV Schalding-Heining startet hervorragend in die neue Regionalliga-Saison +++ SVS-Fußballchef Markus Clemens drückt aber auf die Euphoriebremse

Vor ein paar Jahren trennten den SV Schalding-Heining und den SV Wacker Burghausen noch "fußballerische Welten" voneinander. Am Freitag ließen die Niederbayern den Drittliga-Absteiger am heimischen Reuthinger Weg mit einer souveränen Leistung völlig verdient mit 2:1 abblitzen. Die Entwicklung der Grün-Weißen ist wirklich bemerkenswert. Man scheint auch heuer da weitermachen zu können, wo man am Ende der letzten Runde aufgehört hat.

Mo. 21.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 4.595 2
Hierls ehrgeizige Visionen

Hierls ehrgeizige Visionen

Unternehmer will mit dem VfB Straubing hoch hinaus und peilt höhere Ligenebene an

Am gestrigen Sonntag wurde Bert Hierl 60 Jahre alt. Der umtriebige Geschäftsmann sorgt seit einigen Jahren in der Fußballszene für Aufsehen. Zuerst engagierte sich Hierl beim TSV Bogen, seit zwei Jahren ist er nun beim VfB Straubing tätig. Dort agiert er als Wirtschaftsbeiratsvorsitzender und Teammanager. FuPa hatte Gelegenheit, mit dem ehrgeizigen Funktionär ein Interview zu führen.

So. 20.07.14 | Autor: Von Alexander Roloff und Martin Rutrecht, MZ | 2.473 0
Video: Langquaid bezwingt Schierling

Video: Langquaid bezwingt Schierling

Der Aufsteiger und Außenseiter schlägt den Favoriten auswärts mit 1:0 +++ Vor 1000 Zuschauern trifft Hannes Wagner für die Gäste

Im mit Spannung erwarteten Landesliga-Derby zwischen TV Schierling und TSV Langquaid entschied Hannes Wagner die Partie mit einem gefühlvollen Heber zum 0:1 (32.) für die Gäste. Dem Treffer ging ein sehenswerter Pass von Zdenek Becka über die Schierlinger Hintermannschaft und ein daraus resultierendes Missverständnis zwischen Abwehrchef und Torhüter voraus.

So. 20.07.14 | Autor: ts / dme | 2.355 0
Langquaid Lokalderbysieger - Deggendorf abgewatscht

Langquaid Lokalderbysieger - Deggendorf abgewatscht

3. Spieltag: Ruhmannsfelden bezwingt SpVgg GW klar mit 5:1 +++ Waldkirchen nach 1:0 gegen Cham mit "weißer Weste" +++ Lam verliert in Tegernheim

Das Landesliga-Lokalderby hat der TSV Langquaid vor 1.000 Zuschauern am Sonntag knapp mit 1:0 für sich entschieden. Der TSV Waldkirchen blieb tags zuvor verlustpunktfrei. Die Höllmüller-Elf hielt den stark eingeschätzen ASV Cham mit 1:0 in Schach. Erstmals musste die SpVgg Lam Punkte abgeben. Die Aschenbrenner-Truppe unterlag beim FC Tegernheim mit 1:2. Die SpVgg Ruhmannsfelden hat das Nachbarderby gegen die neuformierte SpVgg GW Deggendorf klar mit 5:1 zu ihren Gunsten entscheiden können.

So. 20.07.14 | Autor: S. Ziegert / dme | 1.758 0
3:1 - Kleeblatt-U23 bestraft tapfere Schweinfurter

3:1 - Kleeblatt-U23 bestraft tapfere Schweinfurter

3. Spieltag - Sonntag: 30 starke Minuten und Joker Stefan Maderer reichen den Fürthern zum Sieg

Der erste Saisonsieg des 1. FC Schweinfurt 05 lässt weiter auf sich warten. Zu Gast bei der SpVgg Greuther Fürth II gelang den Untefranken zumindest der erste Torerfolg der neuen Saison. Weil die Kleeblätter in Stefan Maderer aber den "man of the match" einwechselten und von einem unnötigen Foulspiel profitierten, das die Fürther an den Elfmeterpunkt brachte, stand der FC 05 am Ende eines beherzten Auftritts mit leeren Händen da.

Sa. 19.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.237 0
Hauzenberg und Freyung setzen Duftmarken

Hauzenberg und Freyung setzen Duftmarken

Geiger-Truppe und Stern-Elf starten mit klaren Siegen +++ Passau kommt gegen Tittling über 0:0 nicht hinaus

Der FC Sturm Hauzenberg und der TV Freyung haben am ersten Spieltag der Bezirksliga Ost gleich deutliche Ausrufzeichen gesetzt. Der "Sturm" siegte beim Vorjahresdritten FC Salzweg klar mit 3:0 (Alexander Starkl/2, Stephan Schätzl). Mit dem gleichen Resultat schickte der TV Freyung den Nachbarn SV Grainet nach Hause. Daniel König, Korbinian Tolksdorf und Stefan Fürst netzten für die erfolgreichen Kreisstädter ein.

Sa. 19.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.286 0
Seebach lässt Plattling abblitzen

Seebach lässt Plattling abblitzen

Titelfavorit schlägt Landkreisrivalen mit 3:0 +++ Abensberg sorgt für Überraschung

Der TSV Seebach hat am ersten Spieltag der Bezirksliga West gleich einmal demonstriert, dass man den hohen Erwartungen gerecht werden will. Die Jungs von Thomas Prebeck hielten den Landkreisrivalen SpVgg Plattling mit 3:0 (Vit Polacek/2, Christoph Beck) in Schach. Für eine Überraschung sorgte der TSV Abensberg, der beim hoch gehandelten ETSV 09 Landshut nach einem Treffer von Michael Keil mit 1:0 die Oberhand behielt.

Sa. 19.07.14 | Autor: ts/dme | 1.581 0
Rain und Pullach marschieren vorne weg

Rain und Pullach marschieren vorne weg

3. Spieltag - Samstag: Leader triumphiert in Bad Kötzting, Schmöller-Truppe siegt in Landsberg klar mit 3:0 +++ Dachau glückt spätes Siegtor gegen Sportbund Rosenheim +++ Landshuter Talfahrt geht weiter +++ Vilzing fertigt Unterhaching II ab

Der SV Pullach hat beim TSV Landsberg einen deutlichen 3:0-Auswärtssieg einfahren können und ist somit weiter verlustpunktfrei. Tabellenführer bleibt aber der TSV Rain/Lech, der beim 1. FC Bad Kötzting mit 5:1 triumphierte. Neuling TSV 1865 Dachau hielt den SB DJK Rosenheim durch ein Tor in der Nachspielzeit mit 2:1 nieder. Die SpVgg Landshut steckt bereits nach dem dritten Spieltag in einer bedrohlichen Situation. Die Dreihelmstädter vergeigten auch das Heimspiel gegen den BCF Wolfratshausen mit 0:3 und zieren damit weiterhin punktlos das Tabellenende. Seinen ersten Saisonsieg konnte der TSV Bogen, der den VfB Eichstätt mit 1:0 in die Schranken verwies, feiern. Gleiches gilt für Aufsteiger DJK Vilzing, die die SpVgg Unterhaching II mit einer 4:0-Packung nach Hause schickte.

Do. 17.07.14 | Autor: ts/dme/mwi | 1.602 0
Pfarrkirchen legt Traumstart hin

Pfarrkirchen legt Traumstart hin

2. Spieltag: Sperl-Truppe siegt auch in Eching +++ Hebertsfelden holt Heimpunkt +++ Späte Niederlage für Ergolding

Die TuS Pfarrkirhcen hat in Eching auch ihr zweites Saisonspiel gewonnen. Mann des Tages beim 2:1-Sieg war erneut Marc Bruche, der beide Treffer der Rottaler erzielte. Der SV Hebertsfelden knüpfte dem FC Gerolfing immerhin ein 1:1 ab. Der FC Ergolding bezog beim Kirchheimer SC eine unglückliche 1:2-Niederlage.

Sa. 19.07.14 | Autor: T. Seidl / S. Ziegert / dme | 2.094 0
Später Kickers-Punktverlust - FCB II landet ersten Sieg

Später Kickers-Punktverlust - FCB II landet ersten Sieg

3. Spieltag - Samstag: Buchbach dreht in Bayreuth auf +++ Garching gelingt Last-Minute-Derbyausgleich +++ Sonntag: Schnüdel beim Kleeblatt unter Druck

Am heutigen Regionalliga-Samstag hat auch die bisher weiße Weste der Würzburger Kickers den ersten kleinen Fleck abbekommen. Beim 1:1 am Valznerweiher kassierten die Unterfranken einen späten Elfmetergegentreffer. Den ersten Saisondreier hat der FC Bayern München II gegen sich tapfer wehrende Heimstetter eingefahren. Eine deutliche 0:3-Heimabfuhr hat sich die SpVgg Oberfranken Bayreuth gegen den TSV Buchbach eingefangen. Mitaufsteiger VfR Garching gelang gegen den TSV 1860 München II der Last-Minute-Ausgleich.

Fr. 18.07.14 | Autor: S. Ziegert / dme / mwi / nuw | 2.371 0
Schalding bejubelt Derbysieg - FCE-Aufholjagd misslingt

Schalding bejubelt Derbysieg - FCE-Aufholjagd misslingt

3. Spieltag - Freitag: FC Ingolstadt II dominiert Neu-Schlusslicht SV Seligenporten

Der SV Schalding-Heining hat seinen ersten Regionalliga-Saisonsieg im Nachbarschaftsderby gegen den SV Wacker Burghausen gefeiert. Hochverdient mit 2:1 setzte sich der SVS durch und fügte dem Drittliga-Absteiger die erste Saisonniederlage zu. Erneut in der Nachspielzeit musste sich der FC Eintracht Bamberg geschlagen geben. Chancenlos war der SV Seligenporten auch bei seinem zweiten Saisonheimauftritt gegen den FC Augsburg II.

Fr. 18.07.14 | Autor: mwi | 644 0
Fortuna lässt auch Hutthurm abblitzen

Fortuna lässt auch Hutthurm abblitzen

3. Spieltag - Freitag: Die Regensburger siegen völlig verdient beim SV Hutthurm und thronen an der Tabellenspitze

Der SV Hutthurm hat auch im dritten Saisonspiel seinen ersten Dreier verpasst. Die Bayerwäldler hatten gegen einen bärenstarken SV Fortuna Regensburg keine Chance und waren am Ende mit dem 0:2 noch gut bedient. Die Regensburger hingegen feierten ihren perfekten Saisonstart ausgelassen.

Fr. 18.07.14 | Autor: D. Meier / mwi / zis | 1.470 0

"Spiele" schon unter Druck - FCK erwartet Rain

3. Spieltag: TSV Bogen hofft auf Torpremiere +++ DJK Vilzing empfängt Hachinger Profireserve

Es geht Schlag auf Schlag in der Bayernliga Süd. Für die vier Klubs aus Niederbayern und die DJK Vilzing gab es noch nicht viel Grund zum Jubeln. Landshut, Bad Kötzting und Bogen mussten am Mittwoch herbe Niederlagen einstecken. Im ostbayerischen Duell trennten sich Hankofen und Vilzing 2:2-Unentschieden. Am Samstag geht`s schon wieder weiter. Die schwerste Aufgabe steht dem 1. FC Bad Kötzting bevor. Der Liga-Favorit und Spitzenreiter TSV Rain/Lech stellt sich am Roten Steg vor. Der TSV Bogen erwartet den VfB Eichstätt und ist heiß auf den ersten Ligatreffer. Schlusslicht Landshut steht zuhause gegen den BCF Wolfratshausen schon unter Druck. Die DJK Vilzing hofft gegen die SpVgg Unterhaching II auf das erste Erfolgserlebnis.

Fr. 18.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.149 0
Derbys stehen zum Start im Brennpunkt

Derbys stehen zum Start im Brennpunkt

Viele interessante und brisante Nachbarschaftsduelle am ersten Spieltag der Bezirksliga Ost

Das Herz jedes regionalen Fußballfans dürfte am ersten Spieltag der Bezirksliga Ost höher schlagen. Zahlreiche Derbys stehen auf dem Spielplan und man darf gespannt sein, wer gut aus den Startlöchern kommen wird. Neu im "Osten" sind die umgruppierten Teams der SpVgg Osterhofen und des FC Gergweis, Absteiger 1. FC Passau sowie die Neulinge FC Tiefenbach, FC Alkofen und SV Riedlhütte. Erst am kommenden Mittwoch um 18.30 Uhr stehen sich der FC Gergweis und der FC Alkofen gegenüber.

Mi. 21:15  Straubing

Content
Testspiele Niederbayern
Wechselbörse Niederbayern
Graf, Julian
SC Fortuna Köln
SpVgg GW Deggendorf
Wiesler Stefan Wiesler, Stefan
SV Hebertsfelden
SV Hebertsfelden II
Mula Jetmir Mula, Jetmir
SV Hebertsfelden II
SV Hebertsfelden
Bauer Alex Bauer, Alex
SV Hebertsfelden II
SV Hebertsfelden
Eder Daniel Eder, Daniel
SG Obergessenba / Gergweis / Aicha
FSV Landau/Isar
Lorenz Daniel Lorenz, Daniel
reaktiviert
FC Salzweg
Beringer Martin Beringer, Martin
TSV Abensberg
FC Wackerstein-Dünzing
» zur Wechselbörse
Facebook