Niederbayern Aktuell RSS-Feed
Partner & Infos
Heute 10:49 Uhr | Autor: mwi / dme / zis | 676 0
Landkreisderby in Hankofen - Rain vorm

Landkreisderby in Hankofen - Rain vorm "Sixpack"

6. Spieltag: Verfolger Pipinsried und Pullach zuhause gefordert +++ BCF will Siegesserie ausbauen

Am Samstag steht das Straubinger Landkreis-Derby zwischen der SpVgg Hankofen-Hailing und dem TSV Bogen im Mittelpunkt des Bayernliga-Spieltags. Dann sicherlich wieder vor vierstelliger Kulisse. An der Tabellenspitze scheint der TSV Rain/Lech zur Zeit unantastbar. Die große Frage bei Gegner Landsberg wird sein, wer Sebastian Kinzel stoppen soll. Bislang hat sich an dieser Aufgabe noch jeder Kontrahent die Zähne ausgebissen. Die Verfolger aus Pipinsried und Pullach stehen vor der durchaus anspruchsvollen Hausaufgabe gegen Vilzing bzw. Raisting. Das bisherige Überraschungsteam aus Wolfratshausen erwartet zuhause Aufsteiger Dachau und will seine Siegesserie ausbauen.

Heute 10:13 Uhr | Autor: Thomas Seidl | 621 0
Am Oberfeld steigt der Schlager

Am Oberfeld steigt der Schlager

Freyung erwartet Hauzenberg +++ Osterhofen will sich gegen Regen keine Blöße geben

Der Kracher der dritten Spielrunde steigt am Freyunger Oberfeld, wo die heimischen TVler den FC Sturm Hauzenberg zum Spitzenspiel empfangen. Bereits am Freitagabend muss die SpVgg Osterhofen-Altenmarkt ran, die gegen den TSV Regen ihre "weiße Weste" wahren möchte.

Do. 31.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.043 0
Schalding will im Derby Heimstärke wahren

Schalding will im Derby Heimstärke wahren

Tanzer-Elf empfängt personell angeschlagenes Buchbach +++ Buchinger-Einsatz auf der Kippe

Am Freitag um 18.30 Uhr darf sich der SV Schalding-Heining wohl erneut über eine vierstellige Kulisse freuen, wenn der Tabellensiebte TSV Buchbach am Reuthinger Weg vorstellig wird. Die an Niederbayern angrenzenden Rot-Weißen reisen personell angeschlagen in den Passauer Westen.

Do. 31.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 466 0
Ergolding und Hebertsfelden sehnen Siege herbei

Ergolding und Hebertsfelden sehnen Siege herbei

Pfarrkirchen muss beim seit 24 Partien ungeschlagenen VfB Hallbergmoos ran

Am 4. Spieltag der Landesliga Südost steht der FC Ergolding schon unter Druck. Denn die Niederbayern haben erst einen Punkt geholt und müssen nun beim Aufsteiger ASV Dachau ran, der bisher einen Sieg landen konnte. Sieglos ist auch noch der SV Hebertsfelden, der den SC Eintracht Freising empfängt. Die Gäste haben alle drei Partien mit einem Remis beendet. Einzig ungeschlagener Klub aus Niederbayern ist der TuS 1860 Pfarrkirchen, der beim punktgleichen VfB Hallbergmoos antreten muss.

Do. 31.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.579 0
Beim 1. FC Passau läuft es noch nicht rund

Beim 1. FC Passau läuft es noch nicht rund

Noch kein Sieg, viele Ausfälle und kein Torjäger: Dreiflüssestädter noch in der Findungsphase

Den Saisonstart hätten sich die Fußballer des 1. FC Passau anders vorgestellt. Der Landesligaabsteiger wartet nach zwei Spieltagen immer noch auf seinen ersten Sieg. Nach dem 0:0 gegen den FC Tittling, kam man im Derby beim SV Schalding-Heining II über ein 1:1 nicht hinaus. In den kommenden Wochen wird es für die Dreiflüssestädter nicht leichter, denn man hat jede Menge Ausfälle zu beklagen.

Mi. 30.07.14 | Autor: dme / mwi / zis | 5.054 1
Kinzel-Show in Dachau - Raisting holt 0:2 auf

Kinzel-Show in Dachau - Raisting holt 0:2 auf

5. Spieltag: Landshuts spätes 1:1 gegen Eichstätt +++ Hankofen kassiert deftige Schlappe

Fünf Volltreffer hat Sebastian Kinzel am Mittwochabend zum 6:0-Kantersieg seiner Rainer Elf zu Gast in Dachau beigesteuert. Der Goalgetter schraubte sein Torekonto damit auf 14 (!) nach fünf Partien in die Höhe. Ein turbulentes 2:2 lieferten sich der SV Raisting und die SpVgg Unterhaching II. Ärgerlich und doch satt fiel die Hankofener Niederlage beim keinesfalls übermächtigen 1. FC Sonthofen aus.

Mi. 30.07.14 | Autor: mwi / dme / zis | 1.903 0
Ruhmannsfelden erobert Spitze - Bayerwaldduell endet 1:1

Ruhmannsfelden erobert Spitze - Bayerwaldduell endet 1:1

5. Spieltag: Zwei späte Treffer zwischen Waldkirchen und Lam +++ Deggendorf verliert 0:2 in Mitterteich +++ Spielabbruch in Bad Abbach und Schierling

Dank eines souveränen 3:0-Heimsiegs - und des Spielabbruchs in Schierling, wo der Tabellenführer Fortuna zu Gast war - hat die SpVgg Ruhmannsfelden die Tabellenspitze in der Landesliga Mitte erklommen. Im Duell der Bayerwäldler trennten sich der TSV Waldkirchen und die SpVgg Lam 1:1-Unentschieden. Erneut nix zu holen gab es für die SpVgg Deggendorf. Die Farahmand-Elf verlor in Mitterteich mit 0:2. Die Spiele in Bad Abbach und Schierling mussten wegen starken Gewittern abgebrochen werden.

Mi. 30.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 3.569 0
Schalding rüstet nach: Alex Kurz kommt

Schalding rüstet nach: Alex Kurz kommt

Ortenburger wechselt vom Regionalliga-Absteiger Bayern Hof zurück nach Niederbayern

Der SV Schalding-Heining kann sich über eine hoffnungsvolle Neuverpflichtung freuen. Von der SpVgg Bayern Hof kommt der 22-jährige Alexander Kurz zu den Niederbayern. Der Linksfüßer stammt aus Ortenburg im Landkreis Passau und spielte im Nachwuchsbereich unter anderem beim SV Wacker Burghausen und Jahn Regensburg. Im Sommer 2013 wechselte Kurz zur SpVgg Bayern Hof und entwickelte sich dort zu einem Leistungsträger. In der Vorsaison kam der Niederbayer 35 Mal zum Einsatz und erzielte dabei fünf Treffer.

Mi. 30.07.14 | Autor: Von Heinz Reichenwallner, MZ | 864 0
Ein neuer Angreifer für den Jahn

Ein neuer Angreifer für den Jahn

Der SSV Jahn hat sich mit einem weiteren Stürmer verstärkt +++ Vom 1. August an wird der 19-jährige Daniel Steininger von Greuther Fürth ausgeliehen

Plötzlich ist es ganz schnell gegangen. Vier Tage nach dem Saisonauftaktspiel, das der SSV Jahn mit 3:1 gegen den MSV Duisburg gewann, hat der Regensburger Fußball-Drittligist personell noch einmal Nägel mit Köpfen gemacht und mit Daniel Steininger einen jungen, hochtalentierten Angreifer vom Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth verpflichtet. Der 19-Jährige, der seit Montag mittrainiert, kommt auf Leihbasis und ist beim Jahn vertraglich vom 1. August 2014 bis 30. Juni 2015 gebunden. Über die Modalitäten der Ausleihe haben beide Vereine Stillschweigen bewahrt.

Mi. 30.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.102 0
Pollichs Abenteuer zwischen den Pfosten

Pollichs Abenteuer zwischen den Pfosten

Ehemaliger Tiefenbacher Spielertrainer und aktueller Windorf-Coach feiert Torhütereinstand beim Bezirksliga-Neuling

Beim FC Tiefenbach herrscht momentan Torhüternotstand. Alle Keeper des Bezirksliga-Neulings waren am vergangenen Wochenende aus den verschiedensten Gründen nicht einsatzfähig. Während der Woche saßen FCT-Abteilungsleiter Raimund Hausner und der ehemalige Tiefenbacher Spielertrainer Martin Pollich, der aktuell den Kreisklassisten FC Windorf coacht und seinen Spielerpass noch in Tiefenbach deponiert hat, zusammen.

Di. 29.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.261 0
Ruhmannsfeldens Lauf geht weiter

Ruhmannsfeldens Lauf geht weiter

Lerchenfeldkicker sind saisonübergreifend seit 13 Spieltagen ungeschlagen

"Wir planen für die Bezirksliga", sagte Ruhmannsfeldens Klubchef Alois Zeiner Ende März nach der 0:1-Heimniederlage gegen den TSV Kareth-Lappersdorf. Acht Punkte betrug seinerzeit der Rückstand zur Relegationszone. Aus den neun restlichen Partien holten die Grün-Weißen beeindruckende 25 Zähler und schafften den Ligaerhalt noch auf direktem Weg. Auch der Einstieg in die Spielzeit 2014/2015 ist den Mannen von Neutrainer Rudi Damberger geglückt. Man ist immer noch ungeschlagen und liegt nach vier Runden auf Tabellenplatz drei.

Di. 29.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.494 0
Bitter: Lange Zwangspause für Tolksdorf

Bitter: Lange Zwangspause für Tolksdorf

Freyungs 22-jähriger Topstürmer fällt nach Kreuzbandanriss für einige Monate aus

Bittere Pille für den TV Freyung: Torjäger Korbinian Tolksdorf (22) hat sich beim Auswärtsspiel in Zwiesel das vordere Kreuzband im linken Knie angerissen. Der pfeilschnelle Angreifer wird seinem Klub damit voraussichtlich für einige Monate fehlen. Bei optimalen Heilungsverlauf kommt Tolksdorf an einem operativen Eingriff herum.

Di. 29.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.347 0
Sigl entwickelt sich zum Salzweg-Schreck

Sigl entwickelt sich zum Salzweg-Schreck

Elf der Woche: Tittlings Goalgetter trifft im Landkreisderby gleich dreimal

Geht es gegen den FC Salzweg, läuft es bei Josef Sigl wie geschmiert. In den fünf letzten Direktduellen hat der Tittlinger Sturmführer gegen den Landkreisrivalen immer mindestens einmal getroffen, am vergangenen Samstag sogar dreimal. Trotzdem reichte es für seine Farben nur zu einem 3:3-Unentschieden. Im Westen glänzte Klaus-Peter Schiller vom TSV Vilsbiburg als Doppeltorschütze. Sein Klub feierte gegen den SC Kirchroth den ersten Saisonsieg und der Goalgetter wurde zudem mit dem Einzug in die Elf der Woche belohnt.

Di. 29.07.14 | Autor: Sebastian Ziegert | 5.487 7
Eindrucksvolle FuPa-Netzwerktage 2014

Eindrucksvolle FuPa-Netzwerktage 2014

Viele Ideen zum Wohle des Amateurfußballs +++ FuPa-Awards in fünf Kategorien verliehen

Rund 60 Teammitglieder aus den 38 FuPa-Gebieten haben sich am vergangenen Mittwoch am Rothauer See bei Tittling eingefunden, um die Netzwerktage 2014 feierlich einzuläuten. Bis Freitagmittag wurden in der niederbayerischen FuPa-Heimat in kreativer Atmosphäre neue Projekte und Ideen entwickelt, sowie wichtige Funktionen und ein brandneues Design enthüllt. Ein weiterer Hauptprogrammpunkt war die Verleihung der fünf FuPa-Awards 2014.

Mo. 28.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 4.327 0
Deggendorf verpflichtet Erwin Dellnitz

Deggendorf verpflichtet Erwin Dellnitz

Freistoßspezialist wechselt zum Landesligisten +++ Thomas Kreß hilft beim SV Edenstetten aus

Am Samstag rieben sich die 140 Zuschauer im Deggendorfer Donau-Wald-Stadion verwundert die Augen. Neben den beiden Tschechen Dusan Nulicek und Jaroslav Chalupa, die beide ihre Premiere im Deggendorfer Trikot feierten, stand auch Erwin Dellnitz im Heimspiel gegen den ASV Burglengenfeld in der Startelf. Der 24-jährige Mittelfeldspieler stand zuletzt in Diensten des Kreisligisten VfB Straubing, kam dort wegen einer Leistenverletzung aber letztmals Ende April zum Einsatz.

Mo. 28.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 3.768 0
Mariaposchings unvergessene Auswärtsfahrt

Mariaposchings unvergessene Auswärtsfahrt

Neuling gerät erst in Unfall, bleibt dann hängen und kassiert schließlich sechs Gegentreffer

Die SpVgg Mariaposching ist in der Bezirksliga angekommen. Die Kicker von Manuel Zacher und Johannes Sammer erlebten am Samstag eine unvergessliche Auswärtsfahrt. Bereits die Anfahrt nach Kirchberg am Inn, wo der ASCK Simbach sein Heimspiel gegen den Neuling austrug, hatte es in sich. In einer Kurve touchierte der Großbus, der die Poschinger Fußballer transportierte, mit einem PKW und man musste eine viertelstündige "Zwangspause" einlegen.

So. 27.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.223 0
Simbach und Plattling landen Kantersieg

Simbach und Plattling landen Kantersieg

Hofbauer-Truppe fertigt Mariaposching mit 6;1 ab, Isarstädter halten Frauenbiburg 5:1 nieder +++ Seebach meistert Auswärtshürde in Velden souverän

Der TSV Seebach steht von Anfang an da, wo ihn alle Experten auch am Ende erwarten, nämlich ganz oben. Die Truppe von Chefanweiser Thomas Prebeck meisterte auch die hohe Auswärtshürde beim TSV Velden und fuhr nach Toren von Christoph Beck und Vit Polacek einen sicheren 2:0 Sieg ein.

So. 27.07.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.070 0
Drei Teams noch mit makelloser Bilanz

Drei Teams noch mit makelloser Bilanz

Hauzenberg, Freyung und Osterhofen punkten erneut dreifach +++ Packendes Passauer Stadtderby endet 1:1 +++ Alkofen mit Nullrunde

Der FC Sturm Hauzenberg, der TV Freyung und die SpVgg Osterhofen-Altenmarkt sind die drei einzigen Teams, die in der Bezirksliga Ost noch verlustpunktfrei sind. Der "Sturm" besiegte bereits am Freitagaabend den SV Riedlhütte mit 2:0 (Stephan Schätzl, Sebastian List). Der TV Freyung beherrschte den SC Zwiesel in Abschnitt eins klar und führte bereits mit 3:0 (Patrick Blöchl, Marco de Lima, Korbinian Tolksdorf). Im zweiten Durchgang kam Zwiesel dann aber besser auf und verkürzte durch Markus Schubert. Als Daniel König den alten Abstand wieder herstellte, schien die Partie entschieden. Doch erneut Schubert und SCZ-Neuzugang Zdenek Kasyk ließen die Gäste nochmal um den Dreier zittern.

Sa. 26.07.14 | Autor: D. Meier / ts | 2.622 0
Waldkirchen und Ruhmannsfelden siegen erneut

Waldkirchen und Ruhmannsfelden siegen erneut

4. Spieltag: Hutthurm verpasst Sieg beim Sportclub +++ Deggendorf verteilt erneut Gastgeschenke +++ TVS chancenlos in Lam

Die SpVgg Ruhmannsfelden hat am 4. Landesliga-Spieltag auch vorm ASV Cham nicht halt gemacht. Im Niederbayern-Duell war der TV Schierling zu Gast in Lam letztlich chancenlos. Einen Zähler sackte der SV Hutthurm in einer beidseits schwach geführten Partie in Regensburg ein. Die SpVgg GW Deggendorf ging auch im vierten Saisonspiel leer aus. Der TSV Waldkirchen möchte seine "weiße Weste" wahren und reist am Sonntag als Favorit zum Neuling TSV Langquaid. Am Sonntag feierte der TSV Waldkirchen einen klaren 4:1-Erfolg beim TSV Langquaid und bleibt damit verlustpunktfrei.

Sa. 26.07.14 | Autor: S. Ziegert / M. Willmerdinger | 1.694 0
Last-Minute-Löwen beißen im Topspiel - VfR verpasst Coup

Last-Minute-Löwen beißen im Topspiel - VfR verpasst Coup

4. Spieltag - Samstag: FVI-Arbeitssieg gegen verspätete Klosterer +++ Heimstetten bezwingt Schalding

Erneut bis zur allerletzten Minute machten es die Münchner Junglöwen spannend. Im Topspiel gegen die Kleeblatt-U23 gelang der Fröhling-Truppe in der Nachspielzeit der umjubelte Siegtreffer. Einen 1:0-Arbeitssieg landete der FV Illertissen gegen den SV Seligenporten. Zum späten Ausgleichstreffer kam der FC Augsburg II gegen erneut bissige Garchinger. Knapp mit 2:1 hat sich der SV Heimstetten gegen den SV Schalding-Heining durchgesetzt.

Content
Testspiele Niederbayern
Wechselbörse Niederbayern
Meier Andreas Meier, Andreas
SG Obergessenba / Gergweis
FC Gergweis
Kurz Alexander Kurz, Alexander
SpVgg Bayern Hof
SV Schalding-Heining
Lemberger Tobias Lemberger, Tobias
SpVgg Plattling
SpVgg Plattling
Bauer Matthias Bauer, Matthias
FC Vilshofen
SpVgg Plattling
Glück Adrian Glück, Adrian
SpVgg Plattling
SpVgg Plattling II
Dellnitz Erwin Dellnitz, Erwin
VfB Straubing
SpVgg GW Deggendorf
Kress Thomas Kress, Thomas
SpVgg GW Deggendorf
SV Edenstetten-Egg
» zur Wechselbörse
Facebook