FuPa Niederbayern RSS-Feed
Partner & Infos
Heute 07:52 Uhr | Autor: Thomas Seidl | 871 0
Salzweg: Michael Kolarsch kehrt zurück

Salzweg: Michael Kolarsch kehrt zurück

Bezirksligist klärt Mautner-Nachfolge und holt 42-jährigen Aufstiegstrainer zurück

Die Bezirksligafußballer des FC Salzweg hören zukünftig wieder auf die Kommandos von Michael Kolarsch. Der 42-jährige Übungsleiter, der den Klub als Spielertrainer 2008 in die Bezirksliga führte, tritt die Nachfolge von Walter Mautner (50) an, der seinen Posten am Sonntag zur Verfügung stellte.

Mo. 29.09.14 | Autor: Dirk Meier/ Dirk Feustel | 1.526 0
SpVgg Bayreuth präsentiert Christoph Starke

SpVgg Bayreuth präsentiert Christoph Starke

Neuer Trainer als Interimslösung für Dieter Kurth +++ Starke: "Bayreuth ist eine Herausforderung"

Er ist wieder da. Nach etwas mehr als zwei Jahren Pause steigt Christoph Starke wieder ins Trainergeschäft ein. Der 49-Jährige, der in Bamberg in der Pharmaindustrie tätig ist, übernimmt den Trainerposten beim Regionalliga-Aufsteiger SpVgg Bayreuth. Allerdings nur interimsweise, bis der nach einem Herzinfarkt erkrankte Dieter Kurth (52) den Job wieder ausüben kann: "Wenn Dieter zurückkommt, dann gehe ich wieder heim auf meine Couch", so Starke.

Mo. 29.09.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.025 0
Gedrückte Stimmung beim SV Riedlhütte

Gedrückte Stimmung beim SV Riedlhütte

Tabellenschlusslicht droht in der Bezirksliga Ost den Anschluss zu verlieren

Zwölf Spiele, fünf Punkte, 8:29 Tore. Die Zwischenbilanz des SV Riedlhütte in der Bezirksliga Ost sieht alles andere als gut aus. Der Abstand zum rettenden Ufer beträgt aber "nur" sechs Punkte, so dass man im Lager des Neulings die Köpfe noch lange nicht in den Sand steckt.

Mo. 29.09.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.517 0
Aiterhofen: Wimber coacht vorerst bis Winter

Aiterhofen: Wimber coacht vorerst bis Winter

Ex-Bayernligaspieler soll Kreisliga-Schlusslicht wieder auf Vordermann bringen

Zwei Wochen nach dem Rauswurf von Übungsleiter Tobias Stöberl (29) hat der FC Aiterhofen in Sachen Trainerpersonalie zumindest bis zur Winterpause eine Lösung gefunden: Ex-Bayernligaspieler Martin Wimber (32), der im Sommer als Spieler zu den Gäubodenkickern gewechselt ist, übernimmt das Kreisligaschlusslicht. Wimbers offizieller Einstand - zusammen mit Spielführer David Denk (31) betreute er das Teams bereits in den Partien gegen Haidlfing und Bernried - ist geglückt. Der Tabellenletzte feierte beim FC Oberpöring einen überraschenden 4:2-Auswärtserfolg.

So. 28.09.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.164 0
Salzweg: Walter Mautner hört auf

Salzweg: Walter Mautner hört auf

Übungsleiter muss sich einer Knieoperation unterziehen und wirft deshalb das Handtuch

Der FC Salzweg muss sich um einen neuen Trainer umsehen. Der erst im Sommer engagierte Walter Mautner hat unmittelbar nach dem 4:3-Heimerfolg gegen den FC Alkofen das Handtuch geworfen. Überraschend ist der Grund, den der 50-jährige Chefanweiser ins Feld führt: Mautner muss sich einer Knieoperation unterziehen und hört deshalb auf. Der FC Salzweg kann noch keinen Nachfolger präsentieren.

Sa. 27.09.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.319 0
Sepp Gsödl übernimmt TV Freyung

Sepp Gsödl übernimmt TV Freyung

49-jähriger Übungsleiter tritt beim Bezirksligisten Nachfolge von Viktor Stern an

Das ging aber schnell. Zwei Tage nach der Entlassung von Viktor Stern (62) hat der TV Freyung die Trainerfrage geklärt. Neuer Chefanweiser des Ost-Bezirksligisten ist ein alter Bekannter: Sepp Gsödl (49), der die Kreisstädter bereits zwischen 2003 und 2006 betreute, kehrt ans Oberfeld zurück.

Sa. 27.09.14 | Autor: mwi / dme | 3.215 0
Bogens 1:0-Coup in Rain - Vilzing geht 0:6 unter

Bogens 1:0-Coup in Rain - Vilzing geht 0:6 unter

16. Spieltag - Samstag: Pipinsrieds Glücksdreier bringt Platz eins +++ Unterföhring muss sich überraschend dem SBR gesschlagen geben +++ Verrückte "Spiele"-Schlussphase im Niederbayern-Duell +++ Last-Minute-FCK-Zähler zur Gallmaier-Premiere

Die Defensivkünstler aus Bogen haben wieder zugeschlagen. Auch die Tormaschinerie aus Rain biss sich am Abwehrbollwerk der Niederbayern die Zähne aus. Am Ende siegte die Wagner-Elf dank eines frühen Treffers von Michael Renner mit 1:0 im Schwabenland. Eine böse Klatsche kassierte indes die DJK Vilzing. Im Aufsteigerduell mit dem TSV Landsberg erwischten die Ostbayern einen rabenschwarzen Tag und wurden mit 6:0 abgefertigt. Zum Debüt gab es für Neu-FCK-Coach Peter Gallmaier ein 1:1 in letzter Sekunde gegen den 1. FC Sonthofen. Das niederbayerische Duell zwischen der SpVgg Landshut und der SpVgg Hankofen entschieden die Bezirkshaupstädter mit 4:2 für sich.

So. 28.09.14 | Autor: ts/dme/mwi | 2.222 0
Ruhmannsfelden trotzt ASV - SpVgg GW siegt weiter

Ruhmannsfelden trotzt ASV - SpVgg GW siegt weiter

14. Spieltag: Fade Nullnummer in Schierling +++ Waldkirchen setzt Lauf fort +++ Lam unterliegt im Landkreis-Derby nach Elfer in der Schlussminute +++ Hutthurm dreht nach der Pause auf +++ Nächste ärgerliche Langquaid-Heimpleite +++ Sonntag: Deggendorf und Schierling im Einsatz

Die SpVgg Ruhmannsfelden hat dem ASV Burglengenfeld am 14. Spieltag die erste Saison-Auswärtsniederlage beigefügt. Ebenfalls im Verfolgerfeld der Tabellenspitze mischt der TSV Waldkirchen nach einem 3:1-Sieg gegen Mitterteich mit. Das Landkreisderby in Lam entschied der ASV Cham dank eines Elfmeters in der Schlussminute für sich. Ebenfalls "last-minute" k.o. ging der TSV Langquaid im Derby gegen den TSV Bad Abbach. Dank einer klaren Leistungssteigerung in den zweiten 45 Minuten hat der SV Hutthurm am Freitagabend sein Heimspiel gegen den SV Etzenricht mit 4:2 gewonnen. Am Sonntag ließ die SpVgg GW Deggendorf zu Gast bei Fortuna Regensburg den dritten Sieg in Serie folgen. Eine fade Nullnummer bekamen die Zuschauer beim Heimspiel des TV Schierling gegen Schlusslicht Vilseck vorgesetzt.

So. 28.09.14 | Autor: mwi / dme / zis / ts | 1.087 0
SVH-Derbypleite in Erlbach - TuS-Rumpfteam siegt 2:1

SVH-Derbypleite in Erlbach - TuS-Rumpfteam siegt 2:1

12. Spieltag: Knappe Niederlage auf Münchner Kunstrasen stoppt Ergoldinger Aufwärtstrend

Aufatmen in Pfarrkirchen, die TuS kann doch noch gewinnen. Nach neun Partien in Folge ohne Sieg haben die Rottaler die Dursstrecke beendet und den TuS Holzkirchen mit 2:1 besiegt. Mit nunmehr zwölf Punkten auf dem Konto hat sich die Sperl-Elf zumindest vorübergehend auf einen Nichtabstiegsplatz geschoben. Am Sonntag unterlag der SV Hebertsfelden im nieder-oberbayerischen Derby beim SV Erlbach. Ebenfalls ohne Zähler musste der FC Ergolding seine Heimreise aus München antreten.

Sa. 27.09.14 | Autor: zis / mwi / dme | 2.183 0
Kickers souverän - Schalding drückt und holt spätes 3:3

Kickers souverän - Schalding drückt und holt spätes 3:3

13. Spieltag - Sa.: Illertissen eiskalt bei zuvor zuhause makellosen Wackerianern +++ Abgeklärte Ingolstädter besorgen neunte SVH-Pleite

Dank eines ungefährdeten 4:0-Heimerfolgs gegen den SV Seligenporten haben die Würzburger Kickers den Rückstand zu Tabellenführer TSV 1860 München II bei fünf Punkten halten können. In einer turbulenten Partie holte der SV Schalding-Heining einen 1:3-Rückstand gegen den VfR Garching auf und verlängerte damit seine seit neun Pflichtspielen ungeschlagene Serie. Seine erste Saisonheimniederlage kassierte hingegen der SV Wacker Burghausen gegen den FV Illertissen. Letztlich nichts anbrennen ließ der FC Ingolstadt II beim Gastspiel in Heimstetten.

Fr. 26.09.14 | Autor: dme / mwi / zis | 2.421 0
Kaltschnäuziges Löwen-3:1 - Turbulentes 3:3 in Buchbach

Kaltschnäuziges Löwen-3:1 - Turbulentes 3:3 in Buchbach

13. Spieltag - Freitag: Görtler-Doppelpack besorgt Wiesn-Dreier für die FCB-Amateure +++ Bamberg muss sich bei Club-U21 verdientermaßen geschlagen geben +++ FCM ringt Bayreuth nieder

Fünf packende Regionalliga-Freitagsspiele sind unter Flutlicht über die Bühne gegangen. Dabei konnten die Münchner Junglöwen ihre individuelle Klasse beim 3:1 in Schweinfurt in die Waagschale legen. Die Bayern-Amateure feierten zeitgleich einen ungefährdeten 2:0-Heimsieg gegen die Kleeblatt-U23. Beim 3:3 in Buchbach gab es neben sechs Treffern auch drei - teils überzogene - Platzverweise zu bestaunen. Wieder nicht zum ersten Saisonsieg hat es für den FC Eintracht Bamberg gereicht. Dabei lagen die Oberfranken beim 3:1 der Club-U21 zur Halbzeit noch in Front.

Fr. 26.09.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.204 0
SVS II vs. Sturm - Tittling erwartet Osterhofen

SVS II vs. Sturm - Tittling erwartet Osterhofen

Schaldings U23 fordert Primus heraus +++ Derbys Freyung-Grafenau & Passau-Tiefenbach

Vor einer hohen Auswärtshürde steht der FC Sturm Hauzenberg, der beim SV Schalding-Heining II Farbe bekennen muss. Die SpVgg Osterhofen gastiert zum Schlagermatch beim FC Tittling. Nachbarduelle stehen zwischen dem TV Freyung und dem TSV Grafenau sowie dem 1. FC Passau und dem FC Tiefenbach auf dem Programm.

Fr. 26.09.14 | Autor: Tobias Wittenzellner | 736 0
Kelheim stellt Velden auf den Prüfstand

Kelheim stellt Velden auf den Prüfstand

Wettberg-Elf will dem Leader ein Bein stellen +++ Verfolgerduell Niederaichbach-Plattling +++ Derbys in Gangkofen und Simbach

Einige interessante Matches hat der zwölfte Spieltag der Bezirksliga West im Angebot. So fordert der starke Aufsteiger ATSV Kelheim den Tabellenführer TSV Velden heraus. Vor lösbaren Aufgaben stehen die Verfolger ASCK Simbach und TSV Seebach gegen die Kellerkinder Eggenfelden und Frauenbiburg. Die SpVgg Niederaichbach und die SpVgg Plattling wollen sich im direkten Duell in der Spitzengruppe festsetzen.

Do. 25.09.14 | Autor: Thomas Seidl | 3.055 0
Paukenschlag in Freyung: Stern entlassen

Paukenschlag in Freyung: Stern entlassen

Ost-Bezirksligist trennt sich völlig überraschend von seinem 62-jährigen Übungsleiter

Damit war nicht zu rechnen - der TV Freyung hat sich von seinem Trainer Viktor Stern (62) getrennt. Die Kreisstädter stehen zwar in der Bezirksliga Ost auf Tabellenplatz fünf, der Zug nach vorne ist aber bereits abgefahren. Mit der aktuellen Zwischenbilanz waren die Vereinsverantwortlichen scheinbar nicht zufrieden und man hat deshalb Coach Stern, der im Juni 2013 Thomas Beyer beerbte, den Laufpass gegeben.

Do. 25.09.14 | Autor: Dirk Meier | 794 0
Duell der Überraschungsmannschaften

Duell der Überraschungsmannschaften

SV Schalding möchte beeindruckende Serie auch gegen Aufsteiger VfR Garching verlängern

Der Vorjahres-Aufsteiger SV Schalding-Heining hat den aktuellen Neuling VfR Garching zu Gast und möchte seine - laut VfR - derzeit "unverschämt gute Serie" liebend gerne ein weiteres Mal verlängern. Sechs Regionalligapartien mit vier Siegen und zwei Remis haben die Schaldinger auf Platz sechs der Regionalliga-Tabelle gespült. Auch der VfR verkauft sich in seiner Regionalliga-Premierensaison teuer und musste zuletzt gegen die Bayern-Amateure eine knappe 1:2-Niederlage einstecken. Ein Direktduell der beiden Regionalliga-Underdogs Schalding und Garching gab es übrigens noch nie.

Do. 25.09.14 | Autor: 1x1 SPORT | 1.789 0
Daniel Weber - vom Karneval auf die Wiesn

Daniel Weber - vom Karneval auf die Wiesn

Die Erfolgsgeschichte von Garching-Coach Daniel Weber in der Regionalliga Bayern

Daniel Weber hat es geschafft. Er ist mit seinem VfR Garching in der Regionalliga Bayern angekommen. "VfR Garching? Sagt mir nichts." Das könnte daran liegen, dass der Verein aus dem Münchner Vorort vor nicht allzu langer Zeit noch in den Niederungen der Bezirksliga unterwegs war. Daniel Weber ist mit seinem Verein in acht Jahren viermal aufgestiegen. Und das ohne das Geld großzügiger Sponsoren, ohne gut bezahlte Ex-Profis und Altstars.

Mi. 24.09.14 | Autor: Thomas Seidl | 1.762 0
Zwiesel: Patrick Kagerbauer hilft aus

Zwiesel: Patrick Kagerbauer hilft aus

Langjähriger SC-Mittelfeldmotor assistiert Spielertrainer Tobias Friedl bis zur Winterpause

Die Bezirksligafußballer des SC Zwiesel werden bis zur Winterpause von einem Trainergespann betreut. Spielercoach Tobias Friedl (31) wird ab sofort von Patrick Kagerbauer (33) unterstützt, der ihn der Trainingsarbeit mithelfen und das Coaching von der Seitenlinie übernehmen wird. Der langjährige SC-Mittelfeldstratege legte vor zwei Wochen seinen Spielertrainerposten beim Kreisligisten TSV Bodenmais nieder.

Mi. 24.09.14 | Autor: Thomas Seidl | 650 0
Trotz Abwärtstrend immer noch im Soll

Trotz Abwärtstrend immer noch im Soll

SpVgg Lam beklagt derzeit einige Probleme +++ Dyk und Gmach droht Verletzungspause

Mit 18 Zählern rangiert die SpVgg Lam nach 13 Spieltagen im Tabellenmittelfeld der Landesliga Mitte. Eine Bilanz, mit der man im Lager der "Osserbuam" sehr gut leben kann. Allerdings konnten die Kicker um Kapitän Michael Vogl aus ihren vier letzten Auftritten nur einen Zähler verbuchen. Zu allem Überfluss musste man in den letzten Wochen einige Nackenschläge verkraften.

Mi. 24.09.14 | Autor: Dirk Meier | 921 0
Landshuts holpriger Weg zur Stabilität

Landshuts holpriger Weg zur Stabilität

Sehr junge »Spiele«-Truppe kämpft in der Bayernliga erneut gegen den Abstieg

Drei Spiele vor Ende der Vorrunde steht die SpVgg Landshut in der Bayernliga Süd auf einem Abstiegs-Relegationsplatz. Die sehr junge Mannschaft von Neu-Trainer Heiko Plischke (38) hatte mit vielen Unwägbarkeiten zu kämpfen. Einerseits ist es die Unerfahrenheit, andererseits eine anhaltende Verletztenmisere, die zum mäßigen Zwischenergebnis von 14 Punkten aus 14 Spielen geführt hat.

Di. 23.09.14 | Autor: Dirk Meier | 3.239 0
Lukas Reif und die Sehnsucht nach Brasilien

Lukas Reif und die Sehnsucht nach Brasilien

Vizekapitän der SpVgg Hankofen verabschiedet sich für neun Monate in Richtung Südamerika

Lukas Reif ist dann mal weg. Der Rechtsverteidiger vom Bayernligisten SpVgg Hankofen-Hailing wird seinen Klub am 1. Oktober bis Ende Juli 2015 verlassen. Der 25-Jährige, der am Dienstagmittag seine letzte Prüfung nach dem Lehramt-Studium - Gymnasium mit den Fächern Deutsch und Sport - abgelegt hat, wird in Brasilien neun Monate als Deutschlehrer an einer Uni im Bundesstaat Sao Paulo arbeiten. Das Niederbayern-Duell am kommenden Samstag bei der SpVgg Landshut wird vorerst das letzte Spiel für den Lockenkopf sein.

Di. 15:15  Straubing

Wechselbörse Niederbayern
Kolarsch Michael Kolarsch, Michael
TSV-DJK Oberdiendorf
FC Salzweg
als Trainer
Mautner Walter Mautner, Walter
FC Salzweg
unbekannt
als Trainer
Kagerbauer Patrick Kagerbauer, Patrick
TSV Bodenmais
SC 1919 Zwiesel
als Co-Trainer
Gallmaier Peter Gallmaier, Peter
SpVgg Plattling
1. FC Bad Kötzting
als Trainer
Marinov Georgi Marinov, Georgi
SpVgg Landshut
Ziel unbekannt
Franz, Daniel
SpVgg Mariaposching
Ziel unbekannt
Stubenvoll, Christoph
ETSV 09 Landshut
unbekannt
» zur Wechselbörse
Facebook