Eintracht BraunschweigSV Werder BremenBV CloppenburgETSV Weiche FlensburgGoslarer SC 08Hamburger SVHannover 96TSV HavelseSV MeppenVfR NeumünsterFC Eintr. NorderstedtVfB OldenburgBSV Schwarz-Weiß RehdenFC St. PauliVfL WolfsburgLüneburger Sport-Klub HansaVfB LübeckFT Braunschweig
Spielfeld

Keine Auswertung

Damit die Ligaelf der Woche auch aussagekräftig ist, erfolgt die Auswertung erst, wenn mindestens 70% der Mannschaftsaufgebote von den Vereinsverwaltern der Liga eingepflegt wurden und wenn je Team mindestens zehn Stimmen abgegeben wurden.

Auswertung erfolgte am 05.05.2015 08:03 - Abstimmungen gesamt: 13 - Aufrufe: 143
Für Spieler folgender Vereine liegen keine Auswertungen vor: Eintracht Braunschweig II, SV Werder Bremen II, BV Cloppenburg, ETSV Weiche Flensburg, Goslarer SC 08, Hamburger SV II, Hannover 96 II, TSV Havelse, SV Meppen, VfR Neumünster, FC Eintr. Norderstedt, VfB Oldenburg, BSV Schwarz-Weiß Rehden, FC St. Pauli II, VfL Wolfsburg II, Lüneburger Sport-Klub Hansa, VfB Lübeck, FT Braunschweig,

Wie errechnet sich die FuPa-Elf der Woche?
Heute 07:00 Uhr | Autor: SHZ / A. Schmuck/D. Kösel | 233
Husarenstreich des VfR Neumünster war ein Muss

Husarenstreich des VfR Neumünster war ein Muss

Zukunft angesichts von Abstiegssorgen ungewiss

Mit einem Paukenschlag hat der VfR Neumünster einen weiteren Strohhalm im Kampf gegen den Abstieg ergriffen. Angesichts der Ergebnisse der beiden Hauptkonkurrenten im Tabellenkeller (Lüneburg gewann mit 2:0 beim Schlusslicht FT Braunschweig, Goslar holte beim 0:0 gegen St. Pauli II einen Punkt) war der 3:1-Husarenstreich in Havelse allerdings auch ein Muss. ,,Dieses Ergebnis können wir gut gebrauchen, doch stehen wir weiterhin mit dem Rücken zur Wand", sah das auch Rasensport-Coach Thomas Möller so.

Mo. 04.05.15 | Autor: FuPa | 711
VfR Neumünster muss nachbessern

VfR Neumünster muss nachbessern

Sechs Vereine aus Schleswig-Holstein erhalten Regionalliga-Lizenz

Die Zulassungskommission des Norddeutschen Fußball-Verbandes (NFV) hat 25 Vereinen die Zulassung für die Regionalliga Nord 2015/2016, davon  sechs aus Schleswig-Holstein. Der VfR Neumünster hat bisher keine Zulassung erhalten, kann aber eine kurzfristige Nachfrist nutzen, um seine Zulassungsunterlagen zu vervollständigen bzw. nachzubessern.

Mo. 04.05.15 | Autor: SHZ / usc | 94
Weiches Trainer:

Weiches Trainer: "Verschenken zu viele Punkte"

Spieler und Trainer bewerten die Partie Weiche gegen Cloppenburg

Er hatte es schon beim Abschluss-Training geahnt, dass es gegen den BV Cloppenburg schwer werden könnte. Flanken segelten reihenweise hinter das Tor, die Spieler hielten ihre Positionen nicht. Als ,,katastrophal" bewertete Weiches Trainer Daniel Jurgeleit die abschließende Übungseinheit, die wegen des Mai-Feiertages am Sonnabend stattgefunden hatte.

Mo. 04.05.15 | Autor: Bodo Tarow | 63
Wernke stellt Weichen in Weiche auf Sieg

Puh, war das aufregend. Aber aufregend schön für den Fußball-Regionalligisten BV Cloppenburg. Die Mannschaft des Trainerduos Jörg-Uwe Klütz/Mario ...

Mo. 04.05.15 | Autor: Bernd Bahlmann | 40
BV Cloppenburg

Die Regionalliga-Fußballer des BV Cloppenburg spielen im Abstiegskampf weiter groß auf. Am Sonntag verlängerten die Soestestädter ihre Erfolgsserie ...

Mo. 04.05.15 | Autor: Wolfgang Wittig | 216
VfB setzt sich aus Abstiegszone ab

Einen weiteren großen Schritt in Richtung Klassenerhalt verbuchte der VfB Oldenburg am Sonntag mit dem 1:0-Sieg in der Fußball-Regionalliga über ...

Mo. 04.05.15 | Autor: Sven Rieling | 265
Die Elf der Woche

Das Wochenende ist vorbei - Zeit die "Elf der Woche" zu wählen.

So. 03.05.15 | Autor: SHZ / Arne Schmuck/Dieter Kösel | 346
| 1
VfR wahrt Chance auf den Klassenerhalt

VfR wahrt Chance auf den Klassenerhalt

Neumünster setzt sich mit 3:1 beim TSV Havelse durch

Gibt es vielleicht doch noch ein Happyend für den VfR Neumünster? Der Vorletzte Rasensport wahrte gestern seine kleine Chance auf den Klassenerhalt, setzte sich nach einem 0:1-Rückstand noch mit 3:1 (1:1) beim Tabellenvierten TSV Havelse, dem Team mit der bis dato besten Abwehr der Liga, durch und feierte somit nach dem 1:0 gegen den SV Meppen den zweiten Sieg in Folge. Der Rückstand aufs rettende Ufer beträgt allerdings weiterhin vier Punkte.

FuPa Ligawidget
Mit dem FuPa Widget (hier) kann diese Liga in die eigene Webseite eingebunden werden.
0
Aktivitäten
Tabelle
1.SV Werder Bremen II 3037 60
2.VfL Wolfsburg II 3128 57
3.Hamburger SV II 3032 55
4.TSV Havelse 319 48
5.ETSV Weiche Flensburg 3114 46
6.VfB Lübeck (Auf) 310 46
7.FC Eintr. Norderstedt 31-10 46
8.
SV Meppen 313 45
9.
Eintracht Braunschweig II 318 42
10.
VfB Oldenburg 31-3 41
11.
FC St. Pauli II 31-6 41
12.
BSV Schwarz-Weiß Rehden 31-3 39
13.
BV Cloppenburg 31-9 39
14.
Hannover 96 II 313 38
15.
Lüneburg SK (Auf) 31-16 36
16.
Goslarer SC 08 31-10 35
17.VfR Neumünster 31-19 32
18.FT Braunschweig (Auf) 31-58 12
» ausführliche Tabelle anzeigen
Verletzungen
Dümmel, Marcel
VfB Lübeck
ca. 28 Wochen
Kreuzbandriss
Steinfeldt, Sascha
VfB Lübeck
ca. 31 Wochen
Kreuzbandriss
Issahaku, Malik
Lüneburg SK
ca. 40 Wochen
Kreuzbandriss
Borges, Philipp-Marvin
Lüneburg SK
ca. 40 Wochen
Kreuzbandriss
» alle Verletzungen anzeigen
Wechselbörse Regionalliga Nord
Hartmann Max Hartmann, Max
MTV Treubund Lüneburg
Lüneburger Sport-Klub Hansa
Issahaku Malik Issahaku, Malik
SV Eichede
Lüneburger Sport-Klub Hansa
Varela Monteiro Ridel Varela Monteiro, Ridel
Lüneburger Sport-Klub Hansa
Lüneburger Sport-Klub Hansa
Büchler Linus Friedrich Büchler, Linus Friedrich
FC Eintr. Norderstedt
Lüneburger Sport-Klub Hansa
Kiene, Alexander
SV Arminia Hannover
BSV Schwarz-Weiß Rehden
als Trainer
Kosenkow, Paul
VfB Oldenburg
BSV Schwarz-Weiß Rehden
Grashoff, Malte
VfB Oldenburg II
BSV Schwarz-Weiß Rehden
» zur Wechselbörse
Liga-Talk
+» alle Liga-Talks
Archiv
2013/2014    2012/2013    2011/2012    2009/2010    2008/2009    2007/2008    2006/2007    2005/2006    2004/2005    2003/2004