SpVgg Ruhmannsfelden1. FC Bad KötztingASV ChamDJK VilzingSpVgg LamTV SchierlingSV BurgweintingTSV Bad AbbachVfB BachFC TegernheimTSV Kareth-LappersdorfSpVgg GW DeggendorfSV MitterteichSV Etzenricht1. SC FeuchtSC EttmannsdorfASV BurglengenfeldSV Fortuna Regensburg
Heute 06:35 Uhr | Autor: ts/dme | 169 Aufrufe | 0
Bad Kötzting vor hoher Auswärtshürde

Bad Kötzting vor hoher Auswärtshürde

Primus muss in Etzenricht Farbe bekennen +++ Schierling und Lam wollen in Sachen Klassenerhalt alles klar machen +++ Ruhmannsfelden will Siegesserie fortsetzen

Vor einer kniffligen Auswärtsaufgabe steht Tabellenführer 1. FC Bad Kötzting, der beim SV Etzenricht auf dem Prüfstand steht. Auch die SpVgg GW Deggendorf muss beim TSV Bad Abbach eine sehr hohe Auswärtshürde meistern. Im Kampf um den Ligaerhalt möchten der TV Schierling, der den SC Ettmannsdorf zu Gast hat, und die SpVgg Lam, die beim Landkreisrivalen SpVgg Lam gastiert, alles klar machen. Die SpVgg Ruhmannsfelden will auch gegen den SV Fortuna Regensburg in der Erfolgsspur bleiben.

Fotostrecken der Liga
Do. 24.04.14 | Autor: Thomas Mühlbauer | 184 Aufrufe | 0
Vilzing will weiter Druck ausüben

Vilzing will weiter Druck ausüben

Drei Punkte sind das Ziel +++ zuletzt spannende Duelle gegen Tegernheim

Seit vergangener Woche ist die DJK Vilzing an Kötzing auf "Schlagdistanz" herangerückt, diese Ausgangslage möchte man nun nicht wieder aufs Spiel setzen, so zählen am Samstag (Anstoß 17 Uhr) eigentlich nur wieder die drei Punkte. Alles andere wäre mehr als nur ein Rückschlag.

Do. 24.04.14 | Autor: Philipp Zimmermann, MZ | 62 Aufrufe | 0
Kareth: Verlieren verboten

Kareth: Verlieren verboten

Abstiegsgefährdete Karether sind beim SC Feucht gefordert

Für den Fußball-Landesligisten TSV Kareth-Lappersdorf heißt es Freitagabend: Verlieren verboten! Im Gastspiel (19 Uhr) beim 1. SC Feucht erwartet die Elf von Trainer Peter Dobler ein brisantes Duell um die Abstiegsränge. Beide Teams stehen auf einem Relegationsplatz und dürfen sich keinen Ausrutscher erlauben.

Do. 24.04.14 | Autor: Thomas Mühlbauer | 661 Aufrufe | 0
Landesliga Mitte: Spieltag 30 - Vorberichte

Landesliga Mitte: Spieltag 30 - Vorberichte

Vorne wird es immer enger +++ Abstiegskampf weiter heiß umkämpft

Der 30. Spieltag könnte ein sehr richtungsweisender werden. Neben den beiden Vereinen, die um die Meisterschaft kämpfen, stehen sich einige potentielle Abstiegskandidaten im direkten Duell gegenüber (Ruhmannsfelden gegen Fortuna Regensburg oder auch der SC Feucht gegen den TSV Kareth Lappersdorf). Etwas beruhigter können es die Mannschaften aus Mitterteich und Schierling angehen lassen.

Do. 24.04.14 | Autor: von Alexander Roloff, Mz | 43 Aufrufe | 0
Bad Abbach und Schierling sind gefordert

Bad Abbach und Schierling sind gefordert

Das Landesligaduo will wieder auf die Erfolgsspur zurückkehren +++ Vor allem die Laabertaler brauchen Punkte, um endgültig die Klasse zu sichern.

Nach einem Kräfte raubenden Osterwochenende ist die Erfolgsserie von Landesligist TSV Bad Abbach am Montag gerissen. Die Rolle als dritte Kraft der Liga bleibt unangefochten, dennoch wollen sich die Kicker von der Freizeitinsel am Samstag gegen die SpVgg Deggendorf erneut vor heimischer Kulisse in alter Frische präsentieren (Spielbeginn: 15 Uhr). Lokalrivale TV Schierling versucht nach verpatztem Auswärtsspiel beim ASV Cham an die Entschlossenheit der letzten Heimauftritte anzuknüpfen. Noch ist der Klassenerhalt nicht perfekt. Am Sonntag gastiert der SC Ettmannsdorf im Laaberstadion (Anstoß: 16 Uhr).

Mi. 23.04.14 | Autor: Philipp Zimmermann, MZ | 522 Aufrufe | 0
Bach verliert auch gegen Deggendorf

Bach verliert auch gegen Deggendorf

Die Hausherren geraten früh in Rückstand und sind im Anschluss nur selten gefährlich. Selbst in doppelter Überzahl gelingt der Ausgleich nicht.

Als der VfB Bach gegen die SpVgg Deggendorf nach 12 Sekunden die ersten große Chance hatte, da konnte man auf einen erfolgreichen Abend für die Wagner-Elf hoffen. Doch der Lupfer von Benjamin Eckert blieb die größte Möglichkeit der Hausherren, die durch die 0:1-Niederlage weiter einen direkten Abstiegsplatz der Fußball-Landesliga Mitte belegen.

Mi. 23.04.14 | Autor: Dirk Meier | 2.305 Aufrufe | 0
Zu neunt: Deggendorf sichert 1:0 in Bach

Zu neunt: Deggendorf sichert 1:0 in Bach

Nachholpartie - 22. Spieltag: Yalcin-Elf muss nach frühem Beck-Kopfballtor lange zittern

Im wichtigen Direktduell im Landesliga-Tabellenkeller ist der SpVgg GW Deggendorf ein knapper 1:0-Erfolg beim VfB Bach gelungen, der bis zur letzten Sekunde am seidenen Faden hing. Trotz zweier Platzverweise in der Schlussphase schaukelten die Niederbayern den Sieg über die Zeit. Drei wichtige Punkte für die SpVgg Grün-Weiß. Für Bach hingegen wird es immer schwieriger, die Klasse noch zu halten.

Mi. 23.04.14 | Autor: Felix Kronawitter | 635 Aufrufe | 0
Spitzenspiele in der FuPa-Kick-Show

Spitzenspiele in der FuPa-Kick-Show

Sportclub marschiert in Richtung Landesliga +++ Stefan Wagner, Trainer beim VfB Bach, spricht über den Abstiegskampf in der Landesliga Mitte +++ Mittwoch ab 17 Uhr online!

In der neuen Ausgabe ist Stefan Wagner, Trainer beim Landesligisten VfB Bach, zu Gast in unserem Studio. Der 45-Jährige spricht über den spannenden Abstiegskampf in der Landesliga Mitte. Zudem gibt es die schönsten Szenen vom Spitzenspiel in der Bezirksliga Süd zwischen dem SC Regensburg und dem 1. FC Zandt sowie vom 3:0-Sieg des SC Katzdorf beim FC Wernberg. Und zu gewinnen gibt es natürlich auch wieder etwas.

FuPa Ligawidget
Mit dem FuPa Widget (hier) kann diese Liga in die eigene Webseite eingebunden werden.
Tabelle
1.1. FC Bad Kötzting 2939 66
2.DJK Vilzing 2943 64
3.TSV Bad Abbach 2922 55
4.SV Etzenricht 2928 49
5.ASV Burglengenfeld (Auf) 2920 47
6.SV Mitterteich 29-3 43
7.FC Tegernheim 295 42
8.TV Schierling 293 39
9.SpVgg Lam (Auf) 29-7 38
10.SpVgg GW Deggendorf (Ab) 29-9 37
11.SC Ettmannsdorf (Auf) 29-13 36
12.ASV Cham 29-7 35
13.SV Fortuna Regensburg 29-10 34
14.TSV Kareth-Lappersdorf 29-14 32
15.SpVgg Ruhmannsfelden 29-18 30
16.1. SC Feucht 29-27 29
17.VfB Bach 29-11 27
18.SV Burgweinting (Auf) 29-41 19
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit bereits berücksichtigt.

Die beiden punktbesten Tabellen-14. der fünf Landesligen entgehen der Abstiegsrelegation.

Der Auf- und Abstieg in der Landesliga
» ausführliche Tabelle anzeigen
Verletzungen
Karl, Roman
ASV Cham
ca. 40 Wochen
Kreuzbandriss
Gesell, Marco
VfB Bach
Dauer offen
Gelenkbruch
Koller, Wolfgang
SpVgg Lam
Dauer offen
Kreuzbandriss
Kirschenbauer, Jürgen
SpVgg Lam
ca. 3 Wochen
Knöchelverletzung
Schötz, Matthias
Vilzing
Dauer offen
Sprunggelenksverletzung
Bindl, Lucas
Vilzing
Dauer offen
Ruf, Alexander
VfB Bach
Dauer offen
Innenbandriss
Wittmann, Sascha
SV Fortuna
ca. 4 Wochen
Sehnenverletzung
Gietl, Charles
SV Fortuna
ca. 2 Wochen
Muskelfaserriss
Kristoffy, Andras
Vilzing
Dauer offen
Knieverletzung
Graf, Matthias
Vilzing
Dauer offen
Muskelverletzung
Zintl, Michael
VfB Bach
Dauer offen
Kreuzbandriss
Ambrus, Zoltan
Vilzing
Dauer offen
Syndesmosebandriss
Wehdanner, Michael
Schierling
ca. 8 Wochen
Innenbandriss
Wegmann, Jens
Tegernheim
Dauer offen
Kreuzbandeinriss
Ögütlü, Gürkan
Bad Kötzting
Dauer offen
Kreuzbandriss
Romminger, David
Vilzing
Dauer offen
Leistenverletzung

Dauer offen
Knieprobleme
Dietl, Markus
Vilzing
Dauer offen
Knieprobleme
Spielbühler, Felix
SC Feucht
ca. 20 Wochen
Kreuzbandriss
Hofmann, Sven
Tegernheim
Dauer offen
Muskelverletzung
Berek, Maxi
Mitterteich
Dauer offen
Kreuzbandriss

ca. 20 Wochen
Schulterverletzung
» alle Verletzungen anzeigen
Wechselbörse Landesliga Mitte
Meisel Stefan Meisel, Stefan
SpVgg SV Weiden
SV Mitterteich
Wolf Daniel Wolf, Daniel
SV Schwaig b. Nbg.
1. SC Feucht
Karl Oliver Karl, Oliver
VfB Bach
TV Schierling
Tepeler Muhammed Tepeler, Muhammed
TSV Kareth-Lappersdorf II
SC Ettmannsdorf
Kiendl Alexander Kiendl, Alexander
ATSV Pirkensee-Ponholz
SC Ettmannsdorf
Diz Andreas Diz, Andreas
TV Wackersdorf
SC Ettmannsdorf
Heidel Johannes Heidel, Johannes
FC Vorwärts Röslau
SV Etzenricht
» zur Wechselbörse
Liga-Talk
+» alle Liga-Talks
Archiv
2012/2013