FC AugsburgTSG 1899 HoffenheimHertha BSCEintracht BraunschweigFC Bayern MünchenBorussia DortmundBayer 04 LeverkusenFC Schalke 04SC FreiburgEintracht FrankfurtHamburger SVBorussia MönchengladbachHannover 961. FC NürnbergVfL WolfsburgVfB StuttgartFSV Mainz 05SV Werder Bremen
Spielfeld
FuPa-Elf der Woche
Bundesliga - 34. Spieltag

Keine Auswertung

Damit die Ligaelf der Woche auch aussagekräftig ist, erfolgt die Auswertung erst, wenn mindestens 70% der Mannschaftsaufgebote von den Vereinsverwaltern der Liga eingepflegt wurden und wenn je Team mindestens zehn Stimmen abgegeben wurden.

Auswertung erfolgte am 12.05.2014 22:36 - Abstimmungen gesamt: 240 - Aufrufe: 3238
Für Spieler folgender Vereine liegen keine Auswertungen vor: SC Freiburg, Hamburger SV, Hannover 96, FSV Mainz 05, SV Werder Bremen, Hertha BSC,

Wie errechnet sich die FuPa-Elf der Woche?
Heute 14:30 Uhr | Autor: FuPa Weser-Ems | 185.639 | 1
Neues Tippspiel ist online

Neues Tippspiel ist online

Die Tippspielsaison ist eröffnet!

Auch in der Saison 2014/15 bieten wir von FuPa Weser-Ems wieder unser beliebtes Tippspiel an. In insgesamt sieben Tippwettbewerben warten attraktive Preise auf die jeweils drei tippsichersten Teilnehmer. Das neue Tippspiel ist nun unter www.fupa.net/noz-tipp online und die Tippspielsaison ist eröffnet!

Do. 17.07.14 | Autor: Südwest Presse | SWP | 34 | 0
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt testet in Crailsheim

Zweitligist Aalen fordert Bundesligist - Läuft Nierichlo beim VfR auf?

Das Duell heißt Bundesliga gegen 2. Bundesliga. Am Donnerstag, 24. Juli, trifft um 18.30 Uhr im Crailsheimer Schönebürgstadion Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt auf den Zweitligisten VfR Aalen.

Fotostrecken der Liga
Fr. 27.06.14 | Autor: Carsten Lappe | 305 | 0
Werder werkelt an neuem Kader

Die Ansprüche bei Werder Bremen steigen wieder. Mit dem Kampf gegen den Abstieg wollen die Hanseaten nach schwierigen Jahren in der kommenden ...

Fr. 27.06.14 | Autor: Berliner-KURIER.de / BEL | 719 | 0
Hertha: Julian Schieber im Anflug

Hertha: Julian Schieber im Anflug

Bodenständiger Zuwachs

Der Lasogga-Zocker-Poker ist im vollen Gange. Während Hertha mit dem HSV um mindestens zehn Millionen Euro Ablöse feilscht, steht schon der Ersatz auf der Matte: Julian Schieber (25) von Borussia Dortmund. Beim Trainingsauftakt am Montag werden die Blau-Weißen den Stürmer wohl noch nicht in Aktion sehen. Aber im Verlauf der nächsten Woche könnte es passieren. Was ist Herthas neuer Stürmer für ein Typ?

Di. 24.06.14 | Autor: mcz | 356 | 0
Hoffenheim empfängt Augsburg zum Auftakt

Hoffenheim empfängt Augsburg zum Auftakt

Bundesliga-Spielpläne wurden heute veröffentlicht +++ Sandhausen beginnt in Darmstadt

Mit einem Heimspiel startet die TSG 1899 Hoffenheim am Wochenende 22.-24. August in die neue Bundesliga-Saison 2014/15. Das Team von Markus Gisdol empfängt dabei den FC Augsburg in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim. Zweitligist SV Sandhausen startet bereits am Wochenende des 2. August mit einem Auswärtsspiel bei Aufsteiger Darmstadt 98. Am 2. Spieltag empfängt der SVS im umgebauten Hardtwaldstadion den 1. FC Kaiserslautern.

Di. 24.06.14 | Autor: Berliner-KURIER.de / Bel | 106 | 0
Hier kommt John Heitinga

Hier kommt John Heitinga

Hallo Hertha, hallo Berlin

Lässig in Lederjacke und Jeans. So begrüßte Herthas neuer Superstar John Heitinga Berlin. Der 30-jährige Holländer flog am Montag ein, absolvierte den Medizincheck und setzte seine Unterschrift unter das neue Arbeitspapier.

Di. 24.06.14 | Autor: RWO | 260 | 0
Rot-Weiß Oberhausen

RWO-Spieler wechselt in die Bundesliga

Hamburger SV sichert sich die Dienste von Gideon Jung.

Mit Gideon Jung hat in der abgelaufenen Saison ein junger, talentierter und entwicklungsfähiger Spieler aus der eigenen Jugendabteilung den direkten Sprung in die Regionalligaelf geschafft und dabei mit seiner Spielweise speziell nach der Winterpause bei einigen größeren Clubs für Aufmerksamkeit gesorgt.

Mo. 23.06.14 | Autor: volksfreund.de | 114 | 0
Köln verlängert mit Sportdirektor Jörg Jakobs

Der 1. FC Köln hat den Vertrag mit Jörg Jakobs vorzeitig bis zum 30. Juni 2018 verlängert. Der gebürtige Trierer verantwortet künftig unterhalb der Geschäftsführung als Sportdirektor des 1. FC Köln den gesamten sportlichen Bereich von der Lizenzspielerabteilung über die U21 und das Scouting bis zum Nachwuchs, in dem Frank Schaefer wie bisher die Leitung des Nachwuchsleistungszentrums innehat.

FuPa Ligawidget
Mit dem FuPa Widget (hier) kann diese Liga in die eigene Webseite eingebunden werden.
Tabelle
1.FC Bayern München 3471 90
2.Borussia Dortmund 3442 71
3.FC Schalke 04 3420 64
4.Bayer 04 Leverkusen 3419 61
5.VfL Wolfsburg 3413 60
6.Borussia Mönchengladbach 3416 55
7.FSV Mainz 05 34-2 53
8.FC Augsburg 340 52
9.TSG 1899 Hoffenheim 342 44
10.Hannover 96 34-13 42
11.Hertha BSC (Auf) 34-8 41
12.SV Werder Bremen 34-24 39
13.Eintracht Frankfurt 34-17 36
14.SC Freiburg 34-18 36
15.VfB Stuttgart 34-13 32
16.Hamburger SV 34-24 27
17.1. FC Nürnberg 34-33 26
18.Eintracht Braunschweig (Auf) 34-31 25
» ausführliche Tabelle anzeigen
Vorschau
keine aktuellen Spiele.
» kompletten Spielplan anzeigen
Verletzungen
Noch keine Verletzungen eingetragen.
Wechselbörse Bundesliga
Bürki Roman Bürki, Roman
Grasshoppers Zürich
SC Freiburg
Blum Danny Blum, Danny
SV Sandhausen
1. FC Nürnberg
Kresic Dario Kresic, Dario
FSV Mainz 05
Bayer 04 Leverkusen
Stanko, Caleb
SC Freiburg II
SC Freiburg
Schaaf Thomas Schaaf, Thomas
vereinslos
Eintracht Frankfurt
als Trainer
Campana Jose Campana, Jose
Crystal Palace
1. FC Nürnberg
Stolze Sebastian Stolze, Sebastian
FC Rot-Weiß Erfurt
VfL Wolfsburg
» zur Wechselbörse
Liga-Talk
+» alle Liga-Talks
FuPa-Ligaleitung
Gerd Jung User Online Gerd Jung
Archiv
2013/2014    2012/2013    2011/2012    2010/2011    2009/2010    2008/2009    2007/2008    2006/2007    2005/2006    2004/2005    2003/2004    2002/2003    2001/2002    2000/2001    1999/2000    1998/1999    1997/1998    1996/1997    1995/1996    1994/1995    1993/1994    1992/1993    1991/1992    1990/1991    1989/1990    1988/1989    1987/1988    1986/1987    1985/1986    1984/1985    1983/1984    1982/1983    1981/1982    1980/1981    1979/1980    1978/1979    1977/1978    1976/1977    1975/1976    1974/1975    1973/1974    1972/1973    1971/1972    1970/1971    1969/1970    1968/1969    1967/1968    1966/1967    1965/1966    1964/1965    1963/1964