Halle Aktuell RSS-Feed
Partner & Infos
So. 31.08.14 | Autor: Marwin Wolf | 269 0
Seeben weiter ohne Punktverlust

Seeben weiter ohne Punktverlust

Seeben neuer Spitzenreiter +++ Aufsteiger weiterhin ohne Niederlage +++ Lettin mit ersten Dreier

Die Aufsteiger ärgern schon so einige Teams aus der Stadtoberliga, doch bis jetzt stehen sie weiterhin ohne Niederlage in der Tabelle. Der Polizei SV spielte 2:2 bei Dölau II, währenddessen sich ESG Halle II 1:1 gegen Neustadt trennte. Die Ammendorfer hingegen schossen sich ihren Frust, nach der Pleite gegen Reideburg, gegen Kröllwitz so richtig raus. Man siegte mehr als deutlich mit 8:2. Die Lettiner holten ihren ersten Sieg am 3.Spieltag. Beim 4:0-Sieg gegen HTB Halle traf Martin Gudert und Mario Hannich sogar doppelt. Kanena und Motor Halle trennten sich 2:2, was für Motor den ersten Punktgewinn der Saison darstellt. Absteiger Seeben triumphierte mit 4:1 über Turbine II und die Reideburger trennten sich in einem intesiven Spiel 2:2-Unentschieden gegen die TSG Wörmlitz-Böllberg.

Sa. 30.08.14 | Autor: Thomas Rinke | 1.473 0
Amari verabschiedet sich vom HFC

Amari verabschiedet sich vom HFC

Der Nachwuchsspieler verlässt die U23 des Drittligisten in Richtung VfL Halle 96

Vor dem 4. Spieltag und dem Heimspiel gegen den FC Eisenach ist der VfL Halle 96 noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden. Der Oberligist verpflichtet kurzfristig Mustapha Amari vom Stadtrivalen Hallescher FC. Dort spielte Amari in der U23 und galt als einer der Spieler, der bei einer guten Entwicklung den Sprung in den Profikader hätte schaffen können. Jetzt entschied er sich für das Angebot des VfL Halle 96.

Fr. 29.08.14 | Autor: Marwin Wolf | 195 0
 Überraschen die Aufsteiger weiter?

Überraschen die Aufsteiger weiter?

Lettin will endlich gewinnen +++ Reideburg muss nach Wörmlitz

Bisher überraschen die Aufsteiger die komplette Stadtoberliga. Die ESG Halle II bekommt den FC Halle-Neustadt zu Gast und wird es wohl am Schwersten haben. Der Vierte trifft dabei auf den fünftplazierten der jungen Ligatabelle. Absteiger Seeben hat den Letzten, Turbine Halle II, zu Gast und möchte natürlich drei Zähler einfahren. Auch die Ammendorfer wollen wieder einen Dreier, nach der Niederlage in der Woche, holen. Aber vor allem der VfB Lettin braucht einen Sieg. Gegen das Team vom HTB soll der erste Saisonsieg gefeiert werden....Hier der 3.Spieltag im Überblick: 

Do. 28.08.14 | Autor: Marwin Wolf | 262 0
Mission Revanche - Das Finale im Achtelfinale

Mission Revanche - Das Finale im Achtelfinale

Achtelfinale am 06. & 07.09.2014 +++ ESG Halle trifft auf Reideburg +++ Nietleben und Turbine sind klare Favoriten

Im diesjährigen Achtelfinale des Stadtpokals kommt es zum Duell der beiden Finalisten aus dem vergangenen Pokalwettbewerb. Vier Stadtoberligisten treffen aufeinander. Halle-Neustadt muss zum VfL Seeben und HTB Halle ist Gastgeber für Post TSV Halle. Roter Stern Halle und Aufbau Tasmania werden zu Hause mit zwei Landesklassisten zu kämpfen haben. Landespokalteilnehmer Blau-Weiß Dölau reist zur TSG Wörmlitz-Böllberg und Kröllwitz wird es mit Buna Halle zu tun haben...

Mi. 27.08.14 | Autor: Marwin Wolf | 379 0
Reideburg und Seeben vorneweg

Reideburg und Seeben vorneweg

Die Aufsteiger weiterhin ohne Niederlage +++ Reideburg siegt in Unterzahl

Die SG Motor Halle und Turbine Halle II, stehen nach einer Niederlage gegen die Aufsteiger, jeweils mit Null Punkten am Tabellenende. Vor allem der Polizei SV wusste zu überzeugen und triumphierte mit 4:1 über Motor Halle. Absteiger VfL Seeben bleibt weiterhin ohne Punktverlust und spielt oben mit. Das Heidederby zwischen Lettin und Dölau II endete, nach einem Treffer in der Nachspielzeit, Remis. Auch die Mannschaft aus Reideburg konnte einen Sieg einfahren. In einem munterem Spiel gewann Reideburg, nach einem Platzverweis gegen Mathias Fahr, mit 6:3 gegen Ammendorf II und grüßt von der Tabellenspitze, da der Kanenaer SV sich beim FC Halle-Neustadt mit 0:2 geschlagen geben musste. 

Mi. 27.08.14 | Autor: Thomas Rinke | 693 1
Eure Spielberichte hier auf FuPa!

Eure Spielberichte hier auf FuPa!

Übersicht der Vereinsverwalter-Spielberichte des vergangenen Wochenendes

Mittlerweile schreiben immer mehr fleißige Vereinsverwalter und Ligaverwalter eigene Spielberichte zu den Mannschaften, die sie hier auf FuPa betreuen. Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht der Spielberichte des vergangenen Spielwochenendes. 60 Spielberichte an einem Wochenende mit etwa 300 Pflichtspielen - jedes fünfte Spiel erhält dank euch bereits jetzt einen informativen Spielbericht! Immer mehr Vereine erkennen und nutzen FuPa als Plattform für ihre Informationen. Ihr entscheidet, wie euer Verein auf FuPa präsentiert wird!

Mi. 27.08.14 | Autor: Marwin Wolf | 338 2
Englische Woche in der Stadtoberliga

Englische Woche in der Stadtoberliga

Der 2.Spieltag wird am Mittwoch ausgespielt +++ Verteidigt Kanena die Spitze?

Der Kanenaer SV ballerte sich mit einem 6:0 an die Spitze der Stadtoberliga und möchte den nächsten Dreier in Halle-Neustadt feiern. Der Polizei SV, welcher gegen Neustadt, den ersten Punkt bejubelte, reist zu Motor Halle. Aufsteiger ESG II tritt bei der Zweitvertretung von Turbine Halle an. Die Kreideweiß-Elf möchte am 2.Spieltag die ersten drei Zähler im Heimspiel gegen Dölau II einfahren, währenddessen Absteiger VfL Seeben bei Einheit Halle zu kämpfen hat. Zum Spitzenspiel in Reideburg ist der BSV Halle-Ammendorf II zu Gast. Beide Teams konnten ihr erstes Spiel gewinnen und wollen an diese Leistung weiter anknüpfen...

Di. 26.08.14 | Autor: Thomas Rinke | 312 0
Halles erste Elf der Woche

Halles erste Elf der Woche

Zum Auftakt der Stadtoberliga schießen sich drei Reideburger in die Auswahl +++ Kanena ist doppelt vertreten

Der 1. Spieltag hat der Stadtoberliga Halle gleich die erste Elf der Woche beschert. Reideburg und Kanena haben dabei nicht nur ihre Gegner abgeschossen, sondern auch die meisten Fans überzeugt. Nico Wilde, Willi Schulz und Nico Sonntag vertreten Reideburg. Tabellenführer Kanena entsendet Maximilian Nöcker und Marcus Braumann. Stürmer Daniel Voß vertritt den VfB Lettin, für den VfL Seeben ist Karsten Weber in der Elf der Woche. Im Mittelfeld tummeln sich noch Stefan König von Blau-Weiß Dölau II und Brian Gonzales Soto von der TSG Wörmlitz Böllberg. Neben dem Reideburger Duo steht noch Marco Rackwitz vom Aufsteiger PSV Halle in der Auswahl und das Tor wird gehütet von Tobias Klingner.

Mo. 25.08.14 | Autor: Vereinsnachricht | 229 0
Askania II holt den ersten Sieg

Askania II holt den ersten Sieg

2:0 Auftakterfolg in Seeben +++ Gelungenes Debüt für Trainer Heinebrodt

Spieltag eins der Stadtliga Halle ist absolviert und die Favoriten auf den Staffelsieg gaben sich keine Blöse. Die Zweitvertretung von Askania Nietleben setzte sich nach schwacher ersten Hälfe am Ende verdient mit 2:0 beim VfL Seeben II durch.

So. 24.08.14 | Autor: Marwin Wolf | 490 0
Bennstedt kann nicht gewinnen

Bennstedt kann nicht gewinnen

In der Schlussminute gewinnt Emseloh das Sonntagspiel +++ Bennstedt kann auch gegen Emseloh nicht überzeugen

Der FSV Bennstedt ist immer noch nicht so richtig in der Landesklasse angekommen. Nach zwei Unentschieden, setzte es nun eine Niederlage für die Reutter-Elf. Der späte Ausgleich von Kricke deutete wieder auf eine Punkteteilung hin, doch nur wenige Sekunden später schaffte es Emseloh die drei Punkte mit nach Hause zu nehmen... 

Sa. 23.08.14 | Autor: Marwin Wolf | 225 0
Favoriten werden Rolle gerecht

Favoriten werden Rolle gerecht

FSV 67 II und Nietleben II siegen +++ Tasmania überrascht +++ Lars Riedl trifft vierfach

Die Absteiger FSV 67 Halle II und Nietlebener SV Askania II wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und fuhren zwei verdiente Siege ein. Lars Riedl zeigte sich beim Sieg der Zweitvertretung des FSV 67 besonders treffsicher. Aufsteiger Tasmania Halle überraschte mit einem 3:0 gegen den FC Halle Neustadt II. Die Bruckdorfer gewannen in Unterzahl, nach einem Treffer in der Nachspielzeit. Auch die Zweite von Rotation Halle, sowie von Wörmlitz-Böllberg konnten ihre ersten Spiele dieser Saison gewinnen...

Sa. 23.08.14 | Autor: Marwin Wolf | 443 0
Kanena ist erster Tabellenführer

Kanena ist erster Tabellenführer

Reideburg und Kanena mit Kantersiegen +++ Lettin verliert Spitzenspiel

Die Aufsteiger ESG Halle II und Polizei SV Halle holen in ihrem ersten Spiel einen Punkt. Wörmlitz-Böllberg thront mit 3:2 über den VfB Lettin. Mario Hannich hätte 10 Minuten vor Ende der Partie noch einen Punkt für seine Elf sichern können. Doch leider vergab er den fälligen Strafstoß. Die Teams aus Kanena und Reideburg konnten zu Beginn der neuen Saison hohe Siege feiern. Kanena eroberte sich mit einem 6:0 über Turbine Halle II den Platz an der Sonne. Ammendorf II siegt über HTB Halle, wobei Halle-Neustadt gegen den Polizei SV enttäuscht...

Fr. 22.08.14 | Autor: Marwin Wolf | 286 0
Die Stadtoberliga garantiert wieder Spannung

Die Stadtoberliga garantiert wieder Spannung

Schießen Gudert und Hannich Lettin zum Aufstieg? +++ Wer wird diese Saison die Liga überraschen?

Vergangene Woche begann in Halle der Stadtpokal - nun auch endlich wieder die Stadtoberliga. Mit Absteiger VfL Seeben kehrt eine alte bekannte Mannschaft zurück. Nach nur einem Jahr Landesklasse spielen sie nun wieder auf halleschen Plätzen. Die Aufsteiger Polizei SV Halle und ESG Halle II komplettieren das Starterfeld und garantieren für eine spannende Stadtoberliga-Saison.

Fr. 22.08.14 | Autor: Marwin Wolf | 181 0
Die Stadtliga geht in die nächste Runde

Die Stadtliga geht in die nächste Runde

Absteiger Nietleben II und FSV 67 II wollen schnellstmöglich wieder hoch +++ Tasmania Halle will die Klasse halten

Die Stadtliga startet in die nächste Spielzeit und garantiert wieder Spannung auf den halleschen Fußballplätzen. Neben den Absteigern, aus der Stadtoberliga, Nietlebener SV Askania II und FSV 67 Halle II, wird das Teilnehmerfeld von Aufbau Tasmania Halle und B-W Dölau III komplettiert. Somit kehrt Tasmania Halle, nach nur einem Jahr Stadtklassenfußball, wieder zurück. Allerdings profitierten beide Teams vom Nichtgebrauch des Aufstiegsrechts der anderen Mannschaften auf den vordersten Plätzen. 

Fr. 22.08.14 | Autor: Cinja Fritsche | 117 0
Schackstedt bleibt Tabellenführer

Schackstedt bleibt Tabellenführer

Aber die Blankenburger sitzen dem SV mit ebenfalls drei Siegen im Nacken+++Ilsenburg holt erste Punkte+++Der 3.Spieltag im Überblick

Die Grün-Weißen aus Ilsenburg konnten den schlechten Saisonstart ausgleichen und gegen den Aufsteiger Darlingerode/Drübeck punkten. Somit steht nun nur noch Drohndorf/Mehringen nach drei Spielen ohne Punkte da. An der Spitze dagegen gibt es gleich zwei Teams mit bestmöglicher Punkteausbeute, wobei die Mannschaften direkt dahinter noch nicht ihr drittes Saisonspiel absolviert haben. In dieser Liga muss man sich also bemühen, nicht den Anschluss zu verlieren.

Do. 21.08.14 | Autor: Robert Kegler | 267 0
Askania II startet Neuanfang

Askania II startet Neuanfang

Zielstellung Platz 1-2 +++ Neuer Mann an der Seitenlinie

Am Samstag startet für die Zweitvertretung von Askania Nietleben die neue Saison. Nach sechs Jahren in der Stadtoberliga geht das Team von Neu-Trainer Micheal Heinebrotd in der Stadtliga an den Start. Nach einer katastrophalen Saison, in der man nur elf Zähler sammeln konnte und am Ende abgeschlagen als Schlußlicht den Gang in die Stadtliga antreten musste, blickt man nun am Heide-Rand optimistisch auf die kommenden Aufgaben.

Mi. 20.08.14 | Autor: Thomas Rinke | 495 0
Wechselbad der Gefühle

Wechselbad der Gefühle

Kröllwitz steht erst vor dem Sieg - dann vor der Niederlage +++ Am Ende drehen Richter und Kulka das Spiel

Ein munteres Pokalspiel erlebten am Mittwochabend die etwa 50 Zuschauer in Kröllwitz. Die TSG - auf dem Papier als Außenseiter angetreten - konnte den FSV 67 Halle nach einer wahren Achterbahnfahrt am Ende mit 4:3 nach Verlängerung schlagen. Der Landesklassist aus Halle-Neustadt trat jedoch bei weitem nicht in Bestbesetzung an und schenkte dem Stadtpokal offenbar nur eine untergeordnete Rolle. Der Sieg der Kröllwitzer war mehr als verdient.

Mi. 20.08.14 | Autor: Thomas Rinke | 666 0
 Stadtoberliga Halle: Das Voting zur neuen Saison

Stadtoberliga Halle: Das Voting zur neuen Saison

Wer sichert sich die Meisterschaft? +++ Wer muss den Gang in die Stadtliga antreten?

Am Samstag startet die Stadtoberliga Halle in die neue Spielzeit. Welches Team ist für Euch der Favorit auf die Meisterschaft und wer muss Euerer Meinung nach den bitteren Gang in die Stadtliga antreten? Und kann Martin Gudert seinen Titel als torgefährlichster Spieler der Liga verteidigen?

Mi. 20.08.14 | Autor: FSV 67 Halle/MW | 215 0
FSV 67 II will neu angreifen

FSV 67 II will neu angreifen

Die Zweite vom FSV 67 stellt sich neu für die kommende Stadtliga-Saison auf

Mit dem Abstieg in die Stadtliga wird die 2.Mannschaft ein Neustart mit vielen neuen Gesichtern beginnen. Man scheiterte vergangene Spielzeit mit 26 Punkten auf dem 15.Tabellenplatz. Vier Punkte fehlten auf Motor, welche die Klasse halten konnten. Mit einigen neuen Spielern, sowie Rückkehrern, die nach überstandenen Verletzungspausen wieder zur Mannschaft stoßen, wird das Team mit einem völlig anderen Gefüge in die neue Saison gehen, als noch in der letzten Saison.

Mo. 18.08.14 | Autor: Marwin Wolf | 188 0
 Turbine Halle ballert sich in die nächste Runde

Turbine Halle ballert sich in die nächste Runde

Der Landesklassist gewinnt deutlich gegen Grün-Weiß Ammendorf +++ Ali und Poblete machen im Alleingang den Sieg perfekt

Standesgemäß und dennoch recht deutlich gewann Turbine Halle mit 7:2 beim Stadtligisten SV Grün-Weiß Ammendorf in der Ausscheidungsrunde des Stadtpokals und steht somit im Achtelfinale. Dabei zeichneten sich Suli Ali und Ivan Saez Poblete als außerordentlich treffsicher aus. Am Ende mussten sich die aufopferungsvoll kämpfenden Ammendorfer verdient geschlagen geben.

Di. 16:23  Sachsen-Anhalt

Di. 15:14  Sachsen-Anhalt

Di. 11:10  Sachsen-Anhalt

Content
Testspiele Halle
Wer wird Meister in der Stadtoberliga Halle?
VfL Seeben
TSG Wörmlitz-Böllberg
VfB Lettin
BSV Halle-Ammendorf II
Reideburger SV
SG HTB Halle
FC Halle-Neustadt
SV Blau-Weiß Dölau II
» Ergebnis anzeigen 256 Stimmen
Wechselbörse Halle
Tunali, Tolga
SG Halle 05
SV Blankenloch II
Franke, Jeremy
Hallescher FC II
Ziel unbekannt
Koch Stefan Koch, Stefan
Polizei SV Halle
FSV Dieskau 05
Engelhardt Marco Engelhardt, Marco
FC Rot-Weiß Erfurt
Hallescher FC
Banisch Patrice Banisch, Patrice
FC Halle-Neustadt
FC Halle-Neustadt III
Amari, Mustapha
Hallescher FC II
VfL Halle 96
Seeliger, Eric
Kanenaer SV
Kanenaer SV II
» zur Wechselbörse
Tippspiel Halle Ranking
1.User Online Steffen Pöschl47%1238P
2.User Online Jonas Meyer59%510P
3.User Online Christian Kirchert51%492P
4.User Online Markus Hoppe60%256P
5.User Online Peter Kluthausen45%254P
6.User Online Daniel Janowicz48%243P
7.User Online Marcel Prinz50%231P
8.User Online Gerd Schneider56%226P
9.User Online Benjamin Götz49%210P
10.User Online Stefan Radicke54%202P
» Alle Platzierungen
neue Vereinsverwalter
SV Darlingerode/Drübeck
Mateusz RogackiGestern, 10:11
SV Eintracht Söllichau
Andre HennigGestern, 09:29
SV Germania Güsen
Torsten Linnecke01.09. 13:57
TSV Rot-Weiß Zerbst
Marc-Kevin Baier01.09. 10:40
Möckeraner Turnverein
Dirk Gehrmann31.08. 15:25
Krinaer FC
David Müller31.08. 10:12
HSG Union Hohenweiden
Michael Höschel30.08. 09:54
Gleinaer SV
Volkmar Menzel30.08. 09:26
» Vereinszugang anfordern
Schiedsrichter-Gruppen
Halle
Facebook