FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Profilbild

Steffen
Berghammer

keinen Verein angeben Vereinslos oder kein Verein angeben
Alter 30 Jahre
Beruf k.A.
Wohnort Bayreuth
Profil-Aufrufe 4.489
FuPaner seit 3 Jahren
FuPa Stammgebiet Oberfranken
Steffen Berghammer
, Gestern, 09:48 Uhr

Kanzer prüfen Spitzenreiter, Bindlacher zu Gast beim VfR Katschenreuthrn

Mehr Gipfeltreffen geht nicht: Mit dem TSV St. Johannis und der SG USC/Post-SV Bayreuth treffen heute um 16.30 Uhr der Tabellenzweite und der Spitzenreiter der Kreisliga II, Bayreuth-Kulmbach, aufeinander. Weil der Gast drei Zähler mehr auf dem Konto hat, könnte er mit einem Auswärtssieg vier Spieltage vor dem Saisonende für eine Vorentscheidung im Kampf um die Meisterschaft sorgen, die Kanzer würden mit einem Dreier zum Uni-Team aufschließen.


Steffen Berghammer
, Gestern, 09:20 Uhr

Zum Topspiel der Bezirksliga Ost kommt heute um 16 Uhr der TSV Kirchenlaibach ins Lerchenbühl

Auf dem Weg zur Meisterschaft in der Bezirksliga Ost erwartet Spitzenreiter BSC Bayreuth-Saas ein Derby. Die Lerchenbühler wollen heute um 16 Uhr mit einem Heimsieg gegen den Nachbarrivalen TSV Kirchenlaibach (3.) ihre gute Ausgangssituation verteidigen.


Steffen Berghammer
, Gestern, 09:10 Uhr

Trainer Werner Thomas und sein TSV Neudrossenfeld peilen gegen Schwabach und Quelle Fürth vier Punkte an

Gegen den SC 04 Schwabach (2:2) und die SG Quelle Fürth (2:4) holte der TSV Neudrossenfeld in der Hinrunde nur einen Punkt. Jetzt sollen es nach dem Wunsch von Trainer Werner Thomas mindestens vier werden, wenn der Siebte der Landesliga Nordost am heutigen Samstag (17 Uhr) den Neunten empfängt und am Montag (15 Uhr) zum Nachholspiel beim Dritten gastiert.


Steffen Berghammer
, Gestern, 09:07 Uhr

Prellmühler wollen in Veitsbronn nächsten Schritt zum Klassenerhalt machen

Wer hätte das nach Abschluss der Vorrunde für möglich gehalten? Der FSV Bayreuth (13.), zur Halbserie mit nur zehn Punkten auf der Habenseite, klopft vier Spieltage vor Schluss ans Mittelfeld der Landesliga Nord an. Am Samstag (17 Uhr) können die Prellmühler beim oberen, sechs Zähler entfernten Tabellennachbarn ASV Veitsbronn-Siegelsdorf (12.) einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt setzen.


Tippspiel
0
Gesamtpunkte
0%
Bilanz
-
FuPa-Gesamt
-
Oberfranken
-
Deine letzten Nachrichten mit Steffen
 

Aktuelle Diskussionen
Keine Diskussionen vorhanden