Düsseldorf Aktuell RSS-Feed
Partner & Infos
Heute 11:01 Uhr | Autor: Thorsten Schaar | 29 0
Anpfiff in Tel Aviv

Anpfiff in Tel Aviv

Drei Tage war Marija Kurtes in Israel. Sie sollte ihr erstes Länderspiel pfeifen +++ Nun ist sie zurück - und fragt sich, wohin die nächste Reise gehen könnte.

Marija Kurtes sitzt auf der Tribüne in der Leichtathletikhalle im Düsseldorfer Arena-Sportpark. Sie trägteinen blauen Kapuzenpullover, ist frisch geduscht und hält ihr iPad in der Hand. In dieser Halle trainiert sie regelmäßig. Es gibt mehrere Laufstrecken und drei Krafträume. Vorher hat sie bei ihren Eltern vorbei geschaut, die in Düsseldorf leben.

Heute 10:53 Uhr | Autor: chk | 84 0
VfL Benrath

Halbfinals abgesagt

Nach Fortunas Siegen verzichtet der Kreisverband auf die Austragung

Die Halbfinals im Düsseldorfer Kreispokal werden nicht ausgetragen. Nachdem Zweitligist Fortuna Düsseldorf mit zwei Siegen letzte Zweifel am Abstieg beseitigt hatte, qualifizieren sich in Düsseldorf gleich vier Teams für den Verbandspokal.

Aktuelle Fotostrecken
Heute 10:00 Uhr | Autor: Dennis Gollasch | 202 0
Das Restprogramm in der Oberliga

Das Restprogramm in der Oberliga

Hilden mit leichtestem Restprogramm, die Top 3 haben beinahe dieselben Gegner

Noch fünf Spieltage in der Oberliga-Saison 2013/14 verbleiben - die Entscheidung im Auf- und Abstiegskampf naht. FuPa gibt eine Übersicht über die Restprogramme aller 20 Mannschaften.

Heute 09:47 Uhr | Autor: Rheinische Post / Christoph Zabkar | 66 0
Borussia Dortmund

Aus den Staaten in die Bundesliga

Junior Flores wirbelt bei der U19 Champions Trophy - bald auch bei Klopp?

Er kommt aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten und hat sich trotzdem dafür entschieden, seinen Traum in Deutschland zu verwirklichen: Junior Flores, der jetzt mit Borussia Dortmund bei der U 19 Champions Trophy spielte, gilt als großes Talent im Fußballgeschäft.

Di. 22.04.14 | Autor: Sascha Köppen | 604 1
Jetzt Video-Topspiel der Woche vorschlagen!

Jetzt Video-Topspiel der Woche vorschlagen!

Wir suchen wieder Vorschläge für das kommende Wochenende, damit wir fünf Spiele zur Wahl stellen können

Mit der Partie zwischen Viktoria Goch und dem 1. FC Kleve hat FuPa am Ostermonatg zum zweiten Mal sein Video-Topspiel der Woche präsentiert. Und wir haben weit mehr Vorschläge erhalten, als wir zur Abstimmungen bringen konnten. Nun brauchen wir die Fupaner wieder.

Di. 22.04.14 | Autor: Maximilian Lonn | 179 0
BV 04 erntet viel Respekt beim Osterturnier

BV 04 erntet viel Respekt beim Osterturnier

Der Gastgeber scheidet früh aus, zeigt aber eine kämpferische Leistung +++ Auch die japanische Hochschulauswahl übersteht die Gruppenphase nicht

Sie waren als einer der großen Favoriten ins Osterturnier gestartet, doch schon nach der Gruppenphase musste ausgerechnet die Japanische Hochschulauswahl als Titelverteidiger vorzeitig die Segel streichen. Auch anderen hochgehandelten Teams wie Bayer Leverkusen und den Tottenham Hotspurs ereilte dasselbe Schicksal. Weniger überraschend kam da das Gruppenaus für den Gastgeber BV 04. Allerdings zeigte die Mannschaft von Trainer Michael Kezmann bei ihren vier Auftritten, dass man durchaus in der Lage ist, mit den größten Talenten des internationalen Fußballs mithalten zu können.

Di. 22.04.14 | Autor: Rheinische Post / Maximilian Lonn und Christoph Za | 73 0
Red Bull Salzburg setzt sich die Krone auf

Red Bull Salzburg setzt sich die Krone auf

Bei der 52. Auflage des traditionsreichen U19-Cups bezwingen die Österreicher im Finale den Deutschen Meister VfL Wolfsburg mit 1:0.

Als Daniel Ripic in der 35. Minute des Finales zwischen Red Bull Salzburg und dem VfL Wolfsburg allein in Richtung Tor marschierte, war es nahezu absehbar, was als nächstes passieren würde: Mit der für einen Stürmer typischen Selbstverständlichkeit schob der 18-Jährige den Ball an Niklas Klinger vorbei und markierte den Führungstreffer.

Di. 22.04.14 | Autor: Rheinische Post / Birgit Sicker | 267 0
VfB 03 punktet beim Wuppertaler SV

VfB 03 punktet beim Wuppertaler SV

Vor einer stattlichen Kulisse trumpfen die Hildener Fußballer taktisch diszipliniert auf und luchsen dem Favoriten erneut ein Remis ab. In der emotionalen Schlussphase zeigt die Molina-Elf Nervenstärke.

In der ersten Halbzeit der Oberliga-Begegnung schien es nur eine Frage der Zeit, wann die favorisierten Wuppertaler vor 2093 Zuschauern in Führung gehen. Denn ein ums andere Mal leisteten sich die Hildener in der eigenen Hälfte kapitale Fehler, aus denen gute Chancen für die Platzherren resultierten. Doch die Mannschaft von Thomas Richter wusste diese Möglichkeiten nicht zu nutzen - und trauerte nicht nur deshalb am Ende um zwei aus ihrer Sicht verschenkte Punkte.

Di. 22.04.14 | Autor: Rheinische Post / pjj | 149 0
Sp.-VG. Hilden 05/06

Die Süder Talfahrt in der Bezirksliga setzt sich fort

SpVg. Hilden 05/06 - VfL Witzhelden 2:3 (0:1)

Eine weitere, völlig unnötige Niederlage kassierte die SpVg. 05/06 gegen den nächsten Abstiegskandidaten in der Bezirksliga. Die Süder rutschten dadurch auf den achten Platz ab. "Wir müssen endlich mal die Null stehen haben und nicht immer einem Rückstand hinterherlaufen", klagte Trainer Christian Trummel.

Di. 22.04.14 | Autor: Birgit Sicker | 154 0
SV Hilden-Nord

SV Nord: Niederlage in Unterzahl

Hilden-Nord - VfL Benrath 1:4

Nach der Niederlage im Derby nimmt die Lage des SV Nord in der Landesliga jetzt bedrohliche Züge an. Denn die Hildener rutschten auf den drittletzen Platz ab und haben bereits sechs Punkte Rückstand auf das sichere Mittelfeld. Dazu muss Trainer Thomas Knüfermann in den nächsten Begegnungen auf Bahadir Can verzichten, der wegen einer Notbremse gegen Soner Dorim bereits in der 22. Minute die Rote Karte sah.

Di. 22.04.14 | Autor: Rheinische Post / Werner Möller | 186 0
Rot-Weiß Lintorf

Nach der Torflaute in den vergangenen drei Spielen trafen die Fußballer von Rot-Weiß Lintorf am Montag in ihrer Bezirksliga-Partie gegen VfL Willich gleich vier Mal. "Das war unser mit Abstand bestes Heimspiel", sagte Werner Uferkamp, der Ehrenvorsitzende von Rot-Weiß Lintorf, nach dem 4:0-Heimsieg.

Di. 22.04.14 | Autor: lonn/zab | 128 0
Ungewöhnliche Nummern und Aluminiumpech

Ungewöhnliche Nummern und Aluminiumpech

Jens Nowotny war als Spielerberater vor Ort

Evans Werle läuft mit der Nummer 92 auf Ein schöner Rücken kann auch entzücken - frei nach diesem Motto agierten die Spieler des Gastgebers BV 04. Während die anderen Mannschaften ihre Kadermitglieder fein säuberlich durchnummerierten, schien den Derendorfern diese Prozedur viel zu gewöhnlich zu sein. Und so lief das Team um Kapitän Talha Demir größtenteils mit Nummern jenseits von gut und böse auf. Die wohl außergewöhnlichste Rückenziffer präsentierte dabei Evans Werle. Der Innenverteidiger trug nämlich während der vier Partien die Nummer 92 auf seinem Trikot.

Di. 22.04.14 | Autor: Rheinische Post / Christina Rentmeister | 136 0
Germania Ratingen 04/19

04/19 - mit Spielfreude zu drei Punkten

Im Heimspiel gegen Bösinghoven dominierte der Ratinger Oberligist +++ Der Sieg hätte deutlich höher als 2:0 ausfallen müssen

Gut 20 Meter vor dem gegnerischen Tor kommt der Ratinger Blerim Rrustemi an den Ball. Er dribbelt sich schön in den Strafraum, völlig unbedrängt von Bösinghovens Abwehr könnte er den Ball am herausgeeilten Torwart vorbei ins Tor schieben.

Di. 22.04.14 | Autor: Rheinische Post / wm | 115 0
Rot-Weiß Lintorf

Rot-Weiß Lintorf trauert um Theo Fink

Langjähriges Mitglied mit 83 Jahren verstorben

Theo Fink, langjähriges Mitglied des Rot-Weiß Lintorf, ist am Karfreitag nach langer Krankheit verstorben. Bis zu seiner Erkrankung war der 83-Jährige stets bei den Heimspielen "seiner" Lintorfer dabei, oft auch bei den Spielen der Reserve.

Di. 22.04.14 | Autor: Rheinische Post / Werner Möller | 148 0
SV Hösel

Höseler Fußballer siegen zu Hause mit 4:0

Serie von sieglosen Spielen beendet

Der Bezirksligist SV Hösel hat am Montag nach sechs sieglosen Spielen in Folge wieder gewonnen und damit wichtige Punkte für den Klassenerhalt geholt.

Di. 22.04.14 | Autor: lonn | 347 0
Daniel Ripic wandelt auf Rooneys Spuren

Daniel Ripic wandelt auf Rooneys Spuren

Beim U19-Cup gab es viele interessante Talente zu bestaunen - unsere Redaktion stellt vier von ihnen vor.

Ausgerechnet im Halbfinale erlebte Dario Miskic seinen schlimmsten Moment während des gesamten Wettbewerbs. Nicht nur, dass sein Team das Finale verpasste, die klare 0:5-Pleite gegen RB Salzburg brachte den Keeper von Dinamo Zagreb womöglich auch um den Titel des besten Torhüters.

Mo. 21.04.14 | Autor: Rheinische Post / RZ | 328 0
TV Kalkum-Wittlaer

In dieser Topform ist der Bezirksliga-Tabellenführer TV Kalkum/Wittlaer auf dem Weg in die Fußball-Landesliga wohl nicht mehr aufzuhalten. Bei der Zweitvertretung des 1. FC Monheim setzte sich der Tabellenführer klar durch. Spannung verspricht der Kampf um den Klassenverbleib. Sechs Mannschaften steigen ab.

Mo. 21.04.14 | Autor: Rheinische Post / Dennis Hamrun, Sebastian Lück un | 336 0
SC Düsseldorf-West

SC West stürmt mit Derbysieg an die Spitze

In der Landesliga setzen sich die Oberkasseler mit 2:1 gegen Turu II durch. Auch Benrath und DSC 99 siegen.

Im Derby gegen Turu II hat der SC West einen "Big Point" gelandet. Das Team von Trainer Marcus John bezwang die Oberbilker knapp mit 2:1 und eroberte aufgrund des Cronenberger Patzers (0:6 gegen FC Remscheid) die Tabellenspitze.

Mo. 21.04.14 | Autor: Rheinische Post / Christoph Johann | 120 0
TuRU Düsseldorf

Turus Sieg war nicht in Gefahr

Oberbilker besiegen Essen nach Toren von Schütz (2) und Lopez-Torres 3:1.

Nach zwei Niederlagen in Folge hatten die Fußballer der Turu wieder Grund zur Freude. Gegen den Tabellennachbarn SW Essen siegte die Mannschaft von Trainer Frank Zilles mit 3:1. Auch Essens Trainer Stefan Janßen sprach hinterher von einem verdienten Erfolg der Düsseldorfer.

Mo. 21.04.14 | Autor: WR / Jörn Koldehoff | 742 0
Molina und das Bernabeau

Molina und das Bernabeau

Beim 0:0 zwischen dem WSV und Hilden kochen die Emotionen hoch

Das Spiel war beendet und doch wieder nicht. Sowohl im Kabinentrakt als auch in der Mixed-Zone des Stadions am Zoo gingen nach dem 0:0 zwischen dem WSV und dem VfB Hilden die Duelle weiter. Mittendrin: VfB-Trainer Antonio Molina, der sein Verhalten auf dem Weg in den Spielertunnel vehement verteidigte - wie auch später in der Pressekonferen.


Neuer Online-Shop auf FuPa Niederrhein
Wechselbörse Düsseldorf
Schulz, Alexander
TSV Urdenbach II
TSV Urdenbach
Azhari Mohamed Azhari, Mohamed
AC Italia Hilden
AC Italia Hilden II
Madonia, Lorenzo
AC Italia Hilden II
AC Italia Hilden
Yumruk, Tahir - Emre
Sportring Eller II
Sportring Eller
Florian, Drehmer
Sportring Eller
Zweite Mannschaft
El Haouzi, Rachid
Sportring Eller II
unbekannt
Gemeinhardt, Heinz-Peter
Sportring Eller II
unbekannt
» zur Wechselbörse
Content
Spielerfrauen-Memo
Tippspiel Düsseldorf Ranking
1.User Online Achim Görtzen50%571095P
2.User Online Marcel Schwarzer49%125567P
3.User Online Patrick Marleaux40%65058P
4.User Online Achim Seiler56%50210P
5.User Online Renee Bongers54%27979P
6.User Online Mike Opdenberg55%17295P
7.User Online Marcel Uhlendorf53%13999P
8.User Online Ralf Deckers55%13427P
9.User Online Kevin Juncker57%12299P
10.User Online Mike Kütbach55%7977P
» Alle Platzierungen
neue Vereinsverwalter
Uedemer SV
Marco LudwigHeute 10:55
Eintracht Duisburg
Daniel KirschtGestern, 22:19
TDFV Viersen
Özdemir LokmanGestern, 19:48
Sportfreunde Walsum 09
Mark LachnietGestern, 18:35
Alemannia Pfalzdorf
Levi EckermannGestern, 17:04
Borussia Mönchengladbach
Tom NaßavGestern, 16:25
VfB Korschenbroich
Stefan AdriansGestern, 15:45
Viktoria Winnekendonk
Gaven WrobelGestern, 09:55
» Vereinszugang anfordern
Anzeige
Schiedsrichter-Gruppen
Düsseldorf
Facebook