FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 11.01.17 11:00 Uhr|Autor: Carsten Schröder793
Zuwachs bei Wormatia II
Gianluca Mamone kommt vom TSV Schott Mainz

Worms. Einen Zugang für die weitere Saison in der Landesliga vermeldet die U 23 von Wormatia Worms. Der aktuelle Spitzenreiter hat sich die Dienste des 20-jährigen Gianluca Mamone gesichert. Der variable Offensivspieler kommt von Schott Mainz, wo er bereits als A-Jugendlicher erste Einsätzen in der Oberliga erhielt, in der aktuellen Saison allerdings aufgrund von Verletzungen nicht wie erhofft zum Zuge kam. „Er möchte nun bei Wormatia einen Neustart wagen“, berichtet VfR-Sprecher Michael Hoch.





 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
08.09.2016 - 2.057

Zwei spektakuläre Zugänge

Oberligist verstärkt sich mit montenegrinischem Meister und mit Ex-Talent von Eintracht Frankfurt

14.01.2017 - 896

Kampfspieler für den Flügel

Nieder-Olmer Max Zeringer will in Alzey den Spaß am Fußball wiederfinden

11.08.2016 - 883

Anspruchsvoller Kulturwandel

TSV Schott Mainz peilt im Heimspiel gegen Neunkirchen ersten Dreier an / SV Gonsenheim rechnet in Burgbrohl mit Wundertüte

22.01.2017 - 740

Schott Mainz gewinnt Bodenheimer Hallenturnier

Der TSV schlug den VFB Bodenheim im Finale mit 2:4 +++ Dritter wurde Ginsheim +++ Highlights bei FuPa-TV sehen

23.01.2017 - 720

Start der Mission Klassenerhalt

SPVGG. INGELHEIM +++ Am Blumengarten hat das Training wieder begonnen +++ Sieg gegen Kastel im ersten Testspiel

20.01.2017 - 624
1

Balte holt alten Kumpel an Bord

Benno Graci neuer Co-Trainer am Ingelheimer Blumengarten +++ Am Samstag erstes Testspiel