FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 11.01.17 11:00 Uhr|Autor: Carsten Schröder827

Zuwachs bei Wormatia II

Gianluca Mamone kommt vom TSV Schott Mainz

Worms. Einen Zugang für die weitere Saison in der Landesliga vermeldet die U 23 von Wormatia Worms. Der aktuelle Spitzenreiter hat sich die Dienste des 20-jährigen Gianluca Mamone gesichert. Der variable Offensivspieler kommt von Schott Mainz, wo er bereits als A-Jugendlicher erste Einsätzen in der Oberliga erhielt, in der aktuellen Saison allerdings aufgrund von Verletzungen nicht wie erhofft zum Zuge kam. „Er möchte nun bei Wormatia einen Neustart wagen“, berichtet VfR-Sprecher Michael Hoch.





 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
08.09.2016 - 2.104

Zwei spektakuläre Zugänge

Oberligist verstärkt sich mit montenegrinischem Meister und mit Ex-Talent von Eintracht Frankfurt

27.06.2017 - 1.282

Die Gemeinschaft soll es richten

Beim SVH setzt Trainer Christian Schäfer auf Talente, die sich beweisen möchten

25.06.2017 - 1.244

Neustart im Blumengarten

SPVGG. INGELHEIM Sportlicher Leiter Michael Schuhmacher und Patrick Rudolf gehen mit Demut an ihre Aufgaben

28.06.2017 - 1.191

"Wir haben eine Mammutaufgabe angenommen"

"Nachspielzeit" mit Oliver Schmitt +++ Der Fortuna Mombach-Trainer über den Neubeginn, die Saisonvorbereitung und das komplett neu zusammengewürfelte Team

29.06.2017 - 1.139

Mit neuer Stärke

Bei der Wormatia-Reserve läuft die Vorbereitung auf die neue Landesliga-Saison

18.07.2017 - 944

Alemannia ereilt spät das Aus

RHEIN-NAHE-LIGA-TURNIER Waldalgesheim unterliegt Fortuna Mombach 1:2 und verpasst Halbfinale