FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 15.06.17 18:00 Uhr|Autor: Redaktion984
Simon Schuhen wechselt aus der A-Jugend des SV Netphen ins Hofbachstadion. Foto: Verein

Klafeld stellt nächste Neuzugänge vor

Schuhen und Kölsch geben "Fürsten" die Zusage
Mit Simon Schuhen aus der A-Jugend des SV Netphen und Marius Kölsch aus der eigenen A-Jugend hat B-Ligist VfL Klafeld Geisweid zwei weitere Neuzugänge präsentiert. Während Schuhen im Angriff zuhause ist , ist  Kölsch im Defensivbereich variabel einsetzbar. 
Trainer Steffen Öhm sagte zu den Neuen: "Mit Simon erhoffen wir uns die Chancenverwertung, die in der Rückrunde unser größtes Manko war, erheblich zu verbessern. Marius war auch von anderen Vereinen umworben, umso glücklicher sind wir das wir ihn ebenfalls im Verein halten konnten. Mit seinem guten linken Fuß ist er natürlich eine große Bereicherung für die Mannschaft.  Die Planungen sind somit fast abgeschlossen und wir sind sehr zufrieden mit der Zusammenstellung des Kaders."
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
16.06.2017 - 1.910

FC Kreuztal und Trainerteam gehen getrennte Wege

A-Ligist beendet einvernehmlich Zusammenarbeit mit Ningel und Henrich

22.06.2017 - 1.215

Deuz rüstet sich zum Angriff

Tabellenzweiter der abgelaufenen A-Kreisliga-Saison holt sieben Neue

15.06.2017 - 1.048

Neunkirchen holt drei Neue

Kaderplanungen bei A-Ligist abgeschlossen - drei Neuzugängen stehen zwei Abgänge gegenüber

18.06.2017 - 408

Klafeld kassiert Dämpfer zum Auftakt

B-Junioren verlieren 4:0 bei der JSG Rüblinghausen

16.06.2017 - 343

Ausgeglichene Elf des Jahres in der Kreisliga B 1

Vier Vereine mit jeweils zwei Spielern vertreten

23.06.2017 - 303

Sieberg übernimmt A-Jugend des SV Netphen

49-jährigen C-Lizenz-Inhaber zieht es zurück in die "Schmellenbach"