FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 12.05.17 19:45 Uhr|Autor: FuPa Stuttgart / tk1.376
Ramon Castellucci steht ab der kommenden Saison im Kader des VfB Stuttgart II. Foto: Zink

VfB Stuttgart II verpflichtet neuen Torhüter

Ramon Castellucci ist Torhüter und wechselt vom 1. FC Nürnberg an den Neckar
Der VfB Stuttgart II hat nach Niklas Wilson Sommer einen weiteren Spieler vom 1. FC Nürnberg verpflichtet.

Der VfB Stuttgart II hat auf den Abgang von Benjamin Uphoff reagiert und nach Florian Kastenmeier, Niklas Wilson Sommer und Lars Oeßwein am heutigen Freitag einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Ramon Castellucci wechselt vom 1. FC Nürnberg an den Neckar. Der 20 jährige Torhüter steht seit 2012 im Tor der Franken und kam in dieser Saison zehn Mal in der Regionalliga Bayern zum Einsatz.

Duell mit Kastenmeier um die Nummer eins

Castellucci trug, ehe er zum Club wechselte, unter anderem das Trikot des SSV Reutlingen und der Stuttgarter Kickers. In der kommenden Saison wird er sich mit Florian Kastenmeier um die Nummer eins im Tor der Schwaben duellieren.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
26.01.2017 - 1.827

Club-U21: Die jungen Ballsammler wollen zu Jägern werden

Steffen Eder, Dominic Baumann, Abdelhamid Sabiri und Ramon Castellucci erleben im Profi-Trainingslager zum ersten Mal den rauen Alltag eines Profis und fühlen sich auf ihrem Weg bestätigt +++ Die vier Talente im Kurzinterview

27.05.2017 - 1.172

Gelingt die Quadratur des Kreises?

Die 1:2-Pokalfinalniederlage macht die Zukunftsplanung bei Eintracht Trier noch komplizierter – Neu-Coach Paulus: „Es wird extrem schwer.“

27.05.2017 - 1.058

SSV Ulm 1846 Fußball: Zeit für große Geldgeber

Dieter Hoeneß appelliert an die Unternehmen aus der Region

26.05.2017 - 392

VfB Stuttgart II: Die Termine im Sommer

Alle Termine in der Vorbereitung im Überblick

27.05.2017 - 330

Eine kleine Nummer zu groß

RL SÜDWEST: +++ Rückblick auf die Saison der Teutonen +++

24.05.2017 - 281

Oskar-Beck-Kolumne: Vom Albtraum zum Ostalbtraum

Oskar-Beck blickt in seiner Kolumne zurück auf alte Tage von Helmut Dietterle, dem Trainer der Sportfreunde Dorfmerkingen