FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 15.06.17 21:30 Uhr |Autor: geri 46

RFC buhlt noch um Platz fünf

Die Verbandsliga-Saison geht morgen am 34. und letzten Spieltag mit dem Landesmeistertitel sowie Oberliga-Aufstieg des Torgelower FC Greif zu Ende.



Alles andere wäre eine große Sensation. Der Tabellenführer (71 Punkte) benötigt beim bereits abgestiegenen Letzten Hagenow (16) nur einen Zähler.Für den Güstrower SC 09 (Rang vier/64) geht es beim FC Förderkader (8./36) noch um Bronze. Ein Unentschieden würde auch den Barlachstädtern reichen, um noch am spielfreien MSV Pampow (3./65) vorbeizuziehen.In Ueckermünde (10./ 34) bei Ex-Coach Andreas Seering geht die Saison des SV Pastow (9./35) zu Ende. Der Rostocker FC (6./47) streitet sich mit dem TSV Bützow (5./50) um Platz fünf.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.06.2017 - 1.779

Überraschende Kündigung an der Elbe

Fußball-Verbandsligist SG Aufbau Boizenburg hatte sich vor dem abschließenden Punktspiel von seinen Trainern getrennt

20.06.2017 - 736

Kroos neuer Trainer in Greifswald

27.06.2017 - 235

Neuer Torjäger für den MSV Pampow

26.06.2017 - 194

Bützower gastieren bei Ajax