FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 30.03.17 13:48 Uhr|Autor: Robert Kegler
342
Ottersleben (in blau) fordert am Samstag den Primus aus Schönebeck. F: Schaap

Ottersleben will Union stoppen

Vorschau auf den 20. Spieltag +++ VfB Ottersleben begrüßt Primus Schönebeck +++ Verfolgerduell an der Saale +++ Bismark erwartet formstarke Hasseröder +++ Letzlingen, Förderstedt und Uchtspringe in der Fremde gefordert
Am kommenden Samstag greifen nach der Spieltagspause in der letzten Woche nun wieder alle Teams der Landesliga Nord in den Spielbetrieb ein. Am 20. Spieltag will Tabellenführer Schönebeck beim VfB Ottersleben seine Position ausbauen, während die Verfolger aus Calbe und Halberstadt vor eigenem Publikum den Anschluss halten wollen. Auch Bismark und Heyrothsberge sind daheim gefordert, wichtige Zähler im kampf um den Liga-Verbleib einzufahren.

Für Union Schönebeck verlief die zweite Saisonhälfte bislang fast optimal. Die Mannschaft von Trainer Mario Katte ließ in den bisherigen fünf Auftritten lediglich in Bismark Punkte liegen und konnte sich in der Tabelle etwas absetzen. Am Samstag gastiert Union beim Tabellenneunten VfB Ottersleben. Die Hausherren kamen mit zwei Siegen und ebenso vielen Niederlagen aus der Winterpause, wollen aber dem Primus zumindest ein Bein stellen. "Wir spielen gegen die momentan beste Mannschaft der Liga, haben aber bereits im Hinspiel auf Augenhöhe agiert. Es gibt zwar ein paar personelle Probleme, aber das sind wir gewohnt und werden erneut improvisieren. Es ist ein Heimspiel und das wollen wir gewinnen", zeigt sich VfB-Coach André Hoof angriffslustig.

"Wir stellen uns auf einen hart spielenden Gegner ein"

Die ärgsten Verfolger Schönebecks treten am Samstag hingegen auf eigenem Platz an. Die TSG Calbe erwartet den starken Aufsteiger aus Westerhausen und peilt nach zuletzt drei Spielen ohne Sieg wieder einen Dreier an. "Wir stellen uns auf einen hart spielenden Gegner mit einer robusten Spielweise ein, der aber individuelle Klasse in seinen Reihen besitzt. Trotzdem wollen wir unsere Leistung abrufen und wollen die Punkte bei uns behalten. Wir haben in den letzten beiden Partien Punkte liegen lassen und wollen nun wieder in die Spur. Im Hinspiel wäre schon etwas möglich gewesen, doch da haben wir uns selbst um den Lohn gebracht", so Marco Fiedler, Trainer der TSG, im Vorfeld der Partie. Germania Halberstadt II konnte unter Woche einen zusätzlichen Sieg am Grünen Tisch für sich verbuchen und schob sich durch die Punkte aus dem Letzlingen-Spiel wieder auf Platz drei vor. Nun gastiert mit dem SV Förderstedt ein Team im Friedensstadion, das jeden Punkt im Abstiegskampf benötigt.


Bismark (in schwarz) ist in der Rückrunde noch ohne Niederlage.                                                     F: Schaap

In der Rückrunde noch ungeschlagen begrüßt Schwarz-Weiß Bismark im heimischen Waldstadion den formstarken FC Einheit Wernigerode. Für Dirk Grmpler, Coach der Schwarz-Weißen, wartet eine schwere Aufgabe auf sein junges Team. "Mit Wernigerode kommt ein Team zu uns, das in der letzten Woche einen achtbaren Erfolg feierte und sicher mit breiter Brust nach Bismark reisen wird. Wir haben in den letzten zwei Spielen wichtige Punkte liegen gelassen und müssen vor dem Tor wieder effektiver werden. In Defensive steht das Team gut und hat somit für die nötige Sicherheit gesorgt. Gegen Einheit muss wieder taktisch gut agiert werden und das Umschaltspiel funktionieren", so Grempler. Die Einheit katapultierte sich in den letzten Wochen vom unteren Mittelfeld der Liga auf Platz fünf und feierte in der Vorwoche einen 6:0-Kantersieg über allerdings ersatzgeschwächte Gäste aus Uchtspringe. "Wir treffen auf einen sehr unangenehmen Gegner. Beim 3:0-Heimsieg gegen Schönebeck hat man gesehen, zu was die Mannschaft dort fähig ist. Auf der anderen Seite gibt uns Bismarks Remis gegen Letzlingen die Hoffnung, dort etwas mitzunehmen. Wir brauchen die Tugenden wie Einsatz und Willen, um in dieser Liga zu bestehen. In den letzten Jahren ist uns dort nicht viel gelungen, daher ist es Zeit den Bock umzustoßen und für uns ein gutes Resultat zu erzielen", so Alexander Kopp, Trainer der Einheit.

Während Krevese vor heimischer Kulisse gegen Irxleben den ersten Saisonsieg einfahren möchte, sind die Kellerkinder aus Letzlingen, Uchtspringe und Förderstedt in der Fremde gefordert, etwas Zählbares einzufahren.  Heyrothsberge könnte im Duell mit Ilsenburg einen Big Point im Klassenkampf landen. Hier alle Resultate in der Übersicht:

Germania Olvenstedt - SV Medizin Uchtspringe (Sa 15:00)

Schiedsrichter: Dustin Neumann (Staßfurt)

SV Union Heyrothsberge - FSV Grün-Weiß Ilsenburg (Sa 15:00)

Schiedsrichter: Amin Hamidi (Lok Stendal)

TSG Calbe - SV 1890 Westerhausen (Sa 15:00)

Schiedsrichter: Tobias Menzel (Fortuna MD)

VfB Magdeburg-Ottersleben - Union 1861 Schönebeck (Sa 15:00)

Schiedsrichter: Christopher Große (Wimmelburg)

VfB Germania Halberstadt II - SV Förderstedt (Sa 15:00)

Schiedsrichter: Benjamin Petri (Irxleben)

TuS Schwarz-Weiß Bismark - FC Einheit Wernigerode (Sa 15:00)

Schiedsrichter: Elfi Schwander (Rossauer SV)

Kreveser SV - SV Irxleben (Sa 15:00)

Schiedsrichter: Hendrik Strackeljan (Besiegdas)

SV Stahl Thale - FSV Heide Letzlingen (Sa 15:00)

Schiedsrichter: Hendrik Miekautsch (Lüttchendorf)




Werde Teil der FuPa-Familie:

http://www.fupa.net/berichte/mitmachen-macht-fupa-so-besonders-296952.html

Die Spiele Deines Vereins im Liveticker präsentieren:

http://www.fupa.net/berichte/der-liveticker-das-herzstueck-von-fupa-431754.html

FuPa gibt es jetzt auch als App:
http://www.fupa.net/berichte/fupa-app-runterladen-und-loslegen-263792.html

FuPa Sachsen-Anhalt auf Facebook:
https://www.facebook.com/fupasachsenanhalt




 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
24.05.2017 - 1.388

"Wollen ordentliche Rolle einnehmen"

Landesliga-Aufsteiger MSC Preussen Magdeburg vermeldet weitere Neuzugänge +++ Trainer Alexander Daul mit Kaderplanung äußerst zufrieden

25.05.2017 - 735

Sowislo köpft FCM zum Pokalsieg

Halberstadt liefert dem Favoriten ein offenes Duell +++ Beide Teams sind für den DFB-Pokal qualifiziert

23.05.2017 - 426

Elf der Woche - Die Landesligen

FuPa-Elf des 27. Spieltags +++ +++ Je 1000 Stimmen im Norden und Süden abgegeben

23.05.2017 - 205

Auf zum letzten Harz-Duell

Bereits am heutigen Mittwoch um 18:30 läuten der FSV Grün-Weiß Ilsenburg und der SV 1890 Westerhausen den 28. Spieltag der Landesliga Nord ein.

26.05.2017 - 112

Wer folgt dem Kreveser SV?

Der Abstiegskampf in der Landesliga Nord +++ Medizin Uchtspringe, SV Förderstedt und Heide Letzlingen sind bedroht

21.05.2017 - 81

Spitzenduo siegt souverän

Alle Resultate und Torschützen vom Samstag in der Übersicht +++ Voting für die Elf der Woche

Tabelle
1. U.Schönebeck (Neu) 2738 65
2. Wernigerode 2726 50
3. Halberstadt II 2723 49
4. Westerhausen (Auf) 2723 47
5. Irxleben 2719 46
6. Calbe 2717 44
7. Bismark 276 39
8. Ilsenburg 285 39
9. Ottersleben 272 38
10. Thale 27-15 36
11. Heyrothsb. 260 34
12. Olvenstedt 27-14 34
13. Uchtspringe (Auf) 27-22 29
14. Förderstedt 27-30 25
15. Letzlingen 27-32 22
16. Kreveser SV 27-46 7
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Ligavorschau
Landesliga Nord
Wer folgt dem Kreveser SV?
"Wollen ordentliche Rolle einnehmen"
Auf zum letzten Harz-Duell
Union 1861 Schönebeck Union 1861 SchönebeckAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV 1890 Westerhausen SV 1890 WesterhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Stahl Thale SV Stahl ThaleAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Union Heyrothsberge SV Union HeyrothsbergeAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Germania Olvenstedt Germania OlvenstedtAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Förderstedt SV FörderstedtAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Medizin Uchtspringe SV Medizin UchtspringeAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Kreveser SV Kreveser SVAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FSV Heide Letzlingen FSV Heide LetzlingenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Irxleben SV IrxlebenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FSV Grün-Weiß Ilsenburg FSV Grün-Weiß IlsenburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Einheit Wernigerode FC Einheit WernigerodeAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Schwarz-Weiß Bismark TuS Schwarz-Weiß BismarkAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSG Calbe TSG CalbeAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfB Magdeburg-Ottersleben VfB Magdeburg-OtterslebenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfB Germania Halberstadt VfB Germania HalberstadtAlle Vereins-Nachrichten anzeigen