FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 20.03.17 11:25 Uhr|Autor: Redaktion618
Das Leimbachstadion steht erneut nicht für die Partie zwischen Sportfr. Siegen und Bor. Dortmunds U 23 zur Verfügung. Foto: Archiv
Und wieder wurde Siegen - Dortmund abgesagt
Viermal schon konnte die Regionalliga-Partie nicht ausgetragen werden
Vierter Versuch, vierte Absage: Die Nachholpartie der Sportfreunde Siegen gegen die U23 von Borussia Dortmund (geplant für Dienstag, 19.30 Uhr) fällt erneut aus. Die Stadt Siegen hat am Montagmorgen den Rasen im Leimbachstadion gesperrt. Die Verletzungsgefahr für die Spieler auf dem durch den Regen aufgeweichten Untergrund ist zu hoch - das wurde bei einer Platzbegehung festgestellt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. 
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
30.04.2017 - 554

Lohrheide-Kapitän schließt sich DJK Wattenscheid an

Designierter Bezirksliga-Aufsteiger holt Talent +++ Bali ist stolz

30.04.2017 - 156

Serie der Kleeblätter beendet

RWO verliert verdient bei Viktoria Köln

30.04.2017 - 131

SFS-A-Jugend schießt sich für Spitzenspiel warm

8:0-Erfolg in Lüdenscheid

30.04.2017 - 34

Borussias U23: Punkt, Premiere und Comeback gegen Aachen

Das Unentschieden gegen den ehemaligen Bundesligisten hatte nicht nur aus personeller Sicht einiges zu bieten.

30.04.2017 - 29

Siegenerinnen kassieren "Dämpfer zum richtigen Augenblick"

0:1-Niederlage in Flaesheim

30.04.2017 - 17

"Bei uns lief einfach zu wenig zusammen"

Sportfreunde-B-Junioren verlieren gegen Lippstadt