FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 16.07.17 13:57 Uhr|Autor: Moritz Studer158
F: Budde

TV Meckelfeld verpasst Turniersieg in Winsen

Landesligist unterliegt Dersimspor Hamburg im Endspiel
Der TV Meckelfeld hat einen Sieg beim 1. LVM Sommercup des TSV Winsen/Luhe knapp verpasst. Nachdem die Bravehearts ihre Gruppe durch ein wahres Zielfinish für sich entschieden, unterlag die Elf von Sven Timmermann im Endspiel dem Harburg-Pokal-Finalisten von Dersimspor Hamburg knapp mit 2:3.

Dabei begann der Turniertag eigentlich mit einer schlechten Nachricht: Der Harburger Turnerbund musste sein Platzierungsspiel gegen den TSV Buchholz aufgrund von Personalmangel absagen. Somit standen am Finalspieltag nur noch zwei Duelle auf dem Programm.

Zum einen spielten sich die Hausherren vom TSV Winsen/Luhe in einen regelrechten Rausch und fegten dem TSV Neuland mit 9:2 vom Feld. Im Finale hatte dann der ambitionierte Hamburger Landesligist Dersimspor die Nase vorne und triumphierte über den TV Meckelfeld. Die Timmermann-Elf kann es aber in Kürze schon besser machen: Am Mittwoch (19.7.) gastieren die Bravehearts im Bezirkspokal am Jahnplatz. 

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.07.2017 - 979

Bezirkspokal: Nachholtermine stehen fest

Hagen/Uthlede eine Runde weiter – Nachholspiele am Montag und Mittwoch

03.07.2017 - 270

TSV Winsen lädt zum 1. LVM-Sommer Cup

Vom 10. bis 15. Juli duellieren sich hochklassige Teams am Jahnplatz

13.07.2017 - 152

Dersimspor folgt auf Meckelfeld bei Winsen-Turnier

Hamburger Landesligist triumphiert bei 1. LVM Sommercup

11.07.2017 - 151

TV Meckelfeld mit Gruppensieg bei 1. LVM-Sommercup

Bravehearts kegeln Gastgeber Winsen und Oberligist Buchholz raus

20.07.2017 - 69

Meckelfeld mit dem besseren Ende

TSV Winsen/Luhe lange auf Augenhöhe mit dem Landesligisten

18.07.2017 - 62

Winsen will Revanche im Bezirkspokal

Nach Duell bei LVM-Cup trifft der TSV auch im Pokal auf Meckelfeld