FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 19.04.17 16:00 Uhr|Autor: Oliver Hermann/SWFV576
Sieben Vereine, darunter auch vier rheinhessische Clubs, dürfen sich über die Bonuszahlungen freuen. F: SWFV
Bonuszahlung für leistungsorientierte Nachwuchsförderung
Übergabe fand im Zuge des IKK-A-Junioren Verbandspokalspiels in Alzey statt +++ Sieben Vereine betroffen
REGION. Der Deutsche Fußball-Bund hat dem SWFV die Bonuszahlung für leistungsorientierte Nachwuchsförderung in den Amateurvereinen rückwirkend für die Saison 2015/16 zukommen lassen. Die Übergabe an die Vereine wurde durch den Präsidenten des SWFV Dr. Hans-Dieter Drewitz (rechts) und dem Vorsitzenden des Jugendausschusses Jürgen Schäfer (2. von rechts) in der Halbzeitpause des IKK-A-Junioren Verbandspokalendspiels in Alzey vorgenommen.

Die Vereine TUS Neuhausen, VfR Wormatia Worms, VFR Friesenheim, TuS Jugenheim, SV Kirchheimbolanden, ASV Schwegenheim und DJK Phönix Schifferstadt wurden aufgrund ihres besonderen Engagements in der Nachwuchsförderung in diesem Zusammenhang berücksichtigt. Ihre Jugendabteilungen hatten mit dazu beigetragen, dass ihre ehemaligen Jugendspieler Daniel Haritonov, Joel Richter, Nicklas Shipnoski, Tilmann Jahn und Stefano Russo zum Junioren-Nationalspieler geworden sind. Diese Leistung honoriert der DFB insgesamt mit einer Bonuszahlung in Höhe von 12.400,00 €, die je nach Dauer der Zugehörigkeit zu den Vereinen aufgeteilt wurde.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.04.2017 - 4.012

Diesmal droht ein Massen-Abstieg

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass in fast allen Ligen mit Mainzer Beteiligung jeweils vier Mannschaften runter müssen

21.04.2017 - 835

Neuer Trainer bringt neue Hoffnung

Heinz Sackreuther hat in Neuhausen das Amt übernommen und will den zweiten Sieg feiern

23.04.2017 - 768

Gau-Odernheim wahrt Mini-Titelchance

BEZIRKSLIGA: TSV siegt 4:2 beim TSV Schott Mainz II +++ Spitzenreiter TuS Marienborn schlägt TSV Zornheim 6:0

23.04.2017 - 538

Abenheimer ziehen den Kürzeren

Nach 1:2-Niederlage in Pfiffligheim ist auch der zweite Tabellenplatz futsch

10.04.2017 - 358

Müller hält Appenheim weiter auf Kurs

Top-Torjäger der Liga trifft beim 1:0 gegen Frei-Weinheim II +++ Jugenheim schlägt Sprendlingen deutlich +++ Torloses Remis in Kempten

24.04.2017 - 269

Dienheim siegt, Lörzweiler stolpert

Nach Niederlage gegen Finthen könnte sogar Relegation in Gefahr geraten