FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 19.04.17 16:00 Uhr|Autor: Oliver Hermann/SWFV598
Sieben Vereine, darunter auch vier rheinhessische Clubs, dürfen sich über die Bonuszahlungen freuen. F: SWFV

Bonuszahlung für leistungsorientierte Nachwuchsförderung

Übergabe fand im Zuge des IKK-A-Junioren Verbandspokalspiels in Alzey statt +++ Sieben Vereine betroffen
REGION. Der Deutsche Fußball-Bund hat dem SWFV die Bonuszahlung für leistungsorientierte Nachwuchsförderung in den Amateurvereinen rückwirkend für die Saison 2015/16 zukommen lassen. Die Übergabe an die Vereine wurde durch den Präsidenten des SWFV Dr. Hans-Dieter Drewitz (rechts) und dem Vorsitzenden des Jugendausschusses Jürgen Schäfer (2. von rechts) in der Halbzeitpause des IKK-A-Junioren Verbandspokalendspiels in Alzey vorgenommen.

Die Vereine TUS Neuhausen, VfR Wormatia Worms, VFR Friesenheim, TuS Jugenheim, SV Kirchheimbolanden, ASV Schwegenheim und DJK Phönix Schifferstadt wurden aufgrund ihres besonderen Engagements in der Nachwuchsförderung in diesem Zusammenhang berücksichtigt. Ihre Jugendabteilungen hatten mit dazu beigetragen, dass ihre ehemaligen Jugendspieler Daniel Haritonov, Joel Richter, Nicklas Shipnoski, Tilmann Jahn und Stefano Russo zum Junioren-Nationalspieler geworden sind. Diese Leistung honoriert der DFB insgesamt mit einer Bonuszahlung in Höhe von 12.400,00 €, die je nach Dauer der Zugehörigkeit zu den Vereinen aufgeteilt wurde.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
08.07.2017 - 2.281

Die Spielpläne für 2017/18 bei FuPa

FuPa stellt auf die kommende Runde um +++ Spielpläne so gut, wie vollständig +++ Werdet Vereinsverwalter und managt euer Team

04.07.2017 - 994

Nur C-Klasse Ost I spielt mit 16 Teams

58 Mannschaften starten in den untersten Ligen +++ Drei Teams wechseln innerhalb der B-Klassen

05.06.2017 - 911

Faire Auftritte

Kreisvorsitzender Gerd Schmitt zieht positive Bilanz der beendeten Fußball-Saison – und freut sich mächtig auf die Bezirksliga 2017/18

11.07.2017 - 799

Zwei Freilose in Runde zwei

KREISPOKAL Erst am dritten Oktober steigen die A-Klassisten in den Wettbewerb ein

24.07.2017 - 554

Vor der Runde stimmt die Moral

WORMATIA: Rumpftruppe erkämpft sich Testspiel-Remis gegen Hoffenheim / Landesligaspieler müssen aushelfen

14.07.2017 - 501

Kooperativer Umgang ist beispielhaft

Rundenbesprechung in Alzey-Worms +++ Nur die Menge an Roten Karten in der A-Klasse sind für Müller Anlass zur Kritik