FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 14.04.17 17:41 Uhr|Autor: Jan Schmidt361
F: Wurdel

In Unterzahl mit Punkt zufrieden

Monzingen und Simmertal trennen sich 3:3

MONZINGEN. Im Nachholspiel der A-Klasse trennten sich der TuS Monzingen und der VfL Simmertal 3:3 (2:1). Trotz einer 2:0-Führung mussten sich die Gastgeber am Ende mit einem Punkt begnügen. „Im ersten Abschnitt waren wir die überlegene Mannschaft“, analysiert TuS-Abteilungsleiter Jörg Beddies. 



Daniel Reidenbach (23.) und Dorian Glaser (42.) brachte die Mannschaft von Andreas Edinger im Nahe-Derby in Front. Mit dem Pausenpfiff gelang den Gästen dann noch der bis dahin überraschende Anschlusstreffer – Ricardo Ridder traf per Freistoß (45.).  Nach dem Seitenwechsel war das Bild ausgeglichen. Per Elfmeter gelang dem VfL, wieder durch Ridder, der Ausgleich (57.).

Nur zehn Minuten später durften die Hausherren jubeln: Glaser mit seinem zeiten Treffer sorgte für die Derby-Führung für den TuS (66.). Diese hielt allerdings nur ganze 120 Sekunden, dann glichen die Gäste durch Samy Zaidan erneut aus. Kurz nach dem Treffer musste TuS-Akteur Lucas Brandeburg das Feld aufgrund seiner zweiten gelben Karte verlassen – am Ergebnis änderte das allerdings nichts mehr. „Durch die zwanzig Minuten in Unterzahl müssen wir mit dem Punkt zufrieden sein“, erklärt Beddies. Seine Mannschaft hätte die Chancen in der ersten Halbzeit nutzen müssen, dann sei mehr drin gewesen.

GALERIE TuS Monzingen - VfL Simmertal

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.05.2017 - 1.959

Wer steigt auf, wer steigt ab, wer hält die Klasse?

Alle wichtigen Details zu den Saisonentscheidungen im Überblick

18.05.2017 - 1.546

Entscheidungen im Kreis

Termine für Relegations- und Platzierungsspiele stehen fest

09.04.2017 - 909

Roxheimer holen SG Fürfeld in den Abstiegskampf

TuS gewinnt 7:3 +++ Weinsheimer lassen Punkte in Monzingen liegen

14.05.2017 - 811

Trotz Niederlage Platz zwei zementiert

SG Weinsheim geht mit 4:5 in Sponheim in die Relegationsspiele +++ Hüffelsheimer Zweite fertigt Guldental 5:1 ab

23.04.2017 - 746

Jackson erlöst die SG Fürfeld

Wichtiger Dreier in Guldental +++ Auch Sponheim feiert Erfolg im Abstiegskampf +++ Türkgücü wieder vorne

02.04.2017 - 692

Weinsheimer ,,Plan B" funktioniert

Torjäger Bischof sichert seinem Team in der Nachspielzeit den Dreier gegen Medard