FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 19.04.17 14:00 Uhr|Autor: André Nückel
607
F: Holzapfel
Blankenagel: "Überraschend, dass ich noch Heven-Trainer bin"
Der FuPa-Endspurtcheck 2016/2017: TuS Heven, erste Mannschaft
Mit einem Hauch von Sarkasmus hat Carsten Blankenagel den FuPa-Endspurtcheck für den TuS Heven beantwortet. Der Coach behält zwar die Ziele für sich, macht aber klar, dass eine Mannschaft nur vom Teamerfolg leben kann.

Welche Ziele habt ihr noch bis zum Saisonende?
Blankenagel: Wir haben uns intern ein Ziel für die Abschlusstabelle gesetzt, welches auch intern bleiben wird. Am Ende knallt die Peitsche. Zurzeit, neun Spieltage vor Schluss, haben wir fast unsere Hinrundenpunkte eingefahren. (Anm. d. Red.: Es fehlen noch zwei Punkte)

Auf welche Duelle kommt es besonders an?
Blankenagel: Um unser Ziel erreichen zu können, ist jedes Duell wichtig.

Welcher Spieler aus deiner Liga und/oder deiner Mannschaft ist für dich der Spieler der Saison und warum?
Blankenagel: Ich könnte jetzt einen Alexander Nour oder unseren Ali Abou Saleh nennen, da sie mit wenig Aufwand (Training), trotzdem wesentlich besser als die anderen sind. Aber was sind alle herausragenden Spieler ohne ihr Teamkollegen?

Welche vakante(n) Entscheidung(en) (Aufstiegskampf in der Bezirksliga, Abstiegskampf in der Kreisliga B) verfolgst du in den kommenden Wochen besonders und warum?
Blankenagel:  Der Auf - und Abstiegskampf in unserer Liga wird sich wohl bis zum letzten Spieltag hinziehen. Diese Liga ist zu ausgeglichen. Mir persönlich würde ein Aufsteiger zusagen, der sich im Kollektiv und im Training sowie Spiel alles selbst hart erarbeitet hat.

Wer oder was ist für dich die Überraschung beziehungswiese Enttäuschung der Saison und warum?
Blankenagel: Überraschend ist, dass ich immer noch Trainer in Heven bin... bei der Fluktuation der letzten Jahre (lacht). Ich maße es mir nicht zu, über andere Vereine ein Urteil abzugeben. Das überlasse ich den Experten vom Doppelpass.

Was noch zu sagen wäre...
Blankenagel: Zuletzt kann ich allen anderen Trainerkollegen eine gute Trainingsbeteiligung und viel Erfolg wünschen sowie die Geduld und Weitsicht ihrer Funktionäre.


Ihr wollt ebenfalls beim FuPa-Endspurtcheck mitmachen? Kein Problem, beantwortet flott die Fragen: http://www.fupa.net/berichte/landesliga-westfalen-staffel-3-macht-mit-beim-fupa-endspurtc-794496.html@ruhrgebiet

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.04.2017 - 1.168

Die Elf der Woche im Ruhrgebiet

Die Oberliga, die beiden Westfalenligen, drei Landes- sowie sechs Bezirksligen im Überblick.

25.10.2016 - 1.012

Die besten Torjäger aus dem Kreis Bochum

FSV Witten, Riemke und Italia stellen die gefährlichsten Knipser

02.11.2016 - 1.009

Die Top-Elf der Bezirksliga 10 am 12. Spieltag

Bundes Potpurri an Kickern

31.10.2016 - 888

Dritter Sieg in Folge für den TuS Heven

+++ Das war ein Start nach Maß +++ Ali Abou-SAleh trifft erneut doppelt +++

20.12.2016 - 885

Die Top-Elf der Bezirksliga 10 mit dem Spieler der Hinrunde

Letzte Auswahlmannschaft 2016

25.04.2017 - 595

Bochum: Der Relegations-Fahrplan

Entscheidungsspiele werden am 29. Mai 2017 ausgelost.

Tabelle
1. SpVgg Horst. 2943 70
2. SV Herbede 2931 63
3. SV Wanne (Ab) 2965 59
4. SC Weitmar (Ab) 2941 59
5. Fortuna 31 2940 56
6. TuS Heven (Ab) 2923 51
7. Phönix Boch. (Auf) 2916 46
8. TuSHattingen (Auf) 29-3 43
9. Kaltehardt 29-14 38
10. FC Altenbo. 292 36
11.
BV Herne-Süd 29-13 36
12.
SW Eppendorf 29-2 35
13.
Neuruhrort 29-18 33
14. TuS Harpen 29-12 31
15. SF Wanne-Ei. (Auf) 29-16 29
16. Arminia Boch 29-31 29
17. SSV/FCA Rott 29-72 9
18. Kornharpen 29-80 9
ausführliche Tabelle anzeigen