FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 13.06.17 09:09 Uhr|Autor: PM 1899 / red.210
Manager Alexander Rosen freut sich, dass sich der 19-jährige Nachwuchsspieler Justin Hoogma für die TSG entschieden hat. Foto: TSG

Top-Talent Justin Hoogma wechselt zur TSG

Sohn von Ex-Bundesligaspieler Nico-Jan Hoogma +++ 19-jähriger niederländischer Jugendnationalspieler
Die TSG Hoffenheim hat das niederländische Top-Talent Justin Hoogma unter Vertrag genommen. Der Innenverteidiger, der am Sonntag seinen 19. Geburtstag feierte, kommt vom niederländischen Erstligisten Heracles Almelo und erhält bei dem Fußball-Bundesligisten einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021.

„Justin ist ein hochveranlagter Verteidiger, der als Linksfuß über einen herausragenden Spielaufbau verfügt und in seinem jungen Alter schon Geschichte im niederländischen Spitzenfußball geschrieben hat“, sagt Alexander Rosen, Direktor Profifußball der TSG. Der Sohn von Nico-Jan Hoogma, der zwischen 1998 und 2004 insgesamt 177 Bundesliga-Spiele für den Hamburger SV bestritt, ist der jüngste Spieler in der Geschichte der niederländischen Eredivisie, der in allen 34 Ligaspielen von der ersten bis zur letzten Minute auf dem Platz stand.

„Die TSG Hoffenheim hat wegen ihres Spielstils, ihren Erfolgen und nicht zuletzt aufgrund Ihres Rufes Spieler auf das nächste Niveau zu entwickeln vom ersten Gespräch an einen großen Reiz auf mich ausgeübt“, begründet Hoogma seine Entscheidung für den Tabellenvierten der abgelaufenen Bundesliga-Saison. Justin Hoogma kam über die Jugendmannschaften von Twente Enschede zu Heracles Almelo und absolvierte darüber hinaus sieben Spiele für die Jugend-Nationalmannschaften seines Landes (U19 und U20).
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.06.2017 - 4.044

Bayern heiß auf Youngster: Klub bestätigt erstes Angebot

18-Jähriger angeblich im FCB-Fokus

24.06.2017 - 823

Gerabronner Adrian Beck wechselt zu Neckarsulmer Sport-Union

Toptalent wechselt in die Oberliga

25.06.2017 - 533

Achimer Felix Wiedwald will Werder verlassen

Ob der Bundesligist ihn ziehen lässt, ist aber offen

26.06.2017 - 408

Streit zwischen DFB und Waldhof Mannheim

Regionalliga Südwest: Verband kritisiert China-Verzicht des SVW / Mannheimer wehren sich via Facebook

20.06.2017 - 326

"Süle-Ersatz" ist gefunden

TSG verpflichtet Håvard Nordtveit +++ 27-jähriger Norweger kommt mit reichlich Bundesligaerfahrung nach Hoffenheim

20.06.2017 - 179

Seestadt-Profi Gerrit Holtmann bleibt am Ball

Trotz eines schwierigen Jahres will der Bremerhavener bei Mainz 05 den Durchbruch schaffen