FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 16.04.17 09:00 Uhr|Autor: red.90
Zweifacher Torschütze Adam Szalai. F: Lörz
Spiel der Extra-Klasse
TSG Hoffenheim besiegt Borussia Mönchengladbach mit 5:3 (2:2)
Die TSG 1899 Hoffenheim hält weiter Kurs auf die Champions League. In einem hochklassigen Bundesligaspiel besiegten die "Nagelsmänner" die Borussia aus Mönchengladbach mit 5:3 (2:2). Adam Sazlai, in seinem bislang besten Spiel im TSG-Trikot, brachte die TSG mit einem Doppelpack (9. und 24. Min.) mit 2:0 in Führung. Der 2:2-Ausgleich der Gladbacher war irregulär, bei dem Jonas Hoffmann den Ball zuvor klar mit der Hand gespielt hatte. Auch ein nicht gegebener Elfmeter (Foulspiel) an Kramaric kurz vor der Pause, hatte ein Pfeiffkonzert für Schiedsrichter Dingert zur Folge.

In der zweiten Hälfte war Mönchengladbach zunächst die bessere Mannschaft. Aber Kerem Demirbay brachte die TSG nach knapp einer Stunde erneut mit 3:2 in Führung (58.). Nachdem Mark Uth mit einem Disatnzschuß Marke "Tor des Monats" aus über 20 Meter in den Winkel zum 4:2 (75.) traf, gelang den Gästen durch Mo Dahoud (78.) lediglich noch der Anschluss zum 3:4. Kurz vor Schluss machte Demirbay mit seinem Doppelpack zum 5:3 (89.) schließlich den verdienten Hoffenheimer Sieg perfekt. Die 30.150 Zuschauer sahen in der Sinsheimer Wirsol Rhein-Neckar Arena ein Bundsligaspiel der Extra-Klasse.


GALERIE TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Mönchengladbach

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.04.2017 - 2.191

Diesmal droht ein Massen-Abstieg

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass in fast allen Ligen mit Mainzer Beteiligung jeweils vier Mannschaften runter müssen

22.04.2017 - 280

Last Minute-Treffer löst Europa-Ticket

1:1-Ausgleichstreffer von Kerem Demirbay in der 93. Min. +++ Kölner Fans beleidigen Dietmar Hopp übelst +++ Wann schreitet endlich der DFB/DFL ein? +++ Kommentar

22.04.2017 - 147

Walldorfer Befreiungsschlag

3:0 gegen FCK II +++ Waldhöfer Pflichtsieg +++ Nöttinger Heimniederlage

20.04.2017 - 82

Bundesliga - Der 30. Spieltag

Alle Spiele des 30. Spieltags in der Übersicht

20.04.2017 - 63

Köln ist nicht in der Krise

Am Freitagabend wollen die Hoffenheimer wieder eine gutes Spiel gegen den "Effzeeh" machen +++ Hübner fehlt wegen Gelbsperre