FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 12.02.16 14:14 Uhr|Autor: csv681
Der SV Neukirchen testet gegen die DJK Vilzing II. F: Karl
SVN-Chef Gierstl sucht noch Spieler
Der SV Neukirchen b. Hl.Blut hat Personalprobleme +++ Am Sonntag ist ein Test gegen die DJK Vilzing II

Den zweiten Test absolviert der SV Neukirchen b. Hl. Blut am Sonntag (16 Uhr) beim Ligakonkurrenten DJK Vilzing II. Auf Kunstrasen möchten Herzog, Vokac und Kollegen ihr erstes Erfolgserlebnis im Jahr 2016 feiern, wenngleich der Spielausgang nebensächlich ist.



Beim Landesligisten ASV Cham hielten die Kicker aus dem Hohenbogenwinkel über weite Strecken gut mit, musste die Heimreise aber mit einer klaren 0:4-Schlappe antreten. ,,Der Sieg des ASV war zwar verdient, ist aber zu hoch ausgefallen. Wir hatten in der ersten Halbzeit zwei, drei hervorragende Möglichkeiten und haben gut mitgehalten. Nach der Pause war ein Leistungsabfall erkennbar. Vor allem spielerisch und läuferisch war Cham dann überlegen", bilanziert Neukirchens Abteilungsleiter Christopher Gierstl.

In Vilzing steht den Rosenkränzlern lediglich ein Rumpfkader zur Verfügung. Neben den Langzeitausfällen muss auch Steffen Bartz auf unbestimmte Zeit wegen einer Sprunggelenksverletzung passen. Kapitän Michael Bachl und Thomas Iglhaut sind im Urlaub. Andreas Wagerer hat derzeit beruflichen Stress und konnte deshalb bisher noch nicht trainieren. ,,Momentan sieht es personell alles andere als gut aus", klagt Gierstl, der bemüht ist, den Kader mit externen Akteuren aufzustocken. Neukirchens Neu-Trainer Franz Koller war in dieser Woche unabkömmlich und wird auch am Sonntag von Co- und Torwartrainer Sepp Mühlbauer vertreten.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
27.06.2016 - 2.217

Neutraubling will sich in Bezirksliga etablieren

Kein passender Kandidat für Diermeier gefunden +++ Nun übernimmt der sportliche Leiter Rafael Wodniok das Traineramt

28.06.2016 - 1.798

Dietfurt-Start mit neuem Coach und fünf Neuen

Langjähriger Spieler Christian Scheuerer übernimmt das Traineramt +++ Philosophie des Klubs wird fortgesetzt

23.06.2016 - 1.273

In Thalmassing rollt wieder das Leder

Über 30 Spieler waren am Start +++ Mit Schwung in die neue Saison +++ zum Trainieren drei Tage in den Bayrischen Wald

25.06.2016 - 1.032

Der erste Fingerzeig

,,Rosenkränzler" treffen in Böbrach auf die SpVgg Ruhmannsfelden.

25.06.2016 - 405

Die Ergebnisse sind zweitrangig

TB 03 wird beim FC Schwarzenfeld geprüft.

24.04.2017 - 234

Wenigstens einmal ein Punkt

DJK-Reserve schafft zweimal den Ausgleich beim VfB Bach.