FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 19.04.17 08:00 Uhr|Autor: Wittlager Kreisblatt167
David Salvatore Nicolosi (links), traf auch im vereinsinternen Duell. Archivfoto: Oliver Krato
TuS und Wimmer/Lintorf atmen auf
5:0 und 4:3 gesichert – Hattrick innerhalb von 22 Minuten – SG II und Sultan zittern
In der 1. Fußball-Kreisklasse Süd verschafften sich TuS Bad Essen (5:0 gegen FC Sultan Spor) und SG Wimmer/Lintorf I (4:3 gegen die eigene Reserve) durch Siege wertvolle Luft im Abstiegskampf.

Beide Teams können  die letzten sechs Spieltage unbeschwert auflaufen. Dagegen schrillen die Abstiegsglocken bei SG Wimmer/Lintorf II und beim FC Sultan Spor.

1. Kreisklasse Süd B

Bad Essen - Sultan Spor 5:0

Auf wenig Gegenwehr traf Bad Essen beim ungefährdeten Sieg. Sultan Spor enttäuschte auf der ganzen Linie und kam zu keiner gefährlichen Torraumszene. Zudem erwischte Torhüter Saddik Varol einen rabenschwarzen Tag. In der 10. Minute patzte Varol zum ersten Mal beim 1:0 durch Tobias Frütel. Eine Viertelstunde später erhöhte Juri Seifert per Weitschuss auf 2:0. In der zweiten Hälfte erhöhte die Elf von Trainer Vedat Seyhan den Druck und ließ Sultan Spor kaum noch über die Mittellinie kommen. TuS-Außenverteidiger Mustafa Duman erzielte mit haltbarem Flachschuss (56.) das 3:0, ehe Ivan Bobilev fünf Minuten später einen weiteren Torhüterfehler aus kurzer Entfernung zum 4:0 nutzte. Den Schlusspunkt einer einseitigen Partie setzte Bobilev (81.), dessen 35-Meter-Freistoß abgefälscht zum 5:0 im Tor landete.

Wimmer/Lintorf II - Wimmer/Lintorf I 3:4 (1:4)

Erneut wurde den zahlreichen Zuschauern in Lintorf ein torreiches Vereinsderby gezeigt, an dem besonders Angreifer Daniel Peters aus „der Ersten“ mit einem Hattrick in der ersten Hälfte großen Anteil hatte. Salvatore Nicolosi (6.) eröffnete den Torreigen mit dem 1:0. Kevin Ebertfründ (18.) traf schnell zum Ausgleich. Anschließend hatte Peters seinen großen Tag mit dem Hattrick (21./32./42.) innerhalb von 22 Minuten zur 4:1-Halbzeitführung. Doch die SG-Reserve wehrte sich in der zweiten Halbzeit energisch gegen die drohende Niederlage, kämpfte um jeden Ball und spielte sehr aggressiv in der Abwehr. „Die Erste“ der SG schien nur noch die klare Führung verwalten zu wollen, denn die Angriffe blieben nun bis zum Abpfiff harmlos. Marco Klostermann (62.) verkürzte nach einem Eckball auf 2:4. Nur sieben Minuten später war die Reserve nach dem 3:4 durch Mark Truschkowski wieder im Spiel. Den Vorsprung verteidigte jedoch die Elf von Trainer Frank Beermann und nahm somit erfolgreich Revanche für die 3:5-Pleite in der Hinrunde.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.04.2017 - 330

Buer und Riemsloh vor wegweisendem Derby

Kreisklasse: Aufstiegsrelegation möglich – Vereinsinternes Gesmolder Duell

25.04.2017 - 329

Süd-Ligen: Die gewählten "Elf der Woche"

Die "Elf der Woche" aus folgenden Ligen in der Übersicht: Kreisliga Süd +++ 1. Kreisklasse Süd A +++ 1. Kreisklasse Süd B +++ 2. Kreisklasse Süd A +++ 2. Kreisklasse Süd B +++ 3. Kreisklasse Süd B

23.04.2017 - 323

TV Neuenkirchen meldet sich im Abstiegskampf zurück

Kreisliga: 3:1 im Derby gegen SC Melle II – Melle Türkspor rückt an den Tabellendritten Gesmold heran

23.04.2017 - 195

Riemsloh hat beste Karten im Kampf um Platz zwei

Kreisklasse: 2:1 im Verfolger-Derby gegen Buer – Gesmold-Duell endet 1:1 – Wellingholzhausen enttäuscht

25.04.2017 - 151

Aus der Traum für Wimmer/Lintorf II?

Klassenerhalt nach 0:1 unwahrscheinlich – Sultan atmet auf nach 1:0 – TuS immerhin 1:0

25.04.2017 - 128

TV trumpft im Prestige-Derby auf

Ostercappeln/Schwagstorf III wahrt Chance – „Dritte“ von Wimmer/Lintorf 2:5

Tabelle
1. Dissen (Ab) 2497 64
2. Riemsloh 2356 53
3. Buer 2438 53
4. Wellingholzh 2353 49
5. Vehrte 2333 46
6. Westerhausen 2320 46
7. Gesmold II 23-8 28
8. Vehrte II (Auf) 23-10 28
9. Bad Essen 23-20 24
10. Gesmold III 23-26 23
11. Wellingholzh II 25-21 22
12. SG Wimmer 21-24 22
13. Sultan 23-79 17
14. SF Schledeh. II 24-66 13
15. SG Wimmer II 23-43 9
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Allgemeines
1. Kreisklasse Osnabrück-Land Süd B
Aus der Traum für Wimmer/Lintorf II?
Süd-Ligen: Die gewählten "Elf der Woche"
Riemsloh hat beste Karten im Kampf um Platz zwei
SV Wimmer SV WimmerAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Westerhausen TSV WesterhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TV Wellingholzhausen TV WellingholzhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SuS Vehrte SuS VehrteAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Sportfreunde Schledehausen Sportfreunde SchledehausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Riemsloh TSV RiemslohAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfL Lintorf VfL LintorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Viktoria Gesmold Viktoria GesmoldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSG Dissen TSG DissenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SuS Buer SuS BuerAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Sultan Spor Bad Essen FC Sultan Spor Bad EssenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Bad Essen TuS Bad EssenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen