FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 18.04.17 14:21 Uhr|Autor: PM SV Weil374
Franco Viteritti | Foto: Verein
Franco Viteritti verlängert beim SV Weil
Coach geht in sein sechstes Jahr beim SVW
Der dienstälteste Trainer bei den Aktiven des SV Weil bleibt dem Verein ein weiteres Jahr erhalten. Franko Viteritti wird die dritte Mannschaft auch in der kommenden Saison trainieren. Dann geht der 43-jährige Italiener in sein sechstes Jahr beim SVW.

Obwohl es derzeit sportlich nicht wirklich rund läuft, zögerte Viteritti nur kurz und gab den Verantwortlichen letzte Woche die ligaunabhängige Zusage für ein weiteres Jahr. Derzeit belegt die „Dritte“ den letzten Platz in der Kreisliga A, wo es ausschließlich gegen erste Mannschaften geht. Solange es rechnerisch noch eine Chance gibt, wird der SVW3 alles daran setzen die Chance zu nutzen. Und wenn es nicht reichen sollte, dann wird Viteritti nächstes Jahr den Neuaufbau in der Kreisliga B in die Wege leiten.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
13.06.2016 - 2.183

SV Weil III feiert und geht dann unter

Sven Degelmann holt sich die Torjägerkanone +++ FV Fahrnau im Feiermodus

20.04.2017 - 1.375

Bald kürzertreten? Fabian Kluge überlegt noch

Der Routinier ist weiter eine Konstante beim SV Weil, denkt aber an den Rückzug in die Bezirksliga

24.10.2016 - 1.359

Franko Viteritti: "Es knallt und dann läuft's"

Nachgefragt bei Franko Viteritti, Trainer SV Weil III

12.04.2017 - 1.191

Christoph Düster: "Patric Laubers Partynächte"

Vor dem Spiel: Christoph Düster, Torhüter SV Weil

24.04.2017 - 1.097

Atilla Ürgen: "Kommende Saison greifen wir oben an"

Nachgefragt bei Atilla Ürgen, Trainer des FC Hausen

24.04.2017 - 822

SV 08 Laufenburg und SV Weil setzen auf ihren Unterbau

Siege dank der Reservespieler