FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 18.04.17 09:45 Uhr|Autor: General-Anzeiger / Ludovic Bürling647
<b>F: Josè Castro </b>
Bornheim vor Klassenerhalt
4:1 ge­gen Wahl­scheid. Auch Beu­el schöpft Hoff­nung. Arenz hört auf
Dank ei­nes 3:2-Hei­mer­folgs im Kel­ler­du­ell mit dem ASV Sankt Au­gus­tin schöpft der SV Beu­el 06 wie­der lei­se Hoff­nun­gen auf den Klas­sen­er­halt in der Fuß­ball-Be­zirks­li­ga. Der SV RW Merl hin­ge­gen muss­te sich im ein­zi­gen Bon­ner Der­by des 23. Spiel­ta­ges beim SV Wacht­berg mit 1:2 ge­schla­gen ge­ben. Ge­win­ner des Os­ter­spiel­tags war der SSV Born­heim, der sich durch ei­nen 4:1-Er­folg ge­gen den SV Wahl­scheid der gröbs­ten Ab­stiegs­sor­gen ent­le­dig­te. Der Ober­kas­se­ler FV kas­sier­te in Spich die er­war­te­te Nie­der­la­ge (0:4).

SV Wacht­berg - RW Merl 2:1 (2:0)

Auf­grund der er­sten Spiel­hälf­te geht der Der­by­er­folg der Haus­her­ren völ­lig in Ord­nung. „Wir wa­ren in die­ser Pha­se Wacht­berg in al­len Be­lan­gen un­ter­le­gen“, sag­te Gäs­te­co­ach Eli­as Kha­lag. Dji­bril Syl­la (13.) und Is­mail Bo­tra­hi (45.) brach­ten die Elf von Trai­ner Di­mit­ri­os Ka­ra­cha­li­os, der sich „äu­ßerst zu­frie­den“ zeig­te, in Füh­rung. Nach dem Wech­sel trat Merl ent­schloss­ener auf. Doch De­nis Schmitt ge­lang per Frei­stoß le­dig­lich der An­schluss­tref­fer (54.).

SV Wachtberg: Oehlenberg, Rosteck, Steblau, Stier, Özdemir, Schäfer (83. Sarr), Lefèvre (74. Tiemeyer), Prause (90. Wessel), Botrahi, Warning, Sylla - Trainer: Karachalios

SV Rot-Weiß Merl: Gurk, Reuter, Brachmann (78. Hemat), Schauf (85. Bretz), Celik, Höfs, Grinki, Loevenich (70. Ansey), Braun, Schmitt, Rahrow - Trainer: Khalag

Schiedsrichter: Smok (Köln) - Zuschauer: 76
Tore: 1:0 Sylla (13.), 2:0 Botrahi (45.), 2:1 Schmitt (54.)



1. FC Spich - Ober­kas­se­ler FV 4:0 (1:0)

Der OFV konn­te le­dig­lich in Hälf­te eins pass­abel mit dem Auf­stiegs­an­wär­ter mit­hal­ten. Dem­zu­fol­ge hielt sich der Rück­stand aus der 30. Mi­nu­te in Gren­zen. Ein Dop­pel­schlag kurz nach Wie­der­an­pfiff (50./55.) traf die Gäs­te je­doch ins Mark. Der End­stand re­sul­tier­te aus ei­nem Ei­gen­tor von Ale­xan­der Satt­ler ei­ne Vier­tel­stun­de vor Spiel­schluss. „Das ein­zig Po­si­ti­ve ist, dass der Ab­stand zu den Ab­stiegs­rän­gen gleich ge­blie­ben ist“, meint OFV-Trai­ner Gre­gor Eibl.

1. FC Spich: Pastoors, Kebe (78. Kircheis), Andonov, Hahn, Imhäuser, Khan, Genesi, Brodesser, Suchy (75. Becker), Meurer (10. Zachary), Klein - Trainer: Jauernick - Trainer: Bung

Oberkasseler FV: Obert, Altenfeld, Melzer (63. Mertschat), Schettler, Sattler, Becker, Duarte (70. Schmidt), Weinert, Cho, Kamp (70. Klein) - Trainer: Eibl

Schiedsrichter: Azizi (Leverkusen) - Zuschauer: 196
Tore: 1:0 Brodesser (30.), 2:0 Klein (50.), 3:0 Klein (55.), 4:0 (75. Eigentor)


GALERIE SV Rot Weiß Hütte - 1. FC Niederkassel



SSV Born­heim - Wahl­schei­der SV 4:1 (1:0)

Der SSV schal­te­te auf Heim­spiel­mo­dus und ließ den über­for­der­ten Gäs­ten kei­ne Chan­ce. „Ich muss mei­ner Elf ein gro­ßes Kom­pli­ment ma­chen. Wir ha­ben heu­te sehr gut ge­ar­bei­tet“, ju­bel­te SSV-Trai­ner Mi­cha­el Hen­se­ler nach dem wich­ti­gen Er­folg. Hen­se­ler hob aus ei­ner ge­schlos­sen gu­ten Mann­schafts­leis­tung den drei­fa­chen Tor­schüt­zen Ro­nay Cö­cel (18./48./81.) so­wie De­bü­tant Jan Muß­mann her­vor. Den vier­ten Tref­fer zum zwi­schen­zeit­li­chen 3:0 er­ziel­te auf Vor­ar­beit von Cö­cel Ben­ja­min Kö­nigs­feld (72.). Der Eh­ren­tref­fer (87.) der Gäs­te fiel nicht mehr ins Ge­wicht.

SSV Bornheim: Mazur, Mußmann (79. Tognino), Urmitzer, Wirtz, Böing, Mazur, Schreiner, Cöcel (83. Zirwes), Fadel, Hohl (29. Pascoletti), Königsfeld - Trainer: Henseler - Trainer: Schiffer

Wahlscheider SV: Funken, Radermacher, Schiefer, Feldner, Klink, Derevjanko (63. Kurtenbach), Mylenbusch, Landgraf, Winterschladen (64. Berens), von Wülfing, Pauls - Trainer: Klink - Trainer: Radermacher

Schiedsrichter: Stoll (Eschweiler) - Zuschauer: 100
Tore: 1:0 Cöcel (18.), 2:0 Cöcel (48.), 3:0 Königsfeld (72.), 4:0 Cöcel (81.), 4:1 Klink (87.)


GALERIE 1. FC Spich - Oberkasseler FV



SV Beu­el 06 - ASV Sankt Au­gus­tin 3:2 (1:1)

Die Zu­schau­er im Franz-El­bern-Sta­di­on sa­hen Ab­stiegs­kampf pur. Am En­de al­ler­dings be­hiel­ten die Gast­ge­ber ver­dient die Ober­hand. Den frü­hen Rück­stand (5.) konn­te Ju­wan Si­do zehn Mi­nu­ten spä­ter aus­glei­chen. Nach der Pau­se zog Beu­el durch Iwan Mar­da­ni (60.) zu­nächst in Füh­rung, ehe der ASV durch ei­nen strit­ti­gen Straf­stoß zum 2:2 er­folg­reich war. Doch auch hier­von ließ sich die Elf von Trai­ner Jörg Arenz nicht beir­ren. Ason­ga­nyi De­fang brach­te mit dem 3:2 (81.) die Hoff­nung im Ab­stiegs­kampf zu­rück. Arenz wird am Sai­so­nen­de sein Amt auf ei­ge­nen Wunsch auf­ge­ben. Co-Trai­ner Ste­fan Obert wird sein Nach­fol­ger.

SV Beuel 06: Zirwes, Peters, Prigge, Wagner, Lindt, Defang, Gerlach, Sido (86. Khutsishvili), Asaah (88. Junglas), Mardani, Wolters (82. Natura) - Trainer: Arenz

ASV Sankt Augustin: Ogrzall, Rundel, Gies, Reichelt (11. Bindseil), Sediqi, Celik, Saeed, Schmitt, Janus (69. Stange), Karazehir, Atueyi - Trainer: Leovac

Schiedsrichter: Peters - Zuschauer: 50
Tore: 0:1 Atueyi (5.), 1:1 Sido (15.), 2:1 Mardani (60.), 2:2 Saeed (73. Foulelfmeter), 3:2 Defang (81.)
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
27.04.2017 - 726

RW Hütte ist auf die Hilfe des Physiotherapeuten angewiesen

Nie­der­kas­sel steckt in ei­nem Tor­wart-Di­lem­ma. Mu­ja und Ju­chem wech­seln nach Hon­nef. FSV spielt schon am Frei­tag

21.04.2017 - 648

Beuel will in Merl nachlegen

Es geht um wich­ti­ge Punk­te ge­gen den Ab­stieg. Heim­spie­le für Ober­kas­sel und Born­heim

24.04.2017 - 625

Aufatmen beim Oberkasseler FV

3:2 ge­gen Wacht­berg ist ein gro­ßer Schritt Rich­tung Klas­sen­er­halt. Auch Beu­el punk­tet im Ab­stiegs­kampf

28.04.2017 - 438

Freunde, Brüder, Konkurenten

Das rechts­rhei­ni­sche Be­zirks­li­ga-Der­by zwi­schen Beu­el 06 und Ober­kas­sel ist ei­ne bri­san­te An­ge­le­gen­heit

28.04.2017 - 375

Duell mit dem "Lieblingsgegner"

Der 1. FC Spich empfängt den Wahlscheider SV und blickt auf eine positive Bilanz gegen den Lokalrivalen

25.04.2017 - 290

22x die Elf der Woche in Bonn und Sieg

1x Regionalliga, 1x Mittelrheinliga, 1x Landesliga, 1x Bezirksliga, 2x Frauen, 2x Jugend, 7x Bonn, 7x Sieg

Tabelle
1. Bad Honnef (Ab) 2464 66
2. TuS Mondorf (Ab) 2434 48
3. 1. FC Spich 2419 46
4. RW Hütte (Auf) 246 41
5. SF Troisdorf 248 36
6. SV Wachtberg 24-1 35
7. Neunk.-Seel. 25-3 33
8. Wahlscheid 246 31
9. SC Uckerath 24-4 31
10. Oberkassel 24-22 31
11. SSV Bornheim 242 30
12. SV Bergheim 24-13 30
13. Niederkassel 24-16 26
14. SV Beuel 06 (Auf) 24-21 22
15. RW Merl 24-25 21
16. St. Augustin 25-34 15
ausführliche Tabelle anzeigen