Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 15.06.17 10:17 Uhr |Autor: Michael Lessenich 80

Tag des Jugend- und Mädchenfußballs in St. Tönis

Die Kreispokal-Endspiele der Jungen (A- bis E-Junioren) und Mädchen (B- bis D-Juniorinnen) sowie große Turniere der Bambinis, der F- sowie der E-Junioren finden am kommenden Sonntag auf den Sportplätzen der Jahnanlage statt
Denn wie schon im vergangenen Jahr richten der SV St. Tönis und die DJK Teutonia St. Tönis gemeinsam den Tag des Jugend- und Mädchenfußballs des Fußballkreises 6 aus (9 Uhr bis 17.30 Uhr).

Die vielen ehrenamtlichen Helfer der beiden St. Töniser Fußballvereine arbeiten seit Wochen an diesem Großereignis. Für die kleinen Gäste wird eine Hüpfburg sowie ein Schuss-Geschwindigkeitsmesser angeboten, zudem besteht die Möglichkeit, via Laser seine Schuhe mit seinem Namen versehen zu lassen. Natürlich gibt es für alle Besucher Speisen und Getränke zu zivilen Preisen, etwa Popcorn, Zuckerwatte und Slush-Eis. Besonderes Augenmerk liegt sicherlich auf den Kreispokal-Endspielen. Los geht es um 9.30 Uhr mit dem Finale der E-Junioren zwischen Viktoria Anrath und dem SC Bayer Uerdingen. Um 10.45 Uhr folgt das Endspiel der D-Junioren zwischen dem KFC und Bayer Uerdingen. Um 12.15 Uhr sind die C-Junioren mit dem Duell Union Nettetal gegen KFC Uerdingen an der Reihe, um 14 Uhr wird das B-Jugend-Finale zwischen dem KFC Uerdingen und dem VfR Fischeln angepfiffen und schließlich um 16 Uhr das Finale der A-Junioren zwischen denselben Teams. Außerdem kicken den ganzen Tag über die Jüngsten Kicker der Bambinis, der F- und E-Junioren, es werden zudem die Kreispokal-Endspiele der Mädchen ausgetragen. „Wir sind sehr gerne Gastgeber und freuen uns auf die vielen hundert Nachwuchs-Fußballer und natürlich auch auf deren Eltern und die sonstigen Fans“, so SV-Jugend-Geschäftsführer Ralf Horster. Und Markus Hagedorn, der 1. Vorsitzende der Fußballabteilung  von Teutonia ergänzt: "Wer am Sonntag einen abwechslungsreichen Tag mit tollem Sport, viel Spaß und Geselligkeit haben möchte, der ist beim Tag des Jugendfußballs genau an der richtigen Adresse." Der Eintritt an der Gelderner Straße ist frei.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
28.06.2017 - 2.136
1

Verband geht gegen Beeinflussung vor

Dass Zuwendungen zu erstaunlichen Ergebnissen führen, soll aufhören.

21.06.2017 - 2.012

Kempen-Krefeld: die neue Kreisliga A

Drei Aufsteiger und zwei Absteiger

23.06.2017 - 1.974

Die FuPa Top-Elf des Jahres in den Bezirksligen

Das sind die besten Spieler der Saison 2016/17 in den sechs Gruppen der Bezirksliga

26.06.2017 - 1.091

Die Elf des Jahres im Kreis Kempen-Krefeld

Alle sieben Ligen ausgewertet

26.06.2017 - 931

Mike Grühn kehrt zum SV Vorst zurück

Der 37-Jährige wird in der kommenden Saison erneut für den A-Ligisten auflaufen.

20.06.2017 - 882
1

Neue Spieldauer auch bei den Amateuren?

Die 60 Minuten Nettospielzeit sind in aller Munde. Für die Schiedsrichter-Obmänner beider heimischer Fußballkreise ist sie umsetzbar.